• buffed.de
  • WoW-Datenbank
  • Hearthstone-DB
Games World
Login Registrieren
    Login Registrieren
    • buffed.de
    • WoW-Datenbank
    • Hearthstone-DB
    Login Registrieren
    • buffed.de
    • WoW-Datenbank
    • Hearthstone-DB
    • Berserkerkitten
      15.03.2014 14:52 Uhr
      Mitglied
      Jetzt ist Deine Meinung gefragt: Hier kannst Du Deinen Kommentar zum Artikel veröffentlichen und mit anderen Lesern darüber diskutieren.
      Dein Kommentar
      Bitte logge Dich ein, um einen Kommentar zu verfassen.

      Netiquette | Kommentar-Ticker (Live)
      Nataku
      am 15. März 2014
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      Und was genau soll ein Laddersystem in D3 bringen, wo man in unter einer Minute von 1-60 leveln kann? Ernstgemeinte Frage.

      (Klar, ohne den 50% EP Buff, der im Moment aktiv ist, gehts halt nicht mehr ganz so schnell, aber dennoch isses ledilgich ne Prügelei um ein paar Sekunden, gäbe es die Ladder. War das in D2 auch so?)
      Bee76
      am 17. März 2014
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      @Eyora
      Diablo III ist ein Farmspiel. Das heist man wieder holt und wiederholt Monster umschnetzeln, bis zum erbrechen in der hoffnung auf fettere Beute um höhere Schwierigkeitsgrade zu erklimmen.

      Ich denek das dieses Prinzip in diablo III scheitern wird. gerade durch ein laddersystem. derzeit ist die motivation noch da, paragonstufen zu machen, welche mit einem laddersystem wegfallen, weil dann faengt jeder wieder bei 0 an. in diablo ii haben mehrere dinge den spielspass positiv beeinflusst:
      1. riesige charvielfalt, die selbst mit RoS so nicht gegeben sein wird. dazu konnte man punkte nichtn eu verteilen, wollte man also mal nen anderen "build" ausprobieren, fing man von vorne an.
      dazu gab es höhere itemvielfalt, runenwörter zauber, juwelen, es gab charbuilds die nur mit bestimmten runenwörtern wirklich funktionierten. und man konnte alles was man so fand gebrauchen weil im notfall handeln.
      hier enttäuscht d3 und loot 2.0 massiv (zumindest mich, denn ich find nix was meinen char besser macht...aber vielleicht auch nur pech)
      in diablo II war top items auf den laddermodus beschraenkt, wer also manche runenworerter haben wollte, musste ladder spielen.
      ebenso konntem an d2 als wirtschaftssimulation spielen, als handelsbasar, was wirklich viele spieler genutzt haben, und heute noch nutzen.

      meine diablo II motivation war dahin ,als immer mehr hacker und bots oeffentliche spiele ruiniert haben, und als der respecc kam.
      diablo iii spiele ich, aber ich weiss das ich es nicht ewig spielen werde, schlechtes lootsystem, handel kaum möglich, langweilige charbuilds, kein wirkliches farmen möglich man eiert im spiel rum und hofft auf legendary drops alles andere is zu 99,9% eh muell.
      Jingxao
      am 16. März 2014
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      @kaeptniglo: Nein, das stimmt nicht! Wer seit Prepatch allein oder in einer Gruppe gespielt hat (ohne Eventbuff) wird feststellen, dass er spätestens gegen Ende von Akt 3 bei erstmaligem Durchlauf Stufe 60 erreicht hat. Dies liegt vor allem daran, dass die Smartdrops absurd hohe Zähigkeitswerte generieren und Stufe 40 Chars bereits mit 50k + Life daher kommen. Zudem sind die Schwierigkeitsgrade Profi und Meister beim hochleveln nicht wirklich extrem schwer, geben aber bereits Bonus Exp ohne Ende.
      kaepteniglo
      am 15. März 2014
      Moderator
      Kommentar wurde 1x gebufft
      Du spielst die Story (aktuell) mehrfach durch, bis du 60 bist.

      Mit RoS kommt ja der Abenteuer-Modus, der dann Abwechslung bringt. Der "Sinn" hinter Hack'n'Slay-Spielen ist es, Mobgruppen, Champions, Bosse, etc. zu farmen und Gegenstände zu sammeln.
      Eyora
      am 15. März 2014
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      Das ganze Spielkonzept gibt keinen Sinn. Ich spiele ja noch an der Geschcihte, aber ich habe gehört, wenn man 60 ist, spielt man das spiel einfach von vorne wieder. Ich dachte es gäbe immer neue Geschichten mit Monster und Qual etc. aber das soll immer dieselbe sein.
      Das ergibt doch schon keinen logischen Sinn, da wundert mich ein Laddersystem am wenigsten.
      Jingxao
      am 15. März 2014
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      War in D2 einer der wesentlichsten Langezeitmotivationsgründe. Warum also nicht auch in D3 einsetzen? Ich werde wohl selbst keine Ladder spielen, aber schön, dass das Feature künftig seinen Weg ins Spiel finden wird.
      Bulbarius
      am 15. März 2014
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      Wozu? Ist doch nur für viel Spieler interresant ...
      Stancer
      am 15. März 2014
      Kommentar wurde 2x gebufft
      Melden
      Nur weil du es nicht brauchst soll man es also weglassen...

      Es scheint tatsächlich so zu sein, das die Leute glauben Spiele werden individuell nur für 1 Person entwickelt !

      Ein Laddersystem kann ja auch anders aufgebaut sein. Natürlich wird es wahrscheinlich vorrangig für Powergamer sein, auch weil man von Blizz nix anderes erwarten kann.
      erban
      am 15. März 2014
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      Solange es nicht live ist = existiert nicht. Man denke nur an deren pvp ankündigung und wann dann pvp endlich kam... mehr als halbes jahr nach release.

      Abseits davon wer ladder möchte sollte sich Path of Exile anschauen. Die haben ladders mit verschiedenen Spieltypen und Belohnungen fürs erreichen von Zielen. Mochte deren 1-2h Wettrennen mit modifier auf monsterspeed/stärke aber es gibt auch längere die über Monate laufen. Jeder erstellt praktisch einen neuen Charakater für das Wettrennen und versucht in der gegebenen Zeit möglichst viele level zu schaffen. Wer stirbt ist aus dem rennen raus. Die Besten kriegen Extrabelohnungen, der Rest kann noch immer Trostpreise absahnen mit erreichen von bestimmten levelstufen. Am Ende des Wettrennens wird der Charakter zur permanenten HC oder SC Liste je nach Modus transferiert.

      Pendron
      am 15. März 2014
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      Ein gutes Laddersystem - sollte es kommen besteht doch noch Hoffnung für Diablo 3
  • Print / Abo
    Apps
    buffed 12/2016 PC Games MMore 01/2016 PC Games 12/2016 PC Games Hardware 01/2017 play³ 01/2017 Games Aktuell 12/2016 XBG Games 11/2016
    PC Games 12/2016 PCGH Magazin 01/2017 PC Games MMORE Computec Kiosk On the Run! Birdies Run
article
1113610
Diablo 3: Reaper of Souls
Diablo 3: Blizzard deutet Arbeiten an Ladder-System an
Wer den Twitter-Account von Diablo 3 Game Director Josh Mosqueira verfolgt, weiß, dass die Entwickler schon seit einiger Zeit an der Entwicklung eines geheimen neuen Features arbeiten. Jetzt wurde eine wenig subtile Andeutung auf dessen Inhalt veröffentlicht.
http://www.buffed.de/Diablo-3-Reaper-of-Souls-Spiel-21370/News/Diablo-3-Blizzard-deutet-Arbeiten-an-Ladder-System-an-1113610/
15.03.2014
http://www.buffed.de/screenshots/medium/2014/03/diablo_3_reaper_of_souls_kreuzritter_0008-pc-games_b2teaser_169.jpg
diablo 3,blizzard,twitter
news