• buffed.de
  • WoW-Datenbank
  • Hearthstone-DB
Games World
Login Registrieren
    Login Registrieren
    • buffed.de
    • WoW-Datenbank
    • Hearthstone-DB
    Login Registrieren
    • buffed.de
    • WoW-Datenbank
    • Hearthstone-DB
  • Diablo 3 - Blizzcon-Interview

    Auf der Blizzcon 2009 hat Blizzard die vierte Klasse für das heiß erwartete Action-RPG Diablo 3 enthüllt. buffed nutzte die Chance und sprach mit World Lead Designer Leonard Boyarski über den Nahkampf-Heiligen und was das Spiel sonst noch bereit hält.

    Die Wüste lebt: Viele Monster greifen Euch in Horden an, die aus unterschiedlichen Gegnertypen bestehen. Die Wüste lebt: Viele Monster greifen Euch in Horden an, die aus unterschiedlichen Gegnertypen bestehen. buffed: Als wird den Mönch gespielt haben fiel uns auf, dass uns die Quests regelrecht durch die Wüstenzone geleitet haben. Absicht oder Zufall?

    Boyarsky: Wir sind da noch mitten im Entwicklungsprozess und eines der besten Dinge an Veranstaltungen wie der BlizzCon ist, dass wir den Leuten beim Spielen über die Schulter schauen können und direktes Feedback bekommen. Wir selber verrennen uns manchmal in irgendwelche Ideen, die wir fantastisch finden. Aber erst wenn es fertig und ins Spiel integriert ist stellt sich heraus, ob es nun gut oder schlecht ist. Unser Ziel ist in der Tat eine stärkere Einbindung der Story. Parallel dazu wollen wir viele, zufällig auftauchende Neben-Quests einbauen. Die werden dann mit zufällig generierten Dungeons, Bossen und Beutestücken verknüpft. Das soll natürlich den Wiederspielwert von Diablo 3 deutlich erhöhen. Ihr werdet durch diese zufälligen Aufgaben nicht nur bessere Beute erhalten, wir erzählen auch immer kleine Geschichten, die Euch mehr zur Hintergrundgeschichte der Spielwelt verraten. Wenn Ihr also Spaß daran habt, die Welt zu erkunden, sind die Nebenmissionen ideal für Euch.

    buffed: Wieso eigentlich ein Mönch? Die Fans hatten doch sicher dutzende Vorschläge für neue Klassen.

    Boyarsky: Die gibt es in der Tat, wir lesen sie ständig in den Foren. Aber mit dem Mönch wollten wir eine neue Idee aufgreifen. Normalerweise findet man in Spielen wie Diablo keine Klasse mit einem Kombo-System, wie es der Mönch nutzt. Außerdem wollten wir nicht das machen, was von uns erwartet wird. Wir mussten auch im Hinterkopf behalten, wie sich unsere fünf Klassen als Gruppe spielen. Das Wichtigste für uns ist immer das Gameplay.

    'Seven Sided Strike' lässt den Mönch wie einen lebenden Kettenblitz umhersausen. "Seven Sided Strike" lässt den Mönch wie einen lebenden Kettenblitz umhersausen. buffed: Der Mönch ist eine „Hit & Run“-Klasse, ein wenig wie die Assassine aus Lord of Destruction, aber das Kombo-System ist komplett anders. Reicht es, besonders schnell zu klicken, um erfolgreich zu sein?

    Boyarsky: Jein. Ihr könnt natürlich einfach schnell dreimal hintereinander klicken, dann startet Ihr das Manöver „Exploding Palm“. Aber es gibt andere Kombos, die so nicht funktionieren. Die einzelnen Manöver könnt Ihr zudem noch miteinander kombinieren, dann seid Ihr schon im Spiel für Fortgeschrittene. Wir haben uns dabei von Kampfsport-Spielen inspirieren lassen. Wir wollten einen Diablo-Charakter mit einer Ein-Klick-Funktionalität, der dennoch das Kampfsport-Spiel-Feeling rüberbringt.

    buffed: Was hat Euch genau zum Mönch inspiriert? Habt Ihr Euch einen Haufen Kung-Fu-Filme angeschaut?

    Boyarksy: Oh ja, haben wir! Wir haben sogar ein Street-Fighter-Turnier ausgefochten!

    buffed: Aber Ihr habt Euch nicht gegenseitig verprügelt, wie im Film Fight Club, oder?

    Boyarksy: Nein, natürlich nicht! Nur manchmal ein wenig nach Feierabend auf dem Firmen-Parkplatz. (lacht) Im Ernst, wir ziehen unsere Inspiration aus so vielen Dingen. Filme spielen eine wichtige Rolle, andere Spiele und so weiter. Dann setzen wir uns zusammen und diskutieren die Ideen.

    Gleißendes Licht und mystische Runen bilden die Spezialeffekte, die die diversen Fähigkeiten des Mönchs begleiten. Gleißendes Licht und mystische Runen bilden die Spezialeffekte, die die diversen Fähigkeiten des Mönchs begleiten. buffed: Bei Diablo geht es ja hauptsächlich darum, immer neue Waffen und Rüstungen zu sammeln – wie passt da ein Mönch mit Martial-Arts-Kampfstil ins Bild?

    Boyarsky: Viele Fähigkeiten des Mönchs drehen sich um seine spezifischen Waffen. Wenn er einen Kampfstab nutzt, geht er ganz anders zu Werke und setzt etwa weit ausholende Schläge ein. Mit einer Faustwaffe hingegen sticht er schnell und zielgerichtet zu. Wir haben noch nicht vollständig ausgearbeitet, wie sich das auf all seine nutzbaren Waffen auswirkt. Aber die Idee ist, dass sich seine Bewegungen und Manöver jeweils nach der benutzten Waffenart richten. Am Anfang hatten wir gar keine Waffen für ihn vorgesehen, das war dann aber nicht so das Wahre. Wie Ihr schon sagtet – bei Diablo dreht es sich vor allem um Beute.

    buffed: Wir fragen erst gar nicht nach Klasse Nummer Fünf, aber macht es für die Fans überhaupt noch Sinn, in den Foren Ideen zu posten? Oder habt Ihr alles, was kommt, schon in Stein gemeißelt?

    Boyarsky: Selbst wenn wir mit der Entwicklung der fünften Klasse schon weit fortgeschritten wären und wir dann in einem Forum eine wesentlich bessere Idee entdecken, würden wir uns vielleicht noch umentscheiden. Das ist sogar schon passiert: Ich zum Beispiel kümmere mich auch um die Story. Vor einiger Zeit hatten wir einen bestimmten Teil der Geschichte bereits fertig ausgearbeitet und dann im Forum etwas gelesen, was vielen Fans offenbar wesentlich besser gefiel. Ich bin dann direkt zu Chris Metzen gegangen und habe ihm gesagt: „Ich weiß, wir haben schon viel Arbeit investiert, aber das müssen wir einfach einbauen.“ Das ist halt die Art und Weise, wie wir arbeiten. Gute Ideen kommen von überall her.

    buffed: Blizzard gibt ja nie Erscheinungstermine bekannt, aber kannst Du wenigstens verraten, in welchem Jahr Diablo 3 erscheinen soll?

    Boyarsky: Ihr kennt die Antwort: Wenn es fertig ist.

  • Diablo 2
    Diablo 2
    Publisher
    Vivendi
    Developer
    Blizzard
    Release
    17.05.2001
    Leserwertung
     
    Meine Wertung
    Es gibt 3 Kommentare zum Artikel
    Von Modrini
    Das gefällt mir an Blizzard Sie bringen die Erweiterung raus, wenn es fertig ist nicht vorher und ich hoffe, bei…
    Von Nationalelf
    Hauptsächlich gehts mal darum, dass sich Diablo von den fantasyspielen dahin gehend unterscheidet, dass es anarchisch,…
    Von Melz
    ich hoffe ja noch das es danach noch nen addon geben wird wo noch 2-3 klassen dazu kommen.Druide fehlt mir schon,fand…

    Aktuelle Rollenspiel-Spiele Releases

    Cover Packshot von Syberia 3 Release: Syberia 3 Anuman Interactive , Microids (FR)
    Cover Packshot von Shiness Release: Shiness Focus Home Interactive , Enigami
    Cover Packshot von The Sexy Brutale Release: The Sexy Brutale Tequila Works , Tequila Works
    • buffed.de Redaktion
      17.11.2009 11:03 Uhr
      Mitglied
      Jetzt ist Deine Meinung gefragt: Hier kannst Du Deinen Kommentar zum Artikel veröffentlichen und mit anderen Lesern darüber diskutieren.
      Dein Kommentar
      Bitte logge Dich ein, um einen Kommentar zu verfassen.

      Netiquette | Kommentar-Ticker (Live)
      Modrini
      am 31. August 2009
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      Das gefällt mir an Blizzard
      Sie bringen die Erweiterung raus, wenn es fertig ist
      nicht vorher
      und ich hoffe, bei Diablo lassen sie sich vieeeel Zeit
      sodass das Spiel gut spielbar ist
      vorallem der Wiederspielbar Wert soll gut ausgepfeilt sein
      Nationalelf
      am 28. August 2009
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      ZITAT:
      "Bei Diablo geht es ja hauptsächlich darum, immer neue Waffen und Rüstungen zu sammeln"

      Hauptsächlich gehts mal darum, dass sich Diablo von den fantasyspielen dahin gehend unterscheidet, dass es anarchisch, teuflisch und nerfenaufreibend ist.
      ZITAT:
      "aber macht es für die Fans überhaupt noch Sinn, in den Foren Ideen zu posten"

      besser nicht. Denn allein der populäre name diablo lässt da schon viel zu viele leute mitreden, die keine ahnung vom "spirit" dieses spiels haben und nur sowas wie ein wow2 suchen. Und der wahre diablo-fan bekommt am ende so einen schalen kompromiss - wobei gerade dieses spiel kompromisslos sein muss!

      Um klassen und gestaltung braucht sich sicher niemand gedanken machen bei blizzard, da sind sie weltklasse!... das war ja schon zuanfang das lächerlichste als die"profis" mit den farben ankamen, die zu hell seien! Wegen dieser oberflächlichen betrachung fehlt dann nämlich am ende alles was wirklich in ein "Diablo"3 gehören muss: terror, boshaftigkeit und der satz in der spiele anleitung: "... sie sind im profi-modus gestorben ohne eigenes verschulden.. rufen sie uns nicht an oder schreiben sie uns nicht... lalalalila, wir können sie nicht hören"...
      Melz
      am 28. August 2009
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      ich hoffe ja noch das es danach noch nen addon geben wird wo noch 2-3 klassen dazu kommen.Druide fehlt mir schon,fand den in dII geil.
      Fogbob
      am 28. August 2009
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      Ich finds echt cool mit dem Mönch.
      Zauberin und Barb sind ja Standardklassen, die müssen definitiv rein, aber ich bin über jede neue Klasse gespannt, weil ich nicht weiß was mich erwartet und wie die sich spielen lassen. Werde definitiv alles ausprobieren, vieleicht schafft es ja eine neue Klasse die Sorc von Platz 1 für mich zu verdrängen.
      Ich find den Weg den Blizzard bei D3 geht vollkommen in Ordnung, ein bisschen was altes bekanntes überarbeiten und die Sache mit was neuem auffüllen und verfeinern.
      Das Spiel ist für mich schon seit den ersten Bildern ein Pflichtkauf und steht ganz oben auf meiner Liste!
      Thront
      am 28. August 2009
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      bis auf den barbar und den magier bin ich von den klassen echt enttäuscht.

      der mönch ist auch nicht neu. zwar war er von sierra erdacht, aber kennen tut ihn blizzard schon lange.
      Badumsaen
      am 28. August 2009
      Kommentar wurde 1x gebufft
      Melden
      Barbar for ever! <3
      Metzelkoch
      am 28. August 2009
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      Mönch = 99% Kiddiklasse
      Und jetzt spielen nurnoch die waren Babaren einen Babar !

      Danke!
      Metzelkoch
      am 28. August 2009
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      Mönch = 99% Kiddiklasse
      Und jetzt spielen nurnoch die waren Babaren einen Babar !

      Danke!
      Fr33L!nEr
      am 28. August 2009
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      Danke, damit ist meine Klasse klar!
      Geige
      am 27. August 2009
      Kommentar wurde 1x gebufft
      Melden
      Mönch hört sich richtig intressant an, was mir aber an D2
      auch immer am besten gefallen aht ist die Story und die Atmosphäre, also
      hoffe ich, dass sie darauf auch ihre Kräft konzentrieren!
  • Print / Abo
    Apps
    buffed 12/2016 PC Games MMore 05/2017 PC Games 05/2017 PC Games Hardware 05/2017 play³ 05/2017 Games Aktuell 05/2017 XBG Games 04/2017
    PC Games 05/2017 PCGH Magazin 05/2017 PC Games MMORE Computec Kiosk On the Run! Birdies Run
article
795712
Diablo 2
Diablo 3 - Blizzcon-Interview
http://www.buffed.de/Diablo-2-Spiel-21365/Specials/Diablo-3-Blizzcon-Interview-795712/
17.11.2009
http://www.buffed.de/screenshots/medium/2009/08/Fem_Barbarian_-_Monster_Mash.jpg
specials