• buffed.de
  • WoW-Datenbank
  • Hearthstone-DB
Games World
Login Registrieren
    Login Registrieren
    • buffed.de
    • WoW-Datenbank
    • Hearthstone-DB
    Login Registrieren
    • buffed.de
    • WoW-Datenbank
    • Hearthstone-DB
  • Destiny: Patch Notes zu Update 2.3.0 - nie mehr auf Schläfer-Simulant und Co warten

    Die exotische Destiny-Waffe Schläfer-Simulant Quelle: Bungie

    Destinys Entwickler haben mit Update 2.3.0 den Shooter um Klassen- und Waffenbalance-Anpassungen. Außerdem gibt's drei neue Chromatin-Farben und ihr müsst nicht mehr auf die tägliche Mission warten, um die Aktivitäten für die Waffen Schläfer-Simulant, Schwarze Spindel und Keine Zeit für Erklärungen zu starten.

    Am Abend des 14. Juni versorgten die Destiny-Entwickler die Server mit Update 2.3.0 und brachten damit die angekündigten Änderungen an den Jägern aber auch die Superverstärkung bestimmter Titanen- und Warlocks-Specs gegen KI-Gegner. Auch einige Waffenbalance-Anpassungen wurden vorgenommen. Interessanter sind aber die Details in den Patch Notes zu Destiny Update 2.3.0, die vorher nicht bekannt waren. Zum Beispiel gibt's drei neue Chromatinfarben, nämlich Magenta, Grün und Orange. Das Chromatin erhaltet ihr wie üblich aus Sterling-Schätzen und durch das Zerlegen von Spektar-Ausrüstung.

    Interessant für die Spätzünder unter den Destiny-Hütern ist auch die Änderung, dass ihr nicht mehr warten müsst, bis "Paradox", "Ans Licht verloren" oder "Der erste Schutzwall" die tägliche heroische Mission sind, um die Alternativenden begehen zu können und damit die Anforderungen für die exotischen Waffen Schwarze Spindel, Keine Zeit für Erklärungen und Schläfer-Simulant zu erfüllen. Ihr müsst einfach nur die Mission im Fall von "Paradox" und "Ans Licht verloren" im Navigator auf heroisch stellen. "Der erste Schutzwall" wird verfügbar, wenn ihr die Gegenstände abgegeben habt, die ihr benötigt. Kein monatelanges Warten als mehr, juhu! Alle weiteren Details zu den Änderungen, die mit Patch 2.3.0 für Destiny vorgenommen wurden, findet ihr in den Patch Notes.

    Destiny-Update - 14.06.2016

    2.3.0. - Der über die Jäger.

    Klassen

          

    Titan

          

    Sonnenbezwinger

    • Super: Hammer von Sol
    • Fluggeschwindigkeit des Hammers wurde um 1,3 % erhöht.
    • Explosionsradius des Hammers um 10 % erhöht.
    • Basisschadenssteigerung um 10 % gegen KI-Gegner.


    Stürmer

    • Super: Chaosfaust
    • Basisschadenssteigerung um 50 % und zusätzliche 50 % gegen KI-Gegner.


    Verteidiger

    • Spitzgranate: Schadensimpulse pro Sekunde wurden auf 5 von 10 reduziert.
    • Spitzgranate: Schadensimpulse pro Sekunde wurden um 100% erhöht; Gesamtschaden bleibt unverändert.

    Jäger

          

    Revolverheld

    • Granaten
    • Schwarmgranate: Rüstungsradius wurde um 0,5 Meter erhöht.
    • Schwarmgranate: Explosionsschaden um 7 % erhöht.
    • Lichtsensor-Minen-Granate: Heftet sich nicht mehr an Feinde, wird stattdessen bei Kontakt scharf, prallt dann ab und heftet sich an Umgebung.
    • Lichtsensor-Minen-Granate: Schaden um 3 % reduziert.
    • Super: Goldene Kanone
    • Basisschadenssteigerung um 50 % und zusätzliche 30 % gegen KI-Gegner.
    • Jungfer: Erhöht von Goldener Kanone verursachten Schaden um zusätzliche 30%.
    • Nahkampf: Wurfmesser
    • Basisschaden um 10 % reduziert.
    • Kreis des Lebens: Modifizierte Funktion: Präzisionskills mit dem Wurfmesser reduzieren die Abklingzeit der Goldenen Kanone.
    • Kreis des Lebens: Verlängert nicht mehr Dauer der Goldenen Kanone.
    • Kreis des Lebens: +1 Rüstung entfernt.
    • Passive Fähigkeiten
    • Plünderer: Die gewährte Granaten- sowie Nahkampfenergie wurde um 33% erhöht.
    • Kette des Kummers: +1 Wiederherstellung hinzugefügt.
    • Über den Horizont: +1 Wiederherstellung entfernt.


    Klingentänzer

    • Granate
    • Sprunggranate: Verfolgungszeit von 12 Sekunden auf 8 reduziert.
    • Sprunggranate: Explosionsschaden um 13 % reduziert.
    • Doppelsprung
    • Kurz-Teleport: Zieht nun eine -1 Strafe auf Wiederherstellung auf sich.
    • Super: Arkus-Klinge
    • Es geht nun mehr um entscheidende Treffer, statt sie wild hin- und her zu schwingen:
    • Basisdauer um 2 Sekunden erhöht.
    • Suchtrefferreichweite wurde um 0,5 Meter reduziert.
    • Schaden gegen KI-Gegner um 30% erhöht.
    • Eine Abklingzeit von 0,8 Sekunden wurde zwischen Arkus-Klingeschwingern hinzugefügt, während man sich in der Luft befindet.
    • Energiekosten pro Schwinger um 20 % erhöht.
    • Energiekosten pro Treffer um 20 % gesenkt.
    • Verschwinden: Lässt den Spieler nun bei Aktivierung verschwinden, zusätzlich zur normalen Funktion.
    • Publikumshit: Schadensradius um 1 Meter erhöht.
    • Nahkampf: Momentschlag
    • Distanz des Momentschlags wurde um 0,4 Meter reduziert.
    • Hinterrücks: Gültiger Winkel um 30 Grad verringert.
    • Fluchtkünstler: Unsichtbarkeitseffekt um 0,5 Sekunden verzögert.
    • Schnelles Zucken: Aufladung um 20 % reduziert.
    • Passive Fähigkeiten
    • Zugabe: Wenn du einen Feind mit deiner Arkus-Klinge eliminierst, wird die Dauer verlängert und sie erhält eine 150% Schadenserhöhung für eine kurze Zeit.


    Nachtpirscher

    • Granaten
    • Spitzgranate: Schadensimpulse pro Sekunde wurden auf 5 von 10 reduziert.
    • Spitzgranate: Schadensimpulse pro Sekunde wurden um 100% erhöht; Gesamtschaden bleibt unverändert.
    • Super: Schattenschuss
    • Wirkt nun bei Aufschlag unterdrückend.
    • Nahkampf: Rauch
    • Ist nun nicht mehr so frustrierend, wenn man dagegen in PvP antritt, aber effektiver in PvE.
    • Aufschlagsschaden um 34 % erhöht.
    • Schlagkraftunterdrückung und Schaden über Zeit wurden um 1 Sekunde reduziert.
    • Sprungunterdrückung wurde von anfänglichen Statuseffekten weggenommen.
    • Dauer der nicht upgegradeten Rauchwolke um 1 Sekunde erhöht.
    • Vergiftet: Dauer der Rauchwolke um 1 Sekunde erhöht.
    • Vergiftet: Sprungunterdrückung wurde von anfänglichen Statuseffekten weggenommen.
    • Im Rauch verschwinden: +1 Agilität entfernt.
    • Falle: Dauer der Rauchwolke um 1 Sekunde erhöht.
    • Passive Fähigkeiten
    • Tapferkeit des Rudels: Pro Stapel werden Wiederherstellung, Rüstung sowie Agilität um 2 erhöht.
    • Tapferkeit des Rudels: nun 3-mal stapelbar.
    • "Verriegelung" erhöht Dauer von "Rauch" um 2 Sekunden (+2 Zusatzsekunden mit "Falle"-Upgrade).
    • Räuber: Verringert jetzt die Abklingzeit von "Schattenschuss".
    • Schattenschritt: Nun nur noch einmaliges Ausweichen mit 3-sekündiger Abklingzeit.

    Warlock

          

    Sonnensänger

    • Granaten
    • Feuerblitz: Zündungszeit um 0,2 Sekunden erhöht.
    • Feuerblitz: Opfersuchradius um 1 Meter gesenkt.
    • Nahkampf: Versengen
    • Flammenschild: 0,3 Sekunde Verzögerung bevor "Überschild" aktiviert wird.
    • Passive Fähigkeiten
    • Wikingerbegräbnis: Dieses Extra wird die Dauer von Brandeffekten nicht mehr verlängern.
    • Wikingerbegräbnis: Ziele werden mit Brandeffekten geschwächt, sie nehmen 5 % mehr Schaden aus allen Quellen, bis zu 3-mal stapelbar.


    Leere-Läufer

    • Gleiten
    • Kurz-Teleport: Zieht nun eine -1 Strafe auf Wiederherstellung auf sich.
    • Super: Nova-Bombe
    • Basisschadenssteigerung um 50 %und zusätzliche 50 % gegen KI-Gegner.
    • Lanze: Erhöht von Nova-Bombe verursachten Schaden um zusätzliche 25%.

    Waffen

          


    Allgemein

    • Ein Bug wurde behoben, bei dem die Jahr 2-Version des "Donnerlords" für manche Spieler nicht am Kiosk verfügbar war.
    • Ein Bug wurde behoben, bei dem UI-Leisten für "Rotes Gespenst" nicht angezeigt wurden.
    • Ein Bug wurde behoben, bei dem exotische Maschinengewehrstabilität ihre eigenen Basis-Statistiken für Rückstoß ignorierten (Donnerlord, Extrem guter Rat).
    • Ein Bug wurde behoben, bei dem "Widerstand von Yasmin" nicht den korrekt angepassten Zoom für Scharfschützengewehre hatte, der Bug tauchte in 2.2.0 auf (5x) und zum Ausgleich wurde der Inventar-Stat um 10 erhöht.


    Automatikgewehre

    • Schaden von Automatikgewehren mit hoher Feuerrate wurde um 6 % reduziert (Doktrin des Sterbens)

    Handfeuerwaffen

    • Anfangsgenauigkeit wurde erhöht und Präzisionsabfall für Handfeuerwaffen mit kurzer Reichweite wurde verringert.
    • Schadensabfall-Kurven wurden steiler gemacht, um sie besser an die beabsichtigte Reichweite der Handfeuerwaffen anzupassen
    • Geringe Erhöhung des PvE-Schadens für alle Handfeuerwaffen (hängt von der Feindesklasse ab)
    • Munition
    • Das automatische Einsammeln von Munition durch den Geist vom Schlachtfeld geht schneller, wenn deine Munition zur Neige geht.
    • Exotische
    • Geringe Verringerung der Falkenmond-Stabilität (-5 Stabilität).

    Extras

    • Geringe Verringerung des Balance-Ausgleichs (reduzierter Rückstoßwinkel von 80 % anstatt von 90 %).

    Rüstung

          

    Exotische
    Dämmerbruch-Garnison

    • "Taktische Luftunterstützung" ist nun einmaliges Ausweichen mit 3-sekündiger Abklingzeit.

    Aktivitäten

          

    Missionen

    • Das alternative Ende von "Paradox" kann nun jederzeit gespielt werden, indem man die Mission im Navigator auf heroischem Schwierigkeitsgrad auswählt.
    • Das alternative Ende von "Ans Licht verloren" kann nun jederzeit gespielt werden, indem man die Mission im Navigator auf heroischem Schwierigkeitsgrad auswählt.
    • Die "Der erste Schutzwall"-Mission wird jetzt spielbar, sobald der Spieler die Gegenstände abgegeben hat, die man dazu braucht.

    Das Gefängnis der Alten

    • Der Tooltip für die Level 41-Gefängnis der Alten-Arena-Aktivität zeigt nun korrekt die verbleibende Menge an Legendären Marken an. Diese wöchentlich zu verdienenden Legendären Marken gibt es auch in der Wöchentlichen Heroischen Strike-Playlist und können bei anderen Aktivitäten verdient werden.
    • Herausforderung der Ältesten: Der Punktabzug bei "Variks wird ungeduldig" wird höher, je länger du in einem Abschnitt bleibst.
    • Punktabzug = (50 x die Anzahl der Male, die er ungeduldig wurde)

    Schmelztiegel

          
    • Alle wöchentlichen rotierenden Aktivitäten im Schmelztiegel featuren nun wöchentliche Prämien.
    • Ein Bug wurde behoben, bei dem die Symbole der Prüfungen von Osiris-Gunst von "Haus der Wölfe" auch nach dem Löschen eines Prüfungstickets blieben.

    Gegenstände

          
    • Es gibt drei neue Chromatin-Farben: Orange, Magenta & Grün.
    • Man kann sie in Sterling-Schätzen oder durch das Zerlegen von Spektar-Ausrüstung gewinnen.
    • Ein Bug wurde behoben, durch den Spieler, die "König der Besessenen" nicht besitzen, dennoch Sterling-Schätze im Everversum kaufen konnten.
    • Trostlose Klassengegenstände sind nun korrekt als garantierte Gegenstände statt mögliche in der Sterling-Schatz-Vorschau gelistet.
    • Ein Bug wurde behoben, bei dem Tägliche Heroische Story-Missionen aus "Haus der Wölfe" nicht richtig Legendären Marken vergaben.
    • Ein Bug wurde behoben, bei dem das Schiff "Der Aufgelöste Weg" unter bestimmten Umständen nicht aus Kriegskult der Zukunft-Gruppenpaketen erhältlich war.
    • Ein Bug wurde behoben, bei dem die "Kick-Tanz"-Geste nicht den richtigen Text anzeigte.
    • Ein Bug wurde behoben, bei dem Variks das Schwert "Grauensreißer" nicht verkaufte, wenn der Spieler das Schwert besaß, aber für alle Charaktere zerlegt hatte.

    UI

          
    • Ein Bug wurde behoben, bei dem Spieler eine falsche Poststellen-Benachrichtigung sahen, wenn das Neue Monarchie-Schiff "Rüstung der Schwüre" in Benutzung ist.
    01:46
    Destiny: Das Erwachen der Eisernen Lords - Ankündigungs-Trailer zur 2. Erweiterung
    Neuigkeiten, Hüter! Destiny 2 PC PS4 XBO 0

    Destiny 2: Teaser-Bild bestätigt die Entwicklung offiziell

      Destiny 2 ist mit einem Teaser-Bild offiziell bestätigt. Das zeigt die Letzte Stadt in Flammen. Kann uns der Reisende nicht mehr schützen?
    Destiny-2-Poster PC PS4 XBO 0

    Destiny 2: PC-Version schon bei Gamestop vorbestellbar?

      Destiny 2 soll im September 2017 released werden – laut Gerücht. Und laut Gerücht konnte ein deutscher Fan die PC-Version bei Gamespot vorbestellen.
    Neue Rüstungen aus Gläserne Kammer, Crotas Ende, Königsfall und Zorn der Maschine (10) PS4 XBO X360 PS3 0

    Destiny: Hot Looks! So sehen die neuen Klamotten aus den Raids aus!

      Destiny feiert sein Ende mit dem Zeitalter des Triumphs und jeder Menge heißer Rüstungs-Looks – schaut sie euch bei uns an!
  • Destiny
    Destiny
    Publisher
    Activision Blizzard
    Developer
    Bungie Studios (US)
    Release
    09.09.2014

    Aktuelle Action-Spiele Releases

    Cover Packshot von Troll and I Release: Troll and I Spiral House
    Cover Packshot von Styx: Shards of Darkness Release: Styx: Shards of Darkness
    Cover Packshot von For Honor Release: For Honor Ubisoft , Ubisoft Montreal
    Cover Packshot von Sniper Elite 4 Release: Sniper Elite 4
    • Elenenedh Google+
      15.06.2016 09:36 Uhr
      buffed-TEAM
      Jetzt ist Deine Meinung gefragt: Hier kannst Du Deinen Kommentar zum Artikel veröffentlichen und mit anderen Lesern darüber diskutieren.
      Dein Kommentar
      Bitte logge Dich ein, um einen Kommentar zu verfassen.
  • Print / Abo
    Apps
    buffed 12/2016 PC Games MMore 04/2017 PC Games 04/2017 PC Games Hardware 04/2017 play³ 04/2017 Games Aktuell 04/2017 XBG Games 04/2017
    PC Games 04/2017 PCGH Magazin 04/2017 PC Games MMORE Computec Kiosk On the Run! Birdies Run
article
1198598
Destiny
Destiny: Patch Notes zu Update 2.3.0 - nie mehr auf Schläfer-Simulant und Co warten
Destinys Entwickler haben mit Update 2.3.0 den Shooter um Klassen- und Waffenbalance-Anpassungen. Außerdem gibt's drei neue Chromatin-Farben und ihr müsst nicht mehr auf die tägliche Mission warten, um die Aktivitäten für die Waffen Schläfer-Simulant, Schwarze Spindel und Keine Zeit für Erklärungen zu starten.
http://www.buffed.de/Destiny-Spiel-21308/News/Patch-Notes-Update-230-1198598/
15.06.2016
http://www.buffed.de/screenshots/medium/2015/10/Destiny_Schlaefer-Simulant-buffed_b2teaser_169.jpg
news