• buffed.de
  • WoW-Datenbank
  • Hearthstone-DB
Games World
Login Registrieren
    Login Registrieren
    • buffed.de
    • WoW-Datenbank
    • Hearthstone-DB
    Login Registrieren
    • buffed.de
    • WoW-Datenbank
    • Hearthstone-DB
  • Destiny: Größerer Tresor und Sammlungen

    König der Besessenen startet am 15. September und bringt Destiny ins Jahr 2. Quelle: Bungie

    Im Livestream zu König der Besessenen erklärten die Macher von Destiny die Sammlungen für Shader, Embleme und exotische Waffen. Und sie vergrößern den Tresor. Erfahrt außerdem mehr über exotische Waffen in Jahr 2 von Destiny.

    Treue Destiny-Fans jammern seit gefühlten Ewigkeiten darüber, dass ihnen der Platz im Tresor zu klein ist. Die Entwickler haben den Destiny: König der Besessenen (The Taken King) - alle wichtigen Infos!

    Erweiterter Tresor und Sammlungen
    Geisthüllen und Klassen-Items
    Lichtlevel und der Übergang von Jahr 1 zu Jahr 2
    Armsday und Infusion
    Rüstungen und Perks
    Strikes und Beute

     
    Tresor deswegen schon vergrößert, aber mit der ersten großen Erweiterung für Destiny – König der Besessenen – wird im Tresor noch einmal aufgestockt. Das haben die Macher des beliebten Online-Shooters im Livestream zu Jahr 2 in Destiny verkündet und gleich auch gezeigt. 72 Plätze bietet der Tresor mit Taken King für Waffen, 72 Plätze für Rüstungsstücke und dann noch 32 Plätze für allgemeinen Kram wie Herstellungsmaterialien von den Planeten oder für die Waffen- und Ausrüstungsteile.

    Rüstungsteile ersetzen die klassenspezifischen Aufwertungsmaterialien aus Jahr 1 in Destiny. Rüstungsteile ersetzen die klassenspezifischen Aufwertungsmaterialien aus Jahr 1 in Destiny. Quelle: Bungie Ausrüstungsteile? Ja richtig, statt wie bisher Hadron-Essenz, Saphirdraht und Plasstahlplatten für die Aufwertung der Rüstungen eurer Warlocks, Jäger beziehungsweise Titanen zu nutzen, sammelt ihr künftig nur noch eine "Währung". Das hilft mit dem exorbitanten Überschuss an Materialien des Hauptcharakters und der notorischen Knappheit an Materialien für Nebencharaktere, die eben nicht so oft gespielt werden.

    Weitere Neuigkeiten und Informationen zu Destiny: König der Besessenen findet ihr auf unserer Themenseite zu Bungies Shooter.Den ganzen Platz im Tresor, den bekommen wir bestimmt wieder schnell voll, oder? Zumindest füllt ihr ihn nicht mit Emblemen, Shadern, Schiffsbauplänen oder exotischen Rüstungen und Waffen, denn die bekommen ihre eigene Sammlung. Im Turm verteilt findet ihr künftig neue, unterschiedliche Terminals, an denen ihr eure Sammlungen einsehen könnt. Im Bereich des Sprechers etwa gibt's die Terminals für alles Kosmetische. In den Hallen der Hüter bei den Klassentrainern gibt's die Sammlungen für exotische Waffen und Rüstungen.

    02:15
    Destiny: Prologue-Cinematic zu The Taken King

    Und die funktionieren folgendermaßen: Alle Shader, Schiffe, Embleme, exotischen Waffen und Rüstungen werden diesen Sammlungen hinzugefügt. Wenn ihr also mal einen Shader wechseln wollt, tut ihr das künftig über die Sammlung. Wenn ihr mal eine exotische Waffe verlegt habt, geht ihr zur Sammlung und holt euch ein neues Exemplar aus dem Terminal.

    Sammlungen in Taken King - inklusive von Jahr-2-Varianten von Klassikern wie Suros Regime. Sammlungen in Taken King - inklusive von Jahr-2-Varianten von Klassikern wie Suros Regime. Quelle: Bungie Der Clou: Waffen wie Rüstungen sind nach Jahr 1 und Jahr 2 unterteilt. Nun haben sich die Entwickler dazu entschlossen, von einigen beliebten exotischen Schießeisen und Klamotten aus Jahr 1 eine Jahr-2-Edition zu machen. Beispielsweise von Suros Regime, Donnerlord und Wahrheit oder auch den Warlock-Helmen Obsidian-Wille und Licht hinter Nemesis. Und jetzt der Vorteil für die Veteranen unter euch: Habt ihr in Jahr 1 die Waffen und Rüstungen gesammelt, von denen es in Jahr 2 eine angepasste Version gibt, dann könnt ihr die Jahr-2-Version einfach für legendäre Marken kaufen und nutzen, wenn ihr das entsprechende Level erreicht habt.

    Auch nett: Die Sammlungen sorgen dafür, dass ihr weniger oft dieselbe Beute hinsichtlich kosmetischer Gegenstände und exotischer Items bekommt – Beute wird planbarer und ist weniger vom Zufall abhängig. Das störte zu Recht die vielen Spieler mit Beutepech, die Ewigkeiten brauchten, um auf Stufe 30 oder 32 zu kommen. Die Sammlungen gelten außerdem für den gesamten Account. Habt ihr keine Lust, Suros von einem Charakter über den Tresor zum anderen zu schicken? Dann holt mit dem Twink einfach eine Suros aus der Sammlung.

  • Destiny
    Destiny
    Publisher
    Activision Blizzard
    Developer
    Bungie Studios (US)
    Release
    09.09.2014

    Aktuelle Action-Spiele Releases

    Cover Packshot von Rebel Galaxy Release: Rebel Galaxy
    Cover Packshot von Postal Redux Release: Postal Redux Running With Scissors , Running With Scissors
    Cover Packshot von I Expect You To Die Release: I Expect You To Die
    Cover Packshot von Killing Floor 2 Release: Killing Floor 2
    • Elenenedh Google+
      20.08.2015 16:45 Uhr
      buffed-TEAM
      Jetzt ist Deine Meinung gefragt: Hier kannst Du Deinen Kommentar zum Artikel veröffentlichen und mit anderen Lesern darüber diskutieren.
      Dein Kommentar
      Bitte logge Dich ein, um einen Kommentar zu verfassen.
  • Print / Abo
    Apps
    buffed 12/2016 PC Games MMore 02/2017 PC Games 02/2017 PC Games Hardware 02/2017 play³ 02/2017 Games Aktuell 02/2017 XBG Games 01/2017
    PC Games 02/2017 PCGH Magazin 02/2017 PC Games MMORE Computec Kiosk On the Run! Birdies Run
article
1168675
Destiny
Destiny: Größerer Tresor und Sammlungen in König der Besessenen
Im Livestream zu König der Besessenen erklärten die Macher von Destiny die Sammlungen für Shader, Embleme und exotische Waffen. Und sie vergrößern den Tresor. Erfahrt außerdem mehr über exotische Waffen in Jahr 2 von Destiny.
http://www.buffed.de/Destiny-Spiel-21308/News/Destiny-Tresor-Vault-Sammlungen-1168675/
20.08.2015
http://www.buffed.de/screenshots/medium/2015/08/Destiny_Taken_King_08-buffed_b2teaser_169.jpg
destiny,bungie
news