• buffed.de
  • WoW-Datenbank
  • Hearthstone-DB
Games World
Login Registrieren
    Login Registrieren
    • buffed.de
    • WoW-Datenbank
    • Hearthstone-DB
    Login Registrieren
    • buffed.de
    • WoW-Datenbank
    • Hearthstone-DB
  • Destiny: Hinweise auf DLC-Inhalte durch einen Bug [Update]

    Die ersten zwei DLCs für den Online-Shooter Destiny sind bereits angekündigt. Bisher war jedoch unklar, welche Inhalte die Pakete "The Dark Below" und "House of Wolves" mit sich bringen. Durch einen Fehler im Programm wissen Destiny-Spieler nun offenbar mehr.

    Update, 30.09.2014: Inzwischen meldeten sich die Entwickler von Bungie zu Wort und bestätigten, dass die aufgestöberten Missionen zu kommenden Zusatz-Paketen gehören. Bei den derzeit im Spiel auffindbaren Informationen soll es sich jedoch lediglich um Platzhalter handeln. Die tatsächlichen DLC-Inhalte seien noch nicht fertiggestellt, heißt es im offiziellen Kommentar zu den DLC-Leaks in Destiny. "Bald" sollen jedoch konkrete Informationen zum ersten DLC-Paket "The Dark Below" veröffentlicht werden.

    "Wir haben bemerkt, dass ihr bemerkt habt, dass wir bereits Pläne für kommende Inhalts-Pakete zu Destiny haben. Die haben wir in der Tat! Es gibt bereits Titel für die Aktivitäten und Missionen (die sich vielleicht noch ändern) und wir haben schon gute Vorstellungen davon, was dort passiert. Es gibt sogar entsprechende Platzhalter im Spiel, wie ihr bereits bemerkt habt", schreiben die Entwickler.

    Originalmeldung, 29.09.2014: Die Destiny-Entwickler von Bungie wollen den Online-Shooter regelmäßig durch neue Inhalte erweitern. Dazu zählen kostenfreie Events ebenso wie kostenpflichtige DLC-Pakete. Die ersten zwei sind bereits angekündigt. "The Dark Below" soll im Dezember veröffentlicht werden, "House of Wolves" soll im kommenden Jahr folgen. Was nun so manchen Käufer verärgert: Die DLC-Inhalte sind offenbar zumindest teilweise bereits im Spiel enthalten.

    Am vergangenen Wochenende stolperten einige Destiny-Spieler über einen Bug, der sich auf die Sternenkarte auswirkt. Betroffene Spieler haben keinen Zugang mehr zu freigespielten Destiny-Orten und -Missionen – sehen dafür jedoch zahlreiche neue Einträge auf den Planeten. Ob es sich dabei wirklich um DLC-Inhalte handelt, ist freilich unklar – die dazugehörigen Beschreibungen würden jedoch zu den Titeln der DLC-Pakete passen.

    Den Informationen zufolge drehen sich die neuen Geschichten beispielsweise um eine neue Schar-Brut, die das Alte Russland bedroht. Außerdem kommen Spieler scheinbar einer Verschwörung gegen die Königin auf die Schliche. Zu den Inhalten zählen neben Story-Missionen außerdem Strikes und Raids – einer davon soll im Riff spielen. Dieser Ort ist derzeit für Spieler nicht frei begehbar, sondern dient lediglich als Schauplatz für Zwischensequenzen.

    Ansonsten spielen jedoch alle durch den Bug entdeckten Einsätze auf bekannten Planeten. Allerdings bleibt unsicher, ob es sich tatsächlich um DLC-Inhalte handelt – und falls ja, ob dies die vollständigen DLC-Inhalte sind. Bungie kommentierte die Funde bisher nicht. Im Anschluss könnt ihr euch die vermeintlichen DLC-Funde im Video anschauen. Über den möglichen DLC-Leak bei Destiny berichtete Kotaku.

    05:13
    Destiny: Testvideo - Die Shooter-MMO-Revolution bleibt aus
  • Destiny
    Destiny
    Publisher
    Activision Blizzard
    Developer
    Bungie Studios (US)
    Release
    09.09.2014
    Leserwertung
     
    Meine Wertung
    Es gibt 3 Kommentare zum Artikel
    Von hockomat
    Ja die Balance der Waffen ist Grausam mit ner Pistole als Hunter zb braucht man gar nicht versuchen zu spielen da…
    Von Paradoxic
    Ich denke mal, dass Destiny ein ganz passables Produkt sein wird, sobald es irgendwann mal auf dem PC erscheint, da es…
    Von Wynn
    *hust* Day One Dlc "From Ashes" *hust*

    Aktuelle Action-Spiele Releases

    Cover Packshot von Outlast 2 Release: Outlast 2
    Cover Packshot von Yooka-Laylee Release: Yooka-Laylee
    Cover Packshot von LEGO City: Undercover Release: LEGO City: Undercover Warner Bros. Interactive , TT Games
    Cover Packshot von Troll and I Release: Troll and I Spiral House
    • Launethil
      30.09.2014 09:56 Uhr
      Autor
      Jetzt ist Deine Meinung gefragt: Hier kannst Du Deinen Kommentar zum Artikel veröffentlichen und mit anderen Lesern darüber diskutieren.
      Dein Kommentar
      Bitte logge Dich ein, um einen Kommentar zu verfassen.

      Netiquette | Kommentar-Ticker (Live)
      Paradoxic
      am 30. September 2014
      Kommentar wurde 1x gebufft
      Melden
      Ich denke mal, dass Destiny ein ganz passables Produkt sein wird, sobald es irgendwann mal auf dem PC erscheint, da es dann mit deutlich mehr Inhalt erscheinen wird. Als "Day One" Besitzer kann man sich aber nur veralbert fühlen, da hat ja selbst das schlechteste MMORPG, welches zum Launch zerissen wurde, 10x mehr Inhalte.

      Ich spiele nur noch PVP, denn das macht, auch wenn es leider one shot Waffen gibt, dennoch Spaß.
      hockomat
      am 30. September 2014
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      Ja die Balance der Waffen ist Grausam mit ner Pistole als Hunter zb braucht man gar nicht versuchen zu spielen da nichts mit dem Automatikgewehr mitkommt Pumpguns Oneshoter etc auch die Klassen sind nicht besonders balanced dazu kommen Leute die lagen wie nix und dann auf einmal der HP Balken stoppt und man dann gekillt wird und entweder fallen beide um oder der Gengner steht noch regt ab und an richtig auf
      Wynn
      am 30. September 2014
      Kommentar wurde 2x gebufft
      Melden
      *hust* Day One Dlc "From Ashes" *hust*
  • Print / Abo
    Apps
    buffed 12/2016 PC Games MMore 05/2017 PC Games 05/2017 PC Games Hardware 06/2017 play³ 05/2017 Games Aktuell 05/2017 XBG Games 04/2017
    PC Games 05/2017 PCGH Magazin 06/2017 PC Games MMORE Computec Kiosk On the Run! Birdies Run
article
1137665
Destiny
Destiny: Hinweise auf DLC-Inhalte durch einen Bug [Update]
Die ersten zwei DLCs für den Online-Shooter Destiny sind bereits angekündigt. Bisher war jedoch unklar, welche Inhalte die Pakete "The Dark Below" und "House of Wolves" mit sich bringen. Durch einen Fehler im Programm wissen Destiny-Spieler nun offenbar mehr.
http://www.buffed.de/Destiny-Spiel-21308/News/Destiny-Hinweise-auf-DLC-Inhalte-durch-einen-Bug-1137665/
30.09.2014
http://www.buffed.de/screenshots/medium/2014/06/Destiny_Playstation_Extras_008-buffed_b2teaser_169.jpg
destiny
news