• buffed.de
  • WoW-Datenbank
  • Hearthstone-DB
Games World
Login Registrieren
    Login Registrieren
    • buffed.de
    • WoW-Datenbank
    • Hearthstone-DB
    Login Registrieren
    • buffed.de
    • WoW-Datenbank
    • Hearthstone-DB
    • Launethil
      15.10.2014 14:25 Uhr
      Autor
      Jetzt ist Deine Meinung gefragt: Hier kannst Du Deinen Kommentar zum Artikel veröffentlichen und mit anderen Lesern darüber diskutieren.
      Dein Kommentar
      Bitte logge Dich ein, um einen Kommentar zu verfassen.

      Netiquette | Kommentar-Ticker (Live)
      Bobbotter
      am 15. Oktober 2014
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      Wäre fast schon lustig wenn es nicht die traurige Wahrheit wäre, das diese Art die effizienteste war.
      Dieses krasse random Ding und das Gefühl das Spiel legt mir ständig neue Steine in den Weg damit ich epic/exotik Ausrüstung nicht bekomme sind für mich massiv Spielspass tötend.
      Trotzdem habe ich 2 chars auf lvl 25 gebracht weil das Spielprinzip an sich ja funktioniert es ist wie diablo 3 nur ohne legendarys^^

      mfg Bobb
      Launethil
      am 15. Oktober 2014
      Autor
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Hmm, seit dem Patch wirft die Strike-Playlist für Level 24 meiner Erfahrung nach eigentlich sehr zuverlässig brauchbares Zeug ab.
      Bobbotter
      am 15. Oktober 2014
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      Ich habe diese "Loot caves" 2x mitgemacht für etwa 45 min jedes.
      In dieser Zeit hatte ich 15 epic und etwa um die 50-60 blaue Engramme.
      Gesamte letzte Woche zusammen 1 epic und ca 20 blaue.
      Aus epic wurde Handwerkmaterial und die blauen haben ne chance von gefühlt unter 1% auf epic und sind ausser zum leveln des Kryptarchen zu nix zu gebrauchen(mit lvl 25).
      Ich bin also wie der Kerl von Giga soweit das ich epics random brauche um am raid teilzunehmen in dem genau diese epic(wohl auch random)droppen.
      In Diablo macht es oft Bäm Bäm und es liegt legendary auf dem Boden und es gibt das gefühl des Fortschrits hier macht es eher Piff Piff und es breitet sich das Gefühl des Stillstands^^.
      Daran sollten die Entwickler arbeiten denn 10 Jahre so wie jetzt wird nicht funktionieren denke ich.
      Wo Du aber recht hast ist das die Ruffarmerei die effizienteste Art ist in einem auf full random Loot basiertem Spiel an Loot zu kommen denn 6k Ruf und ca 250 Marken sind planbar zu erreichen.^^

      mfg Bobb
      Launethil
      am 15. Oktober 2014
      Autor
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Waren die Loot Caves wirklich jemals die effizienteste Variante? Die Dropchance für Items war bei Gegnern stets gleich. Meiner Meinung nach ist man auch "damals" schon besser damit gefahren, Inhalte zu spielen, die nebenbei auch noch Ruf und Marken abwerfen, um gezielt auf Belohnungen hinzuarbeiten statt ausschließlich auf Glück zu hoffen. Aber so oder so war der Patch mit Tuning an Engrammen und Strike-Belohnungen dringend nötig, ja.
  • Print / Abo
    Apps
    buffed 12/2016 PC Games MMore 01/2016 PC Games 12/2016 PC Games Hardware 01/2017 play³ 01/2017 Games Aktuell 12/2016 XBG Games 11/2016
    PC Games 12/2016 PCGH Magazin 01/2017 PC Games MMORE Computec Kiosk On the Run! Birdies Run
article
1139377
Destiny
Destiny: Die "Loot Cave" - Bungie nimmt's mit Humor
Mit dem letzten Destiny-Patch brachte das Entwickler-Team Bungie ein Easter Egg ins Spiel. Der kleine Scherz spielt auf die oft diskutierten "Loot Caves" an, mit denen Destiny in den ersten Wochen von sich reden machte.
http://www.buffed.de/Destiny-Spiel-21308/News/Destiny-Die-Loot-Cave-Bungie-nimmts-mit-Humor-1139377/
15.10.2014
http://www.buffed.de/screenshots/medium/2014/09/wallpaper_destiny_17_2560x1600-pc-games_b2teaser_169.jpg
destiny,shooter,bungie
news