• buffed.de
  • WoW-Datenbank
  • Hearthstone-DB
Games World
Login Registrieren
    Login Registrieren
    • buffed.de
    • WoW-Datenbank
    • Hearthstone-DB
    Login Registrieren
    • buffed.de
    • WoW-Datenbank
    • Hearthstone-DB
  • Destiny: Bungie überarbeitet das Eisenbanner-Event

    In Bungie's Sci-Fi-MMO Destiny gaben sich die Spieler Saures in den PvP-Kämpfen rund um das Eisenbanner-Event. Dort kam es vor allem auf Skill und weniger auf Level und Ausrüstung an - angekündigt wurde es aber genau anders herum. Die Spieler waren entsprechend enttäuscht, weshalb eure Stufe und Items im nächsten Event eine deutlich größere Rolle spielen sollen.

    An und für sich waren die Grundregeln für das erste Eisenbanner-Event in Destiny nicht schlecht - es kam in erster Linie auf den persönlichen Skill jedes Spielers an. Ausrüstung und Level spielten eine eher untergeordnete Rolle und verschafften nur geringe Vorteile. Wer kein besonders guter Spieler war, konnte das nicht einfach durch eine entsprechend fette Wumme ausgleichen. Das hat vielen Usern aber nicht besonders geschmeckt, zumal das Event anders angekündigt wurde. "Power Matters". Die relative Stärke eures Charakters sollte also durchaus eine Rolle spielen.

    Im nächsten Eisenbanner-Event läuft darum einiges anders. Um überhaupt erst reinzukommen, muss euer Fireteam Leader mindestens Level 20 sein. Gruppenmitglieder dürfen zwar auch unter Level 20 rein, haben dann aber erhebliche Nachteile im Kampf. Zudem gibt es eine Überarbeitung der Belohnungen fürs Event. Die am mächtigsten ausgerüsteten Spieler hatten im Grunde nichts von der Eisenbanner-Ausrüstung, weshalb diese entsprechend aufgemotzt wird. Die Items sind ab sofort Level 30 und es gibt vier statt zwei unterschiedlicher Waffentypen. Zudem bietet Lord Saladin die Möglichkeit, Eisenbanner-Waffen umzuschmieden, also die Stats zu verändern.

    Falls für euer Team eine Eisenbanner-Runde nicht läuft wie erhofft, gibt es zudem eiserne Medaillen als Trostpreis, wenn ihr verliert und das Spiel trotzdem nicht vorzeitig verlasst. Diese werden beim nächsten Sieg in einen Rufbonus umgewandelt. Zudem gibt es bei Lord Saladin einen zwölfstündigen Ruf-Buff, der stärker ausfällt, je später ihr ihn euch bei ihm abholt. So soll sichergestellt werden, dass Späteinsteiger noch die Möglichkeit haben, ein wenig zu Intensivspielern aufzuschließen. Bungie behält sich das Recht vor, sämtliche angekündigten Änderungen wieder rückgängig zu machen oder zu modifizieren. Alle Details gibt es im Bungie-Blog. Mehr zu Destiny gibt es auf unserer Themenseite.

    44:12
    Destiny: Let's Play Folge 4 - PvP, au weh! - Einführung, Match und Coop
  • Destiny
    Destiny
    Publisher
    Activision Blizzard
    Developer
    Bungie Studios (US)
    Release
    09.09.2014
    Leserwertung
     
    Bewerte dieses Spiel!
    Es gibt 3 Kommentare zum Artikel
    Von Berserkerkitten
    War missverständlich von mir formuliert, sorry. Hab's angepasst.
    Von tear_jerker
    Ich dachte das Eisenbanner event war das genau gegenteil von dem was Bufefd beschreibt. Den pvP Modus in welchem…
    Von Bobbotter
    Ich hab gestern nach einer knappen Woche Ruffarmerei die Stufe 4 bei der Vorhut erreicht und als Belohnung 1x…

    Aktuelle Action-Spiele Releases

    Cover Packshot von Rime Release: Rime Devolver Digital , Tequila Works
    Cover Packshot von Shadow Warrior 2 Release: Shadow Warrior 2 Devolver Digital , Flying Wild Hog
    Cover Packshot von Prey (2017) Release: Prey (2017) Bethesda Softworks , Arkane Studios
    • Berserkerkitten
      25.10.2014 14:05 Uhr
      Mitglied
      Jetzt ist Deine Meinung gefragt: Hier kannst Du Deinen Kommentar zum Artikel veröffentlichen und mit anderen Lesern darüber diskutieren.
      Dein Kommentar
      Bitte logge Dich ein, um einen Kommentar zu verfassen.

      Netiquette | Kommentar-Ticker (Live)
      tear_jerker
      am 25. Oktober 2014
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      Ich dachte das Eisenbanner event war das genau gegenteil von dem was Bufefd beschreibt. Den pvP Modus in welchem hauptsächlich skill zählt ist doch mit der crucible schon drin gewesen und Eisenbanner sollte ein modus werden in dem die leutchen ihre fette Beute zu ihren Gunsten auspacken können. Der Aufschrei war deshalb aj groß als es eben nicht so war, deswegen wird das jetzt auch überarbeitet

      edit: komisch in der Unterschrift zum Newstitel stehts falsch drin, aber im ersten Absatz sagt ihr es dann richtig rum. my bad
      Berserkerkitten
      am 25. Oktober 2014
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      War missverständlich von mir formuliert, sorry. Hab's angepasst.
      Bobbotter
      am 25. Oktober 2014
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      Ich hab gestern nach einer knappen Woche Ruffarmerei die Stufe 4 bei der Vorhut erreicht und als Belohnung 1x Handwerkmaterial bekommen.Das hatte mich so gefreut das ich heute, morgen und die nächsten Wochen mich bestimmt nicht einlogen werde.Solch eine epische Belohnung muss man erst mal verdauen und sollte nicht einfach so zum Tagesgeschäft übergehen.
      So zieht es sich leider durch das ganze Spiel und es wundert einen doch nicht wirklich das dieses Eisenbanner event für die meisten auch ein Reinfall war.

      mfg Bobb
  • Print / Abo
    Apps
    buffed 12/2016 PC Games MMore 06/2017 PC Games 06/2017 PC Games Hardware 06/2017 play³ 06/2017 Games Aktuell 06/2017 XBG Games 04/2017
    PC Games 06/2017 PCGH Magazin 06/2017 PC Games MMORE Computec Kiosk On the Run! Birdies Run
article
1140468
Destiny
Destiny: Bungie überarbeitet das Eisenbanner-Event
In Bungie's Sci-Fi-MMO Destiny gaben sich die Spieler Saures in den PvP-Kämpfen rund um das Eisenbanner-Event. Dort kam es vor allem auf Skill und weniger auf Level und Ausrüstung an - angekündigt wurde es aber genau anders herum. Die Spieler waren entsprechend enttäuscht, weshalb eure Stufe und Items im nächsten Event eine deutlich größere Rolle spielen sollen.
http://www.buffed.de/Destiny-Spiel-21308/News/Destiny-Bungie-ueberarbeitet-das-Eisenbanner-Event-1140468/
25.10.2014
http://www.buffed.de/screenshots/medium/2014/09/Destiny_Screen_Shot_2014-09-10_11-45-34-pc-games_b2teaser_169.png
destiny,bungie,mmo,sci-fi
news