• buffed.de
  • WoW-Datenbank
  • Hearthstone-DB
Games World
Login Registrieren
    Login Registrieren
    • buffed.de
    • WoW-Datenbank
    • Hearthstone-DB
    Login Registrieren
    • buffed.de
    • WoW-Datenbank
    • Hearthstone-DB
    • Nobbie
      19.05.2017 00:08 Uhr
      Autor
      Jetzt ist Deine Meinung gefragt: Hier kannst Du Deinen Kommentar zum Artikel veröffentlichen und mit anderen Lesern darüber diskutieren.
      Dein Kommentar
      Bitte logge Dich ein, um einen Kommentar zu verfassen.

      Netiquette | Kommentar-Ticker (Live)
      Ginkohana
      am 20. Mai 2017
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      Oh toll, wieder den Blizzard-Launcher installieren......
      BloodyEyeX
      am 19. Mai 2017
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      Es geschehen noch Zeichen und Wunder!
      Randellman
      am 19. Mai 2017
      Kommentar wurde 3x gebufft
      Melden
      Destiny 2 wird am 8. September 2017 für PC, PlayStation 4 und Xbox One erscheinen.

      Diese info ist nicht korrekt am 8. September kommt nur die konsolenfassung PC kommt erst später das datum für den pc release wird erst in "einigen" wochen bekannt gegeben.....
      Nexus72
      am 18. Mai 2017
      Kommentar wurde 1x gebufft
      Melden
      Eig. ja logisch, da ja beide im gleichen Haus "wohnen". Und für die PC-Spieler freut es mich, da ja Blizzard doch etwas mehr Erfahrung hat als Bungie in der Materie. Ob jetzt gute oder schlechte sei jetzt erstmal dahingestellt

      Hab den Stream eben geschaut und muss sagen: Ich bin jetzt mäßig erfreut. Die einzelnen Teile und ihre Neuerungen sehen schon gut aus. Bungie scheint sich viel zu Herzen genommen zu haben was in Teil 1 teils heftig kritisiert wurde. Aber auch bei Teil 2 gilt: Fügen sich alle Teile ineinander? Was taugt der "Kit in den Fugen"?

      Dazu kommen Sachen, die man vom Mitbewerber DIVISION einfach übernommen hat (ok. Der hats aus allen anderen Marken seines Herstellers^^): Symbole auf einer Map abgrasen. Mir macht das wirklich Laune. Ne Zeit lang. Und schafft man es wieder nicht Leben auf die Welten zu bekommen und so etwas wie Überraschungen bei jedem neuen Einloggen zu bringen kann es ganz schnell wieder so werden wie in Teil 1...

      Strikes, Raids, ... Jo. Macht ja ab und an Spaß. Aber da wirds ja noch schneller öde irgendwann. Was Destiny für mich zum größten Teil ausmachte war eben die Open World (so man sie denn so bezeichnen kann überhaupt). Und da war in Teil 1 so viel Potential wo ich jetzt einfach mal hoffe, dass sie in Teil 2 jetzt endlich mal den Finger ziehen...

      Der Social-Kram: Wers braucht. Muss ich nicht haben. Freut mich aber für alle die sowas brauchen. Denn jetzt kommt wohl die Überdosois. Ich hoffe nicht das D2 einem das Gefühl vermittelt, dass ich IMMER mit anderen zusammen spielen MUSS. Ich mag das gerne selbst entscheiden.

      Die Story klingt ganz interessant. Bin mal gespannt ob man die jetzt auch endlich mal vernünftig erzählt und nicht wieder 3/4 davon auf Karten lesen darf und das noch nichtmal im Spiel. Hoffnung macht das über dieses "Feature" im Stream kein Wort gefallen ist. Denke das wird nicht mehr so wieder kommen.

      Was mich auch noch interessieren würde ob die Welten wieder so in Schläuche gepresst wird, oder die Areale jetzt mal größere Ausmaße annehmen. Denn das war in Teil 1 echt etwas mickrig. Den Sparrow hat man eig. kaum gebraucht. Meinetwegen kann da ruhig ne ordentliche Schippe drauf gepackt werden.

      Bin jetzt mal gespannt und überlege ob ich mir für die Zwischenzeit noch den letzten DLC hole. Aber der Preis schreckt mich noch ab. Auch das darf ruhig etwas besser werden in Teil 2. Und nicht wieder so ne Abzocke wie bei DLC 1+2 damals. Das hab ich Bungie bis heute noch nicht verziehen.
      Panjabi90
      am 19. Mai 2017
      Kommentar wurde 2x gebufft
      Melden
      Voll Genial ! schön mit wow gold destiny 2 kaufen haha endgeile sache endlich sind meine millionen wieder nütlich mehr spiele auf der Blizzard plattform Bitte !
      Snoggo
      am 19. Mai 2017
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      Leider übernimmt Blizzard nur einen Teil der Aufgaben:
      Login läuft über Blizzard, die Server selbst jedoch werden von Bungie aufgestellt und verwaltet.
      Der Kundensupport ist ebenfalls von Bungie, der Kauf für PC bzw. Registrierung läuft wiederum über Blizzard
      usw.



      Vanord
      am 18. Mai 2017
      Kommentar wurde 2x gebufft
      Melden
      mhhhh Okay, soll mir recht sein.
  • Print / Abo
    Apps
    buffed 12/2016 PC Games MMore 06/2017 PC Games 05/2017 PC Games Hardware 06/2017 play³ 06/2017 Games Aktuell 06/2017 XBG Games 04/2017
    PC Games 05/2017 PCGH Magazin 06/2017 PC Games MMORE Computec Kiosk On the Run! Birdies Run
article
1228261
Destiny 2
Destiny 2: Die PC-Version wird exklusiv auf Blizzards Battle.net-Plattform laufen
Am 8. September 2017 soll Destiny 2 die nächste Generation der Shooter-Reihe einläuten. Erscheinen wird es für PC, PS4 und Xbox One, wobei die PC-Version exklusiv auf Blizzards Battle.net-Plattform laufen wird. Hier die News.
http://www.buffed.de/Destiny-2-Spiel-59880/News/Die-PC-Version-wird-exklusiv-auf-Blizzards-Battlenet-Plattform-laufen-1228261/
19.05.2017
http://www.buffed.de/screenshots/medium/2017/05/destiny_2_bnet-buffed_b2teaser_1691.jpg
destiny,news,blizzard
news