• buffed.de
  • WoW-Datenbank
  • Hearthstone-DB
Games World
Login Registrieren
    Login Registrieren
    • buffed.de
    • WoW-Datenbank
    • Hearthstone-DB
    Login Registrieren
    • buffed.de
    • WoW-Datenbank
    • Hearthstone-DB
    • Telkir
      13.04.2013 09:04 Uhr
      Autor
      Jetzt ist Deine Meinung gefragt: Hier kannst Du Deinen Kommentar zum Artikel veröffentlichen und mit anderen Lesern darüber diskutieren.
      Dein Kommentar
      Bitte logge Dich ein, um einen Kommentar zu verfassen.

      Netiquette | Kommentar-Ticker (Live)
      gerysport
      am 13. April 2013
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      Tja heut die 6er inis Annuminas 3 inis Fornost 5 inis Hügelgrab 3 inis und Sg komplett durch (nicht farm runs) alle im Hardmode geschafft,dazu 4 3er inis und was ist gedropt?Nur Runen und Fassungen und lila Zeug.und 1 Kristtall für Gesamte Gruppe immer Gleichen Leute, ich frag mich für was Gibts T2 Hardmode?Wenn ich nicht Live Time Abo hätt währ ich spätestens jetzt weg,schade wo sind die Zeiten wo man in Raid für Rüstung reingeht und einer nach dem anderen im Stamm Raid sein teil bekommen hat da hat sich der Aufwand echt gelont.
      Geology rocks!
      am 13. April 2013
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      Dein LTA hat sich schon lange amortisiert.. also ist dein "Argument" zu bleiben reine Farce... klar kann man immer über den einen oder anderen Aspekt eines Spiels diskutieren, aber nur zu heulen ist nicht hilfreich. Wenn es Dir keinen Spaß mehr macht hör halt auf, so einfach ist das.


      Ach nein.. ich vergaß... Turbine schickt Dir ja zwei Schläger wenn Du nicht mehr spielst und zwingt Dich mit Gewalt ihr Spiel zu spielen *Träne wegwisch* Diese Unterdrückung.. es gibt ja auch keine anderen Spiele man kann ja nur LotRO spielen oder garnichts machen mit seinem Leben...
      o5cents
      am 13. April 2013
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      kein Wort von den Super-Lags, kein Wort von permanenten Abstürzen unter Windows 8. Hattest Du nicht, Telkir? Dann hast du dir das Update von LotRO wohl als Lets play auf YT angesehen. Ich für meinen Teil werde LotRO nun endgültig auf dem Rechner "parken", bis Turbine resp. WB endlich mal ihre Serverhardware und den Client auf die Reihe kriegt ...
      Telkir
      am 13. April 2013
      Autor
      Kommentar wurde 4x gebufft
      Die Nähe zum Hobbit ist doch allein aufgrund des Settings aller Instanzen (ich glaube, dass du hier auch die mMn sehr nett geratenen 3er-Instanzen des 9. Updates, das ebenfalls zum Test gehört, da im Haupttest diese auch noch nicht zugänglich waren und dort dementsprechend abgewertet wurde) gegeben. Es werden mit Gwaihir die großen Adler aufgegriffen, es wird die Reise durch den Düsterwald aufgegriffen und es werden die Schlachten um den Erebor aufgegriffen, ohne einfach zu sagen: "Das war im Hobbit, das macht ihr jetzt mal schön auch." Ich sehe diese Nähe auf jeden Fall gegeben. Eine Nähe zu Rohan wurde hingegen nie unterstellt.

      Die "Herausforderung" bezieht sich auf die Änderung der Beute nach eingestellter Stufe und Instanz. Auch hier hat die Zeichenbegrenzung (die mit einer Seite Umfang für die Updates 9 und 10 einfach sehr gering gewählt wurde) für die Abkürzung gesorgt. Beute skaliert und es gibt eben nicht nur die Sets, die man sich überall verdienen kann. Hinzu kommen die Symbole. Es ist daher nicht "schlicht falsch".

      HdRO hat mit legendären Gegenständen, freispielbaren Fertigkeiten und neu dem auflevelnden Reittier auch noch immer eine unterhaltsame Charakterentwicklung.

      Der berittene Kampf und Rohan selbst (sowie die dieses Mal geschichtlich sehr guten Nebenquests) sind tolle Features der Erweiterung. Das Spiel wurde mit diesen neuen Inhalten der Rohan-Erweiterung auf jeden Fall nicht schlechter, was somit auch keine Abwertung rechtfertigt. Der berittene Kampf sorgt zudem nicht bei allen Spielern auf allen Servern für Probleme. Dass es diese Probleme gibt, habe ich mehrfach erwähnt. Vor allem SSD-Nutzer scheinen besser zurechtzukommen. Hytbold ist für Spieler, die Dailys mögen, eine nette Abwechslung.

      Du kannst die Erweiterung gern schlecht finden. Dafür sind Meinungen und Kommentare da. Unterstelle mir aber bitte nicht Fehler, die keine sind. Noch einmal: Die Punktevergabe soll vergleichend sein. Auf dem Niveau anderer MMORPGs, die nicht von mir getestet wurden, ist HdRO allemal.
      Serafin2k
      am 13. April 2013
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      Das heißt, ein Spiel, dessen Hauptbestandteil der berittene Kampf ist, überall angepriesen wird, dass der berittene Kampf etwas komplett neues ist, bekommt 85 Punkte, obwohl der berittene Kampf seit Monaten so laggt, dass man als Nahkämpfer kaum Gegner angreifen kann?

      Verstehe das, wer wolle.

      Und ehrlich gesagt, Charakterentwicklungen oder -Veränderungen sehe ich im Moment kaum.

      Sofern man die Klassen vergleicht, wird man feststellen, dass der Großteil der Klassen seit Jahren(!) die gleichen legendären Fähigkeiten ausgerüstet hat.

      Dem gegenüber stehen vor allem bei Jägern, Waffenmeistern, Wächtern, Hütern,Hauptleuten die gleichen Klassen-Eigenschaften.

      90% der Spieler dieser Klasse haben die selben ausgerüstet.
      Da hilft auch die Schönrederei von wegen "ja man könnte ja das, und das" ausrüsten kaum. Es lohnt sich nicht.

      Aber im Herbst soll dementsprechend ja ein Update kommen.

      ZITAT:
      "Neue Beute gibt's je nach gewählter Herausforderung."


      Dieser Satz ist schlicht falsch. Es gibt keine Beute nach Herausforderung. Sofern man von den 1.Za-Symbolen absieht, die anfangs durch einen "Bug" auch im T1 gedroppt sind.

      ZITAT:
      "Immer dicht dran an der Erzählung des Hobbits, ohne diese zu plagiieren."


      Die Instanzen gaukeln eine Erzählung vor, die nicht wirklich stattfindet. Ich persönlich kann keine Nähe zu den Hobbits, noch zu dem eigentlichen Addon, das ja von Rohan handeln soll, erkennen.
      Telkir
      am 13. April 2013
      Autor
      Kommentar wurde 2x gebufft
      Die Lag-Problematik haben wir in den ersten beiden(!) Tests zu Reiter von Rohan genannt und moniert. Dieser kurze "Nachtest" ist lediglich das Update für die gesamte Erweiterung, die nun auch eigene Instanzen und andere aufgewertete Inhalte (Komplettüberarbeitung Morias) besitzt. Aufgrund des geforderten Seitenumfangs ist es schlicht nicht möglich, noch einmal alle Aspekte durchzukauen. In der Gesamtheit unserer drei Tests ergibt sich aber ein stimmiges Bild von hohem Grind-Anteil, Lags, wenig fordernden Instanz-Inhalten.

      Dem entgegen stehen ein hoher Umfang für alle Charakterstufen, stetige Überarbeitung, sehr gute Atmosphäre, andere/neue Charakterentwicklungen, die so in anderen MMORPGs nicht geboten werden. Wenn man sich vergleichbare Titel und deren Wertungen anschaut (Tera, Aion, The Secret World), dann ist die HdRO-Wertung voll und ganz zu vertreten. Selbst dann, wenn es Spieler gibt, denen die Entwicklung nicht gefällt; die wird es immer geben.

      http://www.buffed.de/Der-Herr-der-Ringe-Online-Die-Schatten-von-Angmar-PC-34802/Tests/Herr-der-Ringe-Online-Die-Reiter-von-Rohan-Test-1027335/
      http://www.buffed.de/Der-Herr-der-Ringe-Online-Die-Schatten-von-Angmar-PC-34802/Tests/Der-Herr-der-Ringe-Online-Die-Reiter-von-Rohan-Test-1031676/
      http://www.buffed.de/Der-Herr-der-Ringe-Online-Die-Schatten-von-Angmar-PC-34802/Tests/Der-Herr-der-Ringe-Online-Nachtest-Die-Reiter-von-Rohan-Update-10-1064739/
      Aglareba
      am 13. April 2013
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      Problem sind eher
      - starke Laggs bei schnellen Reittieren im berittenen Kampf (für mich deshalb unspielbar)
      - Laggs wie immer in den Ettenöden bei vielen Spielern (wobei viel in anderen Spielen wohl wenig ist)
      - Laggs bei sehr vielen Spielern im PvE
      und ihr eigener Beta-Server zeigt, dass das nicht sein müsste ...
      Diese Fehler sind unabhängig von Windows 8 - ich nutze selbst Windows 8 und habe neben den leider inzwischen normalen Laggs keine Probleme (wie immer ist zu beachten: für die sehr hohen Texturen braucht Lotro ein 64-Bit-OS, sonst kommt es bei jedem Betriebssystem XP,Vista,7 und 8 zu regelmäßigen Abstürzen).
      Alleine der Stabilitätsunterschied zwischen Beta-Server (gut) zum normalen Server (mittel/schlecht) zeigt, dass die Serverausstattung einen großen Unterschied macht.
      Alle diese Probleme habe ich schon mehrfach in den Betatests gemeldet ... interessiert hat sich Turbine dafür nicht.
      Geology rocks!
      am 13. April 2013
      Kommentar wurde 1x gebufft
      Melden
      Ich weiß ja nicht wo Du spielst, aber ich habe keine ZITAT:
      "SuperLags"
      , klar in Bree oder dergleichen kommt es an zu kleineren Lags aber das ist normal (und bist Du sicher das es Lags sind und keine Ruckler, Ruckler sind keine Lags) und das es unter Win8 zu Abstürzen kommt. Naja, erstmal scheint es an Win8 zu liegen und nicht an ZITAT:
      "Serverhardware und den Client "
      da in meiner Sippe keiner über derartige Abstürze berichtete


      P.S.: Die Autoren hier zu beleidigen ist schon... diskutabel
      Serafin2k
      am 12. April 2013
      Kommentar wurde 1x gebufft
      Melden
      Die Fragen, die ich hier mir stelle, sind:

      -Hat Telkir das Spiel mit Update 10 überhaupt gespielt?
      -Hat Telkir mal probiert, an goldene Items zu kommen?

      Die erste Frage deshalb, weil man Monate lang auf lieblos gestaltete Instanzen warten durfte. 3 Singletarget-Bosse, die lieblos, nein, sogar motivationslos dahin geklatscht worden sind. Die Instanzen sind auf 85 im T2 Hm künstlich erschwert, aber weisen keine Spannung auf. Durch das extrem schlechte lootsystem (keine anderen Items für T2 HM) sorgt das dafür, dass nur T1 dauergefarmt wird.

      Hat Telkir mal versucht, an ein goldenes Item zu kommen? Bzw., hat er sich den dauerhaften Grind gegeben, goldenen Items hinterherzujagen? Ich vermute nicht.

      Leider habe ich keine Ahnung, wie er zu den 85 Punkten kommt. Würde man 40 Punkte abziehen, würde es meiner Ansicht nach halbwegs stimmen.
      Tut mir leid, für 7 Monate Entwicklungsarbeit ist das Update 10 für sich gesehen ein schlechter Scherz.

      Nach meinen Tests kann man die neuen Raids, die skalierbar sind, auf Level 20 gar nicht abschließen, da bei jeder Klasse elementare Skills fehlen - die Skalierbarkeit ist somit nur Marketing, hat aber keinerlei Einfluss auf das tatsächliche Spielgeschehen.

      Aber die ganzen amerikanischen und europäischen Spieler, die sich im Forum über das Update, speziell den dauerhaften grind alter (teilweise 4 Jahre alten Instanzen) beschweren haben sicher unrecht.
      elenial
      am 12. April 2013
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      Wenn sie das Spiel von der Grafik und den Animationen aufarbeiten bzw verbessern, werde ich sehr gerne wieder zurückkehren.

      Natürlich wird mich ein Fan als einen Halm im Wind nennen.
      Ich für ,ocj liebe diese Welt von Tolkien, ich ertrage diese lieblos umgesetzte Grafik welche voller Kanten und schlechter Animationen ist aber nicht.

      Tolkiens Welt war eine gigantische Erfindung. Eine gedankliche Welt hat mehr Leben bekommen als sonst etwas das jemals als Geschichte begann.

      Wären die Entwickler mit ihrem Herz bei der Sache gewesen, und hätten nicht den Hammer der Zeit und der Finanz auf ihnen lastete, wäre es sicher ein wundervolles Spiel geworden.

      Ich hoffe dieses Spiel entwickelt sich ebenso wunderbar wie es Star Trek Online in letzter Zeit macht.
      Elrigh
      am 12. April 2013
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      Vom Schwierigkeitsgrad her und vom Inhalt der Story sind die neuen Instanzen ein absoluter Reinfall. Der erste Run in den Glocken von Thal dauerte keine 10 Minuten, Heiler völlig überflüssig, HM ein Witz, hau mal Ratten um, die ich ohne Waffe in der Hand onehitte. Vom Design her auch ein echtes Fail, sieht fast so aus wie Bree.

      Flucht zum einsamen Berg ist genauso witzlos. Stand and Fight - taktische Tiefe gleich 0. Man steht einfach nur dumm auf der Stelle rum und haut eine Welle nach der anderen nieder. Erster Versuch T2 HM und fertig.

      Smaugs Feuer ist genau das Gegenteil. Der Boss kann GAR NIX, die Spielmechanik erfordert ein ständiges Rennen von A nach B und das 25 Minuten lang.

      Die Schlacht um Erebor ist vom Schwierigkeitsgrad hingegen jenseits von Gut und Böse.

      Dazu kommen absolut unverzeihbare Bugs - Ost-Emnet Ringe aufgewertet und mit proccenden Buffs versehen, aber die Buffs proccen teilweise nicht.

      Und einen MEGA-Bug, der schon ins Absurde hineinreicht. Die Chance vom Server zu fliegen und auf einem FREMDEN ACCOUNT zu landen, völlig frei mit den Charakteren machen zu können, was man will. Mir selbst ist das passiert als ich beim REITMEISTER von A nach B geritten bin. Komm am Ziel an, flieg vom Server, bin im fremden Account. Logge neu ein, flieg vom Server bin im fremden Account. Ein Böser Mensch hätte auf die Art dutzende von Accounts kompromitieren können, plündern, Chars löschen.

      Alles in Allem verkommt Lotro immer mehr zur Gelddruckmaschine. Hinge mir nicht so viel an der Welt Tolkiens und hätte ich nicht so viel Herzblut in meine Charaktere gesteckt, würde ichs vielleicht schon lange nimmer spielen. Aber die leise Hoffnung bleibt, dass es mit dem nächsten Patch besser wird.

      Dieser hier hat es jedenfalls nicht besser gemacht.
      Dieser Kommentar wurde durch Meldungen begraben. einblenden
      gerysport
      am 12. April 2013
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      Naja die Raids sind doch ein Scherz oder?Das ist kein Raid nur ein Kloppen von paar Bossen bzw Kloppen von X Mobs bei Flucht.Wann gibts man nen Echten Raid? Nicht Hochskallieren von alten inis die man eh schon kennt, und das Lootsystem ist echt ne Frechheit.Einer geht 2 mal in ne ini bekommt ein Goldenes Teil,andere X 100 !!!!!!!!! Mal drin bekommen nix.Das kanns doch nicht sein oder?Ich kann nur Hoffen das sich da was ändert.Sollen die Goldenen Teile auch im Mützellager sein von mir aus sehr Teuer das ist aber sinnvoller als 450 mal Sambrog oder Annuminas machen ohne je ein Gldenes Teil bekommen zu haben.
      Geology rocks!
      am 12. April 2013
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      ZITAT:
      "Einer geht 2 mal in ne ini bekommt ein Goldenes Teil,andere X 100 !!!!!!!!! Mal drin bekommen nix"


      Darum heißt es dropchance und nicht "wähle aus was Du sicher bekommst" (Stochastik ist halt nichts für jedermann)
      Wenn Du garantierten quickloot willst spiel Pandas...
      Gonzo333
      am 12. April 2013
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      Wenn sie den Kriegsrossen jetzt noch das Gummiband wegnehmen, bin ich mit dem Spiel voll und ganz zufrieden
  • Print / Abo
    Apps
    buffed 12/2016 PC Games MMore 01/2016 PC Games 12/2016 PC Games Hardware 01/2017 play³ 01/2017 Games Aktuell 12/2016 XBG Games 11/2016
    PC Games 12/2016 PCGH Magazin 01/2017 PC Games MMORE Computec Kiosk On the Run! Birdies Run
article
1064739
Der Herr der Ringe Online: Die Schatten von Angmar
Der Herr der Ringe Online: Die Reiter von Rohan Update 10 im Nachtest
Nachtest zu Der Herr der Ringe Online: Die Reiter von Rohan ist die vierte Erweiterung zu Der Herr der Ringe Online. Im März kamen mit Update 10 endlich auch die neuen Instanzen ins Spiel und wie angekündigt, liefern wir nun den kurzen Nachtest der hinzugekommenen Schlachtzugshöhepunkte rund um den Einsamen Berg Erebor nach.
http://www.buffed.de/Der-Herr-der-Ringe-Online-Die-Schatten-von-Angmar-Spiel-21221/Tests/Der-Herr-der-Ringe-Online-Nachtest-Die-Reiter-von-Rohan-Update-10-1064739/
13.04.2013
http://www.buffed.de/screenshots/medium/2013/04/Der_Herr_der_Ringe_Online_01.jpg
der herr der ringe online,turbine,mmo
tests