• buffed.de
  • WoW-Datenbank
  • Hearthstone-DB
Games World
Login Registrieren
    Login Registrieren
    • buffed.de
    • WoW-Datenbank
    • Hearthstone-DB
    Login Registrieren
    • buffed.de
    • WoW-Datenbank
    • Hearthstone-DB
  • Das Startgebiet der Elben

    Herr der Ringe Online – Zwischen Mythen und Monstern

    Herr der Ringe Online ist ein besonderes MMORPG, denn im Vergleich zu anderen Titeln geht es hier darum, eine weltweit bekannte epische Geschichte hautnah zu erleben und auf den Spuren der von Tolkien erdachten Geschöpfe und Länder eigene Abenteuer zu bestehen. Sowohl die Tolkien-Bücher, auf die das Spiel großteils basiert, als auch das MMO selbst sind sehr umfassend, vielseitig und komplex. Daher ist es sinnvoll, dass neue Spieler zunächst ein Tutorial absolvieren, bevor sie sich ins „wirkliche“ Leben auf Mittelerde stürzen.

    Wenn ihr Mittelerde das erste mal betretet wird klar, hier tobt der Kampf und frische Helden werden gebraucht. Wenn ihr Mittelerde das erste mal betretet wird klar, hier tobt der Kampf und frische Helden werden gebraucht. Diese Einleitung spielt exakt in der gleichen Region wie das spätere „richtige“ Spiel auch, ist aber vom letztendlichen Spiel zunächst abgekoppelt. Sie macht euch mit der Bedienung vertraut und ermöglicht es euch, erste Erfahrungen im Spiel zu machen.  Jedoch ist diese Einleitung kein trockenes Abarbeiten langweiliger Aufgaben, sondern es nimmt den Spieler gleich mit in das große Abenteuer Mittelerde. Teilweise seht ihr im Rahmen des Tutorials andere Mitspieler, teilweise spielt sich das Geschehen in einer Instanz ab, in der ihr allein oder eventuell mit NPC-Begleitern unterwegs seid.

    Bewaffnet euch mit den Waffen des gefallenen Elbs und stürzt euch in die Schlacht. Bewaffnet euch mit den Waffen des gefallenen Elbs und stürzt euch in die Schlacht. Edhelions Zuflucht…

    Als frischgebackener Held der Elben beginnt ihr euer Leben in Edhelions Zuflucht. Schon beim ersten Betreten der Welt erkennt ihr, dass hier etwas nicht stimmt: Feuer lodern, Elben hocken verletzt am Boden, an anderer Stelle wird gekämpft. Vor euch seht ihr Talagan Silberzunge, ein NPC, der einen flammenden Ring über dem Kopf trägt. Dies ist euer erster Questgeber. Mit einem Rechtsklick beginnt ihr ein Gespräch, in dem er euch in groben Zügen erzählt, was geschehen ist und euch bittet, Haerandirs Waffen aufzuheben und euch damit auszurüsten. Danach sollt ihr Talagan wieder ansprechen, um neue Aufgaben zu erhalten.

    Seite an Seite mit Elrond, einem der Helden der Tolkien-Saga, kämpft ihr in Mittelerde. Seite an Seite mit Elrond, einem der Helden der Tolkien-Saga, kämpft ihr in Mittelerde. Besiegt die Eindringlinge

    Ihr verlasst Talagan und ein weiterer Elb übernimmt die Führung. Am Osttor wütet ein Kampf und der Elb weist euch an, zum Westtor zu laufen und die Angreifer dort zu bekämpfen. Wenn ihr die Treppe zum Osttor betretet, werdet  ihr einigen Gegnern über den Weg laufen. Fünf davon sollt ihr ausschalten, um euch den Weg zu den überlebenden Elben zu bahnen. Nachdem ihr das geschafft habt, trefft ihr auf Dorongúr Weissdorn, der euch bittet, bei der Verteidigung des Hofes mitzuhelfen. Als ein mächtiger, großer Schnelltroll das Innentor einreißt scheint die Situation hoffnungslos. Doch dann taucht einer der Helden der Ring-Saga auf: Elrond. Gemeinsam stürmt ihr mit ihm und Dorongúr los, um Skorgrim daran zu hindern, die Relikte der Elben zu stehlen. Talagan liefert sich einen Kampf mit Skorgrim, und vor euren Augen sterben beide. Elrond ist erschüttert, aber auch erleichtert, weil die Relikte noch nicht verloren sind. Damit endet das erste Kapitel eurer Einleitungsquest und ihr werdet in eine andere Szene teleportiert.

    Euer Klassen-Ausbilder hält neue Fertigkeiten für euch bereit. Euer Klassen-Ausbilder hält neue Fertigkeiten für euch bereit. Neue Abenteuer warten

    Ihr befindet euch erneut in Edhelions Zuflucht und der Kampf von vorhin ist vorüber. Vor euch steht eine Elbin namens Merethen, die euch in Empfang nimmt und neue Aufgaben für euch bereit hält. Sie will, dass ihr mit Dorongúr Weißdorn sprecht. Er befindet sich jenseits des Westtores auf der Straße. Folgt der Straße, bis ihr zu einer Art Lager kommt, wo ihr auf eine Reihe Elben trefft. Dort findet ihr auch Dorongúr, der euch erst einmal zu eurem Ausbilder schickt, da ihr genug Erfahrung gesammelt habt, um eine Stufe aufzusteigen. Hier sucht ihr nun den für eure Klasse zuständigen Ausbilder und lernt eure ersten Fähigkeiten. Außerdem könnt ihr nun euer Journalfenster mit der Taste C aufrufen. In dem neuen Fenster seht ihr am oberen Rand den Reiter „Fertigkeiten“, unter dem ihr alle eure Fertigkeiten findet. Mit der Maus könnt ihr eure Fähigkeiten nun in die Schnellleiste am unteren Bildrand ziehen. Künftig könnt ihr eure Fertigkeiten über die Zahlenreihe eurer Tastatur sehr schnell anwenden. Ist das erledigt, begebt ihr euch zurück zu Dorongúr, denn er wartet mit einer neuen Aufgabe für euch.

    Dwalin und andere Zwerge, die Quests für euch bereit haben, trefft ihr bei Frenrins Hof. Dwalin und andere Zwerge, die Quests für euch bereit haben, trefft ihr bei Frenrins Hof. Erkundung der Ruinen

    Dorongúr schickt euch zu Elladan, der sich nahe dem Eingang zur Silbertiefe aufhält. Um dorthin zu kommen, steigt ihr den Gebirgspass herab und wendet euch am unteren Ende dann in Richtung Norden. Elladan möchte, dass ihr in diese Mine geht und dort tote Bilwisse untersucht. Die Höhlenklauen, auf die ihr in den Minen stoßt, könnt ihr bekämpfen, müsst es aber in der Regel nicht. Ihr könnt sie auch ignorieren und gleich zu den toten Bilwissen laufen, denn sie tragen Zwergen-Pickel bei sich, die ihr zu Elledan bringen müsst. Elledan schickt euch mit dieser Beute weiter zu einem Zwergen namens Dwalin, den ihr in Frerins Hof findet, ein Stück die Straße entlang Richtung Westen. Dwalin zeigt sich sehr besorgt wegen der Zwergen-Pickel und schickt euch los, einen Bilswiss-Schleicher zu durchsuchen. Die Bilwiss-Schleicher treiben sich gerne bei den Auerochsen herum, von Frenrins Hof nach Westen – über den Fluss.

    Bevor ihr die finale Quest des Tutorials startet, solltet ihr alles andere erledigt haben, da es keinen Weg mehr zurück ins Startgebiet gibt. Bevor ihr die finale Quest des Tutorials startet, solltet ihr alles andere erledigt haben, da es keinen Weg mehr zurück ins Startgebiet gibt. Im Düsterstein-Tunnel

    Als nächstes weist euch Dwalin an, zum Düsterstein-Tunnel zu reisen, wo ihr Elrohir treffen sollt. Die Tunnel befinden sich ganz oben am Axtkopf-Pfad, nordwestlich von Frerins Hof. Der Weg dort hoch ist nicht ungefährlich, da eine ganze Reihe fieser Bilwisse entlang des Pfads ihr Lager aufgeschlagen haben. Im Düsterstein-Tunnel müsst ihr euch nach unten durchkämpfen. Im westlichen, unteren Teil der Tunnel findet ihr Elrohir, der euch mit einem Brief zurück zu Dwalin schickt. Dwalin belohnt euch für die Mühen und bietet euch die finale Quest des Einsteiger-Tutorials an. Bevor ihr sie startet, könnt ihr aber noch eine Reihe anderer Quests in dem Tutorialgebiet machen. Wenn ihr dann bereit seid, um die Einleitung abzuschließen, sprecht erneut mit Dwalin. Wenn ihr seine Quest startet, gibt es allerdings keinen Weg mehr zurück in dieses Anfangsgebiet. Daher schließt am besten alle anderen Quests ab, die  ihr im Startgebiet habt, da ihr sie sonst nicht mehr beenden könnt.

    Gemeinsam mit Dwalin kämpft ihr euch durch Skorgrims Grab, um am Ende mit der Karte der Heimat und der Nozivenauszeichnung die Start-Quest zu beenden. Gemeinsam mit Dwalin kämpft ihr euch durch Skorgrims Grab, um am Ende mit der Karte der Heimat und der Nozivenauszeichnung die Start-Quest zu beenden. Die letzte Aufgabe: In Skorgrims Grab

    Gemeinsam mit Dwalin reist ihr zu Skorgrims Grab. Zusammen macht ihr euch auf den Weg, um das Geheimnis der bösen Grimmhand-Zwerge und der Bilwisse zu lüften. Einige Kämpfe warten auf euch, bevor das Rätsel gelöst ist. Wenn ihr Gormr Grimmhand besiegt habt, ist der erste Teil der Quest geschafft. Doch noch habt ihr nicht gewonnen, denn auf dem weiteren Weg durch die Gruft sollt ihr Dwalin beistehen und ihn beschützen – und noch steht euch der letzte Kampf gegen Marrec und dem Bilwiss-Häuptling bevor. Zudem müsst ihr Elrohir, Elronds Sohn, befreien. Nachdem beides gelungen ist, habt ihr die Einstiegsquest erfolgreich beendet und ihr seid bereit für das große Abenteuer Mittelerde. Zur Belohnung erhaltet ihr die Karte der Heimat, ähnlich dem Ruhestein in World of Warcraft. Das ist ein Gegenstand, der euch zu eurem Bindepunkt teleportieren kann. Jetzt werdet ihr in nach Mittelerde entlassen und könnt die ersten Quests in Thorins Hallen bestehen. Schaut euch gut um, denn euer Weg wird euch noch häufiger hierher zurück führen.

    Uwe Oster 

    Zonen-Guides

    * Zurück zur Übersicht

    * Startgebiet der Menschen

    * Startgebiet der Hobbits

    * Startgebiet der Elben

    * Startgebiet der Zwerge

  • Der Herr der Ringe Online: Die Schatten von Angmar
    Der Herr der Ringe Online: Die Schatten von Angmar
    Publisher
    Codemasters
    Developer
    Turbine Entertainment Software
    Release
    20.04.2007

    Aktuelle Rollenspiel-Spiele Releases

    Cover Packshot von Die Zwerge Release: Die Zwerge EuroVideo Bildprogramm GmbH , King Art
    Cover Packshot von Candle Release: Candle Daedalic Entertainment
    • buffed.de Redaktion
      07.01.2009 13:05 Uhr
      Mitglied
      Jetzt ist Deine Meinung gefragt: Hier kannst Du Deinen Kommentar zum Artikel veröffentlichen und mit anderen Lesern darüber diskutieren.
      Dein Kommentar
      Bitte logge Dich ein, um einen Kommentar zu verfassen.
  • Print / Abo
    Apps
    buffed 12/2016 PC Games MMore 01/2016 PC Games 12/2016 PC Games Hardware 01/2017 play³ 12/2016 Games Aktuell 12/2016 XBG Games 11/2016
    PC Games 12/2016 PCGH Magazin 01/2017 PC Games MMORE Computec Kiosk On the Run! Birdies Run
article
795819
Der Herr der Ringe Online: Die Schatten von Angmar
Das Startgebiet der Elben
http://www.buffed.de/Der-Herr-der-Ringe-Online-Die-Schatten-von-Angmar-Spiel-21221/Specials/Das-Startgebiet-der-Elben-795819/
07.01.2009
http://www.buffed.de/screenshots/medium/2007/04/lotro_elben_1_1.jpg
specials