• buffed.de
  • WoW-Datenbank
  • Hearthstone-DB
Games World
    • buffed.de
    • WoW-Datenbank
    • Hearthstone-DB
    • buffed.de
    • WoW-Datenbank
    • Hearthstone-DB
    • Anja Gellesch
      07.10.2007 12:39 Uhr
      Mitglied
      Jetzt ist Deine Meinung gefragt: Hier kannst Du Deinen Kommentar zum Artikel veröffentlichen und mit anderen Lesern darüber diskutieren.
      Dein Kommentar
      Bitte logge Dich ein, um einen Kommentar zu verfassen.

      Netiquette | Kommentar-Ticker (Live)
      Meister Obolon
      am 09. Oktober 2007
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      @24: in der branche und auf den positionen geht es garantiert nicht um "ein paar hundert dollar mehr oder weniger"

      das sind gehälter, da kann unsereins nur von träumen.
      tekbear
      am 09. Oktober 2007
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      ich denke, da wird sich nix ändern. für mich hört sich das so an, als würden einfach die rollen so verteilt wie es für alle beteiligten am besten ist.
      ich kann mir gut vorstellen, daß jemand der lieber im kreativbereich tätig ist gern auf ein paar hunder dollar im monat verzichtet wenn er dann nichtmehr ein interview nach dem anderen geben muss, in dem er ja doch immer nur das gleiche erzählen kann. ich würde mal behaupten jeff anderson wollte das von sich aus so.
      Prey347
      am 08. Oktober 2007
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      Na noch keine Blizz arbeiter da
      Brutus Warhammer
      am 08. Oktober 2007
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      Manager kommen und gehen, das ist im Management nunmal so.

      Und grad in der Spielebranche wechseln die CEOs und sonstigen Manager doch ständig von einem Projekt zum nächsten.

      Ist demnach mehr ne News zum Lücken füllen als von wirklicher Wichtigkeit
      Schnetz
      am 08. Oktober 2007
      Kommentar wurde 2x gebufft
      Melden
      bravo #17, das is doch mal ein schönes bild
      Uktawa
      am 08. Oktober 2007
      Kommentar wurde 2x gebufft
      Melden
      Ich denke mal bevor wir uns anfangen Sorgen zu machen, warten wir es einfach mal ab. Ich denke mal der "Neue" hat Ahnung und wird sich hüten etwas groß zu verändern. Man operiert ja auch nicht an einem gesundem Herzen.
      Evilmirakoli
      am 07. Oktober 2007
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      Ich will auch ma in so einer Firma arbeiten^^ "General Manager" oder "Vice President Digital Content & Messaging"<< fast schon wie Superhelden.^^
      Meister Obolon
      am 07. Oktober 2007
      Kommentar wurde 3x gebufft
      Melden
      Ich bin da nicht so im Thema. Klar ist HDRO indirekt bei solchen Entscheidungen mitbetroffen, aber wirkt es sich auch direkt auf das Spiel bzw. das Entwicklungsteam aus?
      Shadaim
      am 07. Oktober 2007
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      Ich habe die Chance ergriffen und ein Foto von Walt Yarbrough vor seinem neuen Büro gemacht - sieht ganz glücklich aus, findet Ihr nicht?
      Shadaim
      am 07. Oktober 2007
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      Ich denke, das wird Jeff Anderson zur richtigen Zeit schon selbst tun...
  • Print / Abo
    Apps
    buffed 10/2016 PC Games MMore 10/2016 PC Games 10/2016 PC Games Hardware 09/2016 play³ 10/2016 Games Aktuell 10/2016 XBG Games 09/2016
    PC Games 10/2016 PCGH Magazin 09/2016 PC Games MMORE Computec Kiosk On the Run! Birdies Run
article
788589
Der Herr der Ringe Online: Die Schatten von Angmar
HdRO: Veränderungen im Management-Bereich
Jim Crowley ist neuer President und CEO von Turbine
http://www.buffed.de/Der-Herr-der-Ringe-Online-Die-Schatten-von-Angmar-Spiel-21221/News/HdRO-Veraenderungen-im-Management-Bereich-788589/
07.10.2007
http://www.buffed.de/screenshots/medium/2007/10/news_turbine_logo.jpg
news