• buffed.de
  • WoW-Datenbank
  • Hearthstone-DB
Games World
Login Registrieren
    Login Registrieren
    • buffed.de
    • WoW-Datenbank
    • Hearthstone-DB
    Login Registrieren
    • buffed.de
    • WoW-Datenbank
    • Hearthstone-DB
    • Anja Gellesch
      09.11.2007 10:42 Uhr
      Mitglied
      Jetzt ist Deine Meinung gefragt: Hier kannst Du Deinen Kommentar zum Artikel veröffentlichen und mit anderen Lesern darüber diskutieren.
      Dein Kommentar
      Bitte logge Dich ein, um einen Kommentar zu verfassen.

      Netiquette | Kommentar-Ticker (Live)
      aeglos
      am 03. Oktober 2008
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      Hat jemand eine Ahnung ob man sich das Lied aus seinem Haus irgendwo runterladen kann? Ich find das dermaßen genial.. Aber ich spiel HdRO leider nicht mehr, aus Zeitgründen..
      Ematra
      am 26. November 2007
      Kommentar wurde 1x gebufft
      Melden
      Um Tom Bombadil und seine Macht zu erklären, gibt es grundsätzlich zwei Therorien. Erstens, er ist ein Maiar wie auch Gandalf oder Sauron, die haben ja alle recht individuelle Fertigkeiten, Kräfte und Bestimmungen.

      Der zweite, wahrscheinlichere Ansatz ist der: Tolkien hat es sich nicht nehmen lassen, sich selbst und seiner Frau einen Gastauftritt im Herrn der Ringe zu verschaffen. Dies wird durch verschiedene Aussagen Toms gestützt. Er weist darauf hin, dass er älter ist als die Welt - der Autor war natürlich schon da, bevor es die Geschichten über Mittelerde gab. Er wird vom Ring nicht beeinflusst - Tolkien selbst würde vom Ring, der ja nur in der Geschichte existent ist, ebenfalls nicht beeinflusst werden. Er hat aber auch kein Interesse am Ring - warum auch, ist ja etwas, das nur in der Geschichte existiert. Und Tom Bombadils Macht ist örtlich begrenzt - wenn der Autor, dessen Fantasie ja Macht über die gesamte Geschichte hat, sich schon den Spaß erlaubt, sich selbst in der von ihm geschaffenen Welt zu bewegen, dann muss er dafür sorgen, dass sein Auftreten beschränkt bleibt. Da er mit der Fähigkeit ausgestattet ist, die Welt nach seinen Vorstellungen zu formen, hätte Frodo ansonsten wirklich nicht die Reise zum Schicksalsberg antreten müssen, und wo wäre dann die Spannung geblieben?
      Cyberflips
      am 14. November 2007
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      Jo, Tom ist eigentlich der Coolste aus dem ganzen Epos und Goldbeere die Schönste und "sein" Wald, so gefährlich die Geschöpfe in ihm, ganz unter siener Kontrolle.

      Wünscht sich doch eigentlich jeder so eine Oase mitten in unserer turbolenten Welt, wo man die alleinige Allmacht hat und mit den Dingen in Einklang lebt.
      Wenn ich manchmal die reale Welt so betrachte wie sie sich uns jeden Tag in den Nachrichten und Berichten so darstellt, fühle ich mich in Deutschland eigentlich in so einer kleinen Oase - nur leider ohne Tom Bombadil sondern mit der schrulligen aber ebenso skurilen Angela Merkel...nur eben ohne richitge Macht und schön wie Goldbeere ist die auch nicht...naja, nichts ist im der RL perfekt und "Roman"-tisch auch nicht :oD
      philipp14494
      am 13. November 2007
      Kommentar wurde 1x gebufft
      Melden
      cool im alten wald bei meinem freund tom bombadil war ich schon schick und gemütlich hat er´s da ! Tom Tom Bombadil ! und colle quests hat er für uns noch dazu ! wie im märchenwald ^^
      mantigore666
      am 12. November 2007
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      ich wär für otto... so wie er in den 70ern über die bühne hoppelte und immer das gackernde gelächter im hintergrund
      Nikolis
      am 11. November 2007
      Kommentar wurde 1x gebufft
      Melden
      ich habe nur 2 favoriten für die rolle des tom...
      reinhold messner oder grizzly adams )
      Meister Obolon
      am 10. November 2007
      Kommentar wurde 2x gebufft
      Melden
      @15: Gespielt von Danny DeVito
      KennyKiller
      am 10. November 2007
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      Also, ich hab den Hobbit gelesen und die Filme angekuckt^^, Tom Bombadil kenn ich von Schlacht um Mittelerde da ist der so ein "Spezialkrieger"
      SARodiRIEL
      am 10. November 2007
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      Viele Fans des Buches (inkl. mir) waren enttäuscht das Tom es nicht in den Film geschafft hat. Aber stimmt schon, Leute die die Bücher nicht kennen wären von Tom als Person etwas überfordert, also lieber rauslaussen, einfach den Plot vorrantreiben. Ist schon ok so, da wächst auch für Nicht-Kenner der Bücher der Anreiz sie zu lesen.
      Nikolis
      am 10. November 2007
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      nein, hier muß ich pacster sogar recht geben. zuschauer, die die bücher net gelesen haben, könnten mit seiner figur herzlich wenig anfangen.
      naja, und es gäbe da auch nur eine szene, in der man seine wirkliche macht sehen würde... wo er den einen ring aufsetzt, und es passiert... NICHTS. find ich zwar sensationell... aber andere zuschauer sähen das vielleicht anders
  • Print / Abo
    Apps
    buffed 12/2016 PC Games MMore 01/2016 PC Games 12/2016 PC Games Hardware 01/2017 play³ 01/2017 Games Aktuell 12/2016 XBG Games 11/2016
    PC Games 12/2016 PCGH Magazin 01/2017 PC Games MMORE Computec Kiosk On the Run! Birdies Run
article
788311
Der Herr der Ringe Online: Die Schatten von Angmar
HdRO: Tom Bombadil im Rampenlicht
Codemasters stellt bekannte Persönlichkeit von Mittelerde vor
http://www.buffed.de/Der-Herr-der-Ringe-Online-Die-Schatten-von-Angmar-Spiel-21221/News/HdRO-Tom-Bombadil-im-Rampenlicht-788311/
09.11.2007
http://www.buffed.de/screenshots/medium/2007/11/hdro_BombadilsHouse.jpg
news