• buffed.de
  • WoW-Datenbank
  • Hearthstone-DB
Games World
Login Registrieren
    Login Registrieren
    • buffed.de
    • WoW-Datenbank
    • Hearthstone-DB
    Login Registrieren
    • buffed.de
    • WoW-Datenbank
    • Hearthstone-DB
    • Chris Nititzki
      21.04.2010 13:46 Uhr
      Mitglied
      Jetzt ist Deine Meinung gefragt: Hier kannst Du Deinen Kommentar zum Artikel veröffentlichen und mit anderen Lesern darüber diskutieren.
      Dein Kommentar
      Bitte logge Dich ein, um einen Kommentar zu verfassen.

      Netiquette | Kommentar-Ticker (Live)
      Kehlas
      am 22. April 2010
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      Was haben die nur vor?? Morgen steht bestimmt in der Bildzeitung...."Warner Bros. wollen die Weltherrschaft an sich reißen"
      Slaargh
      am 22. April 2010
      Kommentar wurde 3x gebufft
      Melden
      Mir persönlich wäre es sehr recht wenn sie das Spiel so lassen wie es ist. Ja, ich stimme zu, hier und dort könnte man etwas Verbessern oder Modernisieren. Viele wünschen sich ja eine Veränderung der Animationen, ja, da stimme ich zu. Aber mir, und vielen anderen die ich kenne, gefällt das Spiel so wie es ist. Die Atmosphäre ist toll, die Leute sind größtenteils sehr nett. HdR spielt sich sehr gemütlich und verträumt. Ich glaube nicht das Warner da großartig reinfunken wird. HdRo erfreut sich großer Beliebtheit, vorrangig bei der etwas gesetzteren Community. Ich sehe in der Hinsicht keine schwarzen Wolken am Horizont aufziehen. Man darf gespannt sein ob es sich mit der Zeit bemerkbar machen wird. Ich gehe aber eher davon aus das für uns Spieler alles so weitergehen wird wie wir es kennen. Und selbst wenn doch etwas passiert, an der Basis des Spiels wird sich sicher nichts ändern. Über mehr sprachliche Inhalte und mehr Soundtrack-Kulisse würde ich mich freuen. Es kann gar nicht genug Atmosphäre im Spiel sein. Achso, eine Sache würde ich mir wünschen. Und zwar ein ähnlich tolles Charakter-Erstellungsmenü wie in Aion. Das ist wirklich umfangreich und die Möglichkeiten sind mannigfaltig.

      Harren wir der Dinge die da kommen... kann ja eigentlich nur gut werden.

      mfg
      Zwerge stinken
      am 22. April 2010
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      Vielleicht verbessert sich neben der hölzernen Grafik auch die Community. Es kann nicht angehen, dass man regelmässig vor dem Pony verprügelt wird, wenn man Zwergen die Wahrheit sagt.
      Ellrock
      am 22. April 2010
      Kommentar wurde 1x gebufft
      Melden
      Wer für einen Konzern arbeitet - weiss was passieren wird . Vorcast und Umsatz sind allmächitg . Warum kostenloser content - wenn man doch dafür was nehmen kann usw.
      Ich halte von dem Aufkauf nichts. Turbine verliert seine Entscheidungsfreiheit. Wenn jetzt wie üblich die künstlicher Selbstständigkeit betont wird. In einem halben Jahr werden alle Entscheidungen wo anderes getroffen.
      Elborian
      am 22. April 2010
      Kommentar wurde 1x gebufft
      Melden
      Was damit sagen will was besseres kann Turbine nicht passieren dass in der heutigen zeit ein renomierete Film Industrie wie WarnerBros Turbine aufkauft also ich denke dass schieff längt in denn richtigen weg ein wenn es der Buchtreihe nahe kommt noch mehr gedanken sind frei Leute und Fantasy noch mehr also immer ruhig Blut..................
      Elborian
      am 22. April 2010
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      @#17 EisblockError du hast doch keine ahnung laber nicht son dünschiess hier ,die Herr der Ringe Filme wahren ja wohl mal richtig geil ward mal ab dass beste kommt noch Turbine und Warner kann nur 100 Sterne geben in der so tollen Wirtschaftskriese..............
      EisblockError
      am 21. April 2010
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      #15 die Filme waren Storytechnisch blödsinn, nichtnur schlecht^^
      Fusselbirne
      am 21. April 2010
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      @5: Ich frag mich auch,wozu es User News überhaupt noch gibt.
      Cosmic142
      am 21. April 2010
      Kommentar wurde 4x gebufft
      Melden
      Ich lasse mich auch mal überraschen. Aber ich hoffe das die Entwickler trotzdem wie in der Vergangenheit mehr die Nähe zum Buch als zum Film suchen. ich denke das hat einfach auch viel Athmosphäre ausgemacht. ich will jetzt nicht sagen das die Filme schlecht waren...aber Storytechnisch waren die Bücher interessanter was man auch im Spiel sieht...mal schauen
      Selor Kiith
      am 21. April 2010
      Kommentar wurde 3x gebufft
      Melden
      Nun... man muss sehen was daraus werden wird... generell hat es doch gerne mal einen faden Beigeschmack wenn etwas "aufgekauft" wird... aber schaun wir mal!
  • Print / Abo
    Apps
    buffed 12/2016 PC Games MMore 01/2016 PC Games 12/2016 PC Games Hardware 01/2017 play³ 01/2017 Games Aktuell 12/2016 XBG Games 11/2016
    PC Games 12/2016 PCGH Magazin 01/2017 PC Games MMORE Computec Kiosk On the Run! Birdies Run
article
779467
Der Herr der Ringe Online: Die Schatten von Angmar
Der Herr der Ringe Online: Warner Bros. kauft Spiele-Entwickler Turbine auf
Warner Brothers übernimmt den Spieleentwickler Turbine und sichert sich alle Rechte am MMO „Der Herr der Ringe Online“
http://www.buffed.de/Der-Herr-der-Ringe-Online-Die-Schatten-von-Angmar-Spiel-21221/News/Der-Herr-der-Ringe-Online-Warner-Bros-kauft-Spiele-Entwickler-Turbine-auf-779467/
21.04.2010
http://www.buffed.de/screenshots/medium/2010/04/turbine_logo.jpg
news