• buffed.de
  • WoW-Datenbank
  • Hearthstone-DB
Games World
Login Registrieren
    Login Registrieren
    • buffed.de
    • WoW-Datenbank
    • Hearthstone-DB
    Login Registrieren
    • buffed.de
    • WoW-Datenbank
    • Hearthstone-DB
    • Leslie Becker
      30.07.2010 13:16 Uhr
      Mitglied
      Jetzt ist Deine Meinung gefragt: Hier kannst Du Deinen Kommentar zum Artikel veröffentlichen und mit anderen Lesern darüber diskutieren.
      Dein Kommentar
      Bitte logge Dich ein, um einen Kommentar zu verfassen.

      Netiquette | Kommentar-Ticker (Live)
      alburak
      am 31. Juli 2010
      Kommentar wurde 1x gebufft
      Melden
      @15 absolut richtig, ich habe letzte woche erst angefangen und wusste von F2P, werde aber sicher weiterzahlen um den vollen genuss zu erhalten.
      ABER Nr14 hat auch recht, durch so kleinigkeiten steigen die ausgaben meisst über normalen montl gebühr. kenne das von anderen f2pgames.

      aus wenn es nur ein dummes tshirt ist das es im shop gibt, irgendwann möchte jeder ein einmaliges aussehen haben (oder eines das weniger verbreitet ist) und dann kauft man nur noch schnickschnack.

      wie das mit dem ingame geldverdienen ist, frag ich mich aber trotzdem immer noch. wenn es wirklich so sein sollte, ein lob an die betreiber, denn vielspieler werden wenigstens in dieser form belohnt. in anderen games ist es latte wie lange jemand spielt, boni dieser art sind sehr selten. in eve gibt es diese möglichkeit auch hab ich vor kurzem erfahren.

      wenn einem das spiel gefällt und man aktuell bezahlt, dem wird sich nichts ändern, bis auf massen von neuen spielern, die die startgebiete überlaufen und sich gegenseitig im alten wald die wölfen oder spinnen wegklauen^^
      Terlian
      am 31. Juli 2010
      Kommentar wurde 4x gebufft
      Melden
      Dir ist schon klar, das du mit einem normalen aktiven Account jeden Monat Punkte bekommst, und diese rein theoretisch einfach aufsparen und damit die nächsten Addons praktisch für lau in dem Shop kaufen kannst?

      Dir ist ebenso klar, das du für deine bisherige Spielzeit ebenso schon eine gewisse Anzahl Punkte direkt von Anfang an erhalten wirst, je nachdem wie lange du schon spielst?

      Dir ist auch klar, das du noch immer ein Lifetime Abonnement (220 Euro, möglich das es da in Zukunft vielleicht nochmal eine Aktion zu gibt, bei der es billiger wird...) abschließen kannst, und damit rein theoretisch nie wieder auch nur 1 Cent mit diesem F2P Modell für HdRo ausgeben müsstest?

      Wer wirklich aktiv bei HdRo dabei sein möchte, der zahlt wie bisher entweder einmalig ein LtA oder zahlt eben monatlich seine ganz normalen Abo Gebühren.

      Wer sich das Spiel nur anschauen will, der kann es nun über einen eigentlich zeitlich unbegrenzten Zeitraum nun auch tun, und hat dafür eben entsprechende Einschränkungen.
      arcangel
      am 31. Juli 2010
      Kommentar wurde 1x gebufft
      Melden
      #14: Das ist quatsch, weil es nichts gibt wo du aktiv dabei sein musst, aber nunja.... Und da du deinen Account gleich stilllegst sagt mir das auch das dir das Spiel eh nicht zusagst, insofern ist das auch legitim. Aber schieb das nun nicht auf das kommende Hybridmodell. Wuerde dir das Spiel gefallen, koenntest du nach wie vor, ohne jegliche Veraenderung fuer dich weiterhin monatlich dein Abo zahlen, zum gleichen Preis, und gut ist.
      Shinzon32
      am 31. Juli 2010
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      Beim Itemshop verprasselt man auf jedenfall mehr Geld als bei einen Monatsabo wenn man wirklich Aktiv dabei sein möchte. Für mich ist das Spiel gegessen hab meinen Account Still gelegt.
      Millhouse
      am 30. Juli 2010
      Kommentar wurde 2x gebufft
      Melden
      das ist doch nur wie ein testaccount bloß das mann jetzt mehr Zeit hat.Die Startgebiete und das Breeland und Die Buchquests ist kostenlos.Will mann mehr erleben,muß mann halt blechen.
      Healor
      am 30. Juli 2010
      Kommentar wurde 2x gebufft
      Melden
      Ob man jetzt monatlich sein Geld zahlt oder dann mit dem anderen Bezahlsystem ist doch vollkommen egal. Für die "richtigen" HdRO Spieler ändert sich ja soweit nichts, ausser das vielleicht mehr Noobs rumrennen die das Spiel mal testen wollen.
      Streamghost
      am 30. Juli 2010
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      Lol abo modell ist besser dat andre nur abzocke
      joggie1980
      am 30. Juli 2010
      Kommentar wurde 2x gebufft
      Melden
      Also es wurde zwar schon viel im Forum diskutiert für alle die genaue infos wollen such mal im Forum ,ich liefer mal so ein paar ansatzpunkte.

      An :Metzi1980 ja du hast recht wer das ernsthaft spielen will kommt nicht um das Abo model herum.
      An:Fr3ak3r es gibt Questpakete das heißt es sind mehrere Quest wie viele steht noch nicht fest aber geh mal so von 50 aus mit grinden wirst du in LOTRO nicht viel erreichen können ,es ist kein grinder.
      Teil 1 des Spiels(Schatten von Angmar) ist kosten los so wie die Quests ,aber man wird free nur nachteile haben z.B. Chat ist begrenzt ,kein Ausruh EP,Warteschleife beim enloggen des Spiels ,keine Schicksalspunkte und und und.
      Metzi1980
      am 30. Juli 2010
      Kommentar wurde 4x gebufft
      Melden
      Wer Lotro ernsthaft spielen will, muss letztendlich das Abomodell abschliessen. Das F2P hat zu viele Einschränkungen.
      alburak
      am 30. Juli 2010
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      aktuell sieht es so aus, aber genaueres kann keiner sagen, weil ja noch beta ^^
  • Print / Abo
    Apps
    buffed 12/2016 PC Games MMore 01/2016 PC Games 12/2016 PC Games Hardware 01/2017 play³ 01/2017 Games Aktuell 12/2016 XBG Games 11/2016
    PC Games 12/2016 PCGH Magazin 01/2017 PC Games MMORE Computec Kiosk On the Run! Birdies Run
article
778483
Der Herr der Ringe Online: Die Schatten von Angmar
Der Herr der Ringe Online: Überarbeitete Startgebiete für Menschen und Hobbits
Mit Einführung des neuen Hybridzahlungsmodells bei Der Herr der Ringe Online werden auch die Startgebiete der Hobbits und Menschen kosmetisch überarbeitet. Die Hintergrundgeschichte bleibt jedoch gleich.
http://www.buffed.de/Der-Herr-der-Ringe-Online-Die-Schatten-von-Angmar-Spiel-21221/News/Der-Herr-der-Ringe-Online-Ueberarbeitete-Startgebiete-fuer-Menschen-und-Hobbits-778483/
30.07.2010
http://www.buffed.de/screenshots/medium/2010/07/LOTRO_new_starting_areas_5_100823181250.jpg
news