• buffed.de
  • WoW-Datenbank
  • Hearthstone-DB
Games World
Login Registrieren
    Login Registrieren
    • buffed.de
    • WoW-Datenbank
    • Hearthstone-DB
    Login Registrieren
    • buffed.de
    • WoW-Datenbank
    • Hearthstone-DB
  • Der Herr der Ringe Online: Entwicklertagebuch zum Barden in Der Aufstieg Isengarts

    In einem neuen Entwicklertagebuch zum Barden blickt Turbines Allan 'Orion' Maki auf die anstehenden Änderungen der Barden-Klasse in Der Herr der Ringe Online: Der Aufstieg Isengarts: Mittlere Rüstung geht verloren und das Balladen-, Haltung- und Hymnen-System der Barden wird komplett umgekrempelt.

    Jüngst erhielten die Barden in Der Herr der Ringe Online ein Entwicklertagebuch zu den anstehenden Änderungen, die sie mit der Erweiterung Der Aufstieg Isengarts erwarten: So werdet Ihr mit der Veröffentlichung Isengarts unter anderem die Fähigkeit verlieren, mittlere Rüstung zu tragen. Doch keine Sorge, bisher erworbene Barden-Ausrüstung wird nicht verlorengehen, sondern in leichte Rüstung umgewandelt, wenn sie bereits an Euren Charakter gebunden ist.

    Außerdem erklärt Euch Turbines Allen ‚Orion' Maki die anstehenden Änderungen am Balladensystem. Mit Isengart werdet Ihr über drei unterschiedliche Balladenarten verfügen: Mol, Dur und rein. Dabei wird Euch jede Balladenart einen anderen Bonus für die gesamte Kampfdauer gewähren. Insgesamt werden drei Balladen-Boni gleichzeitig auf Eurem Charakter aktiv sein, sodass Ihr für jede Kampfsituation individuell gerüstet sein werdet. Zudem werden die Überarbeitung der Hymnen sowie die neu hinzukommenden Codas für eine grundlegend neue Spielweise des Barden sorgen.

    Das komplexe System der Balladen sowie die weiteren Anpassungen an den unterschiedlichen Bardenhaltungen könnt Ihr im Entwicklertagebuch zum Barden auf der offiziellen Webseite nachlesen. Am 27. September 2011 wird mit Der Aufstieg Isengarts die dritte kostenpflichtige Erweiterung für das Free2play-MMORPG Der Herr der Ringe Online erscheinen.

    01:41
    Der Herr der Ringe Online: Der Aufstieg Isengarts - E3 2011
    Der Herr der Ringe Online: Die Schatten von Angmar
  • Der Herr der Ringe Online: Die Schatten von Angmar
    Der Herr der Ringe Online: Die Schatten von Angmar
    Publisher
    Codemasters
    Developer
    Turbine Entertainment Software
    Release
    20.04.2007
    Es gibt 3 Kommentare zum Artikel
    Von Churchak
    es gab/gibt echt Barden die nen Fertigkeitenplatz dafür verschwenden,das sie mittlere Rüsstungen tragen können? Oo…
    Von Ellrock
    Bascho - Kalyptus dürfte nicht der einzige Barde sein - der über die Änderungen so urteilt. Keine mittlere Rüstung .…
    Von Voodjin
    Die werde keina Gnada finden? lol? Der Typ klingt wie ein japanischer Samurai. Warner Bros, schämt Euch für diese…

    Aktuelle Rollenspiel-Spiele Releases

    Cover Packshot von Kona Release: Kona Ravenscourt , Parabole
    • Telkir
      03.09.2011 11:34 Uhr
      Autor
      Jetzt ist Deine Meinung gefragt: Hier kannst Du Deinen Kommentar zum Artikel veröffentlichen und mit anderen Lesern darüber diskutieren.
      Dein Kommentar
      Bitte logge Dich ein, um einen Kommentar zu verfassen.

      Netiquette | Kommentar-Ticker (Live)
      Voodjin
      am 03. September 2011
      Kommentar wurde 1x gebufft
      Melden
      Die werde keina Gnada finden? lol? Der Typ klingt wie ein japanischer Samurai. Warner Bros, schämt Euch für diese Qualität....
      Kalyptus
      am 03. September 2011
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      Als jemand der über drei jahre einen Barden spielt sage ich
      So ein Scheiß ........
      Churchak
      am 04. September 2011
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      es gab/gibt echt Barden die nen Fertigkeitenplatz dafür verschwenden,das sie mittlere Rüsstungen tragen können? Oo
      Naja soll ja auch Waffenmeister geben die nen Platz verschwenden damit sie nen Schweres Schild tragen können weil sie aller jubel Jahre mal auf Tank machen müssen .......
      Fällt dann allerdings wohl beides unter Klasse verfehlt.
      Ellrock
      am 03. September 2011
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      Bascho - Kalyptus dürfte nicht der einzige Barde sein - der über die Änderungen so urteilt. Keine mittlere Rüstung . Nur noch leichte Rüstung .
      Prächtig Prächtig. Erst das Schmallspur-Addon mit 3 Gebieten und das war es schon . Der weitere Inhalt von dem die Hälfte ( Instanzen ) erst nachher mit Patch4 kommt - dann die Ummodellierung von Klassen, die vergleichbar ist mit der sinnlosen und ewigen Patcherrei bei WOW ist .

      Aufgabe der Attribute Grenze - damit jetzt die Item-Geilheit auch in Hdro richitg los gehen kann .


      Ausser Instanzen kommt nichts mehr "innovatives " mehr ins Spiel.

      Früher hätte ich gesagt - was Patche und Addons ( Mora ) betrifft hats Tubine drauf . Das ist Geschichte.
      Kalyptus
      am 03. September 2011
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      Kannst Du nicht lesen. Im Tagebuch steht doch was alles geändert wird. Soll ich als Barde noch mehr Knöpfe drücken ? und noch weniger Heilung rausholen ?
  • Print / Abo
    Apps
    buffed 12/2016 PC Games MMore 04/2017 PC Games 03/2017 PC Games Hardware 04/2017 play³ 04/2017 Games Aktuell 04/2017 XBG Games 04/2017
    PC Games 03/2017 PCGH Magazin 04/2017 PC Games MMORE Computec Kiosk On the Run! Birdies Run
article
842723
Der Herr der Ringe Online: Die Schatten von Angmar
Der Herr der Ringe Online: Entwicklertagebuch zum Barden in Der Aufstieg Isengarts
In einem neuen Entwicklertagebuch zum Barden blickt Turbines Allan 'Orion' Maki auf die anstehenden Änderungen der Barden-Klasse in Der Herr der Ringe Online: Der Aufstieg Isengarts: Mittlere Rüstung geht verloren und das Balladen-, Haltung- und Hymnen-System der Barden wird komplett umgekrempelt.
http://www.buffed.de/Der-Herr-der-Ringe-Online-Die-Schatten-von-Angmar-Spiel-21221/News/Der-Herr-der-Ringe-Online-Entwicklertagebuch-zum-Barden-in-Der-Aufstieg-Isengarts-842723/
03.09.2011
http://www.buffed.de/screenshots/medium/2011/06/Der_Herr_der_Ringe_Online_Isengart_14.jpg
der herr der ringe online,turbine,mmorpg
news