• buffed.de
  • WoW-Datenbank
  • Hearthstone-DB
Games World
Login Registrieren
    Login Registrieren
    • buffed.de
    • WoW-Datenbank
    • Hearthstone-DB
    Login Registrieren
    • buffed.de
    • WoW-Datenbank
    • Hearthstone-DB
    • Benerys
      27.09.2013 15:05 Uhr
      Mitglied
      Jetzt ist Deine Meinung gefragt: Hier kannst Du Deinen Kommentar zum Artikel veröffentlichen und mit anderen Lesern darüber diskutieren.
      Dein Kommentar
      Bitte logge Dich ein, um einen Kommentar zu verfassen.

      Netiquette | Kommentar-Ticker (Live)
      Pendron
      am 27. September 2013
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      Naja Grafik ist zumindest für mich kein entscheidender Faktor.

      Für Fans der Bücher und auch der Filme lohnt sich ein reinschnuppern sicher.
      Allerdings ist das F2P Model etwas unschön umgesetzt - soll heißen dass man ohne Geld auszugeben sehr viel grinden muss um Shoppunkte freizuschalten und somit auch Questgebiete..

      Wenn ich eine Note vergeben müsste würde ich derzeit so entscheiden:

      Quests: 3+
      Dungeons: 1+
      Lore: 1+
      F2P Model: 4-
      Community: 1+

      Spielerdichte: mittel bis hoch (je nach Uhrzeit und Server)

      PS. Gewöhnungsbedürftig ist für viele bis heute das träge-wirkende Kampfsystem..
      Zerasata
      am 30. September 2013
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      So unterschiedlich sind die Meinungen. Nach F2P Umstellung ist das Spielerlebnis für mich immer schlechter geworden. Gab es mit den Updates und Ereiterungen vorher viele atmosphärische Quests, lief dies pro Patch immer mehr in Richtung 0815 Standardquests mit sinnlos Geschichte.

      Dazu noch die ganzen Bugs - der berittene K(r)ampf der bis heute nicht funktioniert, diverse Sachen die halbherzig angefangen aber nie weiter ausgebaut wurden (Hobbys, Scharmützel,MPvP z.B.) und dann noch dieses grottige Kampfsystem und die gruseligen Animationen.
      Glorfinnel
      am 28. September 2013
      Kommentar wurde 2x gebufft
      Melden
      Hmm, und für mich ist das F2P Modell das beste aller MMOs, die ich je gespielt habe. So unterschiedlich sind die Eindrücke. Ich glaube es kommt wohl darauf an, ob man ein Spiel wirklich komplett ganz umsonst spielen will. Das will ich gar nicht, aber ich mag, das Turbine mir die Möglichkeit bietet, den Spielinhalt komplett zu kaufen wenn ich will. Ich besitze alle Erweiterungen und alle Questgebiete und kann so als Premium-Spieler komplett kostenlos spielen. Ich kaufe trotzdem Turbine-Punkte wenn sie im Angebot sind, da ich verdammt viel Spaß im Spel habe und ich daher ne Investition von 10-15€ im Monat wie bei einem Abo-Modell fair finde. Nur bezahle ich das Geld jetzt nicht mehr als "Miete" fürs Spiel, sondern kann es in schicke Pferde etc. investieren.

      Tipp für Einsteiger: nachdem Ihr Euren Chara erstellt und die 3 Gratis-Questgebiete durchgequestet habt, kauft einen Monat VIP, dadurch werden euch automatisch 2 Inventars-Beutel freigeschaltet und das Goldlimit, das schnelle Reisen und alle Tugend-Slots freigeschaltet, das bleibt auch so nach Ablauf des Monats für alle Charas, die während des VIP-Monats mindestens einmal eingeloggt waren. Während des Monats habt ihr natürlich Zugang zu sämtlichen Questgebieten. Anschließend die Mithril-Edition kaufen. Die gibts mit Glück manchmal im Angebot für 10$, die normalen 20$ ist sie aber allemal wert. Ihr bekommt jede Menge Quest-Gebiete für immer freigeschaltet und dazu noch 2000 Turbine-Punkte, die alleine schon die 20$ wert sind und die ihr in weitere Questgebiete oder die Isengard-Erweiterung investieren könnt.
      Nexilein
      am 28. September 2013
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      Man kann auch einfach sagen: Man sollte es mal gespielt haben
      Euzone
      am 27. September 2013
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      Spielt das noch einer? Die Grafik sieht ja Furchteinflößend aus. Lohnt es sich da mal reinzuschauen?
      Lilrolille
      am 28. September 2013
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      Oder sie teilen sich ihre Freizeit entsprechend ein
      Eyora
      am 28. September 2013
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      ZITAT:
      "ich werde es mir mal anschauen. Zumal ich das in meiner Freizeit neben Swtor, Skyrim, World of Tanks und GTA V schaffe."


      Manche Menschen haben wirklich viel Freizeit.
      Euzone
      am 28. September 2013
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      thx für die Antworten, ich werde es mir mal anschauen. Zumal ich das in meiner Freizeit neben Swtor, Skyrim, World of Tanks und GTA V schaffe.
      Josselin
      am 28. September 2013
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      Das ist eben der Comic-Character-Stil, ich finde ihn zweckdienlich und immer noch atmosphärisch. Die Grafik ansonsten lastet auf höchsten Einstellungen auch aktuelle Top-Rechner aus. Wer nach dem Schattengeist einmal auf den Zinnen Fornosts stand, der weiß auch warum. Von den Weiten Rohans ganz zu schweigen. LotRO bietet atemberaubende Landschaftsansichten. Jeder der diese Spielwelt neu betritt, sollte sich am besten ein Sabbatjahr nehmen, so beschäftigt wird er sein. Für Tolkien-Fans ist das Spiel ein Muss. Da nimmt man manche Schwäche (derzeit leider Mangel an neuen Instanzen und komplexen Raids) auch in Kauf für.
      Glorfinnel
      am 28. September 2013
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      Es lohnt sich sehr für die Community. Lohnt es sich für Hardcore-Raider? Sicher nicht. Aber wenn man MMOs per se mag und immer wieder von der Community anderer MMOs enttäuscht wurde, ist es durchaus möglich das man in HDRO ein zuhause finde kann. Zumindest ging das mir so. Und die Grafik - tja, die Charaktermodelle sind veraltet (wobei in Devchats zugegeben wurde dass es Pläne für eine Überarbeitung gibt). Die Landschaften sind aber top. In Ultra High Grafikeinstellung nach Rohan - ein Traum. Jetzt brauch ich nur noch das Occulus Rift um mich so richtig wie in Mittelerde zu fühlen.
  • Print / Abo
    Apps
    buffed 12/2016 PC Games MMore 01/2016 PC Games 12/2016 PC Games Hardware 01/2017 play³ 01/2017 Games Aktuell 12/2016 XBG Games 11/2016
    PC Games 12/2016 PCGH Magazin 01/2017 PC Games MMORE Computec Kiosk On the Run! Birdies Run
article
1090414
Der Herr der Ringe Online: Die Schatten von Angmar
Der Herr der Ringe Online: Änderungen am Barden mit Helms Klamm
Die Entwickler von Der Herr der Ringe Online stellten die Änderungen an der Barden-Klasse zur kommenden Erweiterung Helms Klamm vor. Diese bringen drei unterschiedliche Talentbäume für den Barden.
http://www.buffed.de/Der-Herr-der-Ringe-Online-Die-Schatten-von-Angmar-Spiel-21221/News/Der-Herr-der-Ringe-Online-Aenderungen-am-Barden-mit-Helms-Klamm-1090414/
27.09.2013
http://www.buffed.de/screenshots/medium/2011/02/hdro_barde_full2.jpg
der herr der ringe online,turbine,mmorpg
news