• buffed.de
  • WoW-Datenbank
  • Hearthstone-DB
Games World
Login Registrieren
    Login Registrieren
    • buffed.de
    • WoW-Datenbank
    • Hearthstone-DB
    Login Registrieren
    • buffed.de
    • WoW-Datenbank
    • Hearthstone-DB
  • Der Herr der Ringe Online: Einsteiger-Guide zur Barden-Klasse

    Als klassischer Heiler stärkt der Barde in Der Herr der Ringe Online die Moral seiner Verbündeten und inspiriert diese dank zahlreicher Balladen und Hymnen zu neuen Heldentaten. Während Ihr gewitzt wie niemand sonst die Akkorde Eures Lautenspiels aneinanderreiht, erwärmt Ihr die Herzen der Anwesenden zusätzlich mit Geschichten über längst vergangene Heldentaten und sprecht Worte das Zorns gegen Eure Feinde.

    Barde

    Schwierigkeit: moderat
    Gruppen-Position:  Heiler
    Rüstung: leichte Rüstung Waffen: Einhand und leichter  Schild
    Rassen: Mensch, Elb, Zwerg, Hobbit

    Barde: begabter Wundenheiler und Sangesknabe

    Ihr wollt in Der Herr der Ringe Online einen klassischen Heiler spielen? Dann müsst Ihr einfach zum Barden greifen. Wie keine andere Klasse stärkt der Sangesknabe die Moral seiner Gefährten, indem er wohltuende Balladen und glorreiche Hymnen auf seiner Laute spielt. Nur als Barde steht Euch das Musizieren auf allen Musikinstrumenten über das optionale Musik-System zur Verfügung. Als gebildeter Lehrer könnt Ihr Verbündeten jedoch den Umgang mit exotischen Instrumenten lehren oder gar weiterbildende Bücher verfassen.

    Als Barde nutzt Ihr mehrstufige Balladen, um den Gegner zu schädigen und positive Zauber auf Verbündete zu sprechen. Gleichzeitig gewähren Euch die musikalischen Einlagen einen Bonus auf Eure Heilleistung, den Ihr über die passende Klasseneigenschaft noch einmal gehörig steigern könnt. Insgesamt verfügt Ihr über Balladen dreier Stufen, die Ihr im Kampf aufeinander aufbauend spielen müsst, um am Ende einer der mächtigen Hymnen spielen zu dürfen. Erklingt erst einmal die Melodie einer Hymne, wird Eure Balladen-Stufe wieder auf den ersten Rang zurückgesetzt und Ihr müsst von neuem mit dem Spielen beginnen.

    Der Barde in Der Herr der Ringe Online inspiriert seine Gefährten mit mehrstufigen Balladen und mächtigen Hymnen. Selbst schädigende Worte bringt der heilende Musikant über die Lippen. Der Barde in Der Herr der Ringe Online inspiriert seine Gefährten mit mehrstufigen Balladen und mächtigen Hymnen. Selbst schädigende Worte bringt der heilende Musikant über die Lippen. Quelle: Codemasters Natürlich stärkt Ihr nicht nur Eure Mitstreiter durch inspirierende Akkorde, sonst stellt wie keine andere Klasse in Der Herr der Ringe Online verlorengegangene Moral wieder her. Als Barde verfügt Ihr dabei über die mächtigsten Einzel- und Gruppenheilungen im Spiel. Im Gegensatz zum Runenbewahrer, setzt Ihr allerdings weniger auf über Zeit heilende Zauber, sondern inspiriert den Kampfeswillen Eurer Gefährten direkt nach einer kurzen Wirkzeit.

    Über mächtige Auren könnt Ihr zudem für eine konstante Grundheilung, zahlreiche Resistenzen oder gar eine Steigerung der Schicksals- und Willewerte Eurer Gefährten sorgen. Doch müsst Ihr hierfür kontinuierlich Kraft aufwenden, solange Ihr die Aura aktiv haltet. Doch haben diese enormen Heilkräfte ihre Schattenseiten. Als Barde erzeugt Ihr reichlich Aufmerksamkeit bei feindlichen Kreaturen, weswegen Ihr vor allem zu Beginn eines Kampfes Obacht geben müsst. In Notfällen könnt Ihr Verfolger über die Todesstarre oder das Lied der Besänftigung wieder abschütteln.

    Doch habt Ihr es ohne schlagkräftige Gefährten im Solospiel ungleich schwerer als andere Klassen in Der Herr der Ringe Online. Dank zahlreicher Heldensagen und heilender Worte seid Ihr vor allem in den schwersten Schlachtzügen Mittelerdes ein unabdingbarer Unterstützer der Gruppe. Doch habt Ihr es ohne schlagkräftige Gefährten im Solospiel ungleich schwerer als andere Klassen in Der Herr der Ringe Online. Dank zahlreicher Heldensagen und heilender Worte seid Ihr vor allem in den schwersten Schlachtzügen Mittelerdes ein unabdingbarer Unterstützer der Gruppe. Quelle: Codemasters Während Ihr als Barde in den herausfordernden Instanzen und Scharmützeln Mittelerdes stets die Position des Heilers einnehmen werdet, müsst Ihr Euch in freier Wildnis mit kriegerischen Balladen Eurer Feine erwehren. Hierbei werdet Ihr niemals die schädigenden Qualitäten einer anderen Klasse in Der Herr der Ringe Online erreichen können, sodass der Barde grundsätzlich als Gruppencharakter angesehen werden muss und vor allem in höheren Stufen selbst mit einer kriegerischen Ausrichtung sehr schwerfällig zu spielen ist.

    Doch auch in seiner Domäne beginnt der Barde in jüngster Zeit zu straucheln. Zu wenige Herausforderungen bieten die 6-Spieler-Instanzen des Düsterwaldes und der Minen von Moria, als dass die Position eines Barden nicht von Hauptmännern und anderen Hybridheilern übernommen werden könnte. Als Barde mag Euch vielleicht niemand etwas in Sachen Heilung vormachen können, allerdings wird diese in gut gespielten Gruppen zunehmend unwichtiger. Ein Barde ist daher ein Heiler aus Überzeugung, der sich für seine Gefährten opfert und Instanz-Gänge mit Freunden und Bekannten zu ungleich ruhigeren Erlebnissen werden lässt. Und die nächste Herausforderung kommt bestimmt.

    Die wichtigsten Attribute

    Schicksal
    Wille
    Vitalität

    Attribute

    Ohne ausreichend Kraft kann der Barde in Der Herr der Ringe Online keine Liedchen spielen. Dies gilt sowohl für das Solospiel als auch innerhalb einer Gefährtengruppe. Damit Euch stets ein flotter Reim über die Lippen gehen kann, stärkt Ihr über das Hauptattribut Schicksal Eure regenerativen Kräfte im Kampf und verringert gleichzeitig den erlittenen Schaden, dem Ihr vor allem in Gruppeninstanzen nicht entfliehen könnt. Zudem erhöht die Steigerung von Wille Eure generellen Kraft-Vorräte und verleiht allen Schadensattacken auf die Ihr vorrangig im Solospiel setzen werdet mehr Effektivität. Grundsätzlich solltet Ihr den Maximalwert 650 für diese Hauptattribute anstreben. Mittels Vitalität verbessert Ihr zusätzlich Eure Überlebenschance im Solo- sowie Gruppenspiel.

    Die fünf wichtigsten Tugenden

    Tapferkeit
    Gerechtigkeit
    Idealismus
    Aufrichtigkeit
    Loyalität

    Tugenden

    Bei der Wahl der passenden fünf Tugenden solltet Ihr vor allem Eure Schwachstellen minimieren. So steigert Ihr über Tapferkeit, Gerechtigkeit und Loyalität in erster Linie Eure Überlebenschancen, indem Ihr generell Eure Moral-Vorräte steigert und zudem deren Regeneration im Kampf forciert. Ein toter Barde kann schließlich auch keine Gruppenmitglieder am Leben halten. Die Erhöhung des Rüstungswertes durch Loyalität und Aufrichtigkeit nehmt Ihr bei dieser Gelegenheit gerne mit; reduziert dieser doch den allgemeinen Schaden, den Ihr im Kampfgetümmel erleiden werdet, erheblich.

    Damit Ihr furchtlos Eure Fähigkeiten wirken könnt und nicht kraftlos zu Boden sackt, steigert Ihr zudem mittels Aufrichtigkeit und Idealismus Eure Kraft-Reserven, sowie die Hauptattribute Schicksal und Willenskraft, um diese auch im Kampf schnellstmöglich wieder auffrischen zu können.

    Auf welche Weise Ihr eine bestimmte Tugend Eures Charakters aktuell verbessern könnt, erfahrt Ihr in der Eigenschaften-Ansicht Eures Alter Egos. Die Möglichkeiten reichen hierbei von Erkundungen über Tötungs-Erfolge bis hin zum Aufspüren besonderer Sehenswürdigkeiten. Insgesamt lassen sich alle Tugenden in Der Herr der Ringe Online in zehn Stufen ausbauen.

    Die sieben wichtigsten Klasseneigenschaften

    Endlose Harmonie
    Kraft der Stimme
    Anmutiges Verhalten
    Lebenssänger
    Geschickte Bewegung
    Silberne Zunge
    Kraft des Gesangs

    Klasseneigenschaften

    Die Klasseneigenschaften des Barden in Der Herr der Ringe Online teilen sich in drei Kategorien, die jeweils bestimmte Aspekte der Klasse verbessern. Um Euch im Kampf mit stärkeren Heil-Fertigkeiten auszurüsten, solltet Ihr Euren Fokus auf den Wächter der Entschlossenheit legen. Während Ihr über Lebenssänger und Silberne Zunge den Kraftaufwand der heilenden Fertigkeiten beziehungsweise deren Abklingzeit reduziert, kontrolliert Ihr mittels Geschickte Bewegung Euren Bedrohungsaufbau. Als Barde in Der Herr der Ringe Online habt Ihr es ungleich schwerer als Heiler in anderen MMORPGs, nicht die Aufmerksamkeit der Feinde auf Euch zu ziehen, wenn Ihr in einer Gefährtengruppe unterwegs seid. Jede Möglichkeit, die eigene Bedrohung zu reduzieren, damit die Gegner weiter an den Tank gebunden bleiben, solltet Ihr daher ausschöpfen.

    Um während der Boss-Begegnungen ungestört Eure Auren aufrechterhalten zu können, solltet Ihr zudem in der Ausrichtung Schützer des Gesangs auf die Endlose Harmonie setzen. Hierdurch halbiert Ihr den Kraftverbrauch Eurer aktiven Geschichten und Sagen. Über die Kraft der Stimme steigert Ihr zudem die Dauer aller von Euch gesungenen Balladen um 10 Sekunden und müsst diese somit seltener auf Eure Verbündeten oder Feinde sprechen, um von deren stärkenden Boni zu profitieren. Zudem verlängert Ihr die Dauer des Heil-Bonus, der Euch durch höhere Stufen der Balladen gewährt wird.

    Eure Klasseneigenschaften spielt Ihr im Laufe Eurer Abenteuer in Mittelerde quasi nebenbei frei, indem Ihr bestimmte Fähigkeiten im Kampf einsetzt. Somit können einige Tage und Wochen ins Land gehen, bevor Ihr alle Anforderungen für die benötigten Klasseneigenschaften erfüllt habt. Welche Fähigkeit dabei welche Eigenschaft freischaltet, erfahrt Ihr in Eurem Buch der Taten direkt im Spiel.

    Die wichtigsten legendären Fähigkeiten

    Neue Kraft
    Herz der Gefährten
     Legendärer Geist

    Legendäre Fähigkeiten

    Eure legendären Fähigkeiten sollen natürlich wieder einmal die heilenden Kräfte Eures Barden unterstützen. Hierzu stärkt Ihr über den legendären Geist, den Ihr durch fünf ausgerüstete Eigenschaften der Reihe Wächter der Entschlossenheit erhaltet, Euren Spontanzauber Selbstgespräch des Geistes. Zwar kann die Heilleistung nicht mit denen anderer Barden-Fertigkeiten mithalten, allerdings könnt Ihr die kleine Plauderstunde in voller Bewegung oder als provisorische Heilung über Zeit auf einen Mitspieler sprechen. Der Nutzen ist hier ohne Frage von Eurer Spielweise abhängig.

    Ebenfalls inspirierend wirkt das Herz der Gefährten. Eine Fähigkeit, deren Abklingzeit satte 30 Minuten beträgt. In knackigen Boss-Kämpfen werdet Ihr hierauf jedoch nicht verzichten wollen. Über 30 Sekunden sorgt Ihr für das Seelenheil Eurer Gefährten, indem Ihr jegliche Furchteffekte auf ihnen neutralisiert und zudem kontinuierlich die Moral-Vorräte auffrischt. Dem Barden macht in Sachen Heilung einfach niemand etwas vor. Solltet ein Verbündetet doch einmal seinen Wunden erliegen, könnt Ihr diesen mit Neue Kraft zurück ins Leben rufen.

    Um legendäre Fähigkeiten freizuspielen, müsst Ihr die hierfür benötigten Klassenbücher mit Stufe 39 oder höher bei Eurem Ausbilder erstehen. Am Ende der herausfordernden Aufträge steht Euch die gewünschte Fähigkeit beim Musikanten als legendäre Fähigkeit zur Verfügung. Darüber hinaus schaltet Ihr über Eure ausgerüsteten Klasseneigenschaften die speziellen legendären Fähigkeiten frei, wenn Ihr fünf Eigenschaften einer Ausrichtung gewählt habt.

    Rüstungs-Sets

    Ein wahrer Held setzt jedoch nicht nur auf innere Werte: Strahlende Rüstungen und erhabene Gewänder zieren die einzelnen Klassen in Der Herr der Ringe Online. Dank des Zierwerk-System spielt es dabei keine Rolle, ob die betreffenden Rüstungs-Sets besonders mächtige Attribute mit sich bringen. So könnt Ihr Euer prunkvollstes Klassen-Set stets über Eurer besten Ausrüstung tragen; ein Blick in ältere Instanzen lohnt sich somit auch dann noch, wenn die tapfersten Helden Mittelerdes schon in neuen Schlachtzügen Richtung Mordor ziehen.

  • Der Herr der Ringe Online: Die Schatten von Angmar
    Der Herr der Ringe Online: Die Schatten von Angmar
    Publisher
    Codemasters
    Developer
    Turbine Entertainment Software
    Release
    20.04.2007
    Es gibt 3 Kommentare zum Artikel
    Von Silarwen
    Dieser Guide ist fast fünf Jahre alt. Sicherlich haben sich im Spiel seitdem viele Dinge verändert. :)
    Von WarTronic
    Was soll das für ein Witz sein? Barde kein DD? einer der besten! man sollte nur auf HP achten...
    Von Abtelito
    Hi, ich wurde heut im TS auf diesen Guide verwiesen.. meine angaben währen falsch. *pff* Seit Guide erstellung haben…

    Aktuelle Rollenspiel-Spiele Releases

    Cover Packshot von Battle Chasers: Nightwar Release: Battle Chasers: Nightwar
    Cover Packshot von Deliver Us The Moon Release: Deliver Us The Moon
    Cover Packshot von Die Zwerge Release: Die Zwerge EuroVideo Bildprogramm GmbH , King Art
    • buffed.de Redaktion
      05.02.2011 08:45 Uhr
      Mitglied
      Jetzt ist Deine Meinung gefragt: Hier kannst Du Deinen Kommentar zum Artikel veröffentlichen und mit anderen Lesern darüber diskutieren.
      Dein Kommentar
      Bitte logge Dich ein, um einen Kommentar zu verfassen.

      Netiquette | Kommentar-Ticker (Live)
      WarTronic
      am 09. Dezember 2015
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      Was soll das für ein Witz sein?
      Barde kein DD? einer der besten!
      man sollte nur auf HP achten...
      Silarwen
      am 09. Dezember 2015
      buffed-TEAM
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Dieser Guide ist fast fünf Jahre alt. Sicherlich haben sich im Spiel seitdem viele Dinge verändert.
      Abtelito
      am 08. Februar 2013
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      Hi,

      ich wurde heut im TS auf diesen Guide verwiesen.. meine angaben währen falsch. *pff*

      Seit Guide erstellung haben sich doch einige Dinge geändert.

      - das Baladensystem wurde überarbeitet, somit müsst ihr nicht mehr Balade 1-3 hochspielen, sondern es reicht aus eine Balade 3x zu spielen um die Hymnen freizuschalten. Ihr verfügt nur noch über 1 passive Hymne (ohne Target spielbar) und 2 offensive Hymnen (auf Gegner anwendbar). Bevor Steine fliegen.. ja die passive Hymne wird in eine offensive Hymne sobald ihr Harmonie oder Kriegsrede (Haltungen) aktiviert.

      - Schicksal, verringert nicht den erlittenen Schaden. Wille hebt den Resistentswert.

      - Attribute sind nicht mehr auf 650 begrenzt.

      - Endlose Stimme: -10% Kraftkosten von Hymnen

      - Kraft der Stimme: +1% Bonus auf Kraftkosten bei Baladen-Stärkungen

      Die Instrumente.

      Abgesehen von den Kuhglocken und Moorkuhglocken. Gibt es jedes Instument mit Werten im Spiel.

      Einige Instrumente können von Drechslern hergestellt werden.

      Da mein Drechsler nich wirklich aktiv ist, kann ich nur eine kleine auflistung der Instrumente (auf Stufe 20) geben.

      1. Die Flöte: -5% Kraftkosten Baladen, -5 % Kraftkosten Schrei
      der Krit: -7% Kraftkosten, -2% Bedrohung
      2. Die Harfe: -7% Kraftkosten Hymen
      der Krit: -7% Kraftkosten Hymnen, -2% Bedrohung
      3. Die Laute: -7% Kraftkosten Heilung
      der Krit: -9% Kraftkosten Heilung, -2% Bedrohung
      4. Die Theorbe: +1% Heilung
      der Krit: +1,5% Heilung, -2% Bedrohung
      5. Die Trommel: +5% Schaden (Balladen + Coda)
      der Krit: +8% Schaden (Balladen + Coda), -2% Bedrohung

      So, mehr fällt mir auf anhieb auch nicht ein.


      PS Wäre gerade für Barden evtl nich schlecht, wenn man eine Instrumenten Liste hier verlinkt
      Hurty
      am 13. Februar 2011
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      danke für die vielen schöne Klassenguides
      Find ich super, dass über HdRO auch noch viel berichtet wird
      Flunserl
      am 05. Februar 2011
      Kommentar wurde 1x gebufft
      Melden
      Zitat: "Einen Einfluss auf Eure Fähigkeiten haben die Kuhglocke, die Trommeln oder Harfe jedoch nicht."

      Fast Richtig!

      ABER !!!

      Dennoch ist es wichtig das "richtige Instrument" zu benutzen.

      Im Soloplay benutzt man Trommeln weil man mehr Schaden macht und in Gruppe Lauten weil die die Aggro reduzieren. Dabei sind nicht die Instrumente die man beim Trainer (oder war´s der Musikant) kaufen kann gemeint, sondern Instrumente die von Spielern (glaub Drechsler) hergestellt werden .
      Bei Bosskämpfen empfehle ich zudem "Lautensaiten" (reduzieren zusätzlich die Aggro) die ein Koch herstellen kann.

      Weiter hab ich dann nichtmehr gelesen.
      Telkir
      am 05. Februar 2011
      Autor
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Danke für den Hinweis. Das ist in der Tat sehr unglücklich formuliert.
      Weiterführende Tipps und alternative Spielweisen sind ausdrücklich in den Kommentaren erwünscht.
  • Print / Abo
    Apps
    buffed 12/2016 PC Games MMore 03/2017 PC Games 03/2017 PC Games Hardware 04/2017 play³ 03/2017 Games Aktuell 03/2017 XBG Games 01/2017
    PC Games 03/2017 PCGH Magazin 04/2017 PC Games MMORE Computec Kiosk On the Run! Birdies Run
article
810189
Der Herr der Ringe Online: Die Schatten von Angmar
Der Herr der Ringe Online: Einsteiger-Guide zur Barden-Klasse
Als klassischer Heiler stärkt der Barde in Der Herr der Ringe Online die Moral seiner Verbündeten und inspiriert diese dank zahlreicher Balladen und Hymnen zu neuen Heldentaten. Während Ihr gewitzt wie niemand sonst die Akkorde Eures Lautenspiels aneinanderreiht, erwärmt Ihr die Herzen der Anwesenden zusätzlich mit Geschichten über längst vergangene Heldentaten und sprecht Worte das Zorns gegen Eure Feinde.
http://www.buffed.de/Der-Herr-der-Ringe-Online-Die-Schatten-von-Angmar-Spiel-21221/Guides/Der-Herr-der-Ringe-Online-Einsteiger-Guide-zur-Barden-Klasse-810189/
05.02.2011
http://www.buffed.de/screenshots/medium/2011/02/hdro_barde_Wandering-Bard_s-Armour.jpg
herr der ringe online,mmorpg
guides