mybuffed  |  Games  |  Teamspeak

Der Herr der Ringe Online: Die Schatten von Angmar (PC)

Release:
20.04.2007
Genre:
Rollenspiel
Publisher:
Codemasters

Level 50 – Was kommt danach?

07.01.2009 13:05 Uhr
|
Neu
|

In Der Herr der Ringe Online kann man seinen Charakter derzeit bis zur 50. Stufe trainieren. Obwohl das Spiel erst vor wenigen Wochen erschienen ist, tummeln sich schon eine Reihe erfahrene Krieger im Spiel, die ihren Charakter schon auf Maximalstufe gespielt haben, doch was heißt das für alle anderen Spieler. Ist damit das Spiel schon vorbei, „game over“? Wir haben uns mit dem Mod-Programmierer „Derida“ unterhalten, der bereits wenige Wochen nach Spielstart alle Spielbereiche erkundet hat. Was er dort erlebt hat – und wie seine Reise in Mittelerde weitergeht lest ihr im folgenden Interview.

Ein Charakter mit Stufe 50 – für viele Spieler noch in weiter Ferne. Ein Charakter mit Stufe 50 – für viele Spieler noch in weiter Ferne. [Quelle: ] buffed.de: Der Herr der Ringe Online ist nun vier Wochen auf dem Markt und es gibt neben dir schon einige Spieler, die die Maximalstufe 50 erreicht haben. Ist das Spiel nun erst einmal für dich vorbei?
Derida: Vorbei? Hehe, nein, das Spiel geht jetzt erst los – zumindest für mich. Es gibt sehr viele Dinge, die ich machen möchte, Gegenden, wo ich noch jeden Stein umdrehen möchte und vor allem auch noch eine Menge Quests, die es zu erledigen gilt. Hinzu kommt das Rollenspiel, was auch sehr viel Spaß macht. Dann wäre da das Crafting, eventuell werde ich mal den einen oder anderen Trait „vollfarmen“, neue Ausrüstung besorgen, und so weiter. Außerdem freue ich mich natürlich auf den schon bald erscheinenden Content-Patch, „Die Ufer von Evendim“!

buffed.de: Hast du dich besonders beeilt, um Stufe 50 zu erreichen – oder hat dir das Wissen aus der Beta beim „Durchrushen“ geholfen?  
Derida: Durchrushen? Das klingt so hässlich... Ich kannte den Inhalt aus der Beta bis einschließlich Stufe 35, daher war ich durch die Pre-Order-Version in den Anfangstagen des Spiels sehr flott unterwegs. Ehrgeiz floss da sicherlich auch mit rein. Alles in allem kann ich aber sagen, dass ich nicht durch die bisher erlebten Inhalte „durchgerusht“ bin. Ich habe alle Questtexte gelesen, es genossen, mich auf die Storys eingelassen und einfach nur die Welt erlebt. Das Leveln geht im Allgemeinen aber viel zu schnell, das ist aber nicht erst seit HdRO bekannt – leider.

buffed.de: Wie sind Deine Erfahrungen mit dem Spiel? An welchen Stellen klemmt es auffallend, was läuft hingegen super?
Derida: Hm, gute Frage... Um ehrlich zu sein habe ich erschreckend wenig zu meckern. Das Spiel läuft auch auf älteren Rechnern rund, ist schön anzusehen und einfach stimmig. Es gibt nur sehr wenige Bugs. Ich muss sagen, dass ich noch nie ein MMORPG gespielt habe, das in dem frühen Stadium nach Spielstart schon so fertig oder reif daherkommt, wie es HdRO tut.

Level 50 – Was kommt danach? [Quelle: ] buffed.de: Gibt es Levelbereiche, die besonders schwer zu meistern sind?
Derida: Eigentlich nicht. Ich persönlich hatte ab Stufe 35 ein paar Probleme. Mir fehlten Soloquests bzw. die Erfahrungspunkte von den Gruppenquests, die ich auf Stufe 28+ ausgelassen hatte. Alles in allem muss ich aber sagen, dass ich nie irgendwelche Traits gefarmt habe oder stundenlang dieselben Mobs gecampt habe. Wer also zu wenig Erfahrtungspunkte kassiert, sollte einfach mal einen Mob mehr hauen, dann passt das schon. Ab Stufe 38+ gab es auch wieder eine Flut von Soloquests sowie Gruppenquests, die es zu bewältigen galt.

buffed.de: Wie sieht das Spiel in oberen Levelbereich aus in Hinsicht auf Solo/Gruppenspiel?
Derida: Es gibt sehr viele Soloquests und auch Gruppenquests ab Stufe 40. Ich habe derzeit noch 32 Quests offen, und das sind meistens sogar noch „Vor-Quests“, denen weitere Queststufen folgen. Das Gruppenspiel wird natürlich im höheren Levelbereich fast ein Muss, dennoch kann man auch solo auf 50 leveln, wenn man denn will.

buffed.de: Bist Du mit dem Content im oberen Levelbereich zufrieden?
Derida: Definitiv ja.

buffed.de: Du hast bisher einen Jäger gespielt. Wie findest Du rückblickend diese Klasse?
Derida: Anfangs war ich von den recht wenigen Skills, die man insgesamt zur Verfügung hat, eher enttäuscht. Das legte sich aber recht flott, wenn man erst einmal versteht, das man so gut wie jeden Skill einsetzen sollte, um – vor allem im Gruppenspiel – effektiv zu sein. Mir gefällt der Jäger sehr gut. Er ist meiner Meinung nach nicht zu stark aber auch nicht zu schwach, er hat nützliche Skills (Fallen, Lagerfeuer, Ports, etc.) und wird somit gut in die Gruppe integriert und nicht nur als „reiner DD“ betitelt.

Level 50 – Was kommt danach? [Quelle: ] buffed.de: Eine Frage zum beliebten Thema Geld: Insbesondere im niedrigen Levelbereich ist Geld rar. Wie sieht es denn im mittleren und oberen Stufenbereich aus?
Derida: Hehe, ja... mit Level 25 herum hab ich mich auch noch gefragt, wie zum Teufel man nur 4,2 Gold auftreiben soll, um sich mit Level 35 ein Pferd leisten zu können. Wenn man im niedrigen Levelbereich ein wenig spart und zum Beispiel nicht immer alle Sachen repariert, sondern nur die, wo es wirklich von Nöten ist, hat man eigentlich keine Geldsorgen. Ungefähr ab Stufe 30 hat sich das dann eingepegelt, so dass spätestens, wenn man mit Stufe 35 sein Pferd kaufen kann, die Geldwelt in Ordnung ist. Danach braucht man eigentlich nur noch Geld fürs Reparieren, Reisen oder für Luxuskäufe im Auktionshaus. Um das ein wenig zu verdeutlichen: Ich habe derzeit ca. 43 Goldstücke und keine Ahnung, was ich damit anfangen soll.

buffed.de: Eine Frage zu den Berufen: Du hast auch ein Handwerk, nämlich das des Drechslers, gelernt, hat es sich gelohnt?
Derida: Ja und Nein. Es hat eine Menge Spaß gemacht und war ein recht harter Weg bis hin zur „Großmeisterin der Drechselkunst“. Dennoch hätte es meiner Meinung nach weitaus härter sein können. Im Schnitt gesehen sind die herstellbaren Gegenstände in Ordnung, dennoch befürchte ich, das auf kurz oder lang „Instanz-Drops“ besser sein werden. Eine Überarbeitung würde ich mir wünschen, so dass herstellbare Gegenstände mindestens genauso gut sind, wie die Beute. Aber das wird wohl (wie schon in vielen Spielen vor HdRO) ein Traum bleiben…

Level 50 – Was kommt danach? [Quelle: ] buffed.de: Welche Inhalte würdest du unbedingt noch gerne sehen? Was muss für Dich noch ins Spiel eingebaut werden?
Derida: Nun, da ich weder die Bücher gelesen habe noch die Filme kenne (bis auf den ersten) kann ich dazu nicht all zuviel sagen. Ich bin mir sicher, dass Turbine, wie schon bisher, qualitativ sehr guten Content liefern wird und freue mich sehr auf die Dinge, die kommen werden. Fernab von der „Weltgeschichte“ wünsche ich mir natürlich so einiges. Angefangen bei einer Überarbeitung der Pferde (Satteltaschen, Hufe schmieden, Decken. usw.) bis hin zu Häusern oder Rooming usw. Ich werde mich einfach überraschen lassen und bin derzeit ziemlich zuversichtlich diesbezüglich.

buffed.de: Wie hat Dir die epische Quest gefallen? War sie schwer oder aufwändig? Hat sie sich gelohnt?
Derida: Die epische Questreihe ist sehr schön gemacht und brachte mir eine Menge Spaß – auch wenn mir ein paar Aufgaben aus dem letzten Buch noch fehlen... Vom Schwierigkeitsgrad her hätte es ruhig um einiges härter sein können, aber auch so war es eine sehr schöne Questreihe. Die Story war toll übersetzt und geschrieben, die Solo- und Gruppeninstanzen brachten eine Menge Spaß, und vor allem die ganze Atmosphäre und das ganze drum herum ist einfach schön gemacht.

Level 50 – Was kommt danach? [Quelle: ] buffed.de: Welche Gegend hat Dir bisher am besten gefallen und warum?
Derida: Hm, die Frage kann ich eigentlich nicht beantworten... sagen wir es einmal so: Ich habe noch keine Gegend gesehen, die mir nicht gefallen hat.

buffed.de: Welches war die lustigste Quest für Dich?
Derida: Da ich kein Hobbit bin und demnach (noch) keine Briefe herum getragen habe, fällt mir da so spontan eigentlich keine bestimmte Quest ein. Es gab viele Quests wo ich beim Lesen der Texte schmunzeln musste, aber so spontan könnte ich keine davon besonders hervorheben.

Uwe Oster

Redaktion buffed.de
07.01.2009 13:05 Uhr
Mitglied
Jetzt ist Deine Meinung gefragt: Hier kannst Du Deinen Kommentar zum Artikel veröffentlichen und mit anderen Lesern darüber diskutieren.
Dein Kommentar
Bitte logge Dich ein, um einen Kommentar zu verfassen.

Netiquette | Kommentar-Ticker (Live)
am 27. Januar 2009
Kommentar wurde 3x gebufft
Melden
Scheint das 43 Gold in Herr der Ringe Online viel sind. Und vorallem streitet euch doch nicht immer wegen WoW und HdRo, es ist halt so das das AddOn von WoW viel bekannter ist als die Minen von Moria, und das WoW von viel mehr Leute gespielt wird, die Atmosphäre in HdRo hingegen kriegt WoW nie, überall Leute die auf einem RP-Server sind, in Städten rumhüpfen und "LOL OMG DU HAST "HOLDE MAID" GESAGT!" und das stört mich an WoW. Dann schreibt man einen GM an, schließlich soll man sowas natürlich nicht machen auf einem - wohlgemerkt - RP Server... ,,Jaaaa, Hallo erstmal *text*" GM: "Gut ich habe dein Problem verstanden" Stunden vergehen "AHAHAHHAHAHAHA EY DU BIST SO EIN NOOB EY DEIN EQ IS JA NOCH GRÜN UN BLAU!" ... Noch ein Ticket, wieder das Problem angesprochen, nichts passiert. HdRo ... GM anschreiben... Nein, da muss man sowas einfach nicht jeder spielt dort RP, und die die es nicht tun stören niemanden und machen teilweise einfach mit. Die Grafik ist natürlich besser als in WoW das kann man nicht leugnen, WoW hat eine miese Grafik aber es macht Spaß! HdRo hat ein super Grafik, eine geniale Story in die man sich hinein versetzt fühlt - Sicher auch WoW hat eine gute Story, aber ehrlich gesagt habe ich - ein RP Spieler - mich NIE in die Story hinein versetzt fühlen können, sie geht einfach nicht so tief!
Mit den letzten 50 Zeichen sich verabschiedend, Euer Haszor!
am 04. Dezember 2008
Kommentar wurde 1x gebufft
Melden
Oje. *Senf-dazu-geb*
Hab 3 1/2 Jahre WoW hinter mir.Nach dem neuen Addon geht mal wieder alles von vorn. Alles mühsam erarbeitete Items nix mehr wert, Ruf-farmerei von vorn, usw. Klar. Jedem das seine. Und für mich is HdR extrem im Kurs. Dümpel gemütlich als 21er barde durch Mittelerde mit wachsender Begeisterung. Werd regelmäßig vom Leveln abgehalten weil ich mit guggen voll beschäftigt bin. Als Entdecker erfreue ich mich schon über 3 Gold und hab mich kürzlich verdammt lang mit "Wohnungssuche" beschäftigt. Tja und am WE kommt mir Lebenslange Spielzeit her. Somit fällt der Zwang spielen zu müssen, weil bezahlt auch weg. WoW nen Kunden weniger und HdR nen Kunden mehr.
Jedem das seine.
#46 Myronn: Stimmt deine "Pedalentherorie". Dem ist nichts mehr hinzuzufügen.
Gehabt euch wohl
am 09. Mai 2008
Kommentar wurde nicht gebufft
Melden
Lotro ist absolut das geilste das ich je gespielt habe


ja ich hatte auch wow und everquest
am 07. Juni 2007
Kommentar wurde nicht gebufft
Melden
Wie kann der Artikel Objektiv sein, wenn du noch nie ein anderes MMO gespeilt hast? Ich selber habe HDRO an getestet. Am Anfang war ich sehr angetan von der Grafik, den guten Quests und netten Videos aber so ab Level 20 ist es immer dasselbe und tot langweilig. Ich musste mich zwingen mich einzuloggen und weiterzuspielen, in der Hoffnung dass es besser wird. Wurde, wird es aber nicht, Account nicht verlängert und gut ist. Als Singelplayer Game währe HDRO ohne den MMO teil sicher besser geworden aber so Langweile pur, wer in Tolkins Welt eintauchen möchte soll die Bücher lesen. Wer ein gutes MMO spielen möchte sollte bei WoW und Konsorten bleiben.
am 04. Juni 2007
Kommentar wurde nicht gebufft
Melden
@Faruu da muss ich dir zustimmen Wer nur die Filme gesehen hat wird sich in Hdro vielicht nicht zurechtfinden da es da um das Buch geht und net um nen Film der ungekürzt min doppelt solang sein müste wie aktuell.
am 03. Juni 2007
Kommentar wurde 4x gebufft
Melden
Ich denke, einige kommen darauf nicht klar, das es jetzt auch mal was anderes als WoW gibt. Etwas, was für viele erfrischender, spannender und unterhaltsamer ist. Ich selbst habe 2 Jahre WoW gespielt und fand es gut. Jetzt spiele ich HdRO und bin begeistert, endlich Handlung und Geschichte in einem MMO und wer glaubt, dass da nichts mehr kommt, sollte mal das Buch zu Herr der Ringe lesen. Und wer glaubt, er sei Mittelerdeexperte, weil er die Filme sah ... lest andere Bände von Mittelerde und Ihr werdet merken, da ist noch verdammt viel Potential drin. Mir macht HdRO jetzt schon mehr Spaß ... allein weil das Fantasyflair besser rüberkommt und die Grafik stimmig ist ... WoW war auch super, aber doch irgendwie zu comiclastig. Schade das Warhammer auf eine ähnliche grafische Umsetzung setzt. Bleibt nur zu hoffen, das HdRO bei der Konkurenz ein gehöriges Wörtchen mitzureden hat, was das Onlinegaming betrifft. ... Achja, es ist genügend Platz für WoW und HdRO und andere MMOs also immer schön locker bleiben! ... Man sieht sich in Mittelerde! =)
am 03. Juni 2007
Kommentar wurde nicht gebufft
Melden
Hi,
was bringt einen dazu so schnell zu LVL`n, das hat mich schon in WOW gestört, denn da findet man ja selber keinen mehr zum Questen, auf Vanyar rennen ja auch schon uber lvl 50er rum, oder stehen sich in Bree die Beine in den bauch

Find sowas einfach langweillig, da sieht man ja nix von der gegend, und klaut den lowlvl später die Questsgegner, siehe Hügelgrab etc.
am 02. Juni 2007
Kommentar wurde 2x gebufft
Melden
Derida=Deri? Laut Charbild ja..Deri sieht genauso aus, ist Jäger und war recht schnell 50...
am 02. Juni 2007
Kommentar wurde nicht gebufft
Melden
@Prothe Ja ne is klar und in WoW warst du wohl in 5 stunden lvl 70 und hattes das Gold für Flugmount an einem Tag gefarmt O_o. Sag nix alle BG´s In WoW gewinnst du natürlich solo und das unter 5 min´s :WAND
am 01. Juni 2007
Kommentar wurde nicht gebufft
Melden
Ich war in ca 3 tagen auf level 50, easy. dann noch epic mount für 40000 gold gekauft und sauron in zweikampf besiegt. am 4. tag wieder zu wow zurückgekehrt. logisch
Dieser Kommentar wurde durch Meldungen begraben. einblenden

Verwandte Artikel

138°
 - 
Geschult im Umgang mit Pfeil und Bogen setzt der Jäger in Der Herr der Ringe Online seinen Widersachern mächtig zu. Auf Euch allein gestellt nutzt Ihr Fallen und unterschiedliche Haltungen, um stets auf Distanz zu bleiben und mit gezielten Schüssen die Moral der Feinde zu senken. Erst durch die Wahl der passenden Spezialisierung könnt Ihr Eure kräftezehrenden Fähigkeiten gewinnbringend einsetzen. mehr... [0 Kommentare]
134°
 - 
Als Frontkämpfer ziehen die Wächter-Tanks in Der Herr der Ringe Online die Aufmerksamkeit der feindlichen Schergen auf sich und steigern über die richtige Wahl der Attribute, Tugenden, sowie Klassen- und legendären Fähigkeiten ihre Überlebenschance, um kostbare Rüstungssets zu erbeuten. mehr... [5 Kommentare]
133°
 - 
Für Der Herr der Ringe Online soll noch in diesem Jahr eine neue Erweiterung erscheinen. Erste Infos zur Überarbeitung der Charakterklassen verrieten die Entwickler jetzt im Chat mit Spielern. mehr... [7 Kommentare]
131°
 - 
Als klassischer Heiler stärkt der Barde in Der Herr der Ringe Online die Moral seiner Verbündeten und inspiriert diese dank zahlreicher Balladen und Hymnen zu neuen Heldentaten. Während Ihr gewitzt wie niemand sonst die Akkorde Eures Lautenspiels aneinanderreiht, erwärmt Ihr die Herzen der Anwesenden zusätzlich mit Geschichten über längst vergangene Heldentaten und sprecht Worte das Zorns gegen Eure Feinde. mehr... [4 Kommentare]
131°
 - 
Gemeinsam mit einem tierischen Begleiter zieht Ihr als Kundiger in Der Herr der Ringe Online durch die Weiten Mittelerdes. Selbst ausweglosen Situationen entkommt Ihr spielend dank Eurer zahlreichen Kontrollfähigkeiten und stutzt dabei auf vielseitige Art und Weise Euren Feinden die Krallen - doch erst im Gruppenspiel mit menschlichen Verbündeten entfaltet Ihr das gesamte Potential der unterstützenden Klasse. mehr... [1 Kommentar]
article
795865
Der Herr der Ringe Online: Die Schatten von Angmar
Level 50 – Was kommt danach?
http://www.buffed.de/Der-Herr-der-Ringe-Online-Die-Schatten-von-Angmar-PC-34802/Specials/Level-50-x-Was-kommt-danach-795865/
07.01.2009
http://www.buffed.de/screenshots/medium/2007/05/interview_derida_1.jpg
specials