• buffed.de
  • WoW-Datenbank
  • Hearthstone-DB
Games World
Login Registrieren
    Login Registrieren
    • buffed.de
    • WoW-Datenbank
    • Hearthstone-DB
    Login Registrieren
    • buffed.de
    • WoW-Datenbank
    • Hearthstone-DB
  • Defiance: MMO-Shooter mit eigener Fernsehserie - Kurzeindruck von der gamescom 2011

    Trion Worlds, besser bekannt als der Entwickler des Online-Rollenspiels Rift, arbeitet gerade an einem ganz besonderen Projekt: Während in einem MMO zwischen Menschen und Aliens gehandelt und gezofft wird, gibt's dazu eine Fernsehserie, die lose an die Story des MMOs anknüpft. buffed-Redakteur Florian Emmerich hat sich die Präsentation zum MMO-Shooter angeschaut.

    Ein gewagtes Experiment starten Spiele-Entwickler Trion Worlds und der US-amerikanische Fernsehsender SyFy, denn beide wollen die Welten zwischen TV und Spiel miteinander verknüpfen. An dem Projekt namens Defiance wird nun schon fleißig gewerkelt, so dass die Entwickler des Spiels auf der gamescom 2011 einige bombastische Szenen zeigen konnten. buffed-Redakteur Florian Emmerich hat sich die Präsentation angeschaut, nachfolgend lest Ihr von seinen Erlebnissen.

    Defiance spielt auf der Erde in der San Francisco Bay Area, und wohl erst vor relativ kurzer Zeit haben Außerirdische angefangen, unserem Planeten einen Besuch abzustatten. Dabei sind nicht alle Aliens von Grund auf böse und auf die Vernichtung der Erde aus. Gleiches gilt für die Menschen, sie sind nicht immer so gut wie sie uns vielleicht erscheinen mögen. Aus dem Grund sieht San Francisco nicht unbedingt so aus man es gewohnt ist, denn die friedlichen Außerirdischen haben mit Terraforming begonnen, um die Erde auch für sich nutzbar zu machen. Einige Menschen hingegen machen sich wieder die Technologie der Außerirdischen zu Nutze und lassen sich mechanische Komponenten in ihren Körper implementieren. In dieser futuristischen Welt also können sich die Designer von Trion Worlds voll und ganz austoben, um ihrer Kreativität freien Lauf zu lassen. Und das was schon zu sehen ist, beeindruckt.

    Da es sich bei Defiance um einen Multiplayer-Shooter mit eher "Light"-Rollenspielanteilen handelt, sind die Charaktere natürlich mit allerhand Schusswaffen ausgerüstet: von der Schrotflinte bis zu Maschinengewehre konnten wir vor allem traditionelle, irdische Waffen in Augenschein nehmen. Natürlich in Aktion, denn der Charakter, der uns vorgeführt wird, wird per Funk zu einer Auseinandersetzung bei einer Werkstatt gerufen, in der es ordentlich zur Sachen geht – in diesem Fall zwischen Menschen und Cyborgs. Man kann übrigens aus zwei Fraktionen wählen: Menschen und Aliens, mehr ist dazu aber noch nicht verraten worden.

    Mitten im Gefecht gibt es plötzlich ein ohrenbetäubendes Rauschen und aus dem Himmel rauscht ein riesiger Kristall auf die Erde. Diese Kristalle sind heiß begehrt bei beiden Fraktionen, weswegen die Kontrahenten nun die Werkstatt vergessen und zum Kristall stürmen. Wenn man diesem Kristall nahe genug kommt, dann nimmt man an einer öffentlichen Quest mit mehreren Phasen teil, die ähnlich wie die Rifts in Rift oder die öffentlichen Quests in Warhammer Online in mehreren Phase ablaufen. Schon ist man mittendrin im nächsten Gefecht, der Kristall wird nämlich von riesigen, ekligen Klauen umklammert. Um den Kristall also zu erbeuten, müssen erst einmal die Krabblerbeine weggeschossen werden – zusätzlich zu den vielen kleinen Käfern, die da noch rumkreuchen und rumfleuchen. Da kommt gleich ein bisschen Starship-Trooper-Feeling auf. In der zweiten Phase der Quest ziehen sich die Krabblerbeine zurück und lassen den Kristall zu Boden krachen. Dadurch wird ein in den Kristall eingeschlossener Alien befreit, der nun umgehauen werden muss.

    An der Stelle endet die Präsentation und es gibt noch einige Informationen dazu, wie Fernsehserie und Spiel miteinander harmonieren sollen. Die Serie spielt nämlich nicht in San Francisco sondern in St. Louis in Missouri, also ein ganzes Stück weit entfernt von der kalifornischen Pazifikküste. Deswegen wird das Zusammenspiel zwischen Serie und Spiel vermutlich auch eher rudimentär ausfallen: In St. Louis geht ein Charakter für die nächsten ein, zwei Folgen auf Reisen und berichtet dann, was er in San Francisco erlebt hat. Oder besonders erfolgreiche Spieler werden Gerüchteküchen-mäßig namentlich in Sprüchen erwähnt.

    01:01
    Defiance: E3-Teaser-Trailer
    Spielecover zu Defiance
    Defiance
  • Defiance
    Defiance
    Publisher
    Trion Worlds
    Developer
    Trion Worlds
    Release
    02.04.2013
    Es gibt 3 Kommentare zum Artikel
    Von MrBlaki
    In der ersten Ankündigung hieß es Serie und Spiel sollen sich gegenseitig beeinflussen. Die Spieler sollen einfluss…
    Von Todeswolf
    Soweit ich das nun richtig verstanden habe spielen Serie und MMo nur in der gleichen Geschichte , haben aber sonst…
    Von Sasuke Aizen
    Die Idee gefällt mir. Werde mal ein Auge drauf werfen. Rift fand ich aber etwas enttäuschend, hoffe dass dieses Spiel…

    Aktuelle Online-Spiele Releases

    Cover Packshot von Battlecrew: Space Pirates Release: Battlecrew: Space Pirates Dontnod Entertainment
    Cover Packshot von Skyforge Release: Skyforge
    Cover Packshot von Otherland Release: Otherland gamigo AG (DE) , Drago Entertainment
    • Elenenedh Google+
      18.08.2011 17:16 Uhr
      buffed-TEAM
      Jetzt ist Deine Meinung gefragt: Hier kannst Du Deinen Kommentar zum Artikel veröffentlichen und mit anderen Lesern darüber diskutieren.
      Dein Kommentar
      Bitte logge Dich ein, um einen Kommentar zu verfassen.

      Netiquette | Kommentar-Ticker (Live)
      Todeswolf
      am 19. August 2011
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      Soweit ich das nun richtig verstanden habe spielen Serie und MMo nur in der gleichen Geschichte , haben aber sonst nichts miteinander zu tun !

      Also was ins San Francisko passiert es ändert nichts in St. Luis , einzig die eine oder andere Geschichte wird in der Serie erzählt !
      So aufregend finde ich das nun auchnicht ^^

      Zum MMOShooter .....eig freue ich mich drauf aber ich hoffe das es noch andere Dinge Soziale, Handel, Produktion zu tun gibt und nicht nur Shooter , denn sonst erleidet es schnell das gleiche Schicksal wie APB ^^
      MrBlaki
      am 20. März 2013
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      In der ersten Ankündigung hieß es Serie und Spiel sollen sich gegenseitig beeinflussen. Die Spieler sollen einfluss auf die Serie nehmen können.
      Sasuke Aizen
      am 19. August 2011
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      Die Idee gefällt mir. Werde mal ein Auge drauf werfen. Rift fand ich aber etwas enttäuschend, hoffe dass dieses Spiel besser wird.
      Nebukader
      am 18. August 2011
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      Ich frag mich nur wie es gerecht gemacht wird für uns in europa, ich glaube leider kaum das die serie zeitgleich hier auch startet wie in amerika wenns game rauskommt.
      MoK
      am 18. August 2011
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      nettes prinzip..
      xMorguhlx
      am 18. August 2011
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      da ich gerne serien anschaue werd ich das projekt weiter verfolgen
  • Print / Abo
    Apps
    buffed 12/2016 PC Games MMore 03/2017 PC Games 03/2017 PC Games Hardware 03/2017 play³ 03/2017 Games Aktuell 03/2017 XBG Games 01/2017
    PC Games 03/2017 PCGH Magazin 03/2017 PC Games MMORE Computec Kiosk On the Run! Birdies Run
article
840032
Defiance
Defiance: MMO-Shooter mit eigener Fernsehserie - Kurzeindruck von der gamescom 2011
Trion Worlds, besser bekannt als der Entwickler des Online-Rollenspiels Rift, arbeitet gerade an einem ganz besonderen Projekt: Während in einem MMO zwischen Menschen und Aliens gehandelt und gezofft wird, gibt's dazu eine Fernsehserie, die lose an die Story des MMOs anknüpft. buffed-Redakteur Florian Emmerich hat sich die Präsentation zum MMO-Shooter angeschaut.
http://www.buffed.de/Defiance-Spiel-21111/Specials/Defiance-MMO-Shooter-mit-eigener-Fernsehserie-Kurzeindruck-von-der-gamescom-2011-840032/
18.08.2011
http://www.buffed.de/screenshots/medium/2011/06/Defiance_06.jpg
specials