• buffed.de
  • WoW-Datenbank
  • Hearthstone-DB
Games World
Login Registrieren
    Login Registrieren
    • buffed.de
    • WoW-Datenbank
    • Hearthstone-DB
    Login Registrieren
    • buffed.de
    • WoW-Datenbank
    • Hearthstone-DB
  • Defiance: Trion Worlds und Syfy stellen ihr gemeinsames Projekt auf der E3 2011 vor

    Vor drei Jahren kündigte TV-Sender Syfy eine Zusammenarbeit mit den Rift-Machern von Trion Worlds an. Das Projekt mit dem Namen Defiance soll das erste MMO werden, das mit einer Live-Action TV-Serie verbunden ist.

    Trion Worlds wird zusammen mit dem TV-Sender Syfy auf der E3 das gemeinsame Projekt Defiance vorstellen. Das Spiel soll ein Open-World-Shooter werden und auf dem PC, der Playstation 3 und Xbox 360 erscheinen. Das Besondere an Defiance ist, dass es in direkter Verbindung zur gleichnamigen TV-Serie stehen wird. Das Spiel soll die zwei Medien miteinander verbinden. Laut Lars Buttler, Chief Executive Officer von Trion Worlds, können Spieler von Defiance die Handlung der Fernsehserie mitbestimmen. Die TV-Serie wird zwar nicht umgehend auf Wünsche der Community reagieren können, aber die Pause zwischen den Staffeln soll dafür genutzt werden, um alle Veränderungen und Verhaltenswiesen der Spieler in die nächste Staffel einzubauen.

    Außerdem soll es sogenannte Primetime-Events geben. Die sollen wie im Fernsehen funktionieren: Ist die Primetime etwa um 20 Uhr, soll es drei Stunden später eine Gamer-Primetime geben, bei der die Spieler dann beispielsweise eine Alien-Invasion zurückschlagen müssen. Für das Sci-Fi-MMO Defiance ist ein Abo-Modell geplant. Wer jedoch keine Abo-Gebühren bezahlen möchte, kann sich für eine werbefinanzierte Variante des Spiels entscheiden. Damit soll man das gleiche Spielerlebnis haben, muss dafür aber mit Werbeunterbrechungen im Spiel rechnen. Syfy kündigte außerdem kürzlich an, dass sie in den kommenden Monaten sechs Spiele für Facebook herausbringen möchten. Auch in Zukunft möchte die Firma sich auf Spiele konzentrieren, die eng mit Inhalten aus dem Fernsehen verbunden sind. Die Originalmeldung über die Präsentation von Defiance auf der E3 findet Ihr hier. In einem Interview mit Focus Online plauderte Lars Buttler auch noch über einige Details von Defiance. Nächste Woche auf der E3 werden wir dann mehr zu Defiance erfahren.

  • Defiance
    Defiance
    Publisher
    Trion Worlds
    Developer
    Trion Worlds
    Release
    02.04.2013
    Es gibt 3 Kommentare zum Artikel
    Von Ianitor86
    Stargate Universe ist mit riesen Abstand so ziemlicht das allerletzte. Diese niemals enden wollenden langweiligen…
    Von McPotolos
    sorry aber das mal richtiger blödsinn den du erzählst... Stargate Universe wurde abgesetzt weil die Einschaltquoten…
    Von BlackSilveR
    Stargate Universe musste sicherlich drunter leiden, weil Syfy jetzt lieber ein ***** Spiel machen will, und keine…

    Aktuelle Online-Spiele Releases

    Cover Packshot von Battlecrew: Space Pirates Release: Battlecrew: Space Pirates Dontnod Entertainment
    Cover Packshot von Skyforge Release: Skyforge
    Cover Packshot von Otherland Release: Otherland gamigo AG (DE) , Drago Entertainment
    • Silarwen
      04.06.2011 14:05 Uhr
      buffed-TEAM
      Jetzt ist Deine Meinung gefragt: Hier kannst Du Deinen Kommentar zum Artikel veröffentlichen und mit anderen Lesern darüber diskutieren.
      Dein Kommentar
      Bitte logge Dich ein, um einen Kommentar zu verfassen.

      Netiquette | Kommentar-Ticker (Live)
      BlackSilveR
      am 05. Juni 2011
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      Stargate Universe musste sicherlich drunter leiden, weil Syfy jetzt lieber ein ***** Spiel machen will, und keine dritte Staffel drehen will !
      Ianitor86
      am 05. Juni 2011
      Kommentar wurde 1x gebufft
      Melden
      Stargate Universe ist mit riesen Abstand so ziemlicht das allerletzte.
      Diese niemals enden wollenden langweiligen Dialoge dass reißt auch kein Robert Carlyle raus.
      Da fehlte einfach die richtige Prise Action und vernünftige Special Effects.
      McPotolos
      am 05. Juni 2011
      Kommentar wurde 1x gebufft
      Melden
      sorry aber das mal richtiger blödsinn den du erzählst... Stargate Universe wurde abgesetzt weil die Einschaltquoten einfach für die Füße waren, weil sich die Einschaltquoten halbiert haben im Vergleich zur ersten Staffel....
      HMC-Pretender
      am 05. Juni 2011
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      "Damit soll man das gleiche Spielerlebnis haben, muss dafür aber mit Werbeunterbrechungen im Spiel rechnen"

      WTF? Man sollte nicht die Unsitten eines bereits scheintoten Mediums (Fernsehen) übernehmen und hoffen, dass dafür irgendwer Verständnis hat...
      HugoBoss24
      am 04. Juni 2011
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      welches syfy? USA oder Deutsches Syfy?
      Enforce
      am 05. Juni 2011
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      Syfy ist einer der Sender von Sky, also die man automatisch mitbekommt...sozusagen über den receiver da, und ich würde sagen der ist deutsch aber hat mit dem ameriaknischen zu tun!
      Tsukasu
      am 04. Juni 2011
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      Joh, das interesiert mich auch, würde gern wissen was das für ein Sender ist, den: 1. kenn ich den nich, 2. hab ich den noch nie gesehen und 3. wens nich auf deutsch kommt dan naja. Mal ehrlich ich finds interesant, aber da es nur ein online shooter wird, ich find ein rpg wer interesante. Ich sag da nur Battlefield 3 , wer wird den da noch was anderes spiel?! =D
      Tsukasu
      am 04. Juni 2011
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      Naja, da es ein abo fürs game geben wird, wird die Serie bestimmt auch ne teil davon finanziert. Ich glaub man versucht 2 fliegen mit einer Klappe zu schlagen heißt, kohle vom fernsehen und vom inet(mmos) zu sammeln, wen man überlegt und wen das funzt, dan is sowas gar nich mal schlecht. Mal schauen wie sich das alles entwickelt ^^.
      Tsukasu
      am 04. Juni 2011
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      Ja, da hast du auch schon recht, muss aber nich unbedingt sein. Ich denk mal die werden schon genug kohle haben xD. Naja mal schauen was das wird, aufjedenfall sollte des kein 0815 game sein, den das höhrt sich alles recht cool an und wie es aussieht erwartet man dan auch viel ^^.Es sollten sich alle mal ein beispiel bei ncsoft nehmen, deren motto is jah: was nich ingame is und nich genau funzt, wird auch groß angekündigt , naja sollten sie man erwartet bei GW2 jah was ganz große ;D
      ayanamiie
      am 04. Juni 2011
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      Ansich hast du recht aber bedenk wenn das eine das andere mitfiananziert kann evtl die qualitätleiden da sie das verfügbare aufteilen.

      Vorteilaber neue inhaltekommen damit sicher rum
      Ianitor86
      am 04. Juni 2011
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      Davon hab ich vor ein paar Monaten schonmal was gelesen.
      Klingt ziemlich cool nur was wenn die Serie nicht ankommt im Fernsehen
      und abgesetzt wird?
      ink0gnito
      am 04. Juni 2011
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      Klingt alles ziemlich Cool, aber ich kann mir darunter noch nichts vorstellen, klingt halt zu Futuristisch
  • Print / Abo
    Apps
    buffed 12/2016 PC Games MMore 04/2017 PC Games 03/2017 PC Games Hardware 04/2017 play³ 04/2017 Games Aktuell 04/2017 XBG Games 04/2017
    PC Games 03/2017 PCGH Magazin 04/2017 PC Games MMORE Computec Kiosk On the Run! Birdies Run
article
827703
Defiance
Defiance: Trion Worlds und Syfy stellen ihr gemeinsames Projekt auf der E3 2011 vor
Vor drei Jahren kündigte TV-Sender Syfy eine Zusammenarbeit mit den Rift-Machern von Trion Worlds an. Das Projekt mit dem Namen Defiance soll das erste MMO werden, das mit einer Live-Action TV-Serie verbunden ist.
http://www.buffed.de/Defiance-Spiel-21111/News/Defiance-Trion-Worlds-und-Syfy-stellen-ihr-gemeinsames-Projekt-auf-der-E3-2011-vor-827703/
04.06.2011
http://www.buffed.de/screenshots/medium/2011/06/Defiance_01.jpg
defiance,trion,mmo
news