• buffed.de
  • WoW-Datenbank
  • Hearthstone-DB
Games World
Login Registrieren
    Login Registrieren
    • buffed.de
    • WoW-Datenbank
    • Hearthstone-DB
    Login Registrieren
    • buffed.de
    • WoW-Datenbank
    • Hearthstone-DB
    • Silarwen
      14.01.2014 17:53 Uhr
      buffed-TEAM
      Jetzt ist Deine Meinung gefragt: Hier kannst Du Deinen Kommentar zum Artikel veröffentlichen und mit anderen Lesern darüber diskutieren.
      Dein Kommentar
      Bitte logge Dich ein, um einen Kommentar zu verfassen.

      Netiquette | Kommentar-Ticker (Live)
      Geronimus
      am 14. Januar 2014
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      das spiel macht süchtig, und recht spannend, da man jederzeit hops gehen kann...nur hab ich angst, das, sollte wirklich einmal eine katastrophe passieren, in der jeder mensch auf sich alleine gestellt ist, das da nur gemordet und geplündert wird...im spiel hab ich ca 5 leute getroffen die einem zugewunken haben und ihres weges weitergelaufen sind...und ca. 60x von hinten niedergeschossen bzw. niedergeknüppelt wurde...
      Trorg
      am 14. Januar 2014
      Kommentar wurde 2x gebufft
      Melden
      Bin ich der einzige der es bedenklich findet das die News heißt das über ne Million Leute jetzt schon bezahlen durften um ein Alpha Test durchzuführen?

      Früher wurden Gametester bezahlt heute müssen sie zahlen
      corpescrust
      am 15. Januar 2014
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      Das mein ich jetzt nicht schnippisch , oder so.

      Aber mal im ernst , dass man für halbefertige Spiele, den vollen Preis bezahlen muss ist doch mittlerweile normal.

      Beispiel aus der jüngsten Vergangenheit Battlefield 4.

      Man fungiert hier quasi nicht nur als Tester sondern auch als Publisher.

      Und der Preis ist fair !!

      Wenn man bedenkt , dass es im jetztigen Zustand so vilenLeuten anscheinend doch Spass bereitet.
      Ankurse
      am 15. Januar 2014
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      Nur obliegt es hier an den Spielern, ob sowas Erfolg hat oder nicht? Was unterscheidet diese "Mageren" Indiespiele, von (eingen) mehr als mäßigen Spiele aus "Top Schmieden"? Geld und die Möglichkeit damit zu blenden.
      Egooz
      am 14. Januar 2014
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      Das stimmt. Wenn ich aber die Schwemme an PC Indy-Titeln sehe, die grafisch auf dem Niveau eines RPG Maker 2007 oder Gameboy erinnern und spielerisch minimales Gameplay ala Super Mario bieten, frage ich mich, ob die Gamer-Welt darauf nicht auch hätte verzichten können.

      Einige Entwickler hatten/ haben zu recht keinen Erfolg oder kommen einfach nicht in die professionelle Branche. Dank GreenLight und co kann sich auf einmal jeder Hannes als Entwickler versuchen. Es gibt darunter auch Perlen, klar. Aber das sind von 100 Titeln vielleicht eine Hand voll.
      Ankurse
      am 14. Januar 2014
      Kommentar wurde 1x gebufft
      Melden
      Zumindest kommen so auch mal Entwickler ran, die mit ihren Ideen sonst in großen Firmen gnadenlos untergegangen wären.
      Egooz
      am 14. Januar 2014
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      Man geht als Käufer ein Risiko ein, da nicht gewiss ist, ob ein Spiel wirklich fertig gestellt wird. Ansonsten hat man selbst für die Alpha-Mod(!) auch bezahlt...indem man sich Arma II gekauft hat. Bei DayZ SA macht es jetzt nicht den großen Unterschied zur Mod.
      Bei Arma III funktionierte es aber gut. Früh günstiger kaufen, dafür Bugs in Kauf nehmen. Daher wird es bei DayZ ähnlich laufen.

      An sich kann man aber Green Light, Early Access und vor allem wohl auch Kickstarter in Frage stellen. Bei letzterem fließen ganz andere Beträge als 23€ auf die Konten der "Entwickler".
      Jarl Heimdall
      am 14. Januar 2014
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      Bis z.B. Autos kommen wird es noch lange dauern, schätze ich mal. Das Ding wird wohl noch mind. ein halbes Jahr in der Alpha bleiben. Eher mehr, etwa ein Jahr. Wenn dann in einem Jahr in der Beta Autos da sind, können wir glücklich sein. Ich meine mich zu erinnern das erst mal andere Dinge auf der to do list stehen. Viele kleine feature die das survival Leben unterstützen, bzw spannender machen. Da fehlt ja auch noch ne Menge. Autos fehlen im Moment gar nicht, auf die kann man verzichten, viele andere Sachen haben ganz klar Vorrang.
      Fradi
      am 14. Januar 2014
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      -Playable vehicles
      -Wide variety of native animal life
      -Player created constructions in the environment
      -Extensive interactions with the environment and crafting options
      -Streamlined user actions and interface
      -Upgraded graphics and physics engine (including ragdoll, etc.)
      -Control and animations expanded and improved for fluidity
      -Support of user mods

      das soll alles in der Alpha fertig werden bevor day z in die beta phase kommt und derzeit wird mit mindestens 1 jahr gerechnet bis die beta phase anfängt ^^
      Jingxao
      am 14. Januar 2014
      Kommentar wurde 1x gebufft
      Melden
      naja wenn ich Entwickler wäre würd ich von der Kohle auch erstmal 4 Monate Urlaub auf Hawaii machen
      hockomat
      am 14. Januar 2014
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      Na ja jetzt wird es Zeit das sie endlich mal ein wenig nachlegen und endlich Fahrzeuge und sei es nur das Fahrad rein Patchen und einige gravierende Bugs beheben
      Egooz
      am 14. Januar 2014
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      Öh aha, wenn du meinst. Aber darum gehts hier ja auch nicht.
      hockomat
      am 14. Januar 2014
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      Nur das es sich nicht reimt
      Egooz
      am 14. Januar 2014
      Kommentar wurde 1x gebufft
      Melden
      Fahrzeuge fehlen mir gar nicht so sehr. Zelte zum Ausrauben schon eher.

      PS: Das war der DayZ-Reim des Tages. So!
      Jingxao
      am 14. Januar 2014
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      Es fehlen 2 Dinge fürs Rundum-Wohlfühl-Paket: Fahrzeuge und Zelte...
  • Print / Abo
    Apps
    buffed 12/2016 PC Games MMore 01/2016 PC Games 12/2016 PC Games Hardware 01/2017 play³ 01/2017 Games Aktuell 12/2016 XBG Games 11/2016
    PC Games 12/2016 PCGH Magazin 01/2017 PC Games MMORE Computec Kiosk On the Run! Birdies Run
article
1104915
Day Z
DayZ Standalone: Alpha-Version über eine Million Mal verkauft
DayZ Standalone ist seit vier Wochen auf Steam im Early Access erhältlich. Mit mehr als einer Million verkauften Einheiten übertrifft die Steam-Veröffentlichung bisher alle Erwartungen des Entwicklerteams.
http://www.buffed.de/Day-Z-Spiel-20972/News/DayZ-Standalone-Alpha-Version-ueber-eine-Million-Mal-verkauft-1104915/
14.01.2014
http://www.buffed.de/screenshots/medium/2014/01/dayz_survival_guide__5_-pc-games.png
day z,bohemia interactive,steam
news