• buffed.de
  • WoW-Datenbank
  • Hearthstone-DB
Games World
Login Registrieren
    Login Registrieren
    • buffed.de
    • WoW-Datenbank
    • Hearthstone-DB
    Login Registrieren
    • buffed.de
    • WoW-Datenbank
    • Hearthstone-DB
    • buffed.de Redaktion
      05.11.2010 12:44 Uhr
      Mitglied
      Jetzt ist Deine Meinung gefragt: Hier kannst Du Deinen Kommentar zum Artikel veröffentlichen und mit anderen Lesern darüber diskutieren.
      Dein Kommentar
      Bitte logge Dich ein, um einen Kommentar zu verfassen.

      Netiquette | Kommentar-Ticker (Live)
      Berghammer71
      am 06. November 2010
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      @2 Hast ja recht, aber es wär schon draußen(wenn auch u. a. Namen v. einem anderen Team) - wenn die Masse ebend nicht alles und jenes MMO kaufen würde.
      Der neue Standard lt. eher gesellschaftsfähiges MMO Spiel was jeder spielt - PvP MMO`s sind im Moment passe. Das Urgestein steht noch da und wartet schon wie vor der Veröffentlichung von WoW auf eine andere Art MMO - auch mit westlichen Setting. Tja, wir werden noch viele Tee`s trinken müssen, geschweige wenn mal wirklich überhaupt noch MMOs mit mitteralterlichen Setting sehen mit Löwenherz und Konsorten oder die phantsievolle Welt von DAOC.

      Hit`s lassen sich nicht mal ebend schlagen.
      Môrticielle
      am 05. November 2010
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      [Fortsetzung]

      Im RvR ist gut etwas los, es geht hin und her. DF ist im Allgemeinen gut besucht und im Labyrinth herrscht reger Killspamm. Und es gibt viele Rückkehrer und Neulinge. Den Client inkl. aller Erweiterungen erhält man per Download, die Bezahlung erfolgt per 30/60/90-Tages-Gamecard aus dem EA/Mythic-Store (keine automatische Aboverlängerung).

      Einziger Wermutstropfen: Chars von den alten EU-Servern (Avalon, Stonehenge etc.) können leider immer noch nicht auf Ywain transferiert werden. Mythic arbeitet lt. eigenen Aussagen daran, aber es ist unklar, wann dies gehen wird. Mir war das egal, denn ich bin einer, der seinen Char gerne "entwickelt" und habe mir was neues gelevelt. Ich wollte letzlich auch sehen, wie sich das Spiel auf den unteren Leveln verändert hat. Und wie gesagt: Ich habe Spaß. Bis SWTOR herauskommt werde ich sicher weiter DAoC spielen.
      Môrticielle
      am 05. November 2010
      Kommentar wurde 1x gebufft
      Melden
      @1: DAoC 2 war tatsächlich in einem frühen Planungsstadium (als "Dawn of Camelot"), wurde aber aus unklaren Gründen (Erwerb der Warhammer-Lizenz?) nach kurzer Zeit eingestellt.


      Ich habe DAoC vor 2 Monaten wieder angefangen und habe recht viel Spaß dabei. BBs braucht man im RvR nicht zwangsläufig, denn in den Grenzfestungen und in DF sowie dem Labyrinth an den Eingängen stehen NPCs, die Buffs verkaufen. Einmal Vollbuffen kostet 20 Gold (einzelne Buffs sind billiger), was kein Thema ist, wenn man im RvR auch was tot bekommt (35 Gold pro Solokill). Und Goldarm ist man sowieso nicht, da über die Jahre die Golddrops von Mobs stark angehoben wurden. Überhaupt ist das Spiel was die Levelgeschwindigkeit, Reisen durch die Gebiet und Ausrüstung etc. angeht, mit dem Spiel zu Zeiten des TOA-Releases nicht mehr zu vergleichen: An allen Ecken und Enden stehen Antreiber (Laufgeschwindigkeit) und Teleporter, es gibt ein schön gemachtes Tutorial, es gibt viele Quests, die Dungeons wurden mit Items ausgestattet, die den Stand der heutigen Zeit wiederspiegeln und die Levelgeschwindigkeit ist gigantisch. Für einen Ketzer brauchte ich gerade mal 42 Stunden reine Spielzeit auf 50 (selbst gespielt, nicht in Bombergruppe hochgezogen!) und das sogar mit Erledigung von 7 Schritten der Epicquest, was das Level etwas verzögerte.

      Es gibt halt nur noch den US-Servercluster namens Ywain, aber es gibt dort einige deutschsprachige Gilden, so daß man sich nicht alleine fühlen muß.
      Sanchie
      am 05. November 2010
      Kommentar wurde 1x gebufft
      Melden
      Ich habs auch etliche Jahre gespielt aber heute ist es nichts für mich, außer es wird free2play Ich hatte das Addon TOA nie gemocht und deshalb hab ich dann auf dem Classic-Server gespielt. Ohne TOA und ohne Buffsbots.
      Vegetho
      am 05. November 2010
      Kommentar wurde 3x gebufft
      Melden
      7 jahre in dem spiel verbracht.. naja daoc 2 würde nie so gut werden wie daoc selbst. ich finde ab toa ging alles ein bisschen zuweit in daoc...
      Andreasus
      am 05. November 2010
      Kommentar wurde 3x gebufft
      Melden
      Leider 2 Jahre zu spaet fuer mich. Da hab ich auf die Wildenaenderung wirklich gewartet.

      Daoc ist einfach ein super spiel. Schade das nie Daoc 2 geplant war.
  • Print / Abo
    Apps
    buffed 12/2016 PC Games MMore 01/2016 PC Games 12/2016 PC Games Hardware 01/2017 play³ 12/2016 Games Aktuell 12/2016 XBG Games 11/2016
    PC Games 12/2016 PCGH Magazin 01/2017 PC Games MMORE Computec Kiosk On the Run! Birdies Run
article
800081
Dark Age of Camelot
Dark Age of Camelot: Patch 1.107 erschienen
http://www.buffed.de/Dark-Age-of-Camelot-Spiel-20800/News/Dark-Age-of-Camelot-Patch-1107-erschienen-800081/
05.11.2010
http://www.buffed.de/screenshots/medium/2010/11/daoc_katapult.jpg
news