• buffed.de
  • WoW-Datenbank
  • Hearthstone-DB
Games World
Login Registrieren
    Login Registrieren
    • buffed.de
    • WoW-Datenbank
    • Hearthstone-DB
    Login Registrieren
    • buffed.de
    • WoW-Datenbank
    • Hearthstone-DB
    • Christian Sieland
      02.08.2010 10:45 Uhr
      Mitglied
      Jetzt ist Deine Meinung gefragt: Hier kannst Du Deinen Kommentar zum Artikel veröffentlichen und mit anderen Lesern darüber diskutieren.
      Dein Kommentar
      Bitte logge Dich ein, um einen Kommentar zu verfassen.

      Netiquette | Kommentar-Ticker (Live)
      Môrticielle
      am 05. August 2010
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      DAoC hat in zumindest einer Hinsicht Maßstäbe gesetzt - im PvP. In keinem anderen Spiel hat mir das PvP jemals wieder so viel Spaß gemacht wie in DAoC. Man konnte wann man wollte ins RvR-Gebiet gehen und es verlassen, mußte nicht in der Warteschlange auf ein BG/Szenario warten, hatte ein riesiges Gebiet fürs RvR, es gab Türme, Keeps und Relikte zu erobern, man konnte roamen oder an Hotspots Kämpfe suchen. Man konnte solo laufen oder auch ohne Gruppe mit dem abendlichen Zerg roamen, in Random- oder in Stammgruppe unterwegs sein, das 8vs8 bevorzugen und man hatte ECHTE Massenschlachten, nicht dieses popelige 40vs40, was andere Spiele als "Massenschlachten" bezeichnen.

      @23: WoW ist nicht so beliebt, weil es so unheimlich gut ist und das Rad neu erfand, sondern weil es das bis dahin sehr komplexe und langatmige MMORPG-Genre durch erhebliche Vereinfachungen wie schnelleres Leveln, einfacheres Questen und Craften einem Publikum schmackhaft machte, das vorher ein MMORPG noch nicht einmal mit der Kneifzange angefaßt hätte.

      Ich will WoW hier nicht abwerten, ich habe es selbst 2 Jahre lang gespielt und es hat seine Reize.
      Ellrock
      am 03. August 2010
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      Das DAOC die Mutter von irgendwas ist ist genauso falsch wie die Behauptung , dass Wow ein schlechtes Spiel ist. Es gab viele mmo vorher von denen daoc gelernt und geklaut hat. Wow ist auch ist nicht umsonst der Marktführer und hat daoc als Spartenspiel weit übertrumpft. Die Marktstellung von wow entsteht nicht , wenn das Spiel selber crap ist. Man sollte da völlig mit beiden Beinen in der Realität stehen auch wenn man Daoc lange gespielt hat und mag .

      Allerdings kann man WoW heute nur noch auf einigen Servern vernünftig als mmo mit anderen in einer echten Community spielen. Auf dem Rest der Server würde ich nicht mehr von echter Community im Sinne von DAOC, HDRO , EVE und andere mmos sprechen. Das Problem von Wow ist also nicht das Spiel sonderen die Community, die ncihts mehr gemeinsam hat - vor allem nicht das Niveau - mit der deutschsprachigen Mmo-community bis etwa 2005 . In den meisten Fällen bekommt die heutige " WOW Community " im Chat keinen graden Satz mehr zusammen. Zumindest bekomme ich immer wieder diesen Eindruck wenn ich mich doch noch mal in WOW einlogge .
      Jemix
      am 03. August 2010
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      Haha WOW bestes Spiel.
      WOW is einfach nur Obercrap.
      Daoc ist der Vater der MMORPGS und WOW das behinderte Kind!
      Aber Kinder spielen nunmal mit Kindern, und da es ja mitttlerweile DSL für lau und genug zahlende Eltern gibt zocken alle Kiddies in einer komplett vermüllten Community zusammen ^^
      Weh oh Weh!
      Thoraros
      am 03. August 2010
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      @Ellrock
      Neuen Content für WAR gibts auf der GC btw

      Achja,
      Daoc die alte Perle, wobei man sagen muss, dass nicht alles perfekt war, aber der großteil schon.

      Wobei ein neues Interface ohne Erweiterung lockt sicherlich keine Neukunden an :/ leider
      Elborian
      am 03. August 2010
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      Grafik Pushen anpassen XD dann ist Warhammer online weg vom Thron lach***

      DOC ist die mutter der Besten MMOG's neben HDRO,EQ2,WoW,AOC etc
      Tanain
      am 02. August 2010
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      Ich will wieder nach Hibernia... /schnief Liebe Grüße an Logres obs Freunde oder Feinde sind, besonderes an Hibernias Ehrengarde, Tuatha na n'Duir und die Alten. /wink Es war damals ein geniales Spiel und die geilen 3 Jahren...
      Welsch
      am 02. August 2010
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      jo wäre schön, wenn sich bei DAOC wieder was tun würde. Trotz seines Alters ist es immer noch ein nettes und unterhaltendes Spiel. Nur allzu lange dürfen sie nicht mehr warten, weil hauptsächlich die verbliebenen europäischen Server von Tag zu Tag immer leerer werden.
      Vor allen Dingen könnten sie mal den ständig verbugten Marktsucher fixen und endlich ein Postsystem integrieren. Aber das wird wohl nie passieren.
      Dreviak
      am 02. August 2010
      Kommentar wurde 1x gebufft
      Melden
      @9 Lol, nur weil alle wie Gehirntot hinter Bliizards WoW hinterherrennen kann muss es nicht das beste MMORPG sein. Aber hast schonmal versucht einen Affen beizubringen das Äpfel genauso gut schmecken wie Bananen? Och ne das war Fies. Sorry. Arme Affen.
      Corneliusu
      am 02. August 2010
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      Ist es noch Lokalisiert, also in deutsch zu Spielen?
      Yakk Trisco
      am 02. August 2010
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      Naja, würde man DAOC wenigstens vom Interface bzw. dem UI auf aktuellen Stand anpassen würden ggf. auch nicht so viele NEUE KUNDEN abgeschreckt. Nach DAOC hat sich auch durch WOW/EQ2 und anderen Spielen eine Art Quasi-Standard etabliert den man als Kunde nicht mehr missen möchte und voraussetzt, wie zB Tooltips mit direkten Informationen, Itemsystem mit Itemfarben (seltenheit) usw. usw. Dabei wäre bei mir die Überarbeitung der Grafik noch relativ unwichtig, eher dieser eklatante Rückschritt wenn man aktuelle Spiele spielt in Sachen Bedienbarkeit ist einfach zu krass (wenn man heute noch mal DAOC anspielt). Ein gepushtes/gepimptes DAOC 2.0 mit einem "Standard UI" a la WoW würde allein schon wegen den 3 RVR-Fraktionen ein Warhammer Online alt aussehen lassen ... Es gab nie ein besseres RvR wie in DAOC. Auch ein Warhammer kann dies nie erreichen weil sie eben auch nur 2 Fraktionen anbieten ...
  • Print / Abo
    Apps
    buffed 12/2016 PC Games MMore 01/2016 PC Games 12/2016 PC Games Hardware 01/2017 play³ 01/2017 Games Aktuell 12/2016 XBG Games 11/2016
    PC Games 12/2016 PCGH Magazin 01/2017 PC Games MMORE Computec Kiosk On the Run! Birdies Run
article
778458
Dark Age of Camelot
Dark Age of Camelot: Entwicklerbrief kündigt Änderungen an Bezahlmodell und Interface an
Neuer Entwicklerbrief von Mythic Entertainment gibt Aufschluss über geplante Neuerungen von Dark Age of Camelot. Das Interface soll überarbeitet werden und die Entwickler denken über ein neues Bezahlmodell nach - Dark Age of Camelot soll für neue Spieler attraktiver werden.
http://www.buffed.de/Dark-Age-of-Camelot-Spiel-20800/News/Dark-Age-of-Camelot-Entwicklerbrief-kuendigt-Aenderungen-an-Bezahlmodell-und-Interface-an-778458/
02.08.2010
http://www.buffed.de/screenshots/medium/2010/08/Hib_Neureksath.jpg
news