• buffed.de
  • WoW-Datenbank
  • Hearthstone-DB
Games World
Login Registrieren
    Login Registrieren
    • buffed.de
    • WoW-Datenbank
    • Hearthstone-DB
    Login Registrieren
    • buffed.de
    • WoW-Datenbank
    • Hearthstone-DB
  • DC Universe Online und Champions Online: Vergleich der beiden Superhelden-MMOs - Charaktere und Bezahlung

    Während DC Universe Online seit etwa einem Monat als Abo-Titel erhältlich ist, startete Champions Online am 25. Januar 2011 in die Free2Play-Phase. Mit welchen Vorzügen und Nachteilen die beiden Superhelden-MMOs aufwarten, zeigt unser Vergleich.


    Mit Sonys DC Universe Online sowie Champions Online von Cryptic Studios schicken wir zwei der Superhelden-MMOs, die aktuell um die Gunst der Online-Rollenspieler und Comic-Fans werben, ins Vergleichsrennen. Im ersten Teil unserer Gegenüberstellung widmen wir uns der grundsätzlichen Frage der Kosten und werfen einen Blick auf die Charaktererstellung beziehungsweise die Kostümoptionen. Der zweite Teil behandelt unter anderem Klassen- und Skillsysteme und die Atmosphäre.

    Preise und Bezahlstrukturen
    Champions Online von Cryptic Studios war nach seiner Veröffentlichung im September 2009 zunächst nur mit Abonnement spielbar. Am 25. Januar 2011 hat das auf einer Pen&Paper-Serie basierende Superhelden-MMO unter dem Titel Champions Online: Free for All allerdings seinen Schritt in den Free2Play-Sektor gemacht. Der Download des Clients sowie die Erstellung eines Silber-Accounts sind komplett kostenlos. Über Mikro-Transaktionen könnt Ihr zahlreiche zusätzliche Inhalte freischalten. Dazu gehören zum Beispiel neue Charakterklassen, Ausrüstungsgegenstände, Superkräfte und Fähigkeiten, Kostümteile oder Spielinhalte, wie die sogenannten Adventure-Packs mit weiteren Quests und Instanzen. Als Shop-Währung dienen Atari-Tokens, von denen 500 Stück zum Preis von circa 4,60 Euro erhältlich sind. Ein großer Teil der im Shop verfügbaren Angebote steht Euch mit einem nach wie vor möglichen Abonnement standardmäßig zur Verfügung. Für einen Gold-Account zahlt Ihr 12,99 Euro pro Monat, mit der Option auf die üblichen Rabatte bei mehrmonatigen Abonnements. Champions Online bietet außerdem ein Lebenszeit-Abo zum Preis von 174,99 Euro an.

    Bei Sonys unlängst veröffentlichtem DC Universe Online handelt es sich hingegen um einen regulären Vollpreistitel, basierend auf den DC Comics. Je nachdem ob Ihr das Superhelden-MMO bei einer der unterschiedlichen Download-Plattformen, einem Versandhändler oder im Laden erwerbt, variieren die Preise zwar in einem gewissen Rahmen, um einen Kauf kommt Ihr allerdings nicht herum. Nach dem üblichen Freimonat müsst Ihr auf ein Abonnement zurückgreifen, um weiterspielen zu können. Für einen Monat fallen dabei 12,99 Euro an. Bei mehrmonatigen Abonnements verringern sich die Preise geringfügig. Das 90-Tage-Abo gibt es momentan übrigens zum Vorzugspreis von 24,99 Euro. Ein Lebenszeit-Abonnement ist ebenfalls erhältlich und kostet 179,99 Euro. Mikro-Transaktionen für Kostümteile sind geplant, allerdings noch nicht verfügbar. Gegenstände, welche die Spielbalance verändern, sollen laut Ankündigung nicht im Shop auftauchen.


  • DC Universe Online
    DC Universe Online
    Publisher
    Sony Online Entertainment
    Developer
    Sony Online Entertainment
    Release
    14.01.2011
    Es gibt 3 Kommentare zum Artikel
    Von Wizkid
    Ja, das Leveln geht schnell, aber dennoch bin ich nach 3 Tagen erst Stufe 18, weil ich mich einfach viel zu oft mit…
    Von Zoid-Dunkelziffer
    @ buffed, im letzten Teil des Artikels kam es für mich so rüber als wenn man in CO nach der Charaktererstellung und im…
    Von KillerBee666
    Ist sehr schwachsinnig, da dann davon halt aktuell noch 5 oda so sind (ich habe nur Beispielzahlen eingesetzt).. ich…

    Aktuelle Online-Spiele Releases

    Cover Packshot von Otherland Release: Otherland gamigo AG (DE) , Drago Entertainment
    Cover Packshot von Overwatch Release: Overwatch Blizzard , Blizzard
    • 09.02.2011 15:25 Uhr
      Mitglied
      Jetzt ist Deine Meinung gefragt: Hier kannst Du Deinen Kommentar zum Artikel veröffentlichen und mit anderen Lesern darüber diskutieren.
      Dein Kommentar
      Bitte logge Dich ein, um einen Kommentar zu verfassen.

      Netiquette | Kommentar-Ticker (Live)
      Wizkid
      am 10. Februar 2011
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      Ja, das Leveln geht schnell, aber dennoch bin ich nach 3 Tagen erst Stufe 18, weil ich mich einfach viel zu oft mit open PvP beschäftige. Darum geht es doch letztendlich in einem Superhelden Spiel. Der gegnerischen Fraktion das Leben schwer zu machen. Die Quests sind teilweise deswegen auch so aufgebaut, das es bestimmte Ballungsgebiete gibt, wo die einen z.B Sprengstoff anbringen müssen und die anderen das verhindern müssen.
      Nebenbei erwähnt hat DC dank des dynamischen Kampfsystem die spaßigsten Soloinstanzen die ich jemals gespielt habe, wo man bei jeden Endgegner eine andere Taktik fahren muß, wie bei guten Konsolen Actionspielen.
      Zoid-Dunkelziffer
      am 10. Februar 2011
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      @ buffed, im letzten Teil des Artikels kam es für mich so rüber als wenn man in CO nach der Charaktererstellung und im Verlauf des Spiels sein Kostüm/Aussehen nicht mehr verändern kann. Dies ist allerdings nicht der Fall. Es gibt Schneider die im Spiel rumstehen bei denen man sein komplettes Aussehen auch im Endgame noch ändern kann
      Elathar
      am 09. Februar 2011
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      dc universe bietet ab 30 nurnoch paar gruppen instanzen und das wars... ich bin nach 2 tagen gemütlich dc universe 30 geworden.. und sitze nun rumm..


      das game lohnt sich nur im testmonat
      KillerBee666
      am 09. Februar 2011
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      Ist sehr schwachsinnig, da dann davon halt aktuell noch 5 oda so sind (ich habe nur Beispielzahlen eingesetzt).. ich denke DCUO hat nen paar dinge die verbesserungswürdig sind, aber immoment macht es spaß, wenn du nur Rumsitzt dann sollteste vieleicht das Grp suche tool verwenden, PvP/Arena usw machen oder Duos. Alles halt was es so gibt.
      KillerBee666
      am 09. Februar 2011
      Kommentar wurde 1x gebufft
      Melden
      Weist du, ich finde in Zukunft sollten leute die etwas hier so schreiben mal davor setzen "Meine Subjektive meinung"

      Denn objektiv ist sie nicht, paar instanzen? Es gibt viel zu tun, gerade da man soschnell 30 ist, das leveln ist nebensache, nen bisschen story und learn to play dc and your character/class ... dann gehts richtig los, klar ist das Spiel neu, es kann nicht mit Content eines Bestehenden Spiels mithalten, wobei man da auch abstriche machen sollte. Z.B zu sagen hey wow hat 30 Innis
  • Print / Abo
    Apps
    buffed 12/2016 PC Games MMore 02/2017 PC Games 02/2017 PC Games Hardware 02/2017 play³ 02/2017 Games Aktuell 02/2017 XBG Games 01/2017
    PC Games 02/2017 PCGH Magazin 02/2017 PC Games MMORE Computec Kiosk On the Run! Birdies Run
article
811037
DC Universe Online
DC Universe Online und Champions Online: Vergleich der beiden Superhelden-MMOs - Charaktere und Bezahlung
Während DC Universe Online seit etwa einem Monat als Abo-Titel erhältlich ist, startete Champions Online am 25. Januar 2011 in die Free2Play-Phase. Mit welchen Vorzügen und Nachteilen die beiden Superhelden-MMOs aufwarten, zeigt unser Vergleich.
http://www.buffed.de/DC-Universe-Online-Spiel-20976/News/DC-Universe-Online-und-Champions-Online-Vergleich-der-beiden-Superhelden-MMOs-Charaktere-und-Bezahlung-811037/
09.02.2011
http://www.buffed.de/screenshots/medium/2011/02/DC-Universe-Online_gewinnspiel-bild.jpg
dc universe online,sony,mmorpg
news