• buffed.de
  • WoW-Datenbank
  • Hearthstone-DB
Games World
Login Registrieren
    Login Registrieren
    • buffed.de
    • WoW-Datenbank
    • Hearthstone-DB
    Login Registrieren
    • buffed.de
    • WoW-Datenbank
    • Hearthstone-DB
    • MatthiasDammes Google+
      22.11.2011 13:00 Uhr
      Autor
      Jetzt ist Deine Meinung gefragt: Hier kannst Du Deinen Kommentar zum Artikel veröffentlichen und mit anderen Lesern darüber diskutieren.
      Dein Kommentar
      Bitte logge Dich ein, um einen Kommentar zu verfassen.

      Netiquette | Kommentar-Ticker (Live)
      Brutus Warhammer
      am 22. November 2011
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      Mein Tipp: Ende 2012 fast alle Spiele mit F2P Modus (bis auf die ganz neuen evtl. wenn überhaupt), die meisten wahrscheinlich zusätzlich zum Abo wie bei HdrO oder jetzt auch DCU
      Tsukasu
      am 22. November 2011
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      Dem stimme ich zu. Bei p2p hatt man nen zwang, es zu spielen, man bezahlt ja dafür. Bei f2p ist es eben lockere irgendwie, aber naja gibt schon einige f2p die gut mit den p2p game mithalten können, sogar besser sind^^.
      ink0gnito
      am 22. November 2011
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      Ja, sehr viele.
      Und bei P2P hat man einen zwang, und F2P ist da besser?
      Ich kenne genug Leute die in RoM u.ä Monatlich ~40€ reinstecken um "competative" zu bleiben. Bei WoW zahle ich meine 13€ und gut ist.
      Zauma
      am 22. November 2011
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      Ich finde solche Modelle auch viel entspannter. Ich bin zwar bereit, auch Spiele zu kaufen, aber nur die, die mich wirklich total überzeugen. f2p bietet die Möglichkeit, mal anzuschauen, was man da bekommt.

      Bei Monatsgebühren habe ich immer den Zwang, auch spielen zu müssen, selbst wenn ich keine Lust habe. Bei f2p kann ich spielen, wann ich will und muß nicht für mindestens einen Monat oder länger vorher abwägen, ob ich dann auch spielen möchte.
      sydonaiX
      am 22. November 2011
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      warum ist bei sehr vielen eigentlich f2p imemr noch ein qualitätskriterium für spiele?
      das wäre so als würde man behaupten, ein spiel wäre umso schlechter, je mehr raubkopien davon im umlauf sind...

      f2p ist ein erfolgreiches geschäftsmodell in den händen derer, die wissen wie man es richtig supportet.
      (siehe LoL).

      ich hätte dcuo auch nie gekauft oder angetestet, wenn es nicht f2p gegangen wäre und ich finde es ist ein gutes spiel. bei entsprechendem content werde ich auch im shop etwas kaufen.
      und genau DA ist der trick bei diesen modellen: je höher die basis an registrierten spielern desto grösser die menge an hier und da mal verkauften content, was, wenn es gut läuft, SEHR viel mehr einbringt als ein abo-modell.
      SlyserNS
      am 22. November 2011
      Kommentar wurde 1x gebufft
      Melden
      ICh muss gestehen, ich habe es auch erst kürzlich für mich entdeckt. Dieses f2p Hybrid modell ist ein guter weg um die Spiele mal antesten zu können als dass man sich im Laden 30 Euro + für ein MMO ausgibt und dann hinterher feststellt das dies einem gar nicht so liegt und dennoch hockt man auf den Monatsgebühren die man meist schon bezahlt hat. Dem entsprechend kann man nun einfach mal f2p testen und denken mhh joa das spiel ist gut da lohnt es sich doch seine monatskosten zu investieren.
      Set0
      am 22. November 2011
      Kommentar wurde 1x gebufft
      Melden
      Das ist mir aufgefallen letztens. Ich war auf Platz 5325 der Warteschlange!

      Hätte ich nicht gedacht, dass Free2Play so einschlägt aber ich find es gut
  • Print / Abo
    Apps
    buffed 12/2016 PC Games MMore 01/2016 PC Games 12/2016 PC Games Hardware 01/2017 play³ 01/2017 Games Aktuell 12/2016 XBG Games 11/2016
    PC Games 12/2016 PCGH Magazin 01/2017 PC Games MMORE Computec Kiosk On the Run! Birdies Run
article
855735
DC Universe Online
DC Universe Online: SOE-Chef John Smedley veröffentlicht interessante Zahlen zur Entwicklung des Spiels
Seit DC Universe Online zu den Free2Play-Spielen gewechselt ist, erfährt das Superhelden-MMO einen Höhenflug. Wie sich das Ganze in Zahlen ausdrückt ist derzeit Hauptthema im Twitter-Feed von John Smedley, Präsident von Sony Online Entertainment.
http://www.buffed.de/DC-Universe-Online-Spiel-20976/News/DC-Universe-Online-SOE-Chef-John-Smedley-veroeffentlicht-interessante-Zahlen-zur-Entwicklung-des-Spiels-855735/
22.11.2011
http://www.buffed.de/screenshots/medium/2011/11/DC_Universe_Online_011.jpg
dc universe online,online-rollenspiel
news