• buffed.de
  • WoW-Datenbank
  • Hearthstone-DB
Games World
Login Registrieren
    Login Registrieren
    • buffed.de
    • WoW-Datenbank
    • Hearthstone-DB
    Login Registrieren
    • buffed.de
    • WoW-Datenbank
    • Hearthstone-DB
    • Launethil
      20.09.2011 10:05 Uhr
      Autor
      Jetzt ist Deine Meinung gefragt: Hier kannst Du Deinen Kommentar zum Artikel veröffentlichen und mit anderen Lesern darüber diskutieren.
      Dein Kommentar
      Bitte logge Dich ein, um einen Kommentar zu verfassen.

      Netiquette | Kommentar-Ticker (Live)
      Metzi1980
      am 20. September 2011
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      Für mich ist F2P immer die Bestätigung das ein Spiel gescheitert ist oder unter den Erwartungen der Entwickler blieb. Erfolgreiche MMO's bleiben beim Abomodell. Sind zwar nicht mehr viele, aber WoW, Aion und Rift haben weltweit offenbar immer noch genug Spieler, sodaß sich Abo rentiert.
      iffs
      am 20. September 2011
      Kommentar wurde 1x gebufft
      Melden
      Nein F2P ist die zukunft.
      Arrclyde
      am 20. September 2011
      Kommentar wurde 1x gebufft
      Melden
      ich glaube metzi hat es falsch ausedrückt. Ich sehe das ähnlich. Und was in Asien ist ist dabei ziemlich irrelevant: 1. Asien ist weit weg und die Mentalität ist eine völlig andere. Ausserdem gibt es keine Alternativen zum F2P-Hybridmodell denn es gibt dort keine Abospiele.

      Was Metzi vermutlich sagen wollte, ist das Geschäftsmodell sich nicht bewährt hat. Anders ist eine Umstellung von Pay-to-play auf Free-to-play auch nicht logisch zu erklären. Es ist jetzt Free-to-play weiles sich einfach mehr rechnet. Warum rechnet es sich mehr? Weil vermutlich die Spielerzahlen von Anfang an anders geplant waren um wirtschaftlich zu laufen. Wirklich gescheitert ist ein Spiel erst dann wenn man anstatt der Umstellung auf F2P, die andere Variante (Siehe All Point Bulletin): nach 2 Monaten die Server runter fahren.

      Ich finde es gut das DCU jetzt Free-to-play ist. Bringt vielleicht mehr Spieler dazu mal reinzuschauen. Ich habe anfangs auch überlegt es mir zu holen, aber ich war etwas skeptisch das der Inhalt für ein Abo zu mager ist. Letztlich habe ich bei einem bekannten die Chance gehabt mal rein zu schauen, und mir wäre es monatlich nicht so viel geld wert gewesen. Ich glaube das F2P hier die deutlich bessere Alternative ist.
      Micro_Cuts
      am 20. September 2011
      Kommentar wurde 1x gebufft
      Melden
      es is bei DCU echt so das es in Europa leider keinen großen erfolg hatte. die US server waren echt immer ziemlich voll. schade eigtl den DCU ist echt wie ich finde das beste Superhelden MMO.

      mal sehen was sie draus machen. leide rkenne ich nicht viele gute free2pay spiele. bei dne meisten lässt sich "erfolg" erkaufen
      Lameria
      am 20. September 2011
      Kommentar wurde 1x gebufft
      Melden
      Man könnte es aber auch so interpretieren, dass diese Spiele im Gegensatz zu WoW, Aion und Rift genügend zu bieten haben, dass sie sich sicher sind, dass ihre Kunden auch dann noch genug bezahlen, wenn man sie das eigentliche Spiel umsonst spielen lässt.^^

      Und nein, F2P ist ein anderes Modell, dass heißt nicht, dass ein Spiel gescheitert ist. Bei einer Umstellung war vorher höchstens das falsche Finanzierungsmodell in Betracht gezogen worden. Außerdem spiele ich persönlich inzwischen lieber F2P, bevor ich mich wieder von einem Spiel wie WoW auf ein Abomodell festnageln lassen würde. F2P lässt dem Spieler einfach viel mehr Freiheit. (Da würde ich mir dann auch durchaus mal ein Abo für ein oder zwei Monate holen. Danach kann ich dann meine Chars ja trotzdem weiterspielen, auch ohne Abo)
      arcangel
      am 20. September 2011
      Kommentar wurde 1x gebufft
      Melden
      was eine sinnfreie Aussage... alle MMos in Asien sind mit ihren Millionen an Spielern (zT weit mehr als WoW jemals gern gehabt haette) und F2P also alles gescheiterte Spiele?

      F2P bzw Hybridmodelle sind lediglich eine Alternative zum P2P Modell, weder an sich besser, noch an sich schlechter, sagen jedoch in keinster Weise etwas ueber den Erfolg oder Misserfolg eines Spiels aus. Viele Spiele laufen mit so einem Modell weitaus besser, da nicht jeder monatlich Geld fuer mehrere Abos parallel ausgeben will.

      Die MMO Landschaft hat sich nunmal veraendert. gab es zu Beginn vielleicht gerade mal 10 westliche nennenswerte MMOs hier aus denen mal meist 1-2 gewaehlt hat, gibt es inzwischen global weit ueber hundert.

      Viele Spieler bedienen sich an einem Mix, um etwas Abwechslung zu haben, beispielsweise etwas Superheld, etwas Fantasy, etwas Postapokalypse, etwas SciFi, etc... Anstatt nun auf diese Kunden komplett zu versichten, weil sie nicht fuer alle diese Spiele monatlich zahlen wollen und/oder koennen, bietet man hier eine Alternative: zahl, wenn du magst und alle Vorteile geniessen willst, oder zahl nichts, leb mit den Einschraenkungen und gib dann Geld aus wenn du kannst und magst, und vor allem wofuer du magst.

      Daran finde ich jetzt nichts verwerfliches oder "scheiterndes", es ist lediglich eine lange ueberfaellige Anpassung an den globalen Spielemarkt und die Anforderungen und Erwartungen der globalen Spielergemeinde.
      DerTingel
      am 20. September 2011
      Kommentar wurde 3x gebufft
      Melden
      Das Spiel ist echt klasse, aber für ein bezahl MMO hat es doch viel zu wenig geboten.
      F2P wird es aber sicherlich sehr beliebt werden. Das Kampsystem ist sehr erfrischend und anders als die üblichen MMO-Standards.
      darksilver1
      am 20. September 2011
      Kommentar wurde 1x gebufft
      Melden
      Das Kampfsystem ist aufn PC ein Krampf!

      Man merkt doch sehr das die Entwicklung eher für die PS3 zugeschnitten ist.
      Zum Glück kann man auch am PC ein gamepad anschließen. Es gibt hierzu auch Treiber um sein PS3 controller am PC zu benutzen. Dann geht die Steuerung doch erheblich besser voran.......

      Das game hat nicht meinen Geschmack getroffen aber als F2P game kann man es durchaus empfehlen.
      rebelknight
      am 20. September 2011
      Kommentar wurde 1x gebufft
      Melden
      ich find das spiel gar nicht so schlecht. wennman sich ein kleinwenig mehr mühe bei den standardquests gegeben hätte wäre es richtig gut.


      was ich nicht verstehe ist ,dass es vorher nichtmal eine testversion gab. man lässt die leute nicht testen, wirft alle server zusammen weil man keine spieler mehr hat und kommt jetzt mit f2p^^
      Micro_Cuts
      am 19. September 2011
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      hm interessant.

      DCU ist ja das beste superhelden MMO wie ich finde. gutes skillsystem, tolle story und geile grafik
      Breasa
      am 19. September 2011
      Kommentar wurde 1x gebufft
      Melden
      Wenn ich mir damals das Spiel gekauft habe, komme ich dann in diese "für-5-Euro-Premium-Spieler" Sache rein oder müsste ich mir da jetzt noch extra mal was kaufen??
      Hathol1-2-3
      am 19. September 2011
      Kommentar wurde 1x gebufft
      Melden
      hab es nach dem release 2 Monate gespielt. Ansich nicht wirklich nicht schlecht, aber eher was für zwischendurch =) Daher passt die F2P variante doch gut.
      Mich würde interressieren ob diejenigen die das Spiel damals gekauft haben ( ist ja auch noch nicht sooo alt ) nen kleinen Ausgleich bekommen.
      RockZwerg
      am 19. September 2011
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      Hat Sony Online Entertainment schon mal ein wirklich toll gehendes MMO auf dem Markt gehabt? Irgendwie ist SOE auf dem Stand Star Wars Galaxy stehen geblieben, sowohl technisch als auch grafisch und im Bereich des Storytelling. Ich hatte bei SOE immer den Eindruck, deren MMOs werden schnell hingeklatscht und dann mitgenommen was geht. Da macht mich noch nicht mal das F2P-Konzept an, mal in ein SOE-MMO reinzuschauen. Dank Pirates of the Burning Sea war ich dann auch bei den "Glücklichen" deren Daten durch Hacker von den SOE-Servern "abhanden" gekommen waren. SOE sieht mich als Kunden nie wieder.
      Dakirah
      am 20. September 2011
      Kommentar wurde 1x gebufft
      Melden
      Everquest ist von SOE. Everquest ist das großé Vorbild von WoW gewesen. ;.)
      lolGER61095
      am 19. September 2011
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      und noch ein comic helden mmo welches von p2p auf f2p umsteigt
      Cold Play
      am 19. September 2011
      Kommentar wurde 4x gebufft
      Melden
      ich habe es mir damals am ersten tag des erscheinens geholt... ja es ist mal was anderes, aber für die monatlichen gebühren war einfach zu wenig drinne, wenn jetzt die umstellung auf f2p erfolgt werde ich gerne wieder reinschauen =)
      Jerod
      am 19. September 2011
      Kommentar wurde 1x gebufft
      Melden
      Geht mir genauso, habe mir das Spiel auch am ersten Tag geholt und eine Weile gezockt, aber ist halt ein bisschen dünn (noch)... Die Superhelden von DC lagen mir schon immer eher als die Marvel-Varianten, also werde ich bestimmt wieder reinschauen wenn's F2P wird Ab und zu Superheld spielen ist cool
      sabrevoltic
      am 19. September 2011
      Kommentar wurde 2x gebufft
      Melden
      find ich gut .
      sieht cool aus und werd das dann paar monate spielen dann beiseite legen und dann irgendwann wieder auspacken.
      was ich mich frage, ist ob man wie bei lotro sachen erspielen kann oder mit paysafecard bezahlen kann
      Otakulos
      am 19. September 2011
      Kommentar wurde 1x gebufft
      Melden
      Die Shoppunkte kann man auch ingame durch erfüllen bestimmten Taten bekommen.
  • Print / Abo
    Apps
    buffed 12/2016 PC Games MMore 01/2016 PC Games 12/2016 PC Games Hardware 01/2017 play³ 01/2017 Games Aktuell 12/2016 XBG Games 11/2016
    PC Games 12/2016 PCGH Magazin 01/2017 PC Games MMORE Computec Kiosk On the Run! Birdies Run
article
845561
DC Universe Online
DC Universe Online: Free2Play-Umstellung für das Comic-MMO angekündigt
Ende Oktober soll das MMO DC Universe Online auf ein Free2Play-Geschäftsmodell umgestellt werden. Kostenfrei zugänglich sollen dann die Grundfunktionen des Spiels sein. Wer mehr möchte, zahlt einen kleinen Beitrag oder Gebühren.
http://www.buffed.de/DC-Universe-Online-Spiel-20976/News/DC-Universe-Online-Free2Play-Umstellung-fuer-das-Comic-MMO-angekuendigt-845561/
20.09.2011
http://www.buffed.de/screenshots/medium/2011/08/DC_Universe_07.jpg
news