• buffed.de
  • WoW-Datenbank
  • Hearthstone-DB
Games World
Login Registrieren
    Login Registrieren
    • buffed.de
    • WoW-Datenbank
    • Hearthstone-DB
    Login Registrieren
    • buffed.de
    • WoW-Datenbank
    • Hearthstone-DB
    • Tobias Ritter
      17.04.2008 11:25 Uhr
      Mitglied
      Jetzt ist Deine Meinung gefragt: Hier kannst Du Deinen Kommentar zum Artikel veröffentlichen und mit anderen Lesern darüber diskutieren.
      Dein Kommentar
      Bitte logge Dich ein, um einen Kommentar zu verfassen.

      Netiquette | Kommentar-Ticker (Live)
      Egooz
      am 17. April 2008
      Kommentar wurde 2x gebufft
      Melden
      Ich hab mich bei tollen Spielen schon immer gegen ein F2P-Konzept ausgeschrieben. Zum einen wegen den Jüngsten und den teils nicht für diese bestimmten Inhalt und auch wegen sozialem Verfall in F2P Games, diesen merkt man leider schon extrem in Guild Wars.
      Durch eine Grundgebühr kann man immerhin zu einem geringen Teil Spieler auslesen. Die FSK Hinweise sind eh überflüssig geworden im PC-Spielbereich.

      Demokratie, Nächstenliebe, Moral etc sucht man nicht nur in der Welt von AoC mit der Lupe. Ist es heute denn so anders? Ich finde das Szenario, welches in gewissen Erdteilen durchaus Realität ist aus reiner Spielersicht gut. Es ist einfach mal etwas Anderes. Keine Elfen, keine leuchtenden 2händer etc.

      Falls ich sozialkritisch an die Sache herangehe...mmh gewagte Thematik für ein MMO. Sein wir mal ehrlich, Kids mit Internetzugang können alles sehen was einen verderben kann...Gewalt, Sex etc in großem Ausmaß.

      Die Presse (ZDF, Stern, Spiegel) wird auch dieses Spiel eher in Ruhe lassen denke ich. Der Spiel-Pool, gerade im F2P Bereich ist mittlerweile zu unübersichtlich und riesig. Für Furore werden weiterhin die Klassiker sorgen (WoW für RL-Versager...CS für Nachwuchs-Terroristen). Da mach ich mir keinerlei Sorgen.

      An manche Dinge darf man nicht zu Kopflastig herangehen, dann bleibt auch der Spaß bei der Sache (und somit der Sinn von Spielen) erhalten.

      PS: Das könnte eine nette & riesige Diskussion werden

      So long...
      Zottelmütze
      am 17. April 2008
      Kommentar wurde 1x gebufft
      Melden
      versteh das nicht falsch aoc und gta sowie army of two oder counterstrike....sicher man könnte einiges aufzählen...das hab ich aber nicht gemeint!bleiben wir bei deinen beispielen.
      aoc spielt in einer ganz andere zeit, da war es ne tatsache das halbnackte menschen mit äxten und schwertern aufeinander losgingen.demokratie, nächstenliebe, moralische bedenken usw war nicht die regel und es gehört einfach zum flair des spiels dazu.das spiel ist ab 18 und das ist auch gut so wenn erwachsene menschen verantwotungsbewusst mit umgehen können. wichtigster punkt ist, es spiegelt nicht unsere heutige zeit wieder und das ist es was mich an cc stört. brutal ohne frage doch bleibt viel spielraum für fantasie selbst bei erwachsenen spieler.
      gta ist gott sei dank kein mmo somit spielt man es bis es einem nicht mehr zusagt oder auch nicht trotzallem für heutige verhältnisse moralisch bedenklich aber auch hier seh ich keine gefahr da das spiel auch ab 18 sein und kinder schwer zugänglich gemacht wird(denk ich mal weiss nicht genau).aber ein gangster-mmo wie cc das zudem noch kostenlos erscheinen soll und dramatische verhältnisse unserer heutigen gesellschaft wiederspiegelt halte ich für sehr bedenklich somal wenns erscheint es von jedermann einfach gesaugt werden kann in schlimmsten fall von minderjährige.
      Egooz
      am 17. April 2008
      Kommentar wurde 1x gebufft
      Melden
      @ 9:
      Etwas weit hergeholt.

      AoC, GTA und co sind was Brutalität angeht wahrscheinlich noch härter.

      Das Politik & vermeindlich seriöse Magazine/ Sendungen Computerspiele und ihre Spieler als Psychologische Wracks darstellen ist leider Fakt und wird sich eh nie ändern. Da gebe ich eh nichts mehr drauf. Objektivität war gestern, Schlagzeilen um jeden Preis ist heute. Presse (Ausnahmen bilden hier Spiele-Presse) & Politik haben hier irgendwie nichts zu suchen.

      Man könnte deinen Text auch weiterspinnen und sagen, dass ein nicht kleiner Teil von Hollywood-Produktionen (Gang-/ Slum-Filme, SciFi etc) polititsch nicht korrekt sind und schädlich für Kinder sind und die Erwachsenen die das schauen sind eh gestört.
      Oder warum sollte es "besser sein" Weltkriegsspiele zu spielen? Sollte man damit nicht auch einfach mal abschließen? Komisch...sowas wird toleriert hm?
      Fragt da jemand ob es in Ordnung ist wenn Jugendliche als Nazi durch die Gegend rennen und die Aliierten überrennen?

      Den eigentlichen Spielinhalt wirst du in nahezu jedem MMO wiederfinden. Wie dieser Inhalt in ein gewisses Szenario eingepflanzt ist ist eigentlich Nebensache. Ob du dir nun realitätsnah mit MP und co die Birne einschießt oder mit nem 2händer die Köpfe fliegen lässt...völlig egal.

      Falls man gegen Gewalt & Krisendarstellung in Spielen ist sollte man es ablehnen das zu spielen. Dann würd ich mir aber auch gern mal die Spiele-Platte anschauen um zu wissen was derjenige dann so spielt.
      Zottelmütze
      am 17. April 2008
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      omg die angündigung eines solchen spiels zu diesem zeitpunkt könnte ironischer gar nicht sein ^^
      ein gefundenes fressen für politik,presse u.s.w das muss meiner meinung auch gar nicht sein ein solches spiel überhaupt zu entwickeln. klar ist es ein spiel und auch als solches zu erkennen und überhaupt bin ich aus prinzip gegen eine bevormundung von erwachsenen spielern doch tatsache das es in crimecraft darum geht menschen abzuknallen um sich zu einer respektablen gang zu etablieren ist doch recht bescheuert sorry^^
      ich kann mir nicht vorstellen das ein erwachsener mensch mit bissel neveau so was spielen will. kids sehen das vielleicht anders doch kinder sollen so was gar nicht spielen!mal abgesehn das @1 recht haben könnte und dieses spiel bei uns nicht erscheinen wird.
      Das soll jetzt kein flame, boykottierung oder ähnliches sein das ist nur meine meinung da ich sonst nichts weiter zu diesem spiel zu sagen hab außer vielleicht das grafik in einem mmo nebensache ist^^
      Lizard King
      am 17. April 2008
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      wenn ich keinen Zweihänder Schwingen kann interessiert es mich nicht ^^

      und wo kommen in dem Spiel die Drachen vor?
      Independent
      am 17. April 2008
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      WarCraft~CrimeCraft Oo
      Egooz
      am 17. April 2008
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      Grafik erste Sahne! Die Charaktere wie auch die Umgebung sehen extrem gut aus.

      Das Spielprinzip kommt mir wie eine Mischung aus Battlefield & MMORPG vor. Gilden oder hier Gangs, Crafting (in welchem Ausmaß?) in einem neuem Open-PvP Szenario. Selbst RP wäre in dort möglich
      Klingt sehr interessant. F2P klingt im ersten Moment zwar immer klasse, dennoch hat es immer einen herben Beigeschmack wenn man den Umgang in solchen Spielen betrachtet. Daher zahle ich immer gern ein paar Euro wenn somit nur ein paar Schwachmaten ausgeschlossen werden die sich neben ihrem WoW-Account keinen 2. leisten können.

      Hoffentlich wird es nicht "Mr 249 Cent" und "Tw0 Packete RoXor-Flinten" und co überrollt.
      Bis Ende 09 ist es aber noch lange und es werden vorher noch eine Menge P2P Spiele erscheinen die mich zumindest in den Bann ziehen werden.
      Ripuli
      am 17. April 2008
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      Ich persönlich finde es noch ein bisschen zu anspruchslos. Die Grafik ist erste Sahne aber von Deathmatch, Capture the Flag und Kontrollierbaren Punkten habe ich genug.
      Tafkatb
      am 17. April 2008
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      also die Grafik ist vom momentanen Stand der MMORPG´s gesehen der absolute Hammer
      aber mal sehen wie sich das noch entwickelt wenn ende 2009 als release termin angepeilt ist könnte es sein das das Game eh erst 2010 erscheint.
      Und wer kann schon sagen was uns bis dahin noch alles auf dem MMO markt erwartet

      P.S Erster nach dem Ersten
      Grimmrog
      am 17. April 2008
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      klingt ja mal geil, und naja GTA mit mehr shooterfeeling wär ja was^^.
  • Print / Abo
    Apps
    buffed 12/2016 PC Games MMore 01/2016 PC Games 12/2016 PC Games Hardware 01/2017 play³ 01/2017 Games Aktuell 12/2016 XBG Games 11/2016
    PC Games 12/2016 PCGH Magazin 01/2017 PC Games MMORE Computec Kiosk On the Run! Birdies Run
article
786997
CrimeCraft
CrimeCraft: Erste Screenshots veröffentlicht
Drei frische Impressionen aus dem kommenden Gangster-MMOG
http://www.buffed.de/CrimeCraft-Spiel-20522/News/CrimeCraft-Erste-Screenshots-veroeffentlicht-786997/
17.04.2008
http://www.buffed.de/screenshots/medium/2008/04/news_crime_03.jpg
news