• buffed.de
  • WoW-Datenbank
  • Hearthstone-DB
Games World
Login Registrieren
    Login Registrieren
    • buffed.de
    • WoW-Datenbank
    • Hearthstone-DB
    Login Registrieren
    • buffed.de
    • WoW-Datenbank
    • Hearthstone-DB
    • creep
      05.10.2015 10:50 Uhr
      Autor
      Jetzt ist Deine Meinung gefragt: Hier kannst Du Deinen Kommentar zum Artikel veröffentlichen und mit anderen Lesern darüber diskutieren.
      Dein Kommentar
      Bitte logge Dich ein, um einen Kommentar zu verfassen.

      Netiquette | Kommentar-Ticker (Live)
      Mayestic
      am 05. Oktober 2015
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      Jesus lebt und ist jetzt Spieleentwickler
      Bombacu
      am 05. Oktober 2015
      Kommentar wurde 1x gebufft
      Melden
      Nun sind die ersten 3 Klassen von 30 enthüllt und ich bin doch positiv überrascht (obwohl ich normalerweise keine Heiler Hybrid Klasse spiele). Die Klassen hören sich sehr Interessant an... bin zumindest auf die Enthüllung der nächsten 3 Klassen die an diesem Freitag über Twitch Präsentiert werden sehr gespannt.

      PS: Jeden Freitag (10 Wochen lang) werden immer 3 Klassen auf dem Camelot Unchained Twitch Kanal Präsentiert
      Rattenbart
      am 05. Oktober 2015
      Kommentar wurde 1x gebufft
      Melden
      Das Bezahlmodell ist wohl auch oldschool - Abo...
      Bombacu
      am 06. Oktober 2015
      Kommentar wurde 2x gebufft
      Melden
      ZITAT:
      "Allerdings!
      Nach Warhammer Online würde ich das Game als B2P erwerben wollen, wenn die Com positiv gestimmt ist.Dafür Abo zahlen dagegen im Leben nicht.Und gute PvP Spiele muss man mit der Lupe suchen."


      Dann wirst du es wohl nie spielen! Den es ist schon bereits seit Kickstarter bekannt (über 2 Jahre) das es ein Abo Model wird!

      PS: Ich für meinen Teil habe in MMORPGs eine positivere Erfahrung gesammelt mit Abo-Model gegenüber den anderen. Außnahme ist GW2 da ist es auch sehr gut gelöst worden.
      Ansonsten gab es bei allen anderen Spielen mehr Bots, mehr Spam in Chats, durch den Shop erkauften sich (in allen MMORPG Spielen die ich gespielt habe) die USER entweder Direkt oder Indirekt einen Spielerischen Vorteil. Und im ENDEFEKT zahlten alle die es zu etwas gebracht haben (High End Spiel) und oben mitspielten mehr wie ein Durchschnittsübliches Abo von 13 Euro pro Monat. Außnahmen gibt es auch da klar, aber es sind vielleicht eine Hand voll und die Spielen 24/7 und sind nicht Berufstätig.

      ZITAT:
      "Ich kenne noch mehr spiele wo diese Aussage gemacht wurde.....ALLE,ohne Ausnahme haben den Shop."


      Es wird bei Camelot Unchained wahrscheinlich auch einen Shop geben, allerdings ist auch hier seit Kickstarter zugesichert das es keine Dinge ausm Shop geben wird die einen USER einen Spielerischen Vorteil bringen. Vielleicht wirst du ein T-Shirt oder kosmetische Items kaufen können. Aber das wars dann auch schon.

      Und hey glauben musst du es natürlich nicht, aber vergiss nicht wer für das Spiel spendet und es wird etwas ins Spiel intergriert was vorher klar definiert war das es z.B. nicht rein soll oder änliches (siehe auf der offiziellen CU Seite unter den 15 Prinzipien und Kickstarter Kampangne) dann gibt es 100% Geld-zurück-Garantie.
      Und ich ziehe mein Hut vor Mark Jacobs, den es gibt kein zweites MMORPG Spiel vom Kickstarter was entwickelt wird wo freiwillig Geld-zurück-Garantie den USERN bietet.
      Nur mal als Beispiel wo die BETA verschoben worden ist gab es ein paar USER die Ihr Geld zurück haben wollten, und Sie haben es wieder bekommen.

      FAZIT: Wer so offen/Transparent und ehrlich ein Spiel Entwickelt (und da ist es egal ob es ein Mark Jacobs ist oder der Past persönlich) riskiert was und hat Eier in der Hose, dem gebührt mein voller Respekt!



      Bombacu
      am 05. Oktober 2015
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      Ja es wird ein Abo-Bezahlmodel werden.
      Allerdings muss hier erwähnt werden das angekündigt worden ist das das Abbo bei Camelot Unchained weniger kosten wird wie es im Durchschnitt bei anderen MMORPGs kostet.
      Ich denke der Durchschnitt liegt bei den MMORPGs die ich bisher so erlebgt gesehen habe bei 13 Euro ca.
      Aglareba
      am 05. Oktober 2015
      Kommentar wurde 1x gebufft
      Melden
      Die Grafik ist auf alle Fälle schon mal altba... oldschool.
      Bombacu
      am 06. Oktober 2015
      Kommentar wurde 1x gebufft
      Melden
      ZITAT:
      "Wenn die Performance bei CU wie in Warhammer Online ist,ist auch die sehr Oldschool ^^

      Edit:

      dabei würde mir eine Grafik wie bei War absolut reichen,aber die absolut flüssig!Auch bei 50 oder mehr Leuten im Screen.

      Nur,ohne rumunken und stänkern zu wollen,ich glaube nicht recht daran.Ich lass mich überraschen.Buffed wird sicher darüber berichten.Die Com sowieso. "


      Die Grafik wird besser wie bei Warhammer online das kann Dir so ziemlich jeder der sich mit dem Spiel beschäftigt jetzt schon bereits beantworten .
      Also ich bin ein Alpha Spieler und kann Dir berichten das Tests mit 300, 600, 800 und 1000+ Charakteren bereits gemacht worden sind. Und nicht nur mit 50^^.
      Bei 800 Charaketeren bei einer wirklich recht kleinen Alpha Karte ist der Server bei 40-60 FPS (bei mir, andere hatten auch weniger da jeder unterschiedlich alte Rechner hat) Stabil gewessen, erst bei 1000 ging er dann merklich in die Knie.
      Für so ein kleines Team was die haben erstaunliche Programmierarbeit bereits geleistet und da merke ich schon das die sich mächtig mit Ihrer Energie rein hängen.
      Nicht zu vergessen es ist eine kompl. eigene neu entwickelte Engine...
      Du hast recht wir müssen natürlich alle abwarten wie es als ein fertiges Produkt/Spiel wird, allerdings können jetzt schon viele Dinge positiv beobachtet werden, natürlich nicht alle!
      Aglareba
      am 05. Oktober 2015
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      Natürlich ist die Grafik nicht alles, aber es macht ein Spiel dennoch schöner.
      Es wäre einfach schade, wenn ein Spiel mit einer guten Spielidee nur daran scheitert, dass es optisch mögliche neue Spieler abstößt.
      Wenn das schon verbessert wurde, besteht ja eine gute Chance, dass das zum Release optisch akzeptabel aussieht.
      Mayestic
      am 05. Oktober 2015
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      Man muss aber leider ergänzen das die genialste Grafik der Welt auch noch kein gutes Spiel ergibt.

      Ich spiele seit Anfang 2015 Trove (einen der viele Minecraft-Klone).
      Schrottgrafik hoch 10. Trotzdem gefällt es mir.
      Bombacu
      am 05. Oktober 2015
      Kommentar wurde 1x gebufft
      Melden
      Die Grafik der einzelnen Charaktere wird sich auf jedefall noch bessern.
      Vor kurzem wurde ein Charakter Artist eingestellt und der hat bereits eine verbesserte Version der ersten Charaktere vollzogen.
      Einer der verbesserten Charaktere ist der Golem (verbesserte Version bereits in der Alpha implementiert) .
      Schaut man sich das Aussehen und die Details von der vorherigen Version und der jetzigen, merkt man schnell das es doch große qualitative unterschiede sind.
      Der sieht nu viel besser aus.
      Das beste ist, das auch diese bereits verbeserte Version weiter verbessert wird.

      FAZIT: Momentan wirklich nicht aufs Aussehen schauen, sondern auf das was bereits technisch ins Spiel einprogrammiert worden ist was später für ein PVP MMORPG entscheidend sein wird... z.B. Performence und die Möglichkeiten, die im open PvP später gegeben sein müssen damit es Spaß macht und wir nicht durch die gegend Legen und es unspielbar ist.

      PS: So weit ich es mitbekommen habe, fängt es jetzt so langsam an das man von der Phase "Programmieren für die Technische Machbarkeit" zu immer mehr "Grafisches Programmieren /Details/Umgebung/Lanschaft" umschwängt"... da wird noch einiges kommen!
      Fezi
      am 05. Oktober 2015
      Kommentar wurde 2x gebufft
      Melden
      Bin sehr gespannt auf das Spiel. Hoffe auf ein wirklich Oldschool mmorpg Erlebnis.
  • Print / Abo
    Apps
    buffed 12/2016 PC Games MMore 01/2016 PC Games 12/2016 PC Games Hardware 01/2017 play³ 01/2017 Games Aktuell 12/2016 XBG Games 11/2016
    PC Games 12/2016 PCGH Magazin 01/2017 PC Games MMORE Computec Kiosk On the Run! Birdies Run
article
1173415
Camelot Unchained
Camelot Unchained: Der erste Klasse-Archetyp wurde enthüllt: der Devout
Das Entwicklerteam City State Entertainment enthüllte beim letzten Live-Stream den ersten Klasse-Archetypen: Der Devout ist ein Hybrid-Heiler, der im Kampf nicht nur Lebenspunkte wiederherstellt, sondern seine Gegner auch mit Zaubern und Waffenangriffen attackiert.
http://www.buffed.de/Camelot-Unchained-Spiel-19666/News/Der-erste-Klasse-Archetyp-wurde-enthuellt-der-Devout-1173415/
05.10.2015
http://www.buffed.de/screenshots/medium/2015/10/camelot_unchained_devout-buffed_b2teaser_169.jpg
camelot unchained,mmorpg
news