• buffed.de
  • WoW-Datenbank
  • Hearthstone-DB
Games World
Login Registrieren
    Login Registrieren
    • buffed.de
    • WoW-Datenbank
    • Hearthstone-DB
    Login Registrieren
    • buffed.de
    • WoW-Datenbank
    • Hearthstone-DB
    • Launethil
      22.04.2013 11:08 Uhr
      Autor
      Jetzt ist Deine Meinung gefragt: Hier kannst Du Deinen Kommentar zum Artikel veröffentlichen und mit anderen Lesern darüber diskutieren.
      Dein Kommentar
      Bitte logge Dich ein, um einen Kommentar zu verfassen.

      Netiquette | Kommentar-Ticker (Live)
      Raykus
      am 22. April 2013
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      Das ein Spiel nicht in Deutsch kommt, daran habe ich noch garnicht gedacht!
      Variolus
      am 22. April 2013
      Kommentar wurde 2x gebufft
      Melden
      Einen etwas üblen Nachgeschmack hat die Phrase: " Wir halten ALLE unsere Versprechen!"...
      Denn das wird nicht passieren. Immerhin haben sie den Spielern schon Massenschlachten mit 1000 Spielern in Aussicht gestellt (schon klar, sie haben es nicht wortwörtlich versprochen aber man konnte es als Versprechen verstehen) und das ist allein schon Aufgrund einer, wie auch immer gearteten, Serverstruktur technisch unmöglich.

      Das Drumherum um das Housing klingt aber recht sinnig und gut durchdacht. Trotzdem fehlt noch viel zu viel um das Ganze zu unterstützen, zu viele gute Ideen, zu viele fragwürdige Aussagen, zu wenig vorzuweisen und genau daran kann dann letztendlich das Kickstarterprojekt (vermutlich sogar verdient) scheitern. Jedes erfolgreich gebackte Projekt hatte schon was vorzuweisen, hier ist noch NICHTS zu finden außer nem Typen, der vor ner Kamera rumschwafelt. Das erinnert zu sehr an andere Jacobs Aktionen um nicht abzuwarten und vorher schon Geld in irgendetwas zu investieren, an das man nicht ernsthaft glauben kann.
      Wenigstens bekommt man ja bei einem Scheitern sein Geld zurück aber ich glaube, dass sie das Ziel leider doch erreichen werden und danach unzählige Backer einfach nur enttäuscht sein werden oder ihr gebacktes Produkt trotz aller massiven Fehler und falschen Versprechungen verbissen verteidigen werden...
      matthi200
      am 22. April 2013
      Kommentar wurde 1x gebufft
      Melden
      Die Leute wollen Bilder sehen, Bilder aus dem Spiel und nicht irgendein gekrizel.. alles was sie bisher zeigten sah meiner Ansicht nach schlecht aus und schreckt eher ab.
      Ich denke sie werden es nicht mehr schaffen... hätten sie es eventuell anders angefangen hätte es besser laufen können.
      matthi200
      am 22. April 2013
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      Achso dann meinte ich was anderes als du denkst^^.

      Schön, ist das auch geklärt^^.
      Arrclyde
      am 22. April 2013
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      Nein, das meinte ich nicht..... das ist eher so zu verstehen "wir wollen euch viel zeigen nur ist uns das kurz vorher erst alles eingefallen". Ich dachte du redest von dem bisherigen Material zu CU.
      matthi200
      am 22. April 2013
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      Gemeint war eigentlich das Strichmännchen-Zeugs ausm Video, außer du meintest das.
      Arrclyde
      am 22. April 2013
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      Erstmal bekommst du eine Schelle für das "Gekritzel". Denn die Konzeptarts sind die Künstlerische Grundlage eines jeden Spiels. Da steckt das Talent und Herzblut des Künstlers drin, der das Spiel mitentwickelt und trägt.....

      ABER abgesehen davon gebe ich dir Recht: Für so eine recht hohe Summe muss man schon etwas zeigen können. Vor allem etwas das im Produkt mit Alpha- besser noch Betastatus enthalten sein wird. Sprich infame-Grafik und Gameplay (Muss noch nicht alles drin sein).
      soefsn
      am 22. April 2013
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      So schön das auch alles ist, dass Problem wird einfach sein, dass sich das Spiel über Kickstarter nicht finanzieren lässt. Die hauen hier eine Info nach den anderen raus und nach heutigen Stand wird das Spiel überhaupt nicht produziert! Wir haben gerade mal nicht ganz 1,3 Millionen Dollar und es fehlen noch ganze 700.000 $. Ich habe zwar auch schon was gegeben, aber ich glaube nicht das wir diese fehlenden 700.000 $ in den verbleibenden 10 Tagen noch zusammenbekommen werden. Wir haben von Freitag bis jetzt gerade mal 30.000 $ bekommen. Habe da leider wenig Hoffnung, dass wir dieses spiel jemals spielen werden.
      soefsn
      am 22. April 2013
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      Na dann gebe ich die Hoffnung mal nicht auf. Habe mich mit den anderen Kickstarter Projekten nicht so sehr beschäftigt gehabt um das abschätzen zu können. dann mal Daumen drück .
      Launethil
      am 22. April 2013
      Autor
      Kommentar wurde 1x gebufft
      Das ist für Kickstarter-Projekte nicht ganz untypisch. Auch bei anderen Projekten kam der Großteil der Gelder in den ersten zwei bis drei Tagen und dann im Endspurt -- da würde ich die Hoffnung nicht aufgeben.
  • Print / Abo
    Apps
    buffed 12/2016 PC Games MMore 01/2016 PC Games 12/2016 PC Games Hardware 01/2017 play³ 01/2017 Games Aktuell 12/2016 XBG Games 11/2016
    PC Games 12/2016 PCGH Magazin 01/2017 PC Games MMORE Computec Kiosk On the Run! Birdies Run
article
1066359
Camelot Unchained
Camelot Unchained: Deutsche Lokalisierung bestätigt & neues Video erklärt das System zum Häuserbau
Es gibt wieder Neuigkeiten zu Camelot Unchained. Die Entwickler des RvR-MMOs bestätigten, dass es eine für deutsche Fans lokalisierte Fassung des Clients geben wird. Außerdem gibt's neue Informationen für Handwerks-Fans: Mark Jacobs erklärt, wie der Häuserbau in Camelot Unchained funktionieren soll.
http://www.buffed.de/Camelot-Unchained-Spiel-19666/News/Camelot-Unchained-Deutsche-Lokalisierung-bestaetigt-und-neues-Video-erklaert-das-System-zum-Haeuserbau-1066359/
22.04.2013
http://www.buffed.de/screenshots/medium/2013/03/Camelot_Unchained_02.jpg
camelot unchained,mmo
news