• buffed.de
  • WoW-Datenbank
  • Hearthstone-DB
Games World
Login Registrieren
    Login Registrieren
    • buffed.de
    • WoW-Datenbank
    • Hearthstone-DB
    Login Registrieren
    • buffed.de
    • WoW-Datenbank
    • Hearthstone-DB
    • Nobbie
      13.09.2016 00:01 Uhr
      Autor
      Jetzt ist Deine Meinung gefragt: Hier kannst Du Deinen Kommentar zum Artikel veröffentlichen und mit anderen Lesern darüber diskutieren.
      Dein Kommentar
      Bitte logge Dich ein, um einen Kommentar zu verfassen.

      Netiquette | Kommentar-Ticker (Live)
      Hasselhuuuf
      am 13. September 2016
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      Viel Wind um nichts.

      Jeden Monat gründen irgendwelche ehemaligen Mitarbeiter von Blizzard irgendwas oder machen irgendwo mit. Gefühlt war jeder in der Branche irgendwann mal bei Blizzard und hat irgendein Baum designt oder Blue Posts im Forum geschrieben.

      Nur weil diese Herren teilweise irgendwo die "Köpfe" waren heisst dat ebenfalls noch lange nix! Mein Chef ist auch der Kopf, doch hat es absolut null drauf.
      Spartu
      am 13. September 2016
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      Naja wenn Riot dabei ist kann ja nichts dabei rauskommen
      Nach der übernahme haben die Geld bekommen, nun muss es ja auch ausgegeben werden.
      Slyver89
      am 12. September 2016
      Kommentar wurde 2x gebufft
      Melden
      An Legion sieht man dass die abgänge kein Verlust sind, trotzdem darf man gespannt sein, ich meine, RIOT GAMES und Blizzard Genies in einem Topf? Das kann geil werden!
      Arrclyde
      am 13. September 2016
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      wenn ich so en spiel im portfolio hätte das auch jetzt mit viel weniger Aufwand (als zum Beispiel bei WoW) immer noch so viel mehr Geld als die "Konkurrenz" macht, wo genau wäre da für mich der Anreiz ein weiteres Spiel auf den Markt zu schmeißen?

      Also die Antwort auf dein Frage: warum sollten Sie auch?
      Doomered
      am 13. September 2016
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      Mit dem Kommentar wollte ich nur sagen "weil ein Spiel erfolgreich war, heisst das nicht, das es ein weiteres ebenfalls wär".

      Tatsache ist halt, dass sie bisher noch nichts anderes gemacht haben...
      Arrclyde
      am 13. September 2016
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      ZITAT:
      "Riot hat doch nur LoL ... Also wirklich viel haben sie damit ja auch nicht gemacht... 1-hit-wonder..."


      Stehen aber auf der Umsatzliste auf Platz 1, das ist 3 Plätze vor WoW und generiert fats 4 mal so viel Umsatz. Dabei is Riot games noch nicht mal halb so lange wie Blizzard im Geschäft.....

      Also wenn du das als Eintagsfliege bezeichnen willst, dann ist das aber eine sehr erfolgreiche.
      http://www.buffed.de/Branchen-News-Thema-230074/News/Superdata-MMO-Moba-Games-Market-Report-2016-1207185/
      Doomered
      am 13. September 2016
      Kommentar wurde 1x gebufft
      Melden
      Riot hat doch nur LoL ... Also wirklich viel haben sie damit ja auch nicht gemacht... 1-hit-wonder...
      zampata
      am 13. September 2016
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      das war aber auch das erste Addon was am Anfang so dermaßen viel bot und wo man am Anfang begeistert ist wieviele Details sie rein gebracht hatten. Dieses Gefühl hatte ich noch bei keinem Addon, außer vielleicht bei BC
      Doomered
      am 12. September 2016
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      ... Man sieht die frühestens in 2-4 Jahren wieder mit einem ersten potentiellen Spiel ...
      Was die wohl Riot als Gameidee vorgeschlagen haben, dass sie dort mitmachen, sicher kein MOBA ...

      Naja vielleicht werden wir mal etwas sehen.
      Nobbie
      am 13. September 2016
      Autor
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Diese News zählt zu einer der stärksten des Tages, wie viele andere von mir. Des Weiteren gebe ich nur die Spekulationen weiter, die derzeit bei der Community heiß diskutiert werden bzw. hoch im Kurs stehen - nicht mehr und nicht weniger.
      Doomered
      am 13. September 2016
      Kommentar wurde 2x gebufft
      Melden
      Alter Nobbie.....

      Du siehst überall nur Diablo HD Remake und so ähnliche Sachen... Langsam wirds langweilig.
      Du markierst sogar deine "News" als "Top" obwohl keiner auch nur ansatzweise reagiert und nichts weiter als haltlose Gerüchte stehen.

      Irgendwann reichts auch mal, es ist wirklich verwunderlich, dass ihr bei Buffed sowas toleriert!
      Nobbie
      am 12. September 2016
      Autor
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Aber er war nachher CCO, und jetzt ist er CEO, wo er immer schon hin wollte.
      Derulu
      am 12. September 2016
      Moderator
      Kommentar wurde nicht gebufft
      ZITAT:
      "Josh Mosqueira ist aber der einzige Game Director in dem Quintett."


      Naja...Rob Pardo war Lead Designer von WoW und von Warcraft 3 + TfT
      Nobbie
      am 12. September 2016
      Autor
      Kommentar wurde nicht gebufft
      ZITAT:
      "....irgendwie eine etwas seltsame Spekulation...weil ein ehemaliger Game Director von Diablo als einer von mehreren mit dabei ist, könnte es ein Action-MMO sein, an dem sie arbeiten? "

      Josh Mosqueira ist aber der einzige Game Director in dem Quintett. Die anderen vier haben ganz andere Positionen bekleidet.
      Blades
      am 12. September 2016
      Kommentar wurde 3x gebufft
      Melden
      Ich glaube ehrlich gesagt nicht an ein Spiel das in Richtung derjenigen geht die Blizzard schon hat, das würde so aussehen als könne man nichts ausser abkupfern und nachmachen.
      Imho kommt da eher etwas das in eine ganz andere Richtung geht.
      Derulu
      am 12. September 2016
      Moderator
      Kommentar wurde 1x gebufft
      ZITAT:
      "Da Josh Mosqueira mit im Boot ist, könnte es ein Diablo-eskes Action-MMO werde"


      Da Rob Pardo dabei ist, könnte es etwas WoWeskes werden...
      Da Matt Versluy dabei ist, könnte es was dabei haben, das wie die battle.net-App ist...
      Da Nick Carpenter dabei ist, könnte es was mit vielen Cinematics sein...
      Da Min Kim dabei ist, könnte es was sein, das gratis ist...

      ....irgendwie eine etwas seltsame Spekulation...weil ein ehemaliger Game Director von Diablo als einer von mehreren mit dabei ist, könnte es ein Action-MMO sein, an dem sie arbeiten?
      Nobbie
      am 12. September 2016
      Autor
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Da Josh Mosqueira mit im Boot ist, könnte es ein Diablo-eskes Action-MMO werden. Blizzard könnte zu diesem Zeitpunkt allerdings wohl mit etwas Ähnlichem herauskommen.
      Vanord
      am 12. September 2016
      Kommentar wurde 1x gebufft
      Melden
      Man braucht keine 300 mann Starke Truppe oder 300 Millionen um ein Geiles Spiel zu Entwickeln.
      Shiv0r
      am 13. September 2016
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      Kommt auf das Spiel selbst an. Man braucht aber vorallem Ding Zeit um zu iterieren der Mechaniken, damit das Spiel überhaupt spaß macht und alleine das kann Jahre beantspruchen oder garnicht aufgehen.

      Nobbie
      am 13. September 2016
      Autor
      Kommentar wurde 1x gebufft
      Nick Carpenter war Vice President of Art & Cinematic Development bei Blizzard Entertainment, vorher Executive Art Director. Kein Name ist mehr mit Blizzards bombastischen Trailern verbunden wie seiner.
      DerPrinzz82
      am 12. September 2016
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      @Nobbie

      Die Cinematics werden schon lange nicht mehr von Nick Carpenter gemacht.
      Nobbie
      am 12. September 2016
      Autor
      Kommentar wurde 1x gebufft
      Wenn du eine geniale neue Idee hast, nicht - aber das ist eben sehr selten. Und wenn man sich Nick Carpenters Perfektionismus bei den Blizzard-Cinematics so anschaut, verbrät der die 25 Millionen ganz alleine.
  • Print / Abo
    Apps
    buffed 12/2016 PC Games MMore 01/2016 PC Games 12/2016 PC Games Hardware 01/2017 play³ 01/2017 Games Aktuell 12/2016 XBG Games 11/2016
    PC Games 12/2016 PCGH Magazin 01/2017 PC Games MMORE Computec Kiosk On the Run! Birdies Run
article
1207542
Blizzard
Blizzard: Ehemalige Mitarbeiter gründen "Bonfire Studios" - Partnerschaft mit Riot Games
In der jüngeren Vergangenheit sorgten mehrere hochrangige Abgänge wie der ehemalige Game Design-Vize Rob Pardo oder der Diablo 3-Game Director Josh Mosqueira bei den Fans für Spekulationen über Schieflagen im Management bei Blizzard Entertainment. Seit heute wissen wir, wohin es die ehemaligen Köpfe verschlagen hat: Sie haben eine neue Spieleschmiede mit dem Namen "Bonfire Studios gegründet. Hier die News.
http://www.buffed.de/Blizzard-Firma-15293/News/Ehemalige-Mitarbeiter-gruenden-Bonfire-Studios-Partnerschaft-mit-Riot-Games-1207542/
13.09.2016
http://www.buffed.de/screenshots/medium/2016/09/bonfire_studios_logo_01-buffed_b2teaser_169.jpg
blizzard,news
news