mybuffed  |  Games  |  Teamspeak

Blizzard

Blizzard: Entwickler sichert sich Domain Projectblackstone.com

01.12.2012 12:18 Uhr
|
Neu
|
Blizzard hat sich eine neue Domain gesichert. Ob die Adresse Projectblackstone.com etwas mit Blizzards Next-Gen-MMO Titan zu tun hat, kann nur spekuliert werden. Derzeit ist die Homepage noch außer Betrieb.

Ob die neue Domain etwas mit Titan zu tun hat, kann nur spekuliert werden. Ob die neue Domain etwas mit Titan zu tun hat, kann nur spekuliert werden. [Quelle: Blizzard] Blizzard hat sich den Domain-Namen Project Blackstone gesichert und damit wieder das Feuer im Spekulationsofen geschürt. Ob die Domain etwas mit dem neuen MMO von Blizzard, das derzeit unter dem Arbeitstitel Titan läuft, zu tun hat, ist nicht bekannt. Die Webseite ist zurzeit noch außer Betrieb. Eventuell können wir in Kürze mit neuen Informationen zum Next-Gen-MMO von Blizzard rechnen. Es könnte sich natürlich auch um ein völlig neues Franchise handeln.

Was denkt Ihr darüber? Teilt es uns in den Kommentaren mit. Was bereits über Blizzards neues Online-Spiel bekannt ist, haben wir in einem ausführlichen Titan-Faktencheck-Artikel zusammengefasst. Die Originalmeldung zur Registrierung der Project Blackstone Domain von Blizzard könnt Ihr auf der englischsprachigen Webseite fusible.com nachlesen. Weitere Informationen zur aktuellen WoW-Erweiterung erhaltet Ihr auf unserer Themenseite zu WoW-Mists of Pandaria.

01.12.2012 12:18 Uhr
buffed-TEAM
Jetzt ist Deine Meinung gefragt: Hier kannst Du Deinen Kommentar zum Artikel veröffentlichen und mit anderen Lesern darüber diskutieren.
Dein Kommentar
Bitte logge Dich ein, um einen Kommentar zu verfassen.

Netiquette | Kommentar-Ticker (Live)
am 02. Dezember 2012
Kommentar wurde nicht gebufft
Melden
Vieleicht auch sowas wie ein AOS mit Diablo Warcraft und Starcraft helden.
am 02. Dezember 2012
Kommentar wurde nicht gebufft
Melden
Also Dota was es als SC2 Mod geben wird und bereits seid nen paar monaten angekündigt ist.
am 01. Dezember 2012
Kommentar wurde 1x gebufft
Melden
ich denke es wird sich um eine art blizzard dota version handeln hab davon schn bilder gesehen
am 02. Dezember 2012
Kommentar wurde nicht gebufft
Melden
Das Blizzarddota ist ne SC2 mod welche - wie gesagt nen anderen namen hat, und garantiert keine Eigene Domain bekommt.
am 01. Dezember 2012
Kommentar wurde nicht gebufft
Melden
Ja das soll aber anders heißen (gab hier mal nen Beitrag drüber).
am 01. Dezember 2012
Kommentar wurde nicht gebufft
Melden
geht nicht immer davon aus das es sich um eine erweiterung für diablo oder warcraft handeln könnte! Es kann genauso gut sein das es ein MMO im Starcraft Universum wird!
am 02. Dezember 2012
Kommentar wurde 1x gebufft
Melden
Titan soll nichts mit bisherigen Lizenzen zu tun haben - und das sie neben Titan NOCH EIN MMO entwickeln ist äußerst unwahrscheinlich.
am 01. Dezember 2012
Kommentar wurde 1x gebufft
Melden
Wieso sollte man ne "neue Domain" machen für eine Erweiterung? Ist doch totaler nonsense.
am 01. Dezember 2012
Kommentar wurde nicht gebufft
Melden
Ich denke mal Feritas bezieht sich auf die unteren Kommentare zur Diablo Erweiterung.
am 01. Dezember 2012
Kommentar wurde nicht gebufft
Melden
wer sagt denn das titan ne erweiterung sein wird?
am 01. Dezember 2012
Kommentar wurde nicht gebufft
Melden
Da Blizz neue Sachen immer auf der Blizzcon ankündigt und die immer im Herbst ist, ist eigendlich jegliche Spekulation total hinfällig.
am 01. Dezember 2012
Kommentar wurde nicht gebufft
Melden
Mal sehen was kommen wird, ich Tippe nicht direkt auf Diablo da WoW den Namen auch mehrmals beinhaltet... Brücke, Ring, NPC's usw tragen den namen Blackstone
am 01. Dezember 2012
Kommentar wurde 4x gebufft
Melden
Ich würde auf das Diablo 3 Addon tippen, immerhin ging es dort um den schwarzen Seelenstein und am Ende von Diablo 3 sieht man nur wie er vom Himmel fällt.
am 01. Dezember 2012
Kommentar wurde nicht gebufft
Melden
sehe ich auch als das wahrscheinlichste an
am 01. Dezember 2012
Kommentar wurde nicht gebufft
Melden
war auch mein erster gedanke

Verwandte Artikel

1143°
 - 
Der Dungeon Kral der Klingenhauer existiert schon seit den ersten Tagen von World of Warcraft im Süden des Brachlandes. Damals wie heute ist er für Helden der Stufe 35 ausgelegt, die während der Level-Phase schon Dungeonluft schnuppern wollen. Doch mit Warlords of Draenor erhält der Kral eine waschechte Überarbeitung. Wir haben uns den neuen Kral der Klingenhauer auf dem Beta-Server jedenfalls schon mal angeschaut. mehr... [10 Kommentare]
962°
 - 
Die Beta zu World of Warcraft: Warlords of Draenor wird um ein neues Update erweitert, das die beiden bisher fehlenden Draenor-Zonen Nagrand und Spitzen von Arak nachliefert. Außerdem müssen Beta-Tester durch einen Charakter-Wipe von vorn beginnen. Allerdings erst, wenn sie Server nach einem Stromausfall wieder laufen. mehr... [3 Kommentare]
947°
 - 
Dieses Jahr gibt's auf der Gamescom den bisher größten Blizzard-Stand. Dort könnt ihr Warlords of Draenor, Heroes of the Storm und die Ultimate Evil Edition von Diablo 3 anzocken. Außerdem gibt es Show-Matches in Starcraft 2 und Hearthstone und viele weitere Aktivitäten. mehr... [0 Kommentare]
919°
 - 
Die WoW-Entwickler stellen eine weitere Modell-Überarbeitung für Warlords of Draenor vor. Diesmal an der Reihe: die weiblichen Tauren. Drei Screenshots geben einen Ausblick auf den neuen Look der Tauren-Damen. mehr... [38 Kommentare]
916°
 - 
Die Fans von World of Warcraft wollen schon seit Jahren wissen, ob sich im Spiel nicht eine Möglichkeit einbauen ließe, mit der sich Waffen-Verzauberungen ausblenden lassen. Mit WoW: Warlords of Draenor scheint diese Option endlich möglich zu werden, denn Senior Game Designer Jonathan LeCraft twittert, dass die Verzauberhütte in der Garnison die Optik von Verzauberungen ändern und gar ausblenden kann. mehr... [25 Kommentare]