• buffed.de
  • WoW-Datenbank
  • Hearthstone-DB
Games World
Login Registrieren
    Login Registrieren
    • buffed.de
    • WoW-Datenbank
    • Hearthstone-DB
    Login Registrieren
    • buffed.de
    • WoW-Datenbank
    • Hearthstone-DB
    • Benerys
      08.11.2013 11:49 Uhr
      Mitglied
      Jetzt ist Deine Meinung gefragt: Hier kannst Du Deinen Kommentar zum Artikel veröffentlichen und mit anderen Lesern darüber diskutieren.
      Dein Kommentar
      Bitte logge Dich ein, um einen Kommentar zu verfassen.

      Netiquette | Kommentar-Ticker (Live)
      Manitu2007
      am 10. November 2013
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      auf der seite tut sich was.. man kann schon mit den neuen charatermodellen rumspielen
      Powermax90
      am 08. November 2013
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      In spätestens 5 1/2 Stunden werden wir Gewissheit haben. Jedoch vermute ich, dass das Addon warlordsofdraenor heißen wird, es ein Dämonen-Setting ala Burning Crusade haben wird. Denn Furorion und diverse NPCs erzählen ja seit Mists of Pandaria von der Rückkehr der Brennenden Legion. Alles in Allem zu viel Aufwand für eine falsche Fährte.
      Derulu
      am 08. November 2013
      Moderator
      Kommentar wurde nicht gebufft
      ZITAT:
      "Langsam hab ich das Gefühl, dass Derulu doch bei Blizzard arbeitet..."


      Ach was, ich lese nur nebenbei das mmo-champion Forum mit und dort tauchen ja minütlich neue angebliche Leak-Threads auf^^ (was ich hier schreibe, ist ja nur das, was die glaubwürdigeren davon verbindet^^)...

      ....aber wer weiß, vll. hast du auch Recht
      kaepteniglo
      am 08. November 2013
      Moderator
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Langsam hab ich das Gefühl, dass Derulu doch bei Blizzard arbeitet...

      Bei dem ganzen Wissen
      Derulu
      am 08. November 2013
      Moderator
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Lustig - Höllenfeuerhalbinsel soll tatsächlich eines der neuen Gebiete sein- allerdings in seinem Urzustand (also Dschungel) - bevor es für die Kriegsmaschinerie abgeholzt und in eine Wüste verwandelt wurde^^ (Schattenmondtal soll auch dabei sein, allerdings "unverseucht", etc.) - (allerdings, durch die "Zeitreise" ist die "alte" Hölenfeuerhalbinsel weiter im Spiel existent, also im Grunde 2x vorhanden)

      - allerdings ist davon natürlich nix bestätigt sondern das sind die am häufigsten genannten leaks, es können aber genausogut Fakes sein
      Nahen
      am 08. November 2013
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      Sie können sowas machen solange sie nicht einfach die Scherbenwelt in "ganz" Version machen.... also Höllenfeuer und der ganze öde Käse einfach auf neu gemacht.
      Tumbombali
      am 08. November 2013
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      Immer wohlgemerkt "sollte" es die kommende WoW-Expansion sein, so ginge es wohl in die Vergangenheit, in der die Clans der Orcs um das noch nicht zerschmetterte Draenor kämpften.
      Durch eine Neugestaltung könnte sich Blizzard auch endlich der "Problemzonen" der Scherbenwelt entledigen. Vllt schaffen sie es sogar dort die Gebiete für die Stufenanstiege 60-70 und 90+ unterzubringen.
      Derulu
      am 08. November 2013
      Moderator
      Kommentar wurde nicht gebufft
      "Gerüchte" besagen,
      dass es scheinbar eher darum geht, dass Garrosh irgendwie in die Vergangeheit gelangt (wohl Wrathion, der sein Zeil die Völker Azeroths zu einem zu vereinen, nun aus der Vergangenheit aus verwirklichen will, weil es in der Gegenwart nicht geklappt hat) und seinen Vater (und die anderen Orcs) davon überzeugt, das Dämonenblut nicht zu trinken und Guldan zu verjagen. Er gründet mit Technologie aus unserer Zeit die "Eiserne Horde", mit deren (und der der Wissens über die Vergangeheit) Hilfe er ein neues Portal öffnen will und die Sache mit der Eroberung Azeroths im Zweiten Krieg "richtig" stellen

      Also kein Legionsaddon
      Das aus Wrathions Visionen passt da übrigens auch dazu, passiert aber noch nicht jetzt sondern in einem der später folgenden Addons
      Benerys
      am 08. November 2013
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      HdZ Vanilla WoW - mit 400 Mann - YEAY!
      Quonos
      am 08. November 2013
      Kommentar wurde 1x gebufft
      Melden
      Die Domain selber wurde anonymisiert über Anonymen Domainanbieter registriert. Ebenso die gleiche Domain auf .net endend.

      Sehr seltsam.
      Nomisno
      am 08. November 2013
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      Reiner Zufall :O
      Eyora
      am 08. November 2013
      Kommentar wurde 1x gebufft
      Melden
      Was ist das denn für ein Quellcode? Wenn man sich den Code der Seite ansieht, gibt es keinerlei Informationen, nur, das der Titel 403 Forbidden lautet und das auf der Seite der Text ausgegeben wird.

      Jetzt bin ich nicht ganz fit, aber wenn die Seite von einem Server automatisch ausgegeben wird, sind dann nicht trotzdem PhP-Elemente oder ähnliches enthalten?
      Tumbombali
      am 08. November 2013
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      PHP läuft serverseitig, d.h. auf dem Server wird mit PHP der Quellcode erstellt, der dann an deinen Browser gesendet wird.
      DerPrinzz82
      am 08. November 2013
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      Hat Blizzard jemals eine eigene Webseite zu einer Erweiterung erstellt? Ich bin gespannt was wirklich hinter Warlords of Draenor steckt.
      Derulu
      am 08. November 2013
      Moderator
      Kommentar wurde nicht gebufft
      ZITAT:
      "dass Blizzard die Domain über GoDaddy Registrieren lässt"


      Das scheint mit der Hearthstonedomain und der von Heroes of the Storm auch schon so passiert sein
      zampata
      am 08. November 2013
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      auf der einen seite fänd ich es aber auch komisch dass Blizzard die Domain über GoDaddy Registrieren lässt anderseits hat die Domain den selben Name Server wie Blizzard.com und beide haben dieses clientTransferProhibited Flag...
      Tumbombali
      am 08. November 2013
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      Die Trauben sind eindeutig zu sauer!
      Derulu
      am 08. November 2013
      Moderator
      Kommentar wurde nicht gebufft
      So schwer ist es doch auch nicht, auch als jemand anderes als Blizzard eine Seite dorthin zu leiten^^

      Aber mir wäre das für einen Fake deutlich zu aufwändig (und mittlerweile auch zu teuer, erst die Patente, dann noch die Domain)
      Tumbombali
      am 08. November 2013
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      >nslookup warlordsofdraenor.com
      Name: warlordsofdraenor.com
      Address: 12.129.242.30

      http://whois.domaintools.com/12.129.242.30

      IP Information for 12.129.242.30
      IP Location: United States United States Long Beach Blizzard Entertainment

      Derulu
      am 08. November 2013
      Moderator
      Kommentar wurde nicht gebufft

      ZITAT:
      "Hat Blizzard jemals eine eigene Webseite zu einer Erweiterung erstellt?"


      Ja

      Was trotzdem nicht heißt, dass es wirklich Blizzard war, der sich die Domain gesichert hat
  • Print / Abo
    Apps
    buffed 12/2016 PC Games MMore 01/2016 PC Games 12/2016 PC Games Hardware 01/2017 play³ 01/2017 Games Aktuell 12/2016 XBG Games 11/2016
    PC Games 12/2016 PCGH Magazin 01/2017 PC Games MMORE Computec Kiosk On the Run! Birdies Run
article
1096424
BlizzCon
Blizzcon: Aktivität bei Warlordsofdraenor.com-Domain
Nachdem die durch Blizzard gesicherte Domain warlodsofdraenor.com bislang ohne Inhalte war, deutet eine Änderung der Seite am 7. November 2013 auf eine baldige Veröffentlichung von Inhalten hin. Nun erscheint die Fehlermeldung, die auf einen mit Passwort geschützten Zugang hinweist.
http://www.buffed.de/BlizzCon-Event-111300/News/Blizzcon-Aktivitaet-bei-Warlordsofdraenorcom-Domain-1096424/
08.11.2013
http://www.buffed.de/screenshots/medium/2013/04/Blizzcon_Wettbewerbe_20130425113508.jpg
blizzcon,wow,erweiterung,blizzard
news