• buffed.de
  • WoW-Datenbank
  • Hearthstone-DB
Games World
Login Registrieren
    Login Registrieren
    • buffed.de
    • WoW-Datenbank
    • Hearthstone-DB
    Login Registrieren
    • buffed.de
    • WoW-Datenbank
    • Hearthstone-DB
    • Launethil
      23.04.2014 15:13 Uhr
      Autor
      Jetzt ist Deine Meinung gefragt: Hier kannst Du Deinen Kommentar zum Artikel veröffentlichen und mit anderen Lesern darüber diskutieren.
      Dein Kommentar
      Bitte logge Dich ein, um einen Kommentar zu verfassen.

      Netiquette | Kommentar-Ticker (Live)
      BlackSun84
      am 23. April 2014
      Kommentar wurde 1x gebufft
      Melden
      Wirklich interessiert bin ich dieses Jahr nicht an der Blizzcon, da ich keine Neuigkeiten erwarte. Irgendwann kurz vor oder nach der Blizzcon wird wohl WoD erscheinen, ein paar Infos zu SC2-Episode 3, etwas zum Film und Kleinkram rund um Diablo 3 und Hearthstone. Ganz nett, aber nichts, wofür ich komplett online sein müsste.
      Hosenschisser
      am 23. April 2014
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      Vermutlich wird der Film ein großes Thema sein. Q&A mit Schauspielern, Regisseur usw. usf.
      Loony555
      am 23. April 2014
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      Ein Warcraft 4 wäre doch mal was tolles....
      Variolus
      am 23. April 2014
      Kommentar wurde 2x gebufft
      Melden
      Wer die Arbeitsweise von Blizzard schon eine Weile beobachtet hat, weiß dass ein WC4 frühestens 2-3 Jahre nach dem letzten SC2 Addon kommen könnte. Dieses ist bisher fürs nächste Jahr geplant. Vor 2017 kann man WC4 mit Sicherheit abschreiben...
      Und bis dahin wird WoW auf jeden Fall noch laufen (wie erfolgreich ist eine andere Frage) und die Marke somit nicht in Vergessenheit geraten.
      BlackSun84
      am 23. April 2014
      Kommentar wurde 2x gebufft
      Melden
      Solange WoW storytechnisch läuft, erwarte ich kein WC4. Irgendwann sicher mal, aber die nächsten Jahre wohl leider nicht, die Gründe wurden ja schon weiter vorne genannt.
      Hosenschisser
      am 23. April 2014
      Kommentar wurde 1x gebufft
      Melden
      Wie ich schon schrieb, müßte es für 2 parallel entwickelte und laufende RTS auch 2 Teams geben. Diese beiden Teams stehen vor ihren Chefs und Aktionären sehr wohl in Konkurrenz.

      Da wird sehr schnell die Frage gestellt, warum der Titel von Team A 30% mehr Spieler hat, als der von Team B und warum man trotz doppelter Investition (2 Teams) insgesamt nur marginal mehr Spieler gewonnen werden.

      Konkurrenz im eigenen Haus ist doch kein unbekannter Begriff und die schafft man sich idR nicht.
      teroa
      am 23. April 2014
      Kommentar wurde 1x gebufft
      Melden
      ZITAT:
      "
      WC4 wäre aber wieder eine Konkurrenz zu SC "


      Konkurrenz kanns nur sein wenns von ner anderen firma wäre,dem ist abba nicht so es fliest alles aufs gleiche konto..
      Hosenschisser
      am 23. April 2014
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      Computerspiele gibt es aber schon lang genug, um ein sehr gutes Bild darüber zu haben, wo und in welchem Maße sich Zielgruppen überschneiden.
      Einfach zu sagen, jedes Spiel sei Konkurrenz für jedes andere, ist viel zu kurz gedacht und unpräzise.

      Ein Opel Meriva ist keine Konkurrenz für einen M3 und umgekehrt. Beides zweifelsfrei Autos und potenzielle Käufer sind ebenfalls nicht endlos.
      Nate6
      am 23. April 2014
      Kommentar wurde 1x gebufft
      Melden
      ZITAT:
      "WC4 wäre aber wieder eine Konkurrenz zu SC"


      Jedes Spiel ist Konkurrenz da ein Spiel Freizeit verbraucht und diese ist nicht endlos.
      Hosenschisser
      am 23. April 2014
      Kommentar wurde 1x gebufft
      Melden
      Ich glaube nicht das Blizzard 2 RTS-Teams hat, um 2 AAA-Titel parallel zu entwickeln.

      Die werden auch nicht, obwohl sie es können, neue Leute extra dafür einstellen, sondern wirtschaftlich und auf lange Sicht handeln, indem sie das vorhandene Team, nach Beendigung von SC2, mit einem neuen Projekt betrauen.
      Ist auch besser, als kurzfristig aufzurüsten und anschließend wieder zu entlassen.
      Eyora
      am 23. April 2014
      Kommentar wurde 2x gebufft
      Melden
      WC4 wäre aber wieder eine Konkurrenz zu SC und sie haben ein WC4 ja auch schon ausgeschlossen, da die Geschichte von Warcraft nur noch in WoW weitererzählt werden soll.
      matthi200
      am 23. April 2014
      Kommentar wurde 1x gebufft
      Melden
      Hm was werden sie wohl:

      Kein D3 Addon
      Wahrscheinlich kein SC2 Addon
      WoW Teaser
      Kartenspielzeugs und bissi was von ihrem Moba

      Klingt nicht sonderlich spannend.
      Hosenschisser
      am 24. April 2014
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      Erspare den Lesern doch deine nicht weiterbringenden Vermutungen.

      Meine Frage kann wohl nur der, an den sie gerichtet ist, beantworten. Der zweite Satz ist nur eine Feststellung ohne etwas damit bewerten zu wollen. Sachliche Auseinandersetzung ftw.
      Arrclyde
      am 23. April 2014
      Kommentar wurde 1x gebufft
      Melden
      ZITAT:
      "Um was zu bewirken?

      Das ist ein übliches Mittel, um etwas schlechter als es ist darzustellen."


      Vielleicht um herauszustellen das es wohl keinen expliziten Grund "zusätzlich" gibt dort hin zu pilgern als die "übliche" Party wie jedes Jahr?

      Man kann auch Posts andere schlchter darstellen als sie eigentlich gemeint sind
      Hosenschisser
      am 23. April 2014
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      Um was zu bewirken?

      Das ist ein übliches Mittel, um etwas schlechter als es ist darzustellen.
      matthi200
      am 23. April 2014
      Kommentar wurde 1x gebufft
      Melden
      Das was es immer gibt hatte ich gezielt weggelassen..^^
      Starblaster
      am 23. April 2014
      Kommentar wurde 5x gebufft
      Melden
      Es wird so sein wie immer ... also der Draenor-Intro-Trailer kommt mindestens (könnte aber auch schon zur Gamescom kommen), WarCraft-Film-Trailer und Podiumsdiskussion mit den Verantwortlichen, Infos zu Heroes of the Storm, Infos zu weiteren Konsolen und Tablet-Umsetzungen (da sie da massiv Entwickler für den Tablet und Handymarkt angeheuert haben). Sicherlich wieder ein starker Music-Act sowie jede Menge E-Sports und die Ankündigung für das finale StarCraft 2-Addon. Titan liegt sicher noch für Jahre auf Eis dazu wird es nix geben. Außerdem das übliche an Cosplay ... Tanzwettbewerb, Kostümwettbewerbe. Also zumindest die Anwesenden werden wie immer auf Ihre Kosten kommen. Leider gibts ja kein europäisches Event mehr wie damals 2008 in Paris, das war die Reise damals wirklich wert.
      Egooz
      am 23. April 2014
      Kommentar wurde 2x gebufft
      Melden
      Die größte Ankündigung wird sein, dass sie Titan erneut über den Haufen geworfen haben und noch mal neu beginnen.

      Vielleicht sieht man erste (bewegte) vom Warcraft-Film. Ansonsten deutet nichts wirklich auf bahnbrechende Ankündigungen hin, Blizzard halt. Vielleicht noch ne Erweiterung der Trial in WoW auf Level 59 oder so.
      Und achja, es wird ab WoD keine großen Content-Lücken geben.
      Arrclyde
      am 23. April 2014
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      @Teora:
      bei....
      ZITAT:
      "Und WoW steht ja nicht still."

      Musste ich an den noch mindestens 6-monatigen Stillstand in WOW denken der noch bevor steht denken und leicht schmunzeln

      @Eyora:
      ZITAT:
      "Ich sage ja nicht das jeder zurückkehrt. Aber es sind nicht gerade wenige, die mit jedem Addon ihren Weg zurück nach Azeroth finden."


      Das mit Sicherheit. Nur beschleicht mich so langsam das Gefühl das es von Jahr zu Jahr immer weniger werden die dann auch noch weniger lange bleiben. Auch zum Ende von Wrath bedeutete der Rekord nicht das alle Spieler die bis dahin dabei waren das von Anfang an waren, es bedeutete nur das mehr dazu- und wiederkamen als abwanderten. Jetzt ist es seit einiger Zeit allerdings etwas andersherum. Stichwort: 100 mio. erstellter Accounts.

      ZITAT:
      "Und was sind schon 14 Monate in der unendlichkeit des Alls? "


      In was für Sphären du schwebst weiß ich nicht, aber ich lebe hier unten auf der Erden, und dort sind 14 Monate auf etwas warten (wenn man nicht was anderes machen würde) eine verdammt lange Spanne verschwendeter Lebenszeit die statistisch auf 76 Jahre begrenzt ist. Die Unendlichkeit des Alls interessiert mich genauso wenig wie ich für die Unendlichkeit des Alls interessant bin => gar nicht.

      ZITAT:
      "Nein ernsthaft. Es geht ja weiter und wird weiterentwickelt. Alles kein Beinbruch finde ich."


      Für dich nicht, du hast eine Engelsgeduld mit Blizzard und würdest denen so ziemlich alles abkaufen. Das ewige Brechen der Versprechen und das Aufschieben und ständige Zurückrudern lassen mich nunmal von Natur aus skeptisch werden. Neuestes Twitter Desaster: Garnisonen. Scheinbar ist der Standort nicht bestimmbar und die Garnison wird auch scheinbar Teil des Questwegs bis 100..... und somit erforderlich. Etwas zu viel des Guten Blizz.... etwas zu viel.

      Ich habe WOD definitiv noch nicht vorbestellt und werde das auch nicht tun. Besteht auch kein Grund zur Veranlassung, so wie es aussieht wird es auch am Releasetag noch reichlich Erweiterungen zu kaufen geben.
      teroa
      am 23. April 2014
      Kommentar wurde 1x gebufft
      Melden
      ZITAT:
      "Und WoW steht ja nicht still. Es wird fortlaufend erweitert"


      ja ne is klar und die erde is ne scheibe..
      Eyora
      am 23. April 2014
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      Ich sage ja nicht das jeder zurückkehrt. Aber es sind nicht gerade wenige, die mit jedem Addon ihren Weg zurück nach Azeroth finden.

      Und was sind schon 14 Monate in der unendlichkeit des Alls?

      Nein ernsthaft. Es geht ja weiter und wird weiterentwickelt. Alles kein Beinbruch finde ich.
      Eyora
      am 23. April 2014
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      Aber jedes bisherige MMORPG scheitert und die Spieler kehren zu WoW zurück. Davon ab kommen die Spieler auch von anderen MMORPGs und nicht nur aus WoW.

      Und WoW steht ja nicht still. Es wird fortlaufend erweitert. Ein neues MMORPG muss das aber alles von Anfang an übertrumphen, gerade bei Blizzard.
      Eyora
      am 23. April 2014
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      ZITAT:
      "Aber mal im ernst,wenn die am MMO Markt bleiben wollen muss da irgendwann mal was kommen."


      WoW läuft weiterhin erfolgreich, wozu sich im eigenen Haus Konkurrenz aufbauen?

      Davon ab. Wer wäre so verrückt die Entwicklung zu übernehmen. Ein weiteres MMORPG von Big B? Das kann nur an den Erwartungen der Konsumenten scheitern.
      max85
      am 23. April 2014
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      Bin gespannt was sie zeigen. WoW und Diablo 3 Addons dürfte zu früh sein, also bliebe nur das Starcraft 2 Addon im AAA Bereich. Und natürlich wird man was über die ganzen kleinen Blizzard Ableger erfahren.
      teroa
      am 23. April 2014
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      hoffe die zeigen das nächste d3 add on zeit wird es ja genauso das nächste sc2 add on
      Eyora
      am 23. April 2014
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      Leider eher ein Rohrkrepierer. Sry.
      Eyora
      am 23. April 2014
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      ZITAT:
      "Achtung,das soll ein Witz sein für die empfindlicheren Naturen

      Vielleicht kündigen die auch ein F2P für WoW an *hust*"


      Ein Schenkelklopfer.
      Azathoth
      am 23. April 2014
      Kommentar wurde 2x gebufft
      Melden
      Wow, letztes Jahr (glaube ich) noch $ 175 und jetzt $199. Nette Inflation, oder wird das Event jedes Jahr besser?
      Nate6
      am 23. April 2014
      Kommentar wurde 1x gebufft
      Melden
      Der Livestream wird sicher auch $ 20 teurer^^
  • Print / Abo
    Apps
    buffed 12/2016 PC Games MMore 01/2016 PC Games 12/2016 PC Games Hardware 01/2017 play³ 01/2017 Games Aktuell 12/2016 XBG Games 11/2016
    PC Games 12/2016 PCGH Magazin 01/2017 PC Games MMORE Computec Kiosk On the Run! Birdies Run
article
1118362
BlizzCon
Blizzcon 2014: Blizzards Hausmesse für November angekündigt - Kartenverkauf im Mai
Jetzt ist es offiziell: Die Blizzcon 2014 findet statt, und zwar am 7. und 8. November. Der Kartenvorverkauf soll Anfang Mai losgehen. Auch das virtuelle Ticket ist wieder mit dabei.
http://www.buffed.de/BlizzCon-Event-111300/News/Blizzcon-2014-Blizzards-Hausmesse-fuer-November-angekuendigt-Kartenverkauf-im-Mai-1118362/
23.04.2014
http://www.buffed.de/screenshots/medium/2013/11/Warcraft_Film_Movie_Blizzcon_Panel-buffed_b2teaser_169.jpg
blizzard
news