• buffed.de
  • WoW-Datenbank
  • Hearthstone-DB
Games World
Login Registrieren
    Login Registrieren
    • buffed.de
    • WoW-Datenbank
    • Hearthstone-DB
    Login Registrieren
    • buffed.de
    • WoW-Datenbank
    • Hearthstone-DB
    • 21.03.2011 17:19 Uhr
      Mitglied
      Jetzt ist Deine Meinung gefragt: Hier kannst Du Deinen Kommentar zum Artikel veröffentlichen und mit anderen Lesern darüber diskutieren.
      Dein Kommentar
      Bitte logge Dich ein, um einen Kommentar zu verfassen.

      Netiquette | Kommentar-Ticker (Live)
      Schrobi
      am 22. März 2011
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      Ich lads mir grad runter. War zwar auch bei der Closed-Beta dabei, habe aber nur wenig gespielt. Bin irgendwie nicht so ganz warm geworden für das Spiel
      Aber werd mal sehn wie jetzt so die Release Version ist.
      Oddygon
      am 21. März 2011
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      Hab die Beta auch paar Tage mal angespielt, fand die Grafik und die vielen Videos ziemlich gut, in der Beta war leider sehr vieles verbuggt und nach dem Prolog konnte man eigentlich nichts mehr wirklich machen ausser paar immer gleiche Grind und Farmquests, was schon langweilig war bevor man damit angefang hat ansonsten war ich von dem Game eigtl. ganz angetan, werde mal noch nen Monat oder 2 abwarten und es mir dann nochmal geben, wenn es dann allerdings immer noch die gleichen Bugs und genauso wenig Content ausweist bin ich direkt wieder weg ...
      Shackal
      am 21. März 2011
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      BP habe ich auch getestet und habe den beta acc von einen bekannten bekommen der selber sehr endtauscht von BP und ich seh es genauso auch in einigen fremden Foren wurde üble beurteilungen abgegeben.
      Mendrek
      am 21. März 2011
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      unspielbar, momentan einziges Lag-Fest
      MacLain
      am 21. März 2011
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      also ich war bei der closed beta dabei und werde auch jetzt nochmal reinschauen aber was ich damals gesehen habe deckte sich schon mit dem was man jetzt hört/liest.

      wobei ich glaube die steuerung ist das frustierenste an dem spiel und mit X lässt sich das eigentlich nicht wirklich vergleichen aber ich hoffe die kupfern davon was ab.
      Alamor
      am 21. März 2011
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      Es gibt ja noch immer Star Trek Online - ein ziemlich ziemlich gutes Game
      Oddygon
      am 22. März 2011
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      @SlyserNS: Son Gelaber! Ich will in Games überhaupt nix geschenkt haben! Freue mich über jedes Item das ich mir erkämpfen musste, ich finde es nur mies das jmd anderst es einfach so bekommen kann und es somit an Wert verliert, nur darum gehts hier!
      SlyserNS
      am 22. März 2011
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      @ Oddygon, da kann man mal sehen was du für ein spie rbist. am besten alles sofort und grat bekommen scheint ja dein Motto zu sein. abgesehen von den Kosmetischen krams wie Brücken oder uniformen ist zu 90% ALLES ingame erhältlich. du musst lediglich fleissig an raids teilnehmen und die deine Embleme Farmen. Das ist bei WoW nicht anders. wenn du Item XY von Fraktion XY haben willst farmst du ruf oder machst raids mit. JEDES t5 Schiff ist kostenlos erhältlich. Aber dazu muss man eben ''Planen''
      Oddygon
      am 22. März 2011
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      Es hat mir gereicht als ich gesehn hab das es Raumschiffe und Rassen gegen Geld gibt die ein "normal" zahlender Spieler nicht bekommen kann und sowas find ich einfach Abzocke, das wäre wie wenn Blizzard jetzt Legendary oder Epics über seinen Shop verkaufen würde, egal ob sie nun gleichwertig oder höher wie Ingamebeute sind! Geht einfach gar nich, wenn ich ein Spiel kaufe und zusätzlich noch monatlich bezahlen muss, dann will ich gefälligst auch alle relevanten Spielinhalte haben!
      Thonald1
      am 22. März 2011
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      STO ist soweit OK.
      Für 24/7 Gamer ises aber zu schnell durch und man wartet auf Content.
      Das ganze scheint momentan auch inner positiven Entwicklungsphase zu sein.
      Es hat ziemlich zugelegt und die ToDo Liste der Entwickler verspricht Gutes.

      Der dortige Item Store ist auf keinen Fall Spiel beeinflussend sondern eher Kosmetischer Art.

      Am ende aber sollte man eines nicht vergessen, so war es zumindest bei mir, jedes MMO verliert einmal seinen wirklichen Reiz da irgendwann sich die Dinge die man zu erledigen hat sich immer irgendwie gleichen.

      PS: Sehr wichtig für STO, ein Großteil ist nur in Englisch, aber auch hier soll laut Entwickler dran gearbeitet werden.
      Dagonzo
      am 22. März 2011
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      @Oddygon
      Was gibt es denn an sooo coolen Inhalten zu kaufen? Meinst du vielleicht Uniformen oder zusätzliche Charslots oder so einen Schrott? Wer sowas kauft gehört weggesperrt. Darüber hinaus ist STO mit das langweiligste und eintönigste MMO was ich je erlebt habe. Zu schnell durchgespielt und 90% aller Bodenmissionen und 100% aller Raumk(r)ämpfe laufen nach den selben Muster. Ja ganz tolles Spiel...
      STO war die Verarsche im Jahr 2010!
      Oddygon
      am 21. März 2011
      Kommentar wurde 1x gebufft
      Melden
      Das Zahlungsmodell von STO is der letzte Dreck! Man muss das game für 15€ kaufen und monatlich 15€ bezahln und muss trotzdem die meisten coolen Inhalte noch zusätzlich für ca. 30-40€ dazukaufen, Cryptic steht einfach nur für pure Abzocke in sämtlichen Games, hoffe die gehn schnell pleite diese Geier!!!! Das Game selber find ich allerdings richtig gut! Also nich falsch verstehn
      Tarvus
      am 21. März 2011
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      ne...STO ist arschlangweilig -.-
      DieSchachtel
      am 21. März 2011
      Kommentar wurde 4x gebufft
      Melden
      Ich hab die Beta sehr ausführlich gespielt und es hat sich bis zum Release zwar einiges getan, aber zu wenig. Ich selbst finde das Spiel hat einiges an Potential, selbst nach F2P Finanzierung, solltes dennoch mehr bieten. Die Missionen auf der Station werden auf dauer langweilig - d.h. wer PVE Content sucht, sollte schleunigst die Fliege machen. Wer auf PVP abfährt, der wird zweierlei überrascht: Zum einen sind die Kampfe wirklich dynamisch und erlauben wunderbare Dogfights. Zum anderen aber kann man das nur haben, wenn man mit einem Joystick spielt. Denn Die Steuerung mit der Maus + Tastatur ist die reinste Qual, da das Schiff sich "realistisch" nach PhysX bewegt und das Zielen (vor allem mit Snipers) zum reißenden Geduldsfaden wird.
      Die Ausrüstungsgegenstände sind eher unbalanciert und recht unüberlegt gestaltet worden. Auf Lvl 30 Items kann man viel Wert legen, bessere Ausrüstung heißt auch besseres Spiel im PVP, ergo mehr Durchhaltevermögen. Hier entsteht bereits schon ein unbalanciertes Spiel, da in der Beta oftmals kleine Spieler mit niedrigem Level von High-End-Gear-level-Spieler umgenatzt wurden. Führt sehr schnell zur Frustration.
      Um es nochmal zusammen zu fassen: Auf BP hab ich sehr lange gewartet, als "vollkommene" Alternativ-Lösung zu EVE. Was dabei herauskam ist ein abgrottig schlechtes Spiel, das vor Bugs und fehlendem Design nur so strotzt. Die Grafik mag schön sein, der Code gut programmiert, aber der Content eindeutig zu wenig. Selbst bei F2P - dieses Spiel zieht keine Leute an. Jeder der Weltraumsimulationen mag, wird entweder Freelancer oder EVE bevorzugen
      .Ich will das Spiel nicht schlecht reden, es hat seine Potentiale, die aber nicht genutzt werden(z.B. das Crafting, Auktionshaus) - anstatt werden Dinge hinzugefügt, die dem Spiel eher schaden und daher ziehmlich stark abwerten.
      DocNitro
      am 21. März 2011
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      drehen, und somit auch nicht wehren.
      DocNitro
      am 21. März 2011
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      Als dann Neocron 2 herauskam, kippte das ganze dann völlig. PvP auf dem deutschen 'Eincharacterserver' begrenzte sich fast nur noch darauf, an Zonenübergängen mit Flächenwaffen zu lauern, um Spielern, die schon verwundbar, aber noch nicht handlungsfähig waren (Ladebalken) eins vor die Rübe zu geben. Beliebteste Klasse dafür war der 'Psi Mönch' in offensiver Ausrichtung, da die Flächenangriffe die 'Bein' Trefferzone praktisch instant voll beschädigten. Man kam also nicht weg, konnte sich nicht
      DocNitro
      am 21. März 2011
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      Aber was Itemspirale angeht, da hat Reakktor Media ja schon in der Vergangenheit in Neocron 1 und 2 gezeigt, wie gut sie das 'Itembalancing' beherrschen. So gab es dort eine klasse, der 'Gentank' (sozusagen Krieger), welcher in Neocron 1 zum Ende des Spiels eine Waffe farmen + bauen lassen konnte, mit der man bis auf 1. Klasse (dem Psi-Mönch) alle anderen Klassen in 1 Magazin umballern konnte (1 Magazin=20 Schuss auf dieser Waffe, in 4er-Salven, Magazin in 5-6 Sekunden leer).
      DocNitro
      am 21. März 2011
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      Jumpgate Evolutions scheint ja leider 1. der neue Duke zu werden, 2. scheint das, was Jumpgate Classic ausmachte, herausgefallen zu sein, wäre auch für mich interessant gewesen.
      ZumThema Ausrüstung/Balance: So ziemlich jedes MMO fällt in die Ausrüstung > Alles-Falle, wenn das dann noch mit einem echten, interaktiven System anstatt mit einem 'Click and Wait' system versehen wird, kippt die Balance noch schneller.
      Mumrich
      am 21. März 2011
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      Geb ich dir generell recht, grade was die Q undItemdisigne angeht, steuerung hingegen fand ich ganz i.O.
      loWnl1337
      am 21. März 2011
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      Manusmalus
      am 21. März 2011
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      mir fällt zu dem Spiel nur ein Wort ein: Enttäuschung
      Shackal
      am 21. März 2011
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      @Najsh
      Da ich selber EVE Spielte kann ich es nur bestätigen extreme langeweile das F2P ist edwas für Playershoter und emhr gibs nicht her.
      Sehr stark Crash empfindlich und machte auch auf XP stärkerer Probleme.
      Grafik ist nett aber es viel zuviel um Player zu halten auch spielte sich alles nur in e inen system ab wo man dürch eine liste zud en paar PVE sektoren fll,og wo oft schon andere spieler darauf warteten das man die neulinge wie ein Tontaubenschießen abballerte
      Kafka
      am 21. März 2011
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      Naja es ist nunmal F2P, da kannste keinen verbesserten Freelancer erwarten^^
      Najsh
      am 21. März 2011
      Kommentar wurde 1x gebufft
      Melden
      kenne es nicht - aber eine Begründung warum würde mich interessieren.
      Rein optisch finde ich es recht ansprechend. Wobei ich keinen wirklichen Wert
      auf Kämpfe lege (wie in der Beschreibung) , sondern es interessanter fände
      Welten zu entdecken, zu kolonialisieren und Handel zu treiben...
      Kafka
      am 21. März 2011
      Kommentar wurde 1x gebufft
      Melden
      Wer auf das Genre steht sollte auf jeden fall rein gucken. Hatte die Beta gespielt und es ist wirklich sehr gut gemacht.
      Mumrich
      am 21. März 2011
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      die steuerung ist ähnlichg wie bei X, auch die Athomsphähre ist in der art.

      unterschied ist hauptsächlich, daß es mehr auf Aktion basiert und noicht auf handel
      Solenâ
      am 21. März 2011
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      wie kann ich mir das geme denn vorstellen eine art X² oder freelancer ? oder wie is das gemacht ?
  • Print / Abo
    Apps
    buffed 12/2016 PC Games MMore 01/2016 PC Games 12/2016 PC Games Hardware 01/2017 play³ 12/2016 Games Aktuell 12/2016 XBG Games 11/2016
    PC Games 12/2016 PCGH Magazin 01/2017 PC Games MMORE Computec Kiosk On the Run! Birdies Run
article
816855
Black Prophecy
Black Prophecy: Free2Play-SciFi-MMO startet in Europa
Black Prophecy, das Free2Play-SciFi-MMO von Gamigo und Reakktor Media wurde am heutigen 21. März 2011 offiziell in Europa veröffentlicht. Zum Start stehen Euch ein deutscher sowie ein englischer Server zur Verfügung.
http://www.buffed.de/Black-Prophecy-Spiel-19029/News/Black-Prophecy-Free2Play-SciFi-MMO-startet-in-Europa-816855/
21.03.2011
http://www.buffed.de/screenshots/medium/2009/05/blackprophecy_human_shuttle_cockpit.jpg
black prophecy,gamigo,mmorpg
news