• buffed.de
  • WoW-Datenbank
  • Hearthstone-DB
Games World
Login Registrieren
    Login Registrieren
    • buffed.de
    • WoW-Datenbank
    • Hearthstone-DB
    Login Registrieren
    • buffed.de
    • WoW-Datenbank
    • Hearthstone-DB
    • creep
      29.04.2016 13:30 Uhr
      Autor
      Jetzt ist Deine Meinung gefragt: Hier kannst Du Deinen Kommentar zum Artikel veröffentlichen und mit anderen Lesern darüber diskutieren.
      Dein Kommentar
      Bitte logge Dich ein, um einen Kommentar zu verfassen.

      Netiquette | Kommentar-Ticker (Live)
      Mayestic
      am 30. April 2016
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      Ich glaube ich kenne kein MMO bei dem das nicht so ist.
      Alles was neu ist oder was in etwa populär wird hat mit Bots zu kämpfen und auch wenn ich mal so absolut keine Ahnung von Programmieren habe würde ich sagen das sich das niemals ändern wird.
      Die bösen Buben sind immer in der Überzahl und immer pfiffiger als die paar Entwickler die das zu verhindern versuchen.
      Der Bannhammer ist zwar ganz nett aber den juckt doch den pfiffigen Cheater nicht mehr.
      Macht er sich halt nen neuen Account, zahlt seine XX€ und macht munter weiter.
      Sowas sehn wir doch alle paar Wochen in diversen LiveStreams wenn mal wieder z.B. ein Streamer auf Twitch während des zockens gebannt wird. Natürlich sind sie immer unschuldig und ahnungslos.

      Im PvP sicher ärgerlich wenn da einer mit SpeedHack rumrennt und zusätzlich noch weiß wie man die Cast-Zeit auf 0 reduzieren kann. Während du also deinen SuperDuperDamage-Spell castest kommen sie dir vom Gegner schon um die Ohren geflogen.

      Wir als Spieler in BDO sind da aber im Grunde genommen relativ machtlos. Finden wir mal nen SpeedHacker oder nen Bot können wir ihn nicht reporten weil sie nicht selten das Tarnkostüm tragen und man so ihren Namen nicht sehen kann. Dann muss man entweder ein Leuchtfeuer besorgen oder den vermeintlichen Bot umnieten sofern er denn schon Level 45 ist weil vorher hat er ja Noob-Schutz (nehmt das Noob nicht zu wörtlich). Blöd nur das manche Bots echt gut sind und nicht selten den Spieler umnieten der denkt er hätte da ein leichtes Opfer gefunden

      Das Thema ist ehrlich gesagt ermüdent denn man kann so absolut nix dagegen tun wie es scheint. Man kehrt nur alle paar Tage mal den Dreck weg, bannt ein paar von ihnen aber es werden niemals weniger.

      P.S. Ach jetzt weiß ich was ich vergessen habe, Satzzeichen. Wenns euch stört, denkt sie euch halt !
      Grazul
      am 29. April 2016
      Kommentar wurde 1x gebufft
      Melden
      Oder die lustigen Farmer-Bots in Wintergrasp / Northrend - von einer Ressource zur nächsten teleportiert (die Web-Adressen Figurensterber in Orgrimmar hatten ja noch ne leichte künstlerische Ader ).

      Gehört heute in MMOs leider dazu, verschwindet hoffentlich bald (bevor Siege / Node Wars los geht).
      Golddieb
      am 29. April 2016
      Kommentar wurde 2x gebufft
      Melden
      Ist doch beinahe bei jedem Spiel so. Ich erinner mich noch an die BOTflut in The Elder Scrolls Online. Die ersten Monate gab es auf der Startinsel bald mehr BOTs als Spieler. Auch in Guild Wars und Rift gab es massenhaft Botter. Es scheint beinahe so, als ob die Spieler zu Beginn der Spiele besser über die Mechaniken und wie man sie umgeht Bescheid wissen als die Entwickler selbst. Ärgerlich wird es jedoch dann erst richtig, wenn die Entwickler Monate brauchen, um mit dem Stahlbesen mal ordentlich durchzukehren. Hab ich in nem anderen Kommi heute schon mal geschrieben.

      Jetzt könnte man natürlich annehmen, dass der Betrug zugenommen hat. Aber ich denke, dass stimmt nicht wirklich. Denn wenn ich mich an die 80er und 90er zurück erinnere, dann gab es eigentlich keinen C64-Gamer, der nicht massenhaft Disks kopiert hat und in den Spielen ohne Ende gecheatet hat. Ich hatte sogar einen eingebauten Cheat in meiner Tastatur. Denn die war kaputt und irgenwann zählten die Punkte in den Spielen immer weiter und ich bekam unendlich Leben.

      Was sich aber definitiv heute geändert hat, ist die Tatasache, dass hinter all dem, die Geldverdienerei steht.
  • Print / Abo
    Apps
    buffed 12/2016 PC Games MMore 01/2016 PC Games 12/2016 PC Games Hardware 01/2017 play³ 12/2016 Games Aktuell 12/2016 XBG Games 11/2016
    PC Games 12/2016 PCGH Magazin 01/2017 PC Games MMORE Computec Kiosk On the Run! Birdies Run
article
1193881
Black Desert Online
Black Desert: Hat das MMO das gleiche Hacker/Cheater-Problem wie The Division?
Anscheinend treiben sich Hacker und Cheater in der Fantasywelt von Black Desert herum, die Abklingzeiten von Fähigkeiten entfernen, Treffer- und Manapunkte anpassen und sich in Minispielen einen Vorteil verschaffen. Wir haben hier fast schon "The Division"-eske Zustände!
http://www.buffed.de/Black-Desert-Online-Spiel-19004/News/Hacker-Cheater-Problem-The-Division-1193881/
29.04.2016
http://www.buffed.de/screenshots/medium/2016/04/Black-Desert-Maehwa-buffed_b2teaser_169.jpg
black desert online
news