• buffed.de
  • WoW-Datenbank
  • Hearthstone-DB
Games World
Login Registrieren
    Login Registrieren
    • buffed.de
    • WoW-Datenbank
    • Hearthstone-DB
    Login Registrieren
    • buffed.de
    • WoW-Datenbank
    • Hearthstone-DB
    • Marcus Winkler
      09.06.2014 22:18 Uhr
      Mitglied
      Jetzt ist Deine Meinung gefragt: Hier kannst Du Deinen Kommentar zum Artikel veröffentlichen und mit anderen Lesern darüber diskutieren.
      Dein Kommentar
      Bitte logge Dich ein, um einen Kommentar zu verfassen.

      Netiquette | Kommentar-Ticker (Live)
      hockomat
      am 10. Juni 2014
      Kommentar wurde 1x gebufft
      Melden
      Tja ohne vernünftige AntiCheat Tools und hartes durchgreifen seitens Dice endlich mal kaufe ich mir keinen BF Teil mehr
      Pandra1991
      am 10. Juni 2014
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      mein freund (der hier nicht postet) meint bf4 war ein riesen reinfall.hab ihn selten so fluchen gehört wenn er mal wieder wegen irgendwelcher fehler nicht auf die server konnte.ghosts genauso.da ich selbst csgo spiele konnten mich die games noch nie wirklich begeistern.ist mir zu "anspruchslos" das ganze.

      was ich nicht verstehe,beide spiele bf4 und ghost sind von der presse so gelobt worden,wenn man sich die bug-wüste,das cheater/hacker paradies anschaut fragt man sich warum?

      hoffe die firmen bleiben mal auf ihren sch*nd sitzen.110,-€ für alpha/betaversionen sollte sich niemand geben.
      Theobald
      am 10. Juni 2014
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      Was habe ich früher Battlefield 1942, BF:V und BF2 gespielt. Insbesondere mit den tollen Mods damals.

      Ich habe nach einer jahrelangen Pause zwar wieder etwas intensiver BF3 gespielt, aber mehr als 3 Monate konnte mich das auch nicht mehr begeistern. Vielleicht bin ich einfach zu alt geworden. Klar, Battlefield war außer in richten Clanwars noch nie Taktik, sondern immer nur ein bessere Fragfest, aber BF3 merkt man doch viel zu sehr seine Hauptzielgruppe, den COD-Konsolero an. Klar, das ist halt eine Gruppe, wo man Millionen an Spielen absetzen kann, aber dieses ganze schnell schnell Gedöns war einfach nicht mehr wirklich Battlefield.
      Und mit den ganzen Freischaltungen in BF3 hat sich das Spiel nochmal extrem geändert. Ein Panzer mit Rundumradar , ja sehr sinnvoll. Oder Infanterie mit Wärmebild, btw. Restlichtverstärker, der auf mehrere hundert Meter damit alles erkannt hat. Unglaublich unrealistisch - selbst für ein Spiel mit so geringem Realitätsanspruch wie BF3.

      Die Nachfolger werden es vermutlich nicht besser machen, ich habe mir trotz Premiumdienst bei BF3 nichtmal mehr die DLCs gezogen, lohnte sich für mich nicht mehr.

      Aber jetzt dem ganzen einfach ein Counterstrikesetting zu geben, statt Flaggen Bomben oder anderes Gedöns als relevante Ziele zu verkaufen, und das ganze einfach nur wie ein Upgrade eines vorhandenen Spiels aussehen zu lassen, das ist für mich sowieso ein NoGo. Aber vermutlich drückt auch hier EA wieder auf einen jährlichen Release, weil die BF Reihe ja nach wie vor zu den Melkkühen gehört.

      Bis sich auch der letzte daran satt gesehen, oder bei so engen Veröffentlichungszyklen überspielt hat, und die Serie dann wie dutzende vorher den Bach runtergeht. Wäre schade drum, denn eigentlich konnte DICE mal was ( das mit den 2 Entwicklungsstudios ist auch schon wieder so ein COD Ding, Hauptsache ein jährliches BF :rolleyes: ).
      miggu
      am 09. Juni 2014
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      Im Video wird gesagt es fühlt sich an wie ein DLC und würde sich als Normales Spiel nicht lohnen ... LOL ihr habt ne Alpha gespielt und nur 2 Modi sry ihr seit einfach nur blöd D=
      Bobbotter
      am 09. Juni 2014
      Kommentar wurde 1x gebufft
      Melden
      das hättest Du auch ohne Beleidigung sagen können,btw dieses Ding ist kein BF zumindest nicht für eingefleischte Fans.

      mfg Bobb
      Nanao
      am 09. Juni 2014
      Kommentar wurde 1x gebufft
      Melden
      "Seit fast Jahren" arbeiten die Entwickler da dran...also noch nicht allzu lange
      Bobbotter
      am 09. Juni 2014
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      Ich bin/war von BF4 enttäuscht gewesen und finde es wird erst jetzt langsam aber stätig besser.
      Was ich auf jeden Fall nie wieder kaufe ist der Premiumdienst.Dieses neue BF wird auch ausgelassen so als kleine Schelle EA/Dice gegenüber^^.Spielen werde ich erst BF5 wieder.

      mfg Bobb
  • Print / Abo
    Apps
    buffed 12/2016 PC Games MMore 01/2016 PC Games 12/2016 PC Games Hardware 01/2017 play³ 01/2017 Games Aktuell 12/2016 XBG Games 11/2016
    PC Games 12/2016 PCGH Magazin 01/2017 PC Games MMORE Computec Kiosk On the Run! Birdies Run
video
1123912
Battlefield Hardline
Battlefield:Hardline - Multiplayer-Modus angespielt
Seit fast Jahren arbeiten die Dead Space-Schöpfer von Visceral Games am neuen Battlefield-Ableger mit Polizei-Setting. Wir haben die Entwickler in der Nähe von San Francisco besucht und den Mehrspielermodus noch vor der E3 ausgiebig gespielt. Im Vorschau-Video verraten wir euch, wie viel Potenzial Battlefield: Hardline hat.
http://www.buffed.de/Battlefield-Hardline-Spiel-54393/Videos/Battlefield-Hardline-Multiplayer-Modus-angespielt-1123912/
09.06.2014
http://www.buffed.de/screenshots/medium/2014/06/709EB096-F03E-4FD4-82C140EE1A7D2FF5_b2teaser_169.jpg
videos
http://vcdn.computec.de/ct/2014/6/58175_sd.mp4