• buffed.de
  • WoW-Datenbank
  • Hearthstone-DB
Games World
Login Registrieren
    Login Registrieren
    • buffed.de
    • WoW-Datenbank
    • Hearthstone-DB
    Login Registrieren
    • buffed.de
    • WoW-Datenbank
    • Hearthstone-DB
    • Thorsten Küchler
      09.10.2013 15:46 Uhr
      Mitglied
      Jetzt ist Deine Meinung gefragt: Hier kannst Du Deinen Kommentar zum Artikel veröffentlichen und mit anderen Lesern darüber diskutieren.
      Dein Kommentar
      Bitte logge Dich ein, um einen Kommentar zu verfassen.

      Netiquette | Kommentar-Ticker (Live)
      Phemeus
      am 14. Oktober 2013
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      Man müsste das Spiel auf einer Xbox 360 sowie einem PC gleichen Baujahrs zeigen. Dann hätte man einen richtigen Vergleich. So ist es als ob man einen Trabant gegen ein Düsenflugzeug antreten lässt.
      Wynn
      am 10. Oktober 2013
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      xbox360 und ps3 musste halt viel entfernt werden weil es halt 6 jahre alte hardware ist

      battlefield 5 wird auf pc und konsole ähnliche aussehen
      Arrclyde
      am 09. Oktober 2013
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      Ganz klar der PC hat die Nase vorne. Ist auch ja auch ein etwas ungleicher "Kampf" nicht wahr? Ein aktuelles Spiel auf einer 8 Jahre alten Konsole mit einem PC zu vergleichen ist ungefähr so wie einen 8 Jahre alten Nachwuchsboxer zu Vitali Klitschko in den Ring zu schicken.

      Oh es sein denn ihr habt BF4 in der PC -Version auf einem System getestet das vor 8 Jahren aktuell war und ungefähr Mittelklasse (zwischen 600 und 900 Euro). Dann will ich nichts gesagt haben.

      Aber die Xbox360 gegen ein aktuelles Gaming-rig ins rennen zu schicken...... Ist doch langweilig wenn man weiß wies ausgeht, oder nicht?
      Arrclyde
      am 10. Oktober 2013
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      ZITAT:
      "lächerlich ist für mich nicht dieser grafikvergleich, sondern eher dass solche spiele immer noch an eine vollkommen überforderte Konsole angepasst werden"


      1. ich finde den Test nicht lächerlich.
      2. Ich finde auch nicht lächerlich das diese Spiele auf die alten Konsolen angepasst werden, sondern nur logisch. Diese Systeme gibt es seit 8 oder 9 Jahren (Xbox 360, PS3) und sind mit die häufigsten Systeme in den Wohnzimmern dieser Welt. Und wenn man sich die Verkaufszahlen so ansieht verkaufen sich sogar die Shooter weit mehr für Konsole als für PC.

      Konsolen sind einfach beliebt, und die breite Masse der Konsolen Spieler die keinen Spiele PC haben, sind laut umFragen oft abgeschreckt vom Aufwand, Preis und Umfang eines Gaming PCs. Die Konsole hat den einfachen Vorteil das man sie anschließt, das Spiel einlegt und losdaddelt. Man muss sich damit nicht beschäftigen.

      Einer der Hauptkritikpunkte einiger (ich sag mal vorsichtig) Experten an der Steambox/Steammachine ist das sie in unterschiedlichen Ausführungen und unterschiedlichen Ausstattungsvarianten kommen soll. Weil genau das könnte potenzielle Käufer abschrecken könnte. Nicht die mit Ahnung. Denkt mal an all die Eltern und Großeltern die laut Erwachsenen-Pisatest nicht mal eine Maus bedienen können, und die stehen im Laden un wollem ihrem Spross zu Weihnachten eine Konsole kaufen: Unterschiedliche Ausführungen, unterschiedliche Daten mit denen die NIX anfangen können und ellenlanges Fachchinesisch..... ne das ist zu kompliziert dann doch die lieber die anderen Konsolen (z.B. Xbox one und PS4) da ist der einzige Unterschied vielleicht die Farbe, oh und guck mal hier das ist ein Fussballspieler auf dem Karton. Das wird den kleinen Timmy sicher gefallen.

      Wenn immer wieder dieser "Krieg" losgetreten wird (Konsole <=> PC) vergessen einige gerne das längst nicht alle so sind wie wir. Und wirklich nicht viele Leute viel Lust und Spaß dran haben sich mit dem Gerät beschäftigen zu müssen. Deswegen verkaufen sich diese "ollen" Konsolen auch immer noch so gut: Weil man sich nicht damit beschäftigen muss => kaufen, anschließen, spielen. Ganz einfache Geschichte.
      rebelknight
      am 09. Oktober 2013
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      1. ist die Preisfrage nicht das Thema
      2. würden nur wenige dumme 8 jährige mit vitali klitschko in den ring steigen wollen. aber es gibt eben immer noch genug die vor so einem ding hocken
      außerdem hab ich wissentlich noch nie einen test gesehen bei dem die xbox mal einen grafikvergleich gewonnen hätte.

      lächerlich ist für mich nicht dieser grafikvergleich, sondern eher dass solche spiele immer noch an eine vollkommen überforderte Konsole angepasst werden
  • Print / Abo
    Apps
    buffed 12/2016 PC Games MMore 01/2016 PC Games 12/2016 PC Games Hardware 01/2017 play³ 01/2017 Games Aktuell 12/2016 XBG Games 11/2016
    PC Games 12/2016 PCGH Magazin 01/2017 PC Games MMORE Computec Kiosk On the Run! Birdies Run
video
1091941
Battlefield 4
Battlefield 4: Grafikvergleich PC versus Xbox 360 im Video
Battlefield 4 ist ein todschickes Spiel - und das auf allen Plattformen. Allerdings hat die PC-Fassung wieder mal klar die Nase vorne, wie unser Direktvergleich mit der 360-Version eindeutig zeigt. Noch dazu läuft die Konsolenumsetzung nicht mit voller 720p-Auflösung - deshalb auch die kleinen schwarzen Balken unten und oben am Bildrand. Da hat DICE getrickst!
http://www.buffed.de/Battlefield-4-Spiel-18685/Videos/Battlefield-4-Grafikvergleich-PC-versus-Xbox-360-im-Video-1091941/
09.10.2013
http://www.buffed.de/screenshots/medium/2013/10/9D7BDF14-FDDE-D340-4282500467EC7F3F.jpg
battlefield 4,dice,grafikvergleich
videos
http://vcdn.computec.de/ct/2013/10/54328_sd.mp4