• buffed.de
  • WoW-Datenbank
  • Hearthstone-DB
Games World
Login Registrieren
    Login Registrieren
    • buffed.de
    • WoW-Datenbank
    • Hearthstone-DB
    Login Registrieren
    • buffed.de
    • WoW-Datenbank
    • Hearthstone-DB
  • Atlantica Online - Tipps für PvE und PvP

    Atlantica Online - Tipps für PvE und PvP

    Diese Entscheidung ist - wie in jedem anderen MMO - stark von den Vorlieben und Strategien des Spielers abhängig. Zu den empfohlenen Klassen gehören folgende:

    Axtkämpfer

    Auch wenn er nicht den hohen Fokus-Schaden von Schwertkämpfern ausübt, zeichnet sich der Axtkämpfer trotzdem durch den höchsten Gesamtschaden aus, da er lange Reihen von Angriffen auf dem Gegner platzieren kann. Seine Schwäche sind seine geringen DEF- und MDEF-Werte. Da die meisten Spieler ihren Helden aber selten in der vordersten Reihe positionieren, wird er sich erst sehr spät im Spiel regelmäßig magischen Attacken erwehren müssen. Seine Fähigkeit, drei Ziele auf einmal einzufrieren, wird Euch in vielen Kämpfen sehr nützlich sein.

    Gitarrist

    Der Gitarrist kann jeden Gegner wie ein Bogenschütze angreifen, trifft zwei Einheiten gleichzeitig, wie ein Speerträger und er hat einen unglaublich starken Zauber "Ravaging Melody", der die gesamte gegnerische Formation mit einem Debuff und einem DoT belegt. Puristen, die gerne traditionellere Waffen, als eine elektrische Gitarre sehen wollen, sollten diese Klasse allerdings meiden.

    Weitere Klassenausrichtungen

    Nahkampf

    Der Kampf ist zu Ende sobald dein Haupt-Charakter stirbt. Auch dann, wenn Eure Söldner noch leben und die volle Lebenspunktezahl haben. Daher entscheiden sich Spieler oft für Nahkämpfer, da diese auf Grund ihrer hohen Gesundheitspunkte und Defensivwerte einige Vorteile haben und nicht so schnell besiegt werden.

    Fernkämpfer

    Eine gute Verteidigung ist eine starke Offensive - viele Spieler entscheiden sich daher für einen Fernkämpfer, der aus der Distanz hohen Schaden machen kann. Die traditionelle Schwäche ist die geringe Menge an Lebenspunkten. Doch haben die Haupthelden bessere Attribute als die Standard-Söldner, und der passive Buff der Mönche wird es Eurem Charakter ermöglichen, länger im Kampf zu überleben.

    Zauberkundige

    Bisher ist nur eine zauberkundige Klasse als Hauptcharakter verfügbar: der Stabträger. Besonders für Anfänger bringt es enorme Vorteile, einen Heiler in der Gruppe zu haben. Später im Spiel erhalten die Stabträger einen sehr mächtigen „Evanescent Scud“-Zauber, welcher die komplette gegnerische Formation auslöschen kann. Der Nachteil von Stabträgern ist ihre Anfälligkeit gegen Fernkampfangriffe, ein gute Mönch kann ihn da unterstützen.

    Atlantica Online - Tipps für PvE und PvP

    Wie man Söldner auswählt

    Die am meisten gestellte Frage in Atlantica Online ist sicherlich: „Welche ist die beste Söldner-Zusammenstellung?“ Die Antwort darauf ist immer: „Tja, es kommt auf die Situation an.“ Im frühen und mittleren Bereich des Spiels ist es essentiell, dass Ihr Euch mit einer guten Mischung aus Nahkämpfern, Heilern und Fernkämpfern auf den Weg macht. Später könnt Ihr sie gegen bessere Söldner austauschen. Schreitet Ihr im Spiel voran, dann stellt Ihr fest, dass eine Planung für Eure Gruppe unentbehrlich ist, wenn ihr nicht dauernd Sölnder entlassen oder abstellen wollt. Aus dem Grund bieten wir Euch hier einen Mini-Leitfaden für die ersten Schritte in Atlantica Online.

    Level 1 bis 2 - Tutorial

    Nachdem Ihr Euren Helden ausgewählt habt, sollt Ihr drei Söldner aussuchen. Neue Spieler werden sich für die Gruppe sicherlich ein bis zwei Nahkämpfer als Tanks aussuchen. Insbesondere dann, wenn der Held selbst kein Nahkämpfer ist. Da Ihr in diesem Gebiet noch nicht wirklich gefordert werdet, sucht Euch einfach irgendwas aus und schon geht‘s in den nächsten Bereich.

    Level 2 bis 10 - Wald der Geister

    Wenn Ihr gegen die Einhörner und Baumwesen kämpft, solltet Ihr Euch hinter einem Nahkämpfer verstecken. Falls Euer Held kein Stabträger ist, dann wählt einen Schamanen zum Söldner – Ihr werdet einen Heiler in der Gruppe brauchen. Ein Bogenschütze wird Euch beim Endgegner helfen. Das liegt an der Fairy, die gefährliche Magiesprüche wirken kann. Da ist es hilfreich, eine Kontermöglichkeit zu haben.

    Level 11 bis 16 - Ruinen des gelben Flusses

    Die Kämpfe bleiben weiterhin recht einfach, wenn Ihr in der vordersten Linie einen Nahkämpfer als Tank habt, der von einem Heiler unterstützt wird. Bei Margos Bogenschützen ist allerdings Schluss. Mit ein bißchen Pech greifen diese Fernkämpfer Recken in Euren hinteren Reihen an. Das kann schnell zum Tod Eures Helden führen. Seid sicher, dass Eure Ausrüstung bis dahin gut genug ist. Die Ocean-, Deep-Sea- oder Red-Soul-Ausrüstung sollte ab Stufe 15 Euer Ziel sein. Heilt außerdem Euren Helden mit Tränken und Segen des Lebens, um den Kampf zu überleben.

    Level 16 bis 24 - Meeres-Palast

    Es gibt zwei Söldner, die in diesem Level-Bereich erreichbar werden – der Mönch und der Wikinger. Der Wikinger wird ein stabiler Tank sein, dessen Einfrieren sehr nützlich sein kann. Die Offensiv-Kraft des Wikingers und seine Fähigkeit, bis zu drei Gegner auszuschalten, macht ihn zu einer sehr populären Wahl für die eigene Gruppe. Der Mönch hingegen bietet eine ganze Reihe an Unterstützungszaubern, die Euch und Eure Gruppe im Laufe des Spiels schützen werden – dafür teilt er sehr wenig Schaden aus. Viele Leute sagen, dass der Mönch effektiver im PvP ist. Nur werden Euch die Dots der Gegner im Bereich der Stufe 30 stark zu schaffen machen, wenn Ihr keinen Holy Guard habt. Daher entscheiden sich viele Spieler dazu, mit Level 20 den ersten der beiden mit in die Gruppe zu nehmen und mit Level 30 dann den zweiten.

    Spezieller Hinweis: Alle Söldner können mit „Ashen“-Kristallen aufgewertet werden, wenn sie Level 20 erreichen. Die Aufwertung gewährt eine spürbare Erhöhung der Attribute und die Möglichkeit, neue Talente zu lernen. Der Meeres-Palast ist eine sehr gute Gelegenheit, eine große Anzahl an „Ashen“-Kristallen zu farmen, um die komplette Gruppe aufzuwerten.

    Level 24 bis 32 - Angkor Wat

    In diesem Gebiet gibt es die ersten Herausfoderungen mit starken Gegnern. Die bösen Mönche sind die ersten fliegenden Einheiten im Spiel und können nur durch Fernkampf-Angriffe und -Fähigkeiten getroffen werden. Die Dots dieser Gegner werden Euch gut zusetzen, wenn Ihr keinen Mönch und seinen Holy Guard an der Hand habt. Ab Stufe 30 ist außerdem ein weiterer Söldner verfügbar: Der Artillerie-Kämpfer. Diese schweren Fernkämpfer können bis zu fünf Gegner auf einmal angreifen.

    Atlantica Online - Tipps für PvE und PvP

    Interessante PvP-Formationen

    Ihr könnt andere Spieler ab Level 20 in der freien Liga zu Kämpfen herausfordern. Dies ist eine tolle Möglichkeit, um Strategien zu testen. Ihr bekommt hier aber auch Gold und Beute. Nirgendwo sonst werdet Ihr so gut Eure Taktiken verbessern können, da Ihr mit jedem Kampf dazulernt. Hier sind einige Formations-Möglichkeiten für Eure ersten Schritte im PvP:

    Stun-Formation (Wichtigste Einheit: Bogenschütze)

    Erinnert Euch daran, dass Treffer mit physischen Angriffen die Einheit für drei Runden betäuben wird. Pistolen und Kanonen machen nicht unbedingt viel Schaden, Ihr könnt aber die Betäubungen gegen Heiler nutzen oder sogar ganze Reihen dadurch am Angreifen hindern. Ein Wikinger kann die Formation ergänzen, da seine Einfrierende Axt wie eine Betäubung wirkt.

    Scharfschützen-Formation (Wichtigste Einheit: Bogenschütze)

    Wenn Ihr vier oder mehr Bogenschützen in der Formation habt, siegt Ihr in den niedrigen Leveln fast immer. Lasst einfach alle den gegnerischen Helden angreifen. Selbst wenn Ihr im PvP eine 50-0-Bilanz mit dieser Formation aufweisen solltet: Im PvE ist sie einfach zu schwach

    Mauer-Formation (Wichtigste Einheit: Schwert-Kämpfer, Schamane, Mönch)

    Jedes Match in der freien Liga hat eine zeitliche Begrenzung. Dauern die Partien zu lange, bekommt jede Einheit pro Runde Schaden. Ziel dieser Formation ist es, den Tod des Gegners einfach zu überdauern. Benutzt mehrere Heiler, um die Frontlinie und Euren Haupt-Charakter am Leben zu lassen.

    Durchbohren-Formation (Wichtigste Einheit: Schwert-Kämpfer, Bogenschütze und Debuffer, wie zum Beispiel Gitarrist oder Kanonier)

    Die Idee hinter der Formation: Fokus-Schaden auf ein Ziel in der ersten Front-Linie, um dann plötzlich auf die schwächeren Ziele in der hinteren Reihe zu schwenken und diese zu erledigen. Versucht dabei nicht, den Fokus auf einen Schwert-Krieger zu legen, denn er hat einen lächerlich hohen Wert an DEF und kann der Flammenschwert-Attacke gut widerstehen.

    Doppel-Schamane oder Doppel-Mönch-Formation (Wichtigste Einheit: Schamane/Mönch)

    Eure Gegner können die Heilung eines Mönches oder eines Schamanen gut mit hohen Schadenswerten kontern, so dass Ihr mit dem Heilen und Buffen nicht mehr hinterher kommt. Wenn Ihr aber zwei Schamanen nutzt, könnt Ihr nicht nur sehr viel heilen. Ein Schamane kann sich auch je nach Möglichkeit auf den Zauber Hex of Darkness fokussieren. Wenn Ihr zwei Mönche habt, könnt Ihr sowohl Protect als auch Shield of Protection auf Euren Helden zaubern. Zusätzlich könnt Ihr Euch nahezu immun gegen Zauber und Betäubungen machen.

  • Atlantica Online
    Atlantica Online
    Publisher
    Nexon
    Developer
    Ndoors Interactive
    Release
    20.11.2009

    Aktuelle Online-Spiele Releases

    Cover Packshot von Otherland Release: Otherland gamigo AG (DE) , Drago Entertainment
    Cover Packshot von Overwatch Release: Overwatch Blizzard , Blizzard
    • buffed.de Redaktion
      29.10.2009 17:56 Uhr
      Mitglied
      Jetzt ist Deine Meinung gefragt: Hier kannst Du Deinen Kommentar zum Artikel veröffentlichen und mit anderen Lesern darüber diskutieren.
      Dein Kommentar
      Bitte logge Dich ein, um einen Kommentar zu verfassen.
  • Print / Abo
    Apps
    buffed 12/2016 PC Games MMore 01/2016 PC Games 12/2016 PC Games Hardware 01/2017 play³ 01/2017 Games Aktuell 12/2016 XBG Games 11/2016
    PC Games 12/2016 PCGH Magazin 01/2017 PC Games MMORE Computec Kiosk On the Run! Birdies Run
article
790725
Atlantica Online
Atlantica Online - Tipps für PvE und PvP
http://www.buffed.de/Atlantica-Online-Spiel-18362/Specials/Atlantica-Online-Tipps-fuer-PvE-und-PvP-790725/
29.10.2009
http://www.buffed.de/screenshots/medium/2009/10/RTEmagicC_2009_10_29_AtlanticaGewinnspiel.jpg.jpg
specials