• buffed.de
  • WoW-Datenbank
  • Hearthstone-DB
Games World
Login Registrieren
    Login Registrieren
    • buffed.de
    • WoW-Datenbank
    • Hearthstone-DB
    Login Registrieren
    • buffed.de
    • WoW-Datenbank
    • Hearthstone-DB
  • Assassin's Creed (Film 2016): News, Story, Besetzung, Trailer Updated
    Quelle: 20th Century Fox

    Assassin's Creed (Film 2016): News, Story, Besetzung, Trailer

    Assassin's Creed: Am 27. Dezember kommt die Verfilmung des gleichnamigen Ubisoft-Games in die Kinos. Damit gesellt sich Assassin's Creed in die lange Reihe der Film gewordenen Spiele und wir sind gespannt, ob es dem Regisseur gelingen wird, das Action-Adventure in würdiger Weise auf die Leinwand zu verfrachten. Bis dahin halten wir euch auf dem Laufenden zu Story, News, Trailern und Cast!

    Der erste Film rund um die Assassinen und die Sache mit der Animus-Maschine bringt nicht den Inhalt eines der bisher erschienen Spiele auf die Leinwand, sondern erzählt eine ganz neue Geschichte rund um Assassinen, Templer und die Spanische Inquisition. Auf dieser Seite findet ihr die regelmäßige Zusammenfassung aller Neuigkeiten zu Assassin's Creed. Darunter haben wir für euch alles Wissenswerte rund um Story, Cast, Trailer, Bilder und vielem mehr. Ihr könnt über das Inhaltsverzeichnis in der linken Spalte bequem zu den einzelnen Punkten springen.

    Das Neueste: Assassin's Creed steht in den Startlöchern, am 27. Dezember läuft der Streifen an - und wir sind gespannt, wie sich die Spiele-Verfilmung an den Kinokassen schlagen wird. Warcraft: The Beginning hat als erfolgreichste Game-Verfilmung aller Zeiten ordentlich vorgelegt. Kann dieser Film das toppen?

    Oktober-Update: Wir haben in unserer Galerie wieder ein paar neue Szenenbilder für euch. Außerdem ist mittlerweile bekannt: Alle Szenen, die im Spanien der Inquisition spielen, werden in spanischer Sprache mit Untertitel gezeigt. Das macht diese Szenen authentischer. Jedoch wird der Großteil des Films in der Gegenwart spielen.


    September-Update: Aus 38 Metern Höhe ohne Sicherung auf ein Luftkissen springen? Dazu muss man ein verdammt guter Stuntman sein! Damien Walters ist so einer und wagte für Assassin's Creed einen der höchsten Sprünge der vergangen 35 Jahre. Respekt dafür! Außerdem hat 20th Century Fox mal wieder ein paar Bilder rausgerückt, die ihr selbstverständlich in unserer Galerie findet.

    August-Update: Der Film ist nicht dazu gedacht, möglichst viel Geld in die Kassen zu spülen - das sagte kürzlich Alain Corre, Ubisofts Europa-Chef. Vielmehr gehe es darum, die Marke "Assassin's Creed" bekannter zu machen und den Verkauf der Spiele anzukurbeln. Zugleich soll der Streifen die Wurzeln der Spiele respektieren. Die Taktik ist angesichts der geringen Begeisterung, welche die Spiele dem letzten Teil der Reihe ("Syndicate") entgegenbrachten, durchaus verständlich. Wir sind gespannt, ob sie aufgeht!

    Juni-Update: Seit dem Release des ersten Trailers ist es wieder still geworden um das Filmprojekt - mal abgesehen davon, dass es sich diverse Fans zur Aufgabe gemacht haben, den Trailer mit anderer Musik zu versehen. Denn vielen gefiel der Kanye-West-Song, mit dem der Spot hinterlegt war, ganz und gar nicht. Auf Youtube finden sich diverse neu vertonte Trailer, unter anderem dieser hier:

    Assassin's Creed- Der Film: Release/Kinostart

          

    Assassins Creed erobert am 21. Dezember 2016 die US-amerikanischen Leinwände, um dann sechs Tage später, am 27. Dezember 2016 auch in Deutschland anzulaufen.
    Assassin's Creed - Der Film: Das erste offizielle Foto vom Set zeigt Ariane Labed und Michael Fassbender als Assassinen im Spanien des 15. Jahrhunderts. Assassin's Creed - Der Film: Das erste offizielle Foto vom Set zeigt Ariane Labed und Michael Fassbender als Assassinen im Spanien des 15. Jahrhunderts. Quelle: 20th Century Fox

    Assassin's Creed- Der Film: Die Story

          

    Der Film folgt keinem speziellen Teil der Ubisoft-Serie, sondern erzählt eine eigene Geschichte im Stil der Computerspiele.

    Im Speziellen geht es um Callum Lynch (Michael Fassbender), der die Erinnerungen seines Vorfahren Aguilar im Spanien des 15. Jahrhunderts durchlebt. Lynch sitzt in der Todeszelle. Doch nach seiner Hinrichtung wacht er im Labor von Abstergo wieder auf und wird von Alan Rikkins Tochter begrüßt, die ihm erklärt, dass er als tot gilt und de facto nicht mehr existiert. Doch man brauche seine Vergangenheit, genau genommen seine genetischen Erinnerungen. Um diese zu aktivieren, wird Lynch an eine Maschine namens Animus angeschlossen. Die Technik ermöglicht es, dass er über die in seiner Genetik gespeicherten Informationen virtuell in der Vergangenheit zurückreist und in die Haut von Aguilar de Agarorobo schlüpft: Mitglied des Geheimbunds der Assassinen und Sohn eines der größten Anführer desselben. Lynch/Aguilar gerät zwischen die Fronten des immerwährenden Krieges zwischen den Assassinen und den Templern. Seine Gegenspieler sind dabei in der realen Welt Alan Rikkin, Anführer der Templer im 21. Jahrhundert und CEO der Firma Abstergo, sowie dessen Vergangenheits-Alter-Ego Tomas de Torquemada - die einstige rechte Hand von Rodrigo Borgia, der es sogar bis zum Papst schaffte. Lynch, der dank der Maschine auch die Assassinen-Fähigkeiten seines Vorfahren übernimmt, kämpft aber nicht allein: Lara, ebenfalls eine Assassine, nimmt es mit ihm gemeinsam mit den Templern auf.

    Assassin's Creed - Der Film: Bilder

          

    In unserer Galerie findet ihr alle Szenenbilder und Plakate, die 20th Century Fox veröffentlicht:

    Assassin's Creed - Der Film: Die Besetzung

          

    Bisher sind sieben Schauspieler bekannt, die an der Computerspiel-Verfilmung beteiligt sind: Assassin's Creed - Der Film: Michael Fassbender in seiner Rolle als Assassine Callum Lynch/Aguilar de Agarorobo. Assassin's Creed - Der Film: Michael Fassbender in seiner Rolle als Assassine Callum Lynch/Aguilar de Agarorobo. Quelle: 20th Century Fox
    Michael Fassbender als Callum Lynch, bekannt aus Inglourious Basterds und X-Men: Days of Future Past
    Marion Cotillard als Rikkins Tochter, bekannt aus Inception und The dark Knight rises
    Ariane Labed als Assassine Lara, bekannt aus Before Midnight
    Michael K. Williams, bekannt aus The Wire und RoboCop
    Denis Ménochet, bekannt aus Robin Hood und Inglourious Basterds
    Jeremy Irons, bekannt aus Die Borgias (Serie) und Eragon
    Brendan Gleeson als Aguilars Vater, bekannt aus Edge of Tomorrow und Harry Potter

    Assassin's Creed - Der Film: Daten und Fakten

          

    Die Dreharbeiten zu Assassin's Creed haben vor Kurzem erst begonnen. Produziert wird der Film von 20th Century Fox, Regie führt Justin Kurzel. Der 41-jährige Australier machte sich bisher mit den Filmen Snowtown (2011) und Macbeth (2015) einen Namen. Das Drehbuch haben die Exodus-Autoren Bill Collage und Adam Cooper, sowie Michael Lesslie (Macbeth) verfasst.
    Hauptdarsteller Fassbender hat sich auf den Dreh vorbereitet, indem er das Spiel Assassin's Creed zockte - welches er vor dem Rollenangebot nicht kannte.

    Er sagte in einem Interview mit dem US-Magazin Entertainment Weekly: "Ich habe die Spiele noch nie probiert, bevor mich diese Leute kontaktiert hatten. Ich habe das Spiel in erster Linie gespielt, um eine Vorstellung vom Erscheinungsbild des Charakters zu erhalten. Wir streben danach, etwas Besonderes zu finden. Wir glauben, das gesamte Konzept ist etwas Besonderes und wollen dem so gut es geht dienen. Die Fans zeigen echte Leidenschaft: sie sind sehr spezifisch und sie erwarten eine gewisse Genauigkeit und historische Details. Wir versuchen, den Spaß großzuschreiben und davon zu profitieren. Wir arbeiten sehr hart daran, daraus etwas ganz Besonderes zu machen."

    Assassin's Creed - Der Film: Trailer und Teaser

          

    Hier findet ihr in chronologischer Reihenfolge die Trailer und Teaser zum Film. Ganz oben haben wir diesmal außerdem ein Featurette, welches Michael Fassbender und seine Rolle vorstellt.

    02:45
    Assassin's Creed: Neuer, actionreicher Trailer zum Film veröffentlicht
    02:13
    Assassin's Creed: Michael Fassbender im neuen Featurette der E3
    01:50
    Assassin's Creed: So sieht der Kinofilm aus - erster Trailer
    • Ghost
      09.12.2016 16:11 Uhr
      buffed-TEAM
      Jetzt ist Deine Meinung gefragt: Hier kannst Du Deinen Kommentar zum Artikel veröffentlichen und mit anderen Lesern darüber diskutieren.
      Dein Kommentar
      Bitte logge Dich ein, um einen Kommentar zu verfassen.

      Netiquette | Kommentar-Ticker (Live)
      Glowy
      am 11. Juli 2016
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      Es bleibt weiterhin ruhig in Sachen Assassin's Creed.

      Schon allein daswegen macht mir die ganze Sache sympathischer.
      ZAM
      am 11. Juli 2016
      buffed-TEAM
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Also der letzte Trailer (E3-Featurette) hat schon Lust auf mehr gemacht.
  • Print / Abo
    Apps
    buffed 12/2016 PC Games MMore 01/2016 PC Games 12/2016 PC Games Hardware 01/2017 play³ 01/2017 Games Aktuell 12/2016 XBG Games 11/2016
    PC Games 12/2016 PCGH Magazin 01/2017 PC Games MMORE Computec Kiosk On the Run! Birdies Run
article
1182102
Assassin's Creed Film
Assassin's Creed (Film 2016): News, Story, Besetzung, Trailer
Assassin's Creed: Am 27. Dezember kommt die Verfilmung des gleichnamigen Ubisoft-Games in die Kinos. Damit gesellt sich Assassin's Creed in die lange Reihe der Film gewordenen Spiele und wir sind gespannt, ob es dem Regisseur gelingen wird, das Action-Adventure in würdiger Weise auf die Leinwand zu verfrachten. Bis dahin halten wir euch auf dem Laufenden zu Story, News, Trailern und Cast!
http://www.buffed.de/Assassins-Creed-Film-Film-257282/Specials/News-Trailer-Cast-1182102/
09.12.2016
http://www.buffed.de/screenshots/medium/2015/12/MovieLogo-buffed_b2teaser_169.png
assassins creed
specials