• buffed.de
  • WoW-Datenbank
  • Hearthstone-DB
Games World
Login Registrieren
    Login Registrieren
    • buffed.de
    • WoW-Datenbank
    • Hearthstone-DB
    Login Registrieren
    • buffed.de
    • WoW-Datenbank
    • Hearthstone-DB
    • Silarwen
      23.03.2015 14:06 Uhr
      buffed-TEAM
      Jetzt ist Deine Meinung gefragt: Hier kannst Du Deinen Kommentar zum Artikel veröffentlichen und mit anderen Lesern darüber diskutieren.
      Dein Kommentar
      Bitte logge Dich ein, um einen Kommentar zu verfassen.

      Netiquette | Kommentar-Ticker (Live)
      Carbi
      am 23. März 2015
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      Trion ist ein TOP Publisher!
      Sind alles nur Menschen und jedem können mal Fehler passieren. Jetzt gibt es ja Belohnungen satt und alle sollten zufrieden sein.
      ArcheAge ist ein super Spiel und Trion gibt wirklich alles, damit alle schön spielen können.
      Daumen Hoch für die Aktion und das Spiel!!!
      Imba-Noob
      am 23. März 2015
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      Ich kann den Unmut von Veteranenspielern verstehen.

      Jedoch muss man verstehen, dass manche Werbeaktionen für eine bestimmte Zielgruppe vorgesehen sind. Irgendwer fühlt sich halt immer benachteiligt.

      Das gleiche, wenn du dir ein neues Produkt gekauft hast, und in wenigen Wochen ist es deutlich günstiger. Oder dass Neukunden bessere Konditionen erhalten als man selbst Neukunde war. Oder man gerade eben eine Rabattaktion verpasst hat. Die Liste lässt sich beliebig fortsetzen.
      Fusie
      am 21. März 2015
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      Nun ja, Trion Worlds hatte mit solchen Aktionen ja noch nie ein glückliches Händchen, das konnte man auch an der Sache zum vierten Geburtstag von Rift erleben.
      Wobei da schon fast unter- und hier wohl etwas sehr übertrieben wurde.

      Bei beiden Aktionen leer ausgegangen, bzw. erst bei der nachfolgenden Runde in Rift noch etwas abbekommen, und habe da auch Stammspieler seit Jahren laufen, aber deswegen würde ich nicht gleich zur Fackel und Mistgabel greifen, oder mich dem protestierenden "Mob" anschließen.

      Im Gegenteil, ich gönne jedem seine Extras in ArcheAge oder in Rift und damit hat es sich.
      Rockgar
      am 21. März 2015
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      "Mimimimi der hatt was bekommen und Ich nicht, Ich will auch was Geschenkt, Ich will, Ich will ,Ich will......"

      Leitmotto unserer heutigen Konsumgesellschaft deren Niveau auf der Ebene eines 56k Modems stagniert.

      Guter Informationsartikel über Trions Primärmarktziele.
      Theobald
      am 20. März 2015
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      Zeigt irgendwie deutlich, wie sehr die Verantwortlichen ihr eigenes Spiel bespielen, bzw. wieviel Ahnung sie davon haben.
      Wenn ehemalige Spieler derart seltene und begehrte Dinge direkt und für lau bekommen, und all die "Deppen", die auch auch noch fleißig jeden Monat zahlen, gehen komplett leer aus, dann ist das schon ein wenig lächerlich.

      Adhira
      am 20. März 2015
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      Tja was wäre denn die Alternative? Zuschauen bis nur noch der Harte Kern da ist und es sich nicht mehr lohnt die Server zu betreiben und schlussendlich dann niemand mehr zocken kann, weil alles abgeschalten wird?
      Da sind mir ein paar Rückkehrer auf Delphinen dann doch lieber.
      Egooz
      am 21. März 2015
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      Eine gewisse Zeit Abo-Status, Exp-Boost, eine minimale und angemessene Menge Shop-Währung...öhm guter neuer Inhalt....ach da gibts zig Möglichkeiten.

      Mounts und Skins sind in MMOGs Prestigeobjekte. Diese locken doch niemanden, der mit dem Spiel nicht warm wurde dauerhaft ins Spiel zurück. Als Vergleich...wenn Blizzard Rückkehrern Thunderfury, Baron-/ ZG Mounts und co schenken würde, würden diese nicht auf einmal wieder zu treuen Abonnenten werden. Oder wenn ANet Rückkehrern mal eben Feindfeuer-Skins für lau geben würde, würden die aktiven Spieler freidrehen.
      Solche Skins mögen ja für kurze Zeit locken (einloggen, abgreifen und wieder quitten), aber verlorene Spieler bekommt man im Bestfall mit guten Inhalten zurück. Guter Inhalt verärgert dann auch nicht die Bestandskundschaft.
      DasGehirn
      am 20. März 2015
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      Ich hab das Game 2 damals Stunden gezockt, krieg ich da jetz auch das Geschenk ? ^^
      Varoz
      am 23. März 2015
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      nein, du mußt schonmal echtgeld fürs spiel ausgegeben haben.
      Egooz
      am 21. März 2015
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      Also ich wurde per Mail über meine Geschenke benachrichtigt. Bis zum 31.03.2015 kann man die wohl einlösen.
      Egooz
      am 20. März 2015
      Kommentar wurde 2x gebufft
      Melden
      Auf solche Ideen kann doch eigentlich nur jemand kommen, der mit dem Genre selbst so gut wie nichts am Hut hat bzw. selbst keine MMOGs spielt.

      Trion, wie man sie (seit ArcheAge) kennt...kurios und eine Fettnapfpopobombe jagt die nächste.
      Mayestic
      am 20. März 2015
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      Ist halt ein Grund aufzuhören. Wenn ich dann in 6 Monaten wiederkomme bekomme ich nen Pegasus geschenkt
      Von daher, bessere Werbung das man mit spielen aufhören soll gibts wohl nicht *lacht*
      Naja letztendlich isses wir iwie wurscht. AA ist für mich nur noch Farmerama und das was ich so erwirtschafte alle paar Tage reicht locker um sich aktuell mit APEX einzudenken. Die Dinger sind aus irgendeinem Grund aktuell so billig wie nie. Auf den US Servern zahle ich aktuell 215 Gold für nen Apex. Vorn paar Wochen kostete der noch 500+ Gold. Daher wird gebunkert so viel es geht. Die steigen sicher iwann wieder. Die Preise auf den EU Servern sind etwas höher aber das war schon immer so.
      Silarwen
      am 20. März 2015
      buffed-TEAM
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Ich nehme auch den Delphin oder den Bjorne
      Mindphlux
      am 20. März 2015
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      Bevor jemand durch ein Delphin-Mount wieder ins Spiel zurück kommt, da spiele ich lieber weiter allein auf einem leeren Server. Wo kommen wir denn da hin?

      So in etwa hört es sich für mich an, wenn ich von diesem Shitstorm lese. Allerdings weiß ich nicht, wie es um Archeage steht, deswegen habe ich meine Aussage mit einem Augenzwinkern versehen. Nur zur Sicherheit, nicht, dass wieder jemand am Kabel dreht hier.


      -Mp
      Mindphlux
      am 20. März 2015
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      Ich denke auch, dass es Trion wohl etwas zu gut mit den ehemaligen meinte. Andererseits hab ich keinen Plan, wie schlecht (oder gut) es tatasächlich um ArcheAge steht. Eventuell muss man dann doch mal als aktiver Spieler in den sauren Apfel beißen und sich über jeden Rückkehrer freuen.

      Ehrlich gesagt finde ich es sogar sehr bedauernswert, dass man in MMOs inzwischen überhaupt auf solche Lockangebote angewiesen ist und die Spiele als solches nicht mehr begeisternd bzw. motivierend genug scheinen.
      Das ist ja der allgemeine Trend der letzten Jahre. Der Markt ist einfach übersättigt und die guten, alten Zeiten kommen nicht mehr zurück. Früher war zwar nicht alles gut und heute ist nicht alles schlecht. Aber damals war das MMORPG spielen irgendwie packender und hatte eine ganz eigene Aura, abseits des Mainstreams. Diejenigen, die es spielten waren "voll dabei, in der Welt versunken", weil sie Nerds und Freaks waren, und das meine ich jetzt mal wirklich positiv.

      MMOs mit Shop sind eh ein Graus, ohne Ausnahme. entweder fühlt man sich zum Gold anhäufen genötigt, oder zum Geld ausgeben im Shop.

      ..aber ich schweife ab..


      -Mp
      Silarwen
      am 20. März 2015
      buffed-TEAM
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Naja, es ist ja nicht nur das Mount - in dem Paket sind auch zwei Monate Abo, Credits, Arbeitskrafttränke, eine Truhe, ein permanenter Briefkasten, Gleiter-Skin und, und, und.....

      Das Problem dabei: Das sind alles Gegenstände, die einen echten Gegenwert haben und im Item Shop echtes Geld kosten. Der Delphin droppt in einer der schwersten Instanzen oder ist nur mit einer Menge Glück und Geld in einer RNG-Box aus dem Shop enthalten.

      Wenn diese Geschenke nun kostenlos an Spielern vergeben werden, die sich für das Spiel nicht mehr interessieren, weil die Gründe, warum sie überhaupt aufhörten, andere waren als etwa ein fehlendes Delphin-Mount ... dann fühlen sich die zahlenden Stammspieler natürlich benachteiligt.

      Welche Lehre sollte man daraus ziehen? Kein Geld mehr im Shop auszugeben, sein Abo zu kündigen, um dann in zwei Monaten eine Rückkehrer-Mail mit dem Geschenke-Code und dem Mount der Begierde zu bekommen?

      Nichts gegen Geschenke für ehemalige Spieler, aber das ist einfach zu viel des Guten.

      Mein Abo läuft in drei Tagen aus: Ich hab demzufolge auch nix bekommen

  • Print / Abo
    Apps
    buffed 12/2016 PC Games MMore 01/2016 PC Games 12/2016 PC Games Hardware 01/2017 play³ 12/2016 Games Aktuell 12/2016 XBG Games 11/2016
    PC Games 12/2016 PCGH Magazin 01/2017 PC Games MMORE Computec Kiosk On the Run! Birdies Run
article
1154154
ArcheAge
ArcheAge: Trions Delfingate +++ Update
Trion hatte es eigentlich nur gut mit den ehemaligen ArcheAge-Spielern gemeint. Doch wie heißt es schön: Das Gegenteil von gut ist gut gemeint. Und so endete die Geschenke-Aktion für ehemalige Spieler in einem Shitstorm im offiziellen Forum. Teilweise bekamen ehemalige Spieler Codes mit Item-Shop-Gegenständen im Wert von bis zu 100 Euro - Stammspieler und Veteranen schauten in die Röhre.
http://www.buffed.de/ArcheAge-Spiel-45894/News/ArcheAge-Trion-entschuldigt-sich-fuer-Delphin-Mounts-und-Geschenkboxen-1154154/
23.03.2015
http://www.buffed.de/screenshots/medium/2014/10/ARCHEAGE_Schoener_wohnen-buffed_b2teaser_169.jpg
news