• buffed.de
  • WoW-Datenbank
  • Hearthstone-DB
Games World
Login Registrieren
    Login Registrieren
    • buffed.de
    • WoW-Datenbank
    • Hearthstone-DB
    Login Registrieren
    • buffed.de
    • WoW-Datenbank
    • Hearthstone-DB
    • Elenenedh Google+
      06.10.2014 16:47 Uhr
      buffed-TEAM
      Jetzt ist Deine Meinung gefragt: Hier kannst Du Deinen Kommentar zum Artikel veröffentlichen und mit anderen Lesern darüber diskutieren.
      Dein Kommentar
      Bitte logge Dich ein, um einen Kommentar zu verfassen.

      Netiquette | Kommentar-Ticker (Live)
      Bummeline
      am 09. Oktober 2014
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      Im Spiel kann man Sagen und lassen was man will das hat keine Auswirkungen.

      Die sind so nicht mehr in der lage was Richtig zu machen.

      Und jetzt kann man Haus Platze für 200 bis 800 Euro Echt Geld also Euros schon kaufen Toll sage ich da nur.
      Egooz
      am 07. Oktober 2014
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      Bei Gerichtsverfahren war es vor allem zu Beginn schlimm. Spieler bestimmter Nationen wurden pauschal für schuldig befunden. Ob sich das mittlerweile gelegt hat, kann ich nicht sagen.

      Das hat mich jedenfalls mehr gestört, als der dritte Weltkrieg im Chat.
      Mayestic
      am 07. Oktober 2014
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      Bestimmter Nationen ?
      Naja eher alle gegenseitig.
      Wenn ich Franzosen in der Jury hab war ich bisher immer schuldig.
      Wenn ein Franzose vor Gericht steht und keine Franzosen in der Jury sitzen ist der auch schuldig.

      Ich finde es eigentlich so wie es grade ist absolut in Ordnung.
      Freunde und Bekannte lügen sich sowieso gegenseitig die Hucke voll.

      Aber vor Gericht sind ja sowieso alle unschuldig denn sie verteidigen sich ja nur oder töten nur Bots. Die Ausrede kommt nahezu jedesmal.

      Kann man von halten was man will.

      Mich interessiert nur die Zusammenfassung seiner Missetaten und das was der Angeklagte von sich gibt.

      Und nein ich drücke nicht automatisch immer nur auf die Maximalstrafe.
      Mindphlux
      am 06. Oktober 2014
      Kommentar wurde 1x gebufft
      Melden
      Um diese Nazi-Beschimpfungen gebe ich herzlich wenig. Wenn man mir nichts anderes vorzuwerfen hat als Dinge, die Jahrzehnte vor meiner Geburt stattfanden, dann kann ich gut damit leben.

      Aber eigentlich sind es sowieso nur Kleingeister, die irgendetwas nachplappern, ohne zu wissen, was sie da von sich geben. Allenfalls spielt da noch ein gewisser Neid oder auch Frust rein, weil die Deutschen es trotz ihrer Vergangenheit viel weiter gebracht haben und es ihnen wesentlich besser geht, als allen anderen Staaten, inklusive der so genannten "Siegermächte". Tja, irgendwo haben die nicht viel gehabt vom "Sieger sein".


      -Mp
      Arrclyde
      am 08. Oktober 2014
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      Weil es ja auch immer die Skandinavier sind die über die Deutschen herziehen und mit Hitlervergleichen kommen?

      Also bevor Deutschland den Bach runtergeht sind erstmal die Italiener, Spanier, Franzosen Portugiesen, Briten und nach Deutschland der ganze Rest der Euro-Zone dran.

      Klar geht es uns nicht so gut wie es uns gehen könnte. Fakt ist aber das es auf der Welt eine ganze Menge mehr Menschen und Länder gibt denen es noch schlechter geht. oh und wenn du schon Skandinavien ansprichst, in den Vereinigten Arabischen Emiraten bezahlt man je nach einkommen 0 Einkommessteuer......

      Skandinavien ist schön, aber sich immer punktuell etwas heraussuchen ist irgendwie auch komisch. Hat was von "zu recht biegen". So Sachen wie "Pro-Kopfeinkommen" oder "Pro-Kopfpipapo" klingen auf den ersten Blick immer ganz wunderbar, ist aber nur Augenwischerei damit kleinere Staaten die sich nicht mal um halb so viele Bürger und ein hundertstel so wenig Probleme kümmern müssen im "internationalen Vergleich" auch mal einen Platz in einer Liste ergattern können. Anderfalls würde viele Staaten eben unter "ferner liefen" zusammen gefasst.

      Volker Pispers ist gut und ich empfehle jedem sich den mit eingeschalteter Rübe mal anzuschauen. Allerdings ist nicht alles so Scheiße im Staate Däne..... ich meine Deutschland. Höchstens die "Pro-Kopfscheiße" wenn man sich bestimmte Bereiche und Situationen herauspickt die im Moment deutlich besser sein könnten.

      it anderen Worten:
      Shivor, setzen sechs. Du hast mal wieder vom Thema abgelenkt und bist von Hinz zu Kunz gesprungen. Skandinavier lästern sehr sehr sehr selten über die Deutschen und bezeichnen sie als "Nazis", das sind die Leute die erwähnten Siegermächte von vor 70 Jahren denen es heute nicht so gut geht wie DE. Und Schweden oder Finnland waren nicht dabei. Die waren unter den "Befreiten Ländern".
      Shiv0r
      am 08. Oktober 2014
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      ZITAT:
      "trotz ihrer Vergangenheit viel weiter gebracht haben und es ihnen wesentlich besser geht, als allen anderen Staaten."


      Uns geht es besser als in den skandinavischen Ländern? Das wäre mir neu, bei unserem Bildungssystem geschweige den Niedriglohn-Sektor rasen wir direkt auf den Zustand der USA zu.

      Aber wenn du der gleichen Meinung bist wie die Kanzlerin, dass es uns gut geht solltest du dir vielleicht mal Volker Pispers Bis neulich 2014 anschauen.

      https://www.youtube.com/watch?v=OpFNlNK8j20

      hoffentlich kommt dann auch die Ernüchterung.
      Arrclyde
      am 07. Oktober 2014
      Kommentar wurde 3x gebufft
      Melden
      Schreib das mal in Oxford-Englisch und in Französisch..... Und zieh die Laufschuhe an.

      Ich finde es immer lustig das man sich als deutscher immer wieder auf rassistische Art und Weise als Rassisten beschimpfen lassen. Meist von Leuten die gar keine Ahnung haben wovon sie da eigentlich reden.
      Azerak
      am 06. Oktober 2014
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      Gefühlt war der Sagen-Chat in Spielen immer das was am meisten nervte.
      Da standen die Bots an Knotenpunkten und spamten ohne erbahmen.

      Chats gerade für Low Level Spieler sperren halte ich für falsch.
      Wenn ich Fragen habe will ich auch fragen können im Chat.

      Meldenfunktion und bei 5 Meldungen gibts komplett Mute+Überprüfung von GMs stell ich mir
      sinnvoller vor. Hat aber wohl alles Vor- und Nachteile.
  • Print / Abo
    Apps
    buffed 12/2016 PC Games MMore 01/2016 PC Games 12/2016 PC Games Hardware 01/2017 play³ 01/2017 Games Aktuell 12/2016 XBG Games 11/2016
    PC Games 12/2016 PCGH Magazin 01/2017 PC Games MMORE Computec Kiosk On the Run! Birdies Run
article
1138371
ArcheAge
ArcheAge: Chatten erst ab Stufe 15 - Bot sei Dank
Mit dem zuletzt veröffentlichten Patch zum Sandbox-MMORPG ArcheAge wurden alle Helden unter Stufe 15 zum Schweigen gebracht. Ob das aber beim Kampf gegen die Bots hilft, sei einmal dahingestellt.
http://www.buffed.de/ArcheAge-Spiel-45894/News/ArcheAge-Chatten-erst-ab-Stufe-15-Bot-sei-Dank-1138371/
06.10.2014
http://www.buffed.de/screenshots/medium/2014/08/buffed_archeage_yay-buffed_b2teaser_169.jpg
archeage,mmorpg
news