• buffed.de
  • WoW-Datenbank
  • Hearthstone-DB
Games World
Login Registrieren
    Login Registrieren
    • buffed.de
    • WoW-Datenbank
    • Hearthstone-DB
    Login Registrieren
    • buffed.de
    • WoW-Datenbank
    • Hearthstone-DB
  • ArcheAge: Volk-, Pfad- und Klassenwahl - Headstart-Tipps für Einsteiger Teil 1

    Lehrjahre sind auch in ArcheAge keine Herrenjahre. Beim Start einer neuen Heldenkarriere haben Neulinge einige Hürden zu nehmen. Wie ihr Anfängerfehler vermeidet, erklären wir euch in unserer Tipps-&-Tricks-Reihe zum Headstart und Launch von ArcheAge. Los geht's in Teil 1 mit den Völkern, Pfaden und Klassen in ArcheAge.

    Endlich geht's los mit dem Headstart von ArcheAge! Der offizielle Release folgt am 16. September. Sofern ihr bislang nicht im Besitz eines Gründerpaketes seid und somit an der Beta teilnehmen konntet, oder noch keine Gelegenheit hattet, ArcheAge anderweitig anzuspielen, habt ihr sicherlich viele offene Fragen.

    Um zum Start nicht den Überblick über die Möglichkeiten im Spiel zu verlieren, geben wir euch in einer mehrteiligen Guide-Reihe Tipps für euren ersten Helden, damit ihr im Gegensatz zu Marias Firran einen besseren Start in die Spielwelt Erenor hinlegt und wisst, worauf es am Anfang ankommt. Den Anfang macht die Auswahl des Volkes, der Pfade und der sich darausergebenden Klasse des Alter Egos. In Teil 2 geht es morgen weiter mit dem ersten Mount und einer Vogelscheuche für den ersten kleinen Garten.

    ArcheAge: Die Völker

    Die Wahl des Volkes sollte wohl überlegt sein, denn sie bestimmt nicht nur auf welchem Kontinent ihr startet und welcher Fraktion ihr angehört, sondern spendiert zusätzlich zwei Fähigkeiten, die einen Vorteil bei der Flucht vor Angreifern gewähren, das Ausspionieren von Feinden erleichtern und auch beim Sammeln oder im PvP allgemein nützlich sind.

    ArcheAge: Fähigkeiten der Völker Nuian Nuian Quelle: buffed

    ArcheAge Ostkontinent
    • Firran
    1. Durch ihre schnellen Reflexe nehmen sie 20 Prozent geringeren Fallschaden.
    2. Firran erklettern Bäume und Leitern 30 Prozent schneller als andere Völker.
    • Harani Firran Firran Quelle: buffed
    1. Harani haben einen 30 Prozent geringeren Cooldown auf Rückruf und Portalfertigkeiten
    2. Benötigen zehn Prozent weniger Zeit beim Holzabbau und Sammeln von Ressourcen.
    ArcheAge Westkontinent
    • Nuian
    1. Attribute werden nach einer Wiederbelebung doppelt so lang um zehn Prozent erhöht.
    2. Bauzeiten von Häusern und Burgen sind um 30 Prozent verkürzt.
    • Elf Elf Quelle: buffed Elfen
    1. Elfen können unter Wasser 20 Sekunden länger die Luft anhalten.
    2. Elfen schwimmen fünf Prozent schneller als andere Völker.


    Habt ihr euch für ein Volk entschieden, geht es direkt mit der nächsten Auswahl weiter. Durch die Kombination von primären und sekundären Pfaden, von denen ihr insgesamt drei Skill-Sets aussucht, ergeben sich 120 unterschiedliche Klassen. Die verfügen über mal mehr, mal weniger effektive Synergien untereinander. Harani Harani Quelle: buffed Ihr solltet euch überlegen, welche Spielweise zu eurem Spielstil passt und was ihr mit dem Charakter hauptsächlich vorhabt.

    Wenn ihr euch mal vertut, ist das jedoch noch kein Drama. Gegen eine Ingame-Gebühr tauscht ihr ungeliebte Talentbäume jederzeit gegen andere Pfade aus. Allerdings erhalten die einzelnen Pfade, wie auch allgemein der Charakter, Erfahrungspunkte für erledigte Gegner sowie Missionen und steigen mit der Zeit im Level auf.

    Wechselt ihr einen Pfad oder auch mehrere, so besitzen die neu ausgewählten Skill-Sets keinerlei Erfahrungspunkte und starten bei null. Bereits erreichte Stufen von abgelegten Pfaden bleiben aber erhalten, sodass ein Zurückwechseln kein Problem ist.

    Sofern ihr ein wenig mit den Pfaden experimentieren möchtet, solltet ihr das entweder mit einem neuen Helden tun oder euch zumindest mit dem Haupthelden nicht allzu viele Stufen dafür Zeit lassen. Andernfalls bekommt ihr bei einem späten Wechsel auf Level 30 und dem neuen Skill-Set auf Level 1 Schwierigkeiten mit Quest-Gegnern und feindlichen Spieler, denen ihr dank niedrigstufiger Fähigkeiten kaum Schaden zufügt.

    ArcheAge: Die Pfade/Skill-Sets Nach der Charaktererstellung bekommt ihr einen kleinen Vorgeschmack auf die Kampf-Skills des primären Pfades. Nach der Charaktererstellung bekommt ihr einen kleinen Vorgeschmack auf die Kampf-Skills des primären Pfades. Quelle: buffed

    Primäre Skill-Sets
    • Kampfeszorn

    Eine Art Offensiv-Krieger mit Ein- oder Zweihandwaffe und Nahkämpfer-Skills.

    • Zauberei

    Ein klassischer Magier, der auf Feuer-, Eis- und Blitz-Fähigkeiten setzt.

    • Bogenschießen

    Fernkämpfer mit hohem Singletarget-Schaden, der Gegner kiten kann.

    • Vitalismus

    Ein klassischer Heiler, der kaum Schaden macht.

    • Okkultismus

    Beschwörungen, Verlangsamung, Unterbrechung, Schaden - Kontrolle ist die Stärke des Magiers.

    • Schattenspiel

    Nahkampf mit dem Dolch oder Fernkampf mit dem Bogen sind beides Optionen für das an klassische Schurken erinnernde Skill-Set.

    Sekundäre Pfade In die Talentbäume der drei gewählten Pfade verteilt ihr eure Punkte frei nach Gusto, sofern ihr das entsprechende Level erreicht habt. In die Talentbäume der drei gewählten Pfade verteilt ihr eure Punkte frei nach Gusto, sofern ihr das entsprechende Level erreicht habt. Quelle: buffed

    • Bardenkunst

    Stärkung der Gruppenmitglieder durch Buffs, heilen und ein bisschen Schaden.

    • Hexerei

    Gegner einschläfern, täuschen, "fearen" oder zurückstoßen und das Austeilen von Schaden. Kontrolle der Gegner ist das Spezialgebiet. Hohe Abklingzeiten.

    • Auramantie

    Gegner teleportieren und Immunität gegen verschiedene Attacken und Schadensarten.

    • Verteidigung

    Stärkungszauber, Blocken und Schildschläge gehören zum Repertoire des Skill-Sets.

    Die sekundären Skill-Sets sind als Unterstützung für die primären Pfade gedacht, denn ihre Fähigkeiten verursachen wenig bis gar keine Schadenspunkte. Wählt eure Skill-Sets also mit Bedacht aus. Den ersten gibt's direkt nach der Charaktererstellung. Nummer zwei und Nummer drei auf Stufe 5 beziehungsweise Stufe 10. Die gewählte Dreier-Kombo trägt je nach Wahl der Pfade einen eigenen Namen. Die Skill-Sets Bogenschießen, Vitalismus und Verteidigung ergeben etwa einen Druiden.

    Weiter geht's in Teil 2 unserer Reihe zu ArcheAge mit dem ersten Mount und einer Vogelscheuche. Mehr Infos, News, Specials, Videos und Tipps zu ArcheAge findet ihr außerdem auf unserer Themenseite.

    02:39
    ArcheAge: Grundlagen-Video zu Völkern und Klassen
  • ArcheAge
    ArcheAge
    Release
    16.09.2014
    Es gibt 3 Kommentare zum Artikel
    Von samuraji0815
    Wir werden sehen.
    Von samuraji0815
    Man kann AA komplett spielen, die einschränkungen sind sehr mager und können ingame gegen diverse Händler auch…
    Von Buttermilchkugel
    ok hab mal den trion client runtergeladne bin gespannt ob es da um 0uhr los geht oder erst morgen mittag irgendwann…

    Aktuelle Online-Spiele Releases

    Cover Packshot von Battlecrew: Space Pirates Release: Battlecrew: Space Pirates Dontnod Entertainment
    Cover Packshot von Skyforge Release: Skyforge
    Cover Packshot von Otherland Release: Otherland gamigo AG (DE) , Drago Entertainment
    • Silarwen
      12.09.2014 15:01 Uhr
      buffed-TEAM
      Jetzt ist Deine Meinung gefragt: Hier kannst Du Deinen Kommentar zum Artikel veröffentlichen und mit anderen Lesern darüber diskutieren.
      Dein Kommentar
      Bitte logge Dich ein, um einen Kommentar zu verfassen.

      Netiquette | Kommentar-Ticker (Live)
      Buttermilchkugel
      am 15. September 2014
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      ok hab mal den trion client runtergeladne bin gespannt ob es da um 0uhr los geht oder erst morgen mittag irgendwann

      runterladen kann ich mir das psiel bisher leider nicht ...
      Buttermilchkugel
      am 15. September 2014
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      hi

      kann man sagen was das game im monat in etwa kosten wird wenn man es "richtig" spielen mag ?
      f2p bedeutet ja bekanntlich nichts anderes wie - kostenloser demo zugang mit einggeschränkten möglichkeiten
      Buttermilchkugel
      am 15. September 2014
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      danke für deine antwort

      meine nächste frage wäre dann was kostet rift ca im moant wenn man es richtig spielen will
      myxir21
      am 15. September 2014
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      Wurde noch nicht gesagt, aber angeblich gleich wie bei Rift
      Phobinator
      am 13. September 2014
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      Mal ne doofe Frage: gibt's ArcheAge auch reine PVE-Server?

      Sprich: kann man in Ruhe Zocken, oder muss man Angst haben, ständig und überall von ner anderen Fraktion geganked zu werden?
      pk-cyborg
      am 14. September 2014
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      Es gibt aber auch sichere Zonen in denen es absolut kein PvP gibt.
      Phobinator
      am 13. September 2014
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      Danke für die Antwort!
      ...dann spare ich mir lieber Momente des Frustes und lass es lieber bleiben

      Es gibt ja genug Alternativen^^
      Derulu
      am 13. September 2014
      Moderator
      Kommentar wurde 1x gebufft
      ZITAT:
      "gibt's ArcheAge auch reine PVE-Server?"


      Nein gibt es nicht

      ZITAT:
      "
      oder muss man Angst haben, ständig und überall von ner anderen Fraktion geganked zu werden?"


      Diese Angst kann man durchaus haben, wenn man sich vor so etwas fürchtet, es gab und gibt ja auch hier Spezialisten, die schon damit prahlen, einer Gankgilde anzugehören - nur: reden kann man viel
      Egooz
      am 12. September 2014
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      @ Maria:
      Wieso startest du eigentlich auf nem NA Server? Der Bevölkerung halber, oder was spricht gegen EU Server?
      Silarwen
      am 12. September 2014
      buffed-TEAM
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Vielleicht entscheide ich mich auch noch um - während der Open Beta war mir der Server eigentlich egal. Mal schauen, wo es mich hin treibt

      Grüße
      Raidiri
      am 12. September 2014
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      Kanns kaum noch erwarten. Die Alpha hat mich schon 2 Monate gefesselt, dass hat kein MMO in letzter Zeit geschafft und nu gehts endlich los. Den Osten hab ich mir aufgehoben und nun freu ich mich auf meine Katze Ich hoffe nur die PvP Gilden vertreiben nicht einen Großteil der Com.
      Varoz
      am 12. September 2014
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      das letzte update vor release ist raus, hier die patchnotes:
      GAMEPLAY
      * Die Droprate von Geldbörsen von Monstern wurde deutlich erhöht.
      * Die Droprate von Sonnenlicht-, Mondlicht- und Sternenlicht-Archeum aus Geldbörsen wurde beträchtlich erhöht.
      * Die Chance auf Ausrüstung aus Geldbörsen von Monstern wurde erhöht. Diese Gegenstände können entzaubert werden, um Archeum zu erhalten.
      * Das Rezept für "Solide Achse" ist wieder verfügbar und das Bauen von Fischerbooten somit wieder möglich.

      INTERFACE
      * Die Suche im Auktionshaus funktioniert nun auf französisch und deutsch.

      MARKTPLATZ
      * Das Marktplatz-Inventar wurde hinsichtlich beworbener Gegenstände und der Kategorisierung von Verbrauchsgütern neu gestaltet.
      * Der Gegenstand für zusätzliche Charakterplätze wurde hinzugefügt. Accounts können pro Region über maximal 6 Charakterplätze verfügen, mit einer Obergrenze von bis zu 4 Charakteren pro Server.
      * Die Abklingzeit des Arbeitstranks "Arbeiterlohn" wurde wieder auf 12 Stunden und der Preis wieder auf 300 Credits erhöht.
      * Die Auktionshauslizenz, die es Nicht-Stammspielern ermöglicht, Auktionen zu erstellen, wurde hinzugefügt. Sie ist nicht handelbar.

      SONSTIGES
      * Die Warteschlangen-Priorisierung für Stammspieler ist nun noch schneller.

      DEMNÄCHST VERFÜGBAR
      * Kosmetische Kostüme: Eine zufkünftige Spielversion entfernt die Werte von allen Kostümen, die im Spiel erhältlich oder herstellbar sind, ebenso wie sie von Kostümen aus dem Marktplatz entfernt wurden. Ähnlich der Normalisierung der Reittier-Geschwindkeiten soll diese Änderung "Power Creep" [Anm: Verschlechtern von bestehenden Gegenständen durch die Einführung von neuen, stärkeren] und Werte-Inflation verhindern sowie gleichzeitig die Wahlmöglichkeit für Kostüme fördern und verhindern, dass "beste" Gegenstände getragen werden müssen, um die Fähigkeiten eines Charakters zu maximieren.
      * Verbesserter Anti-Spam: XLGAMES liefert uns eine Möglichkeit, unsere intern entwickelte Anti-Spam Technologie zu integrieren, die im Laufe der Zeit lernt und dann Spam sowie Spammer löscht, bevor ihr diese überhaupt seht. Mit mehr Details dazu ist nächste Woche zu rechnen.
      Egooz
      am 12. September 2014
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      Klingt nach einem guten Patch.

      Auf die neuen Kostüme freu ich mich auch, für sowas gebe ich gern mal was aus.
      Mayestic
      am 12. September 2014
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      Höhere Droprate der Geldbörsen + höhere Droprate von Archeum bedeutet letztendlich nur einen höheren Verbrauch von Arbeitspunkten. Das wird sicher nicht jedem, zumindest den F2P-Spielern nicht gefallen weil sie ja nur Arbeitspunkte generieren wenn sie auch ingame sind. Bei mir sind Arbeitspunkte, trotz Patron-Buff ganz klar Mangelware, für den Anfang zumindest. Es geht direkt mit der (Aqua-)Farmarbeit los.

      Ansonsten das sie das Auktionshaus mal auf deutsch und französich erweitern ist mehr als notwenig. Ich wollte heute eigentlich genau aus dem Grund schon auf englisch spielen.

      Alles andere wie Arbeitslohn wieder 12 Stunden CD, Kostüme ohne Werte und Mounts alle gleich schnell wird den P2W-Spielern sicher nicht gefallen aber uns anderen schon

      Was die maximalen Charakterslots pro Server angeht nehme ich an das dies nur für die erste Zeit aktiv sein wird. Man hätte einfach mehr Vorteile wenn man gleich zum Start mehrere Chars erstellen könnte und mit diesen dann im Akkord Gilda-Stars farmt. Aber schaun wir mal. 1000 Credits dürften ja so etwa 5€ sein also auch nicht die Welt. Weil es kostet scheinbar 1000 Credits um einen weiteren Slot zu kaufen.
      Dunglor
      am 12. September 2014
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      Kann man die X-Achse jetzt invertieren? War für mich der Grund die Beta direkt wieder zu löschen. Komme damit nicht klar.
      myxir21
      am 12. September 2014
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      ich denke es hängt mit der Maussteuerung zusammen
      Mayestic
      am 12. September 2014
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      Ich weiß noch nicht mal was du damit meinst.

      Egooz
      am 11. September 2014
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      Danke für den kurzen Einstiegsguide.

      Ich bin zwar nach wie vor unzufrieden mit dem Editor und das es die Zwerge noch nicht gibt, aber vielleicht kriegen wir die 2015 irgendwann. Unsere Version hängt ja eh hinterher.
      Egooz
      am 12. September 2014
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      ZITAT:
      "Ich sag da immer "Helm einblenden hilft" "

      Beim Kostüm aus dem Gründerpaket kann ich den Helm eh nicht ausblenden, na mal schauen. Laut XL sollen die Zwerge und Kriegsgeborenen wohl Anfang 2015 in Korea kommen. Dann wandel ich meinen Charakter vielleicht irgendwann einfach um.
      Wynn
      am 12. September 2014
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      ZITAT:
      "vermisste ich eine Einstellung für den Schwanz. Hab zumindest keine gefunden den meinen Wünschen anzupassen. "


      da gibt es bestimmt was von Ratiopharm für deinen Schwanz
      Mayestic
      am 12. September 2014
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      Ja ich glaube Schönspieler wählen wohl primär die Nuian. Die Elfen gehn eigentlich, also nicht wirklich unsexy. Firran lecken sich halt andauernd die Tatzen und iwie vermisste ich eine Einstellung für den Schwanz. Hab zumindest keine gefunden den meinen Wünschen anzupassen.
      Ja und die Harani sind iwie junggebliebene Japaner. Selbst der Versuch sie "alt" aussehn zu lassen konnte mich nicht überzeugen.

      Eigentlich gefallen mir daher die Nuian tatsächlich auch am besten aber sie leben halt auf dem falschen Kontinent

      Ich sag da immer "Helm einblenden hilft"
      Egooz
      am 12. September 2014
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      Das ist ja eigentlich normal, wenn asiatische Studios westliche Versionen anbieten. Mal schauen, wie sich das nach Release wird und ob XL und Trion einigermaßen zeitnah neue Versionen bringen.

      Die Zwerge fehlen mir aber eigentlich am meisten. Die menschlichen Völker sehen langweilig aus und haben bei ner Glatze eine komische Osteuropäische Kopfform, es gibt leider nur die typisch asiatischen Alibi-Bärte (kotz). Elfen sind ultra androgyn (sollte der heutigen Jugend aber gefallen).
      Die Firran sind eigentlich cool, ich bin mir aber nicht sicher, ob ich die auf Dauer spielen mag. ZUdem wollte ich auf dem anderen Kontinent mein Haus bauen.
      Mayestic
      am 12. September 2014
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      Ja es ist etwas "deprimierend" unsere 1.2 Version ist nicht auf den Stand der koreanischen 1.2 Version. Wir haben quasi unsere eigene Patchnummer.
      myxir21
      am 11. September 2014
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      Als ich die Mounts gesehen habe, wollte ich unbedingt die Rasse spielen mit dem Esel!

      Da es aber das erste "Craftingmount" ist, erübrigt sich das. Bin schon in der Beta immer mit dem Esel rumgerannt, der ist einfach cooler als alle anderen Mounts, wenn auch nicht so effektiv. Aber das ist unwichtig. Hauptsache Esel!

      Dann kommt das nächste Kriterium zum Zug. Meistens spiele ich das kleinste Volk (Gnome, Lurikeen, Asura etc. ftw!). Also werde ich wohl einen Harani mit maximaler Schrumpfgrösse spielen. Auch wenn die nicht wirklich klein sind.

      Als Klasse mag ich es gern masochistisch. Hexerei, Bardenkunst und Auramantie (Enchantrix). Eine Kombination die selten sein wird, da sie praktisch bis gar nicht in Online Guides vorkommt. Also Vollsupporter sozusagen^^ Meine Lieblingsspielweise in MMO's. Nicht gerade lustig fürs Solospiel, aber was tut man nicht alles um später den anderen zu gefallen. Erst auf MaxLevel wechseln gilt nicht, das sind keine Vollblutsupporter

      Da diese Kombi nicht von Anfang an möglich ist, beginne ich die ersten 5 Level mit Zauberei. Ich habe beim Supportgott um Vergebung ersucht, und sie erhalten. Somit sind die 5 Stufen vergeben
      Silarwen
      am 12. September 2014
      buffed-TEAM
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Eine Kuh hatte ich natürlich auch in der Alpha
      Mayestic
      am 12. September 2014
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      Der Kuhfladen ist praktisch. Soweit ich weiß kann man aus dem Fladen Biosprit machen den man dann zum betanken der Traktoren braucht.
      Also kauft Kühe und scheißt uns die Straßen voll. Wir werden es euch danken .)

      @myxir21 Enchantrix ist doch kein Vollblutsupporter. Spiel doch einfach Templer (Defense, Auramancy, Vitalism). Da haste keinen einzigen Anytimer, Jeder skill der Schaden verursacht hat nen Cooldown. Der bekommt solo nix tot kann aber wohl auch selbst nicht sterben ist aber Support ohne Ende
      Irinii
      am 12. September 2014
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      Dann dürfte dir auch die Kuh gefallen. Kostet glaub ich 15 Gilda-Stars in Mirage. Sieht toll aus und kann als besonderen skill einen Haufen machen
      Silarwen
      am 12. September 2014
      buffed-TEAM
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Esel FTW!
      Ich bin immer mit Eselchen Mona unterwegs. Entschleunigung im Heldenalltag
      Varoz
      am 11. September 2014
      Kommentar wurde 2x gebufft
      Melden
      beim skill-set wechsel haben die sets nicht level1, sondern level10.
      man kann auch vor level 10 nicht die sets wechseln, man hat ja auch mit 10 erst alle 3 sets zusammen.
  • Print / Abo
    Apps
    buffed 12/2016 PC Games MMore 03/2017 PC Games 03/2017 PC Games Hardware 03/2017 play³ 03/2017 Games Aktuell 03/2017 XBG Games 01/2017
    PC Games 03/2017 PCGH Magazin 03/2017 PC Games MMORE Computec Kiosk On the Run! Birdies Run
article
1135623
ArcheAge
ArcheAge: Volk-, Pfad- und Klassenwahl - Headstart-Tipps für Einsteiger Teil 1
Lehrjahre sind auch in ArcheAge keine Herrenjahre. Beim Start einer neuen Heldenkarriere haben Neulinge einige Hürden zu nehmen. Wie ihr Anfängerfehler vermeidet, erklären wir euch in unserer Tipps-&-Tricks-Reihe zum Headstart und Launch von ArcheAge. Los geht's in Teil 1 mit den Völkern, Pfaden und Klassen in ArcheAge.
http://www.buffed.de/ArcheAge-Spiel-45894/Guides/ArcheAge-Volk-Pfad-und-Klassenwahl-Headstart-Tipps-fuer-Einsteiger-Teil-1-1135623/
12.09.2014
http://www.buffed.de/screenshots/medium/2014/05/ARCHEAGE_2014-05-20_15-54-39-82-buffed_b2teaser_169.jpg
archeage,trion,mmorpg
guides