• buffed.de
  • WoW-Datenbank
  • Hearthstone-DB
Games World
Login Registrieren
    Login Registrieren
    • buffed.de
    • WoW-Datenbank
    • Hearthstone-DB
    Login Registrieren
    • buffed.de
    • WoW-Datenbank
    • Hearthstone-DB
  • Anno Online: Entwickler veröffentlichen Pläne für die weitere Entwicklung

    Bezüglich der weiteren Entwicklung von Anno Online legten die Entwickler ihre Karten offen auf den Tisch: Herausfordernde Monument-Konstruktionen, ein umfassendes Gildensystem, flexiblere Handelsrouten und viele weitere Features sind in Entwicklung.

    Das sich derzeit in der Beta befindende Browserspiel Anno Online soll künftig viele umfassende Neuerungen erhalten. Welche genau, das listeten die Entwickler von Ubisoft Blue Byte im offiziellen Forum des Spiels auf. Spieler, die bislang die aus dem Strategie-PC-Spiel bekannten Monumente vermissen, werden sich freuen, denn diese sollen als komplexe Herausforderungen auch in Anno Online implementiert werden. Die Problematik und Herausforderung wird sich in der Auslese von seltenen Materialien widerspiegeln. Wenn Ihr Euch als Händler im Online-Anno betätigt, dann dürften Euch Änderungen am Schiff- und Handelsroutensystem freuen, Schiffe könnt Ihr künftig in Listen betrachten und bequem verwalten.

    Ein weiteres Feature ist, dass Ihr die Kapazitäten mehrerer Schiffe in einer Flotte bündeln könnt. Wer von ständigen Klicks auf einzelne Gebäude wie Farmen genervt ist, der soll von dem Multiselektions-Tool profitieren, mit dem Ihr wie in den Original-Spielen mehrere Gebäude einer Art auf einmal betrachten könnt. Mitglieder einer Gilde unter Euch dürften die Neuerungen am Gildensystem interessieren, eine Gildeninsel, direkter Gildenhandel, Level und Quests sind in Planung. Eine Auflistung aller Vorsätze zu Anno Online könnt Ihr im offiziellen Forum des Spiels nachlesen. Auf unserer Themenseite zu Anno Online findet Ihr News, Videos und Infos zum Online-Ableger der Anno-Serie.

    01:51
    ANNO Online: Annoversary-Event zum 15-jährigen Jubiläum
  • Anno Online
    Anno Online
    Publisher
    Blue Byte
    Release
    3. Quartal 2012
    Es gibt 3 Kommentare zum Artikel
    Von Panther2
    Ich würde auch gerne wieder einen richtigen PC-Ableger sehen, leider springen viel zu viele Publisher auf diesen…
    Von kaepteniglo
    Das PC-Anno geht aber auch nicht auf dem iPad :) Und das letzte Anno ist gerade mal 2 Jahre alt und hat erst am 25.3…
    Von Powermax90
    warum können die nicht einfach wieder ein PC-Anno machen? Man kann dieses doofe noch überzogenere Spiel nichtmal aufm…
    • Benerys
      06.09.2013 11:44 Uhr
      Mitglied
      Jetzt ist Deine Meinung gefragt: Hier kannst Du Deinen Kommentar zum Artikel veröffentlichen und mit anderen Lesern darüber diskutieren.
      Dein Kommentar
      Bitte logge Dich ein, um einen Kommentar zu verfassen.

      Netiquette | Kommentar-Ticker (Live)
      Panther2
      am 09. September 2013
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      Ich würde auch gerne wieder einen richtigen PC-Ableger sehen, leider springen viel zu viele Publisher auf diesen Browsergame-Mist auf.
      Diese können mich nicht länger als 10 Minuten beschäftigen bis ich, vollkommen entnervt wegen der langsamen Perfomance und Abstürzen, die Maus weglege.
      Powermax90
      am 06. September 2013
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      warum können die nicht einfach wieder ein PC-Anno machen? Man kann dieses doofe noch überzogenere Spiel nichtmal aufm iPad spielen!!!
      kaepteniglo
      am 07. September 2013
      Moderator
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Das PC-Anno geht aber auch nicht auf dem iPad

      Und das letzte Anno ist gerade mal 2 Jahre alt und hat erst am 25.3.2013 das letzte Add-on erhalten.
  • Print / Abo
    Apps
    buffed 12/2016 PC Games MMore 04/2017 PC Games 03/2017 PC Games Hardware 04/2017 play³ 04/2017 Games Aktuell 04/2017 XBG Games 04/2017
    PC Games 03/2017 PCGH Magazin 04/2017 PC Games MMORE Computec Kiosk On the Run! Birdies Run
article
1087118
Anno Online
Anno Online: Entwickler veröffentlichen Pläne für die weitere Entwicklung
Bezüglich der weiteren Entwicklung von Anno Online legten die Entwickler ihre Karten offen auf den Tisch: Herausfordernde Monument-Konstruktionen, ein umfassendes Gildensystem, flexiblere Handelsrouten und viele weitere Features sind in Entwicklung.
http://www.buffed.de/Anno-Online-Browserspiel-256326/News/Anno-Online-Entwickler-veroeffentlichen-Plaene-fuer-die-weitere-Entwicklung-1087118/
06.09.2013
http://www.buffed.de/screenshots/medium/2013/02/Anno_Online_04.jpg
anno,browsergame,bluebyte,ubisoft
news