• buffed.de
  • WoW-Datenbank
  • Hearthstone-DB
Games World
Login Registrieren
    Login Registrieren
    • buffed.de
    • WoW-Datenbank
    • Hearthstone-DB
    Login Registrieren
    • buffed.de
    • WoW-Datenbank
    • Hearthstone-DB
    • Telkir
      09.02.2010 16:01 Uhr
      Autor
      Jetzt ist Deine Meinung gefragt: Hier kannst Du Deinen Kommentar zum Artikel veröffentlichen und mit anderen Lesern darüber diskutieren.
      Dein Kommentar
      Bitte logge Dich ein, um einen Kommentar zu verfassen.

      Netiquette | Kommentar-Ticker (Live)
      Avek
      am 15. Februar 2010
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      Startet die OB um 00:01 oder um welche Uhrzeit?

      Danke
      Raphael69
      am 10. Februar 2010
      Kommentar wurde 2x gebufft
      Melden
      Irgendwie regt sich jeder über Itemshops in F2P Spielen auf, aber niemand stört es bei einem P2P Titel wie WoW die monatliche Gebühr zu zahlen UND jedes Jahr zusätzlich €35 für ein Addon (für neuen Content) auf den Tisch zu legen.
      Ich spiele selbst sehr gerne und sehr viel WoW und ich hab viel Spass daran. Das wird sich auch nicht ändern mit Allods. Trotzdem freue ich mich über Allods weil ich schon lange nach einem "zweiten Spiel" suche das F2P ist und eben kein Asiagrinder. Was der Itemshop bringt bleib abzuwarten. Wenn mir das Spiel gefällt und ich dabei bleibe, werd ich sicher auch mal was kaufen. Irgendwie muss sich das Spiel ja finanzieren und ich finde Itemshops besser als monatliche Gebühren. WoW kostet mich jeden Monat Geld (und jedes Jahr nochmal für das neue Addon), egal ob ich in einem Monat viel spiele oder wenig, wohingegen ich in einem F2P mit Itemshop nur dann bezahle wenn ich es wirklich will.
      Wie gesagt, ich bin selbst eingefleischter WoW Spieler und werde es sicher auch noch lange bleiben, aber ich verteufele dafür kein innovatives Konzept, wie es Allods zu bieten scheint mit dem Itemshop. RoM hab ich aufgehört weil ich den Itemshop dort als blanke Abzocke empfand, man kommt nicht wirklich weiter ohne zu kaufen und wird von den RichKids im PVP geownt ohne Ende wenn man kein Geld für die besten Items ausgibt. Ich hoffe das macht Allods besser, dann werd ich bestimmt lange Spass dran haben, genau wie mit WoW. Wers nicht mag brauchts nicht zu spielen.
      Chaz0r
      am 10. Februar 2010
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      Es ist auf jeden >Fall eines der besseren f2 MMOs. Sieht zwar genau so aus wie WoW, abeafür ist die Welt auch genau so stimmig!

      Die Astralschiffe sind einfach nur cool wobei ich mir da auch so ganz kleine Schiffe wünschen würde, dieman alleine steuern kann (schwache Rüssi, sehr wendig, moderater Schaden).

      Das Kampfsystem an sich war meiner Meinung nach viel zu langsam und r mich dann letztendlich auch der Spaßiller. Vielleicht hat sich das bis dato ja geändert (hab nur CB1 und 2 gespielt).

      Ansich auf jeden Fall eines der besser MMOs im free2play bereich.

      Und (vorweg, ich spiele kein WoW): Lasst es doch n WoW Klon sein und sachen kopieren. Es gibt ja auch nicht nur von einer Marke Pilze aus der Dose. Dem einen schmecken die besser, dem anderen wiederum die und wiederum andere mögen gar keine davon. Das heißt aber nicht unbedingt, dass Marke 1 oder 2 schlecht sind.
      Fallensoul
      am 10. Februar 2010
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      @36 Schon fraglich warum das "Kind" so einfach an ihr Handy gekommen ist, aber ist ja jetzt auch egal. Ich mein es gibt ja auch unmengen von Debatten über Killerspiele im Fernsehen da kümmert sich der Großteil der Bürgerschaft kein Stück drum egal ob aus dem Kind dann ein Amokläufer werden könnte. Abseits davon gibt es in Wow zb. auch etliche Dienste für Geld zu erwerben die genauso bezahlt werden können(dazu kommt noch das man erhöhte Bangefahr hat durch Goldkauf etc.) wo dann das ausgegebene Geld komplett für die Katz war
      Kalidas
      am 10. Februar 2010
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      wie kann ich ein key bekommen für die CB?
      BKS54
      am 10. Februar 2010
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      ich hab es schon und bin positiv überrascht!
      unbedingt reinschauen
      teroa
      am 10. Februar 2010
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      @35 naja es ging ja wohl eher darum das bei F2P der kinderanteil noch um vieles höher ist als bei nen P2P spiel,und es auch ebend die möglichkeit gibt jegliche währungen mit zb sms,telfonanruf uswusw bezahlen kann,da waren doch nen paar hübsche sümchen dabei für nen monat zb per sms (heimlich von dem handy der mutter über 1000 euro für metin 2 uswusw)
      Fallensoul
      am 09. Februar 2010
      Kommentar wurde 1x gebufft
      Melden
      @34 Jetzt wird hier sogar schon mit Reportagen ausm Fernsehen gekämpft. Wenns danach geht dürften wir auch nicht Rauchen,kein Alkohol genießen und so weiter. Abseits davon ziehen solche "kostenfallen" wie du sie so schön nennst nur bei einem gewissen grad an "Selbsteinschätzung" ich mein normale Leute sollten schon in der Lage sein ihre eigenen Finanzen in den Griff zu bekommen grade bei einem Free2Play Titel wo man grade selbst entscheiden kann ob man darin überhaupt was investieren will. So nochmal @33 Gpotato hat wohl mehr als genug laufende Spiele vorzuweisen als das sie sich nicht so extreme Sorgen um die Finanzen machen und es wurde außerdem bestätigt das alle CS-Shop Items auch auf andere Wege zugänglich sind.
      teroa
      am 09. Februar 2010
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      @33 mit monatlichen abo..
      zum thema F2p war gestern auch mal wieder im kasten zu sehn..

      kostenfalle F2p...
      Nerdavia
      am 09. Februar 2010
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      @32

      Wie bitte sollen sie das Spiel sonst finanzieren....also manche haben Wünsche
  • Print / Abo
    Apps
    buffed 12/2016 PC Games MMore 01/2016 PC Games 12/2016 PC Games Hardware 01/2017 play³ 01/2017 Games Aktuell 12/2016 XBG Games 11/2016
    PC Games 12/2016 PCGH Magazin 01/2017 PC Games MMORE Computec Kiosk On the Run! Birdies Run
article
780053
Allods Online
Allods Online: Open Beta steht bevor
„Allods Online“-Abschlusstest wird für jeden frei zugänglich
http://www.buffed.de/Allods-Online-Spiel-17821/News/Allods-Online-Open-Beta-steht-bevor-780053/
09.02.2010
http://www.buffed.de/screenshots/medium/2010/02/news_2010_02_09_allods_online.jpg
news