• buffed.de
  • WoW-Datenbank
  • Hearthstone-DB
Games World
Login Registrieren
    Login Registrieren
    • buffed.de
    • WoW-Datenbank
    • Hearthstone-DB
    Login Registrieren
    • buffed.de
    • WoW-Datenbank
    • Hearthstone-DB
    • Elenenedh Google+
      24.06.2010 14:18 Uhr
      buffed-TEAM
      Jetzt ist Deine Meinung gefragt: Hier kannst Du Deinen Kommentar zum Artikel veröffentlichen und mit anderen Lesern darüber diskutieren.
      Dein Kommentar
      Bitte logge Dich ein, um einen Kommentar zu verfassen.

      Netiquette | Kommentar-Ticker (Live)
      Uktawa
      am 25. Juni 2010
      Kommentar wurde 1x gebufft
      Melden
      @22
      Das ist nur ein Teil der Warheit. Open Beta bedeutet in aller erster Linie das sich der Betreiber eine grosse Hintertür aufhalten kann. Denn funktionert etwas nicht wie erwartet kann er sich immer auf den Status der Open Beta berufen. Genau so kann er jeder Zeit die Chars und die damit verbundenen Fortschritte zurück setzen. Eben weil alles noch in einer BETA ist.
      Hier wird ganz klar die Open Beta vorgeschoben obwohl es sich eigendlich schon um eine Final handeln müsste. Das Spiel wird vom Betreiber so behandelt und gehandhabt als sei es eine Final.
      Bugs, Probleme, Fehler, technische Schwierigkeiten ect werden dem Kunden somit als "Standart" aufgedrückt. Denn wer sich über eben solche beschweren will, der wird schnell daran erinnert das man sich ja offiziell noch in einer Open Beta (also Testphase!) befindet.

      Leider wird diese Augenwischerei grade in sogenannten F2P Spielen immer öfter hergenommen. Denn so kann der Betreiber unter dem Deckmantel einer offiziellen Testphase, schon fleissig Kunden melken. Sollte dann mal ein grösseres Problem kommen und Chars müssten zurück gesetzt werden, kann er sich ohne Probleme mit nur einem Satz raus reden: " Ihr wusstet alle das wir noch in einer Betaphase waren."

      Ich für meinen Teil heiße solch ein Verhalten von Betreibern für absolut unmöglich. Und grade in Verbindung mit einem schon in der Betaphase laufenden Item-Shop ist es für mich Kundenverarsche. Denn ein IS der reales Geld kostet hat in einer "Testphase" nichts ve
      Horde deadman
      am 25. Juni 2010
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      Um eins mal klarzustellen. Die Open Beta von Allods Online erlaubt euch Charakter zu erstellen und nach der OB dürft ihr diese behalten und müsst nicht neu aufleveln oder etwas der gleichen wie equip farmen. Von daher ist es egal ob es noch open beta ist, man wird eh die Chars behalten können, also wer will kann sich Sachen im Item-Shop kaufen ohne Sorgen, dass man das Geld umsonst wegwirft
      Progamer13332
      am 24. Juni 2010
      Kommentar wurde 2x gebufft
      Melden
      is das game nicht noch in der beta? oder hab ich was verpasst?^^
      Uktawa
      am 24. Juni 2010
      Kommentar wurde 2x gebufft
      Melden
      Allods war für damals bei Ankündigung und auch noch wärend der Closed Beta eigendlich ne Hoffnung auf dem Item-Shop-Game Markt.
      Aber als man dann in der "Open Beta" den Itemshop einführte und dieser NUR gegen echtes Geld zu "testen" war, war für mich der Ofen aus. Warum, nun ganz klar...weil ich mir irgendwie veräppelt vorkam.
      Probleme durch Bugs usw mussten scheinbar zurück stecken damit man den IS in eine Beta bringen konnte. Allein die Worte Beta & itemshop sind eigendlich schon ein Unding in nur einem Satz.
      Für mich steht hier ganz klar extreme Provitgier VS Spielbarkeit gegenüber. Es wird sich zeigen in wie weit sich das Abkassierprojekt Allods in Deutschland wird halten können.
      Paar Dumme mit zuviel Knete gibs ja immer...
      tschilpi
      am 24. Juni 2010
      Kommentar wurde 2x gebufft
      Melden
      #17
      Du meinst eine russische Version von WoW.
      Nexrahkk
      am 24. Juni 2010
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      1. es ist keine erweiterung, sondern ein content-patch version 8, mehr nicht
      2. mit dem patch kommen viele fetures ins spiel, die man nur im item-shop erwerben kann. ohne diese dinger ist man ein OPFER
      3. es ist immer noch open-beta
      4. gutes spiel, dem der entwickler mit dem Patch v8 einen todesurteil unterschreibt

      auf den russischen servern flüchten die spieler, weil es sehr item-shop lastig geworden ist. tja jetzt erwartet uns das selbe. die russischen server wurden schön 80% - 90% gefüllt. jetzt sind es nur noch 30%-20% population. schöne aussichten, was?
      Squizzel
      am 24. Juni 2010
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      Ich habe AllOds eine Woche lang gespielt und stets das Gefühl gehabt eine "China-Version" von WoW zu spielen.
      Kaostrasza
      am 24. Juni 2010
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      sign @ alle die meinen, das das Spiel ausschaut wie ein billiger WOW Abklatsch... allein schon Bild 5... Ne Mischung aus Nagrand und Terokkar? XD
      PAUL555
      am 24. Juni 2010
      Kommentar wurde 2x gebufft
      Melden
      @9 Also wenn man den Launcher des Spiels startet ist dort in der unteren rechten Ecke immernoch zu lesen:
      ''Willkommen zu Allods Online! Open Beta''
      FAQ112
      am 24. Juni 2010
      Kommentar wurde 2x gebufft
      Melden
      Das erste Bild sieht aus wie..na?...richtig

      Würde gerne mal ein Kreisdiagramm mit Marktanteilen der MMos im ganzen sehen, da wären sicher einige dabei die unter einem Prozent sind und doch ganz gut Geld verdienen.

      Ansonsten sieht gut aus aber der Itemshop würde auch mich wieder abschrecken da er wohl zum Endgame nötig ist. Schade aber so ist es nun mal!
  • Print / Abo
    Apps
    buffed 12/2016 PC Games MMore 01/2016 PC Games 12/2016 PC Games Hardware 01/2017 play³ 01/2017 Games Aktuell 12/2016 XBG Games 11/2016
    PC Games 12/2016 PCGH Magazin 01/2017 PC Games MMORE Computec Kiosk On the Run! Birdies Run
article
778924
Allods Online
Allods Online: Erste Erweiterung erscheint am 6. Juli 2010 – „Furcht vor dem Tod“ wird gestrichen
Zum Free2Play-MMO Allods Online erscheint am 6. Juli die erste Erweiterung mit dem Namen Offenbarung von Gipat. Euch erwartet eine neue Zone mit Quests und anderen Inhalten. Außerdem gibt es Änderungen am „Furcht vor dem Tod“-Debuff.
http://www.buffed.de/Allods-Online-Spiel-17821/News/Allods-Online-Erste-Erweiterung-erscheint-am-6-Juli-2010-Furcht-vor-dem-Tod-wird-gestrichen-778924/
24.06.2010
http://www.buffed.de/screenshots/medium/2010/06/Allods_Online_Offenbarung_von_Gipat_03_100823181735.jpg
news