• buffed.de
  • WoW-Datenbank
  • Hearthstone-DB
Games World
Login Registrieren
    Login Registrieren
    • buffed.de
    • WoW-Datenbank
    • Hearthstone-DB
    Login Registrieren
    • buffed.de
    • WoW-Datenbank
    • Hearthstone-DB
    • Christian Sieland
      02.06.2010 16:24 Uhr
      Mitglied
      Jetzt ist Deine Meinung gefragt: Hier kannst Du Deinen Kommentar zum Artikel veröffentlichen und mit anderen Lesern darüber diskutieren.
      Dein Kommentar
      Bitte logge Dich ein, um einen Kommentar zu verfassen.

      Netiquette | Kommentar-Ticker (Live)
      Nexrahkk
      am 03. Juni 2010
      Kommentar wurde 1x gebufft
      Melden
      Es ist keine Erwiterung, sondern nur ein Content-Patch.
      Simpley
      am 03. Juni 2010
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      @23 die guten alten anfangszeiten: 100k kinah waren nichts^^ach das waren noch Zeiten: Mit einem blauem item konnte man sich grade so seine ep zurückholen^^
      Kaga-chan
      am 03. Juni 2010
      Kommentar wurde 2x gebufft
      Melden
      oderm man verreckt und kauft es sich mit gold weg, man kann in dem spiel genug Geld verdienen, 3,5gold sind peanuts da zahle ich in WoW mehr wenn ich sterbe.
      DoktorElmo
      am 03. Juni 2010
      Kommentar wurde 2x gebufft
      Melden
      @Telkir: Dein Post hat einen leichten Flame-Touch.
      Durch die Änderungen in den Talentgrids bei Version 7 in Russland(die bei uns nicht aufgespielt wird!) bekam jeder, der davon betroffen war, die TP zurückgesetzt. Bei uns gab es noch keine Änderungen am Grid, deswegen kostet das umskillen auch was, es sei denn man erquestet es sich, droppt es bei einem HeroIni Boss oder kauft´s im AH.
      Erwähnenswert ist vielleicht auch, das diese verschärfte Version des FOD´s gar nicht zu uns kommt und das verfluchte Gegenstände System, das wir direkt bekommen, um einiges besser ist. Auch unterscheiden sich die kosten nicht erheblich, ein Räucherkit kostet, wenn man weiß wo man es Ingame kauft, wirklich wenig. ( Für 10h Hero Inis farme ich ca 1-2h, vergleichbar mit Gold für Flasks in WOW).
      Telkir
      am 03. Juni 2010
      Autor
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Ein paar Anmerkungen zu den angeführten Kritikpunkten:

      -Die Item-Shop-Preise zum US-Release des Item-Shops waren "richtige" Preise.
      -Die Item-Shop-Preise wurden aufgrund der harschen Kritik der Community nach mehreren Tagen, in denen man zu diesen Preisen einkaufen konnte, geändert.
      -Das Spiel befindet sich in allen Ländern in der Open Beta.
      -Das Verlernen der Talentpunkte und Attributspunkte kostet trotz Änderungen an Skills, Beschreibungen, Übersetzungen Bargeld.
      -Das "Räucherkerzen a.k.a. Furcht-vor-dem-Tod-System" wurde in der russischen Version weiter verschärft.
      -Die Räucherkerzen haben in der russischen Version eine längere Schutzversion.
      -Das "Furcht vor dem Tod"-System wird nach einer Abstimmung in der Community durch "verfluchte Gegenstände" ersetzt werden (Zeitpunkt ist noch unbekannt).
      -Das Entfluchen der Gegenstände wird gegen Items aus dem Cash-Shop (oder dem Äquivalent aus dem Spiel) bei bestimmten NPCs möglich sein.
      -Die Kosten unterscheiden sich von Spielertyp zu Spielertyp erheblich.

      Jetzt meine persönliche Meinung:
      -Free-2-Play-MMORPGs sind für Gelegenheitsspieler, die sich gelegentlich amüsieren wollen, super. Bargeldeinsatz spielt für sie kaum eine Rolle.
      -"Ambitionierte" PvE- und PvP-Spieler können! ordentlich Bargeld im Item-Shop lassen, wenn sie viel Zeit im Spiel verbringen.
      -Eine allgemeingültige Aussage á la "Das Spiel kostet nichts." oder "Man wird abgezockt." lässt sich nicht treffen.
      Hathol1-2-3
      am 03. Juni 2010
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      Ich lad es mir gerade, mal gucken was sich so getan hat =)
      Aber komisch ist es schon, das es noch den Beta status hat und in naher zukunft ein Addon erscheinen wird.
      Kaga-chan
      am 03. Juni 2010
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      @buffed: ich würd mich freuen wenn ihr ne News dazu macht indem ihr aufklärt das wenn man stirbt in allods gerade mal 3.5gold verlieren KANN. man ist nicht auf räucherkerzen und tränke angeweisen.

      und 3,5gold in allods sind 10gold in wow und in wowo zahle ich schon 30gold wenn ich mal sterbe, und ja ich habe auch WoW gespielt.
      Kaga-chan
      am 03. Juni 2010
      Kommentar wurde 1x gebufft
      Melden
      @13:

      ich würd dir so gerne argh!

      erklär mir mal wie man durch den itemshop schneller leveln kann? durch mehr bakplätze? glaube ich wohl eher nicht, es gibt keine exp tränke und itemverbesserungen im itemshop zu kaufen wie es in Runes of Magic der Fall ist.
      und warum stört das keinen? und falls du meinst das du nicht alleine leveln konntest, ja das MMO ist für fortgeschrittene Spieler.
      Uktawa
      am 03. Juni 2010
      Kommentar wurde 3x gebufft
      Melden
      Allods war meine persönliche Hoffnung dieses Jahr auf dem "F2P-Markt". Allerdings durch die Einführung eines kostenpflichtigen ItemsShops WÄREND einer Spiel-Beta-Phase hat mir dann doch zu denken gegeben.
      Denn so kann sich der Betreiber, egal welche Probleme auftretren immer zurück lehnen und sagen "was wollt ihr..wir sind noch in der Beta". Für mich is das schon ein Stück weit Kundenverarschung.
      Leider gab es für mich im Spiel noch zuviele Fehler, zuviele ungereimtheiten bei Attributen, Skillbeschreibungen, Übersetzungen, fehlenden Funktionen usw. Die Liste ist leider recht lang. Und gerade deswegen ist ein kostenpflichtiger Itemshop zu so einem frühen Zeitpunkt einfach ungerechtfetigt.
      Für mich war dies mit einer der Gründe (nicht der einzige) das ich Allods nicht mehr spiele.
      Vieleicht schau ich mal wieder in paar Monaten rein wenn es mal endlich heisst "Offizieller Release".
      ink0gnito
      am 03. Juni 2010
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      Morgen wird wieder in Allods rein geschaut.Nach WoW direkt mein Lieblings MMORPG
  • Print / Abo
    Apps
    buffed 12/2016 PC Games MMore 01/2016 PC Games 12/2016 PC Games Hardware 01/2017 play³ 01/2017 Games Aktuell 12/2016 XBG Games 11/2016
    PC Games 12/2016 PCGH Magazin 01/2017 PC Games MMORE Computec Kiosk On the Run! Birdies Run
article
779117
Allods Online
Allods Online: Erste Erweiterung „Volume 1: Offenbarungen von Gipat“ erscheint im Sommer
Das Free-2-Play-Mmorpg Allods Online startet im Sommer in die nächste Runde. Die „Offenbarungen von Gipat“ ergänzen das Hauptspiel um weitere Gebiete, neue Reittiere und über 150 Quests. Die Maximalstufe soll um zwei Level erweitert werden – 100 Stunden zusätzliche Spielzeit sollen den Spieler in die Astralwelt locken.
http://www.buffed.de/Allods-Online-Spiel-17821/News/Allods-Online-Erste-Erweiterung-Volume-1-Offenbarungen-von-Gipat-erscheint-im-Sommer-779117/
02.06.2010
http://www.buffed.de/screenshots/medium/2010/06/Allods-screenshot_gipat_ghost_100624163250.jpg
news