• buffed.de
  • WoW-Datenbank
  • Hearthstone-DB
Games World
Login Registrieren
    Login Registrieren
    • buffed.de
    • WoW-Datenbank
    • Hearthstone-DB
    Login Registrieren
    • buffed.de
    • WoW-Datenbank
    • Hearthstone-DB
  • Albion Online: Start der Sommer-Alpha am 29. Juni - Video

    Die Sommer-Alpha 2015 zu Albion Online startet am 29. Juni. Quelle: Sandbox Interactive

    Am 29. Juni startet die nächste Sommer-Alpha-Phase zum Sandbox-MMORPG Albion Online! In der Testphase lassen sich neue Inhalte von euch ausprobieren, wie etwa die Höllentore und die Missionen. Außerdem gibt's ein neues Video, das euch die Wurzeln und die spannendenden Elemente von Albion Online erklärt.

    Die wichtige Nachricht für alle Fans von Albion Online vorweg: Am 29. Juni 2015 startet die diesjährige Sommer-Alpha. Wer von euch also über die Gründerpakete für das Sandbox-MMORPG schon einen Zugang zur Alpha gelöst hat, darf ab dem nächsten Montag, den 29. Juni endlich wieder Albion erkunden. Und die neuen Inhalte ausprobieren, die dem Spiel seit der Winter-Alpha hinzugefügt wurden. Zum Beispiel die Höllentore, die euch PvEvP-Kampf in eine fremde Welt mit Schätzen entführen. Oder Missionen, die euch einen Fortschritt abseits bekannter PvP- und PvE-Wege bieten sollen.

    Und jetzt die interessante Neuigkeit für all diejenigen unter euch, die gerne Fan werden wollen, aber nicht genau wissen, was ihnen Albion Online zu bieten hat. Denn die Macher von Albion Online haben ein neues Video veröffentlicht, das mit einem flotten Live-Action-Trailer beginnt, bevor die Entwickler darauf eingehen, was Albion Online ausmacht.

    06:46
    Albion Online: Live-Action-Trailer und Spielüberblick


    Inspiriert sind Albion Online und die Mechaniken des Spiels von alten Online-Rollenspielen, wie etwa Ultima Online. In den damaligen Spielen gab es erheblich mehr Freiheiten als in den typischen MMOs der heutigen Zeit. Das Gefühl der Freiheit und Spielsysteme wollen die Macher von Sandbox Interactive mit einem modernen Aussehen in die heutige Zeit übersetzen. Einer der Grundpfeiler für Albion Online ist die von den Spielern gesteuerte Wirtschaft.

    Dabei sind die Märkte der Spielwelt nicht miteinander verbunden, so dass lokale Märkte mit ihren eigenen Angeboten und Nachfragen entstehen. Angenommen in einer Region bricht ein Krieg zwischen zwei Gruppen aus. Dann könntet ihr davon profitieren, dass ihr Waffen auf dem Markt dieser Region verkauft. Freilich müsst ihr die Schwerter und Dolche aber erst einmal dorthin transportieren, und ungefährlich ist das nicht.

    Alles, was ihr in Albion finden könnt, mal abgesehen von Ressourcen für das Handwerk, ist von den Helden dieser Welt selbst hergestellt. Ihr könnt Waffen und Rüstungen zusammenschustern, Reittiere und Nutztiere ausbilden, und wieder neue tierische Helfer züchten. Es ist auch möglich, dass ihr das Handwerk eures Charakters in Albion Online spezialisiert, etwa auf das Schmieden von Rüstungen oder sogar auf das Schmieden von Helmen oder Zweihandschwertern. So könnt ihr euch einen Namen in eurer Region machen - und freilich auch die Preise für eure Qualitätswaren.
    Albion Online: Die Kleidung des Charakters bestimmt die Fähigkeiten, die er nutzen kann. Albion Online: Die Kleidung des Charakters bestimmt die Fähigkeiten, die er nutzen kann. Quelle: Sandbox Interactive Dann gibt es die absolute Klassen-Freiheit in Albion, denn ihr bestimmt selbst über die Kleidung und Rüstung eures Charakters, was für eine Klasse er ist. Die Fähigkeiten eures Helden werden von den Klamotten an seinem Körper bestimmt. Mit Schwertern und schwerer Rüstung werdet ihr zum Krieger, mit einer Robe und einem Stab zu einem magischen Sprüchewirker. Über das Destiny-Board habt ihr immer im Blick, was euer Charakter bereits erlernt hat und wie er sich noch spezialisieren kann.

    Freilich spielen Gilden in Albion Online eine enorm wichtige Rolle, schließlich können sie Landstriche erobern und ihre eigenen Städte errichten. Vor dort aus organisieren und regieren sie ihr Reich. Das ist allerdings nicht unantastbar, schließlich kann eine Gilde von einer anderen angegriffen werden. Besonders ressourcenreiche Landstriche sind natürlich auch noch einmal besonders umkämpft.

    Zum Schluss betonen die Entwickler, dass sich Albion Online auf unterschiedlichen Geräten spielen lässt, nämlich auf Windows-Rechner und Systemen mit Mac- oder Linux-OS, auf iOS- und Android-Geräten. Das Beste daran: Ihr könnt alle zusammenspielen! Selbst wenn ihr unterwegs seid könnt ihr euch auf den Geräten in euren Account einloggen und spielen. Alle Charaktere von Albion "wohnen" auf demselben Server. Mehr über Albion Online erfahrt ihr auf unserer Themenseite und auf der Webseite zum Sandbox-MMORPG.

  • Albion Online
    Albion Online
    Developer
    Sandbox Studios
    Release
    17.07.2017
    Es gibt 3 Kommentare zum Artikel
    Von Derulu
    Ich habe eben Kommentare gelöscht. Die Nutzung des Kommentarsystems zur reinen(!) Verbreitung von Diebspielen,…
    Von Duddu
    Ihr könnt gerne meinen Referalcode benutzen zum registrieren :) https://albiononline.com/?ref=R7LNM6F7E6
    Von Benerys
    Es ist eine deutsche Firma, ja. Ob es jetzt schon auf deutsch ist, weiß ich leider nicht, das dürfte aber spätestens…

    Aktuelle Online-Spiele Releases

    Cover Packshot von Battlecrew: Space Pirates Release: Battlecrew: Space Pirates Dontnod Entertainment
    Cover Packshot von Skyforge Release: Skyforge
    Cover Packshot von Otherland Release: Otherland gamigo AG (DE) , Drago Entertainment
    • Elenenedh Google+
      23.06.2015 12:58 Uhr
      buffed-TEAM
      Jetzt ist Deine Meinung gefragt: Hier kannst Du Deinen Kommentar zum Artikel veröffentlichen und mit anderen Lesern darüber diskutieren.
      Dein Kommentar
      Bitte logge Dich ein, um einen Kommentar zu verfassen.

      Netiquette | Kommentar-Ticker (Live)
      Derulu
      am 23. Juni 2015
      Moderator
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Ich habe eben Kommentare gelöscht. Die Nutzung des Kommentarsystems zur reinen(!) Verbreitung von Diebspielen, Referralcodes oder Links zur eigenen Webseite widerspricht unserer Netiquette, sowie den Community-Regeln. Links zu eigenen Seiten sind nur in den Foren-Signaturen erlaubt, sofern es sich nicht um kommerzielle Projekte handelt. Dann ist die Verbreitung generell nicht gestattet.

      Vielen Dank für Euer Verständnis
      Fixwoman
      am 22. Juni 2015
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      Gibts dat auch auf deutsch? Ist doch ne deutsche Firma oder ?
      Benerys
      am 22. Juni 2015
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      Es ist eine deutsche Firma, ja. Ob es jetzt schon auf deutsch ist, weiß ich leider nicht, das dürfte aber spätestens zur Release-Version lokalisiert sein
  • Print / Abo
    Apps
    buffed 12/2016 PC Games MMore 04/2017 PC Games 04/2017 PC Games Hardware 04/2017 play³ 04/2017 Games Aktuell 04/2017 XBG Games 04/2017
    PC Games 04/2017 PCGH Magazin 04/2017 PC Games MMORE Computec Kiosk On the Run! Birdies Run
article
1162713
Albion Online
Albion Online: Start der Sommer-Alpha am 29. Juni – Video
Am 29. Juni startet die nächste Sommer-Alpha-Phase zum Sandbox-MMORPG Albion Online! In der Testphase lassen sich neue Inhalte von euch ausprobieren, wie etwa die Höllentore und die Missionen. Außerdem gibt's ein neues Video, das euch die Wurzeln und die spannendenden Elemente von Albion Online erklärt.
http://www.buffed.de/Albion-Online-Spiel-17722/Specials/Start-der-Sommer-Alpha-am-29-Juni-Video-1162713/
23.06.2015
http://www.buffed.de/screenshots/medium/2015/06/Albion_Online_01-buffed_b2teaser_169.jpg
albion
specials