• buffed.de
  • WoW-Datenbank
  • Hearthstone-DB
Games World
Login Registrieren
    Login Registrieren
    • buffed.de
    • WoW-Datenbank
    • Hearthstone-DB
    Login Registrieren
    • buffed.de
    • WoW-Datenbank
    • Hearthstone-DB
    • Benerys
      25.10.2013 14:53 Uhr
      Mitglied
      Jetzt ist Deine Meinung gefragt: Hier kannst Du Deinen Kommentar zum Artikel veröffentlichen und mit anderen Lesern darüber diskutieren.
      Dein Kommentar
      Bitte logge Dich ein, um einen Kommentar zu verfassen.

      Netiquette | Kommentar-Ticker (Live)
      Sir-Peter
      am 02. November 2013
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      ich spielte seit 1996 UO bis ca 2002,dann musste ich aus beruflichen Gründen MMORPG etwas einschränken.
      Habe aber immer an Betas wieder teilgenommen,aber fand nie mehr dieses Versinken ins Spiel
      Albion gibt mir neueHoffnung und seit 2 Jahren in Rente hab ich nun auch wieder mehr Zeit,um in die virtuelle Welt einzutauchen.
      Momentan spiel ich Neverwinter,aber es fehlt zuviel an dem,was UO einst gab und Albion wiederbringen wird
      Also viel Glück und Erfolg
      LG Peter
      Arrclyde
      am 29. Oktober 2013
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      Also von dem was ich bisher lesen konnte finde ich das Projekt gut bis sehr gut. Frisch, und mal was anderes. Das Konzept PvP, Spieler gesteuerte Wirtschaft und freies bauen klingt bisher sehr stimmig. Und es klingt kein Stück nach "wir werden 10 Mio. Spieler haben und 6 davon kommen aus WOW" sondern alles sehr solide und durchdacht.

      Der Grafikstil ist schön und such sehr stimmig. etwas weniger platt (Rüstungen dürfen beulen und Scharten haben; Stoffe, Muster und Flecken) aber ich denke das es noch eine sehr frühe Phase ist. Das System mit dem reisen und dem Transportieren finde ich sehr gut..... Als Ochsenkarren-Fahrer ein paar Kröten nebenbei machen beim Rohstoffe und Waren für andere Transportieren. Oh.... ja richtig, Störfaktor "Spieler * Internetz" Ihr Leute solltet euch eine Art Auftragssystem einfallen lassen für Transport und Crafting um den Spielern ein große Sicherheit zu garantieren.

      Im Großen und ganzen sieht das Projekt stimmig aus. Das könnte was werden. Das könnte sogar sehr gut was werden. Viel Glück den Entwicklern, ich behalte es sicher im Auge.
      AlbionOnline
      am 31. Oktober 2013
      Kommentar wurde 1x gebufft
      Melden
      Hey ho,

      danke für die netten Worte. Wirklich schön zu hören/lesen. Die Arbeit mit den Spielern ist uns sehr wichtig und wir freuen uns über jedes Feedback, das aus der Community kommt.

      Zu deiner Frage: Soziale-Medien spielen in unserer Kommunikation mit den Spielern eine sehr große Rolle, wir werden aber auch neue Inhalte auf unserer Homepage veröffentlichen. Schaue also vorbei, ich freue mich auf deinen Besuch.

      Viele Grüße,

      Szymon
      Arrclyde
      am 31. Oktober 2013
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      Dann will ich mal diese sehr Community-nahe Betreuung nicht unbeantwortet lassen, die ich im übrigen sehr gut finde.

      Ich finde es sehr toll wenn ihr nahe an eurer Community seid und freue mich darauf bald etwas neues zu lesen. Ich kann zwar nicht versprechen das ich am Ball bleibe, aber wenn ihr so weiter macht mit eurem Engagement wird Albion Online wohl nicht von meinem Radar verschwinden.
      Was nur meine kleine Frage ist: ich weiß es ist praktisch, aber ihr wollt euch doch nicht zu sehr auf die Massenmedien wie Facebook und Twitter konzentrieren? Jedenfalls hoffe ich das. Ich hoffe ihr pflegt eure Homepage auch mit einer ähnlichen Geschwindigkeit.

      Facebook benutze ich zwar aber nur selten, und als Werbegrafiker interessieren mich gut gemachte Homepages weit aus mehr als komprimierte Infos im hässlichen Facebookkleid. Also ich würde es sehr schön finden wenn ein paar aktuellere Informationen und vor allem aktuellere Bilder auf der Homepage zu finden. Auch Konzept-Zeichnung machen sich immer sehr gut in meinen Augen.

      Ansonsten frohes Schaffen und viel Erfolg.
      AlbionOnline
      am 29. Oktober 2013
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      Hi Arrclyde,

      danke für dein Feedback. Es freut mich, dass Albion Online dein Interesse geweckt hat.
      Wie du schon erwähnt hast, sind alle Spielszenen im Video aus einer früher Alpha-Phase. Bereits jetzt, einen Monat nach der Aufnahme, hat sich das eine oder andere grafisch gerändert. Bis zum Release wird sich also noch einiges tun. Bezüglich des Handelssystems haben wir uns schon einige interessante Mechaniken überlegt, die wir implementieren werden. Einzelheiten dazu folgen in den nächsten Wochen/Monaten (die aktuellsten Informationen findest du auf unsere FB-Page: www.facebook.com/albiononline).

      Nochmal viele Dank für dein Feedback und deine netten Worte. Es freut uns sehr!

      Solltest du noch Fragen haben, beantworte ich diese gerne.

      Viele Grüße,

      Szymon
      CM - Albion Online
      enaske
      am 26. Oktober 2013
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      Denke Albion sollte jeder auf dem Schirm behalten, der auch schon Salem und Co gemocht hat!
      Hariharan
      am 26. Oktober 2013
      Kommentar wurde 2x gebufft
      Melden
      Ich browse gerade euren Auftritt durch und muss nach anfänglicher Skepsis doch sagen, dass das Konzept recht gut durchdacht ist.

      ABER: Warum um alles in der Welt habt ihr "Gilde VII" in euren Alphatests mitspielen lassen? Diese Gilde ist seit jeher in der deutschen Gamerszene verrufen wie keine andere. Ein Gildenleiter namens Eikju, der an Arroganz und Großkotzigkeit nicht mehr zu überbieten ist, ein "Liebling der CMs" bei Gameforge. Haben in Tera den Bogen eindeutig überspannt. Warum um alles in der Welt habt ihr das getan? Ihr solltet bei der Auswahl eurer Gilden mal deren Vergangenheit durchchecken. Ich bin einfach nur schockiert!
      Atkins1
      am 27. Oktober 2013
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      Klärt mich auf. Was hat es mit dieser Gilde VII auf sich?
      Bercilak
      am 26. Oktober 2013
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      Mittlerweile haben ca. 50 unterschiedliche Gilden an Tests bei uns teilgenommen und wir behandeln alle gleich, keiner wird bevorzugt und keiner benachteiligt, wir haben hier (denke ich) eine sehr neutrale und professionelle Einstellung.

      Grüße,
      Stefan

      PS.: Aber eben so gilt natürlich dass uns die Community wichtig ist und wir immer ein Auge auf dieselbige haben werden.
      enaske
      am 26. Oktober 2013
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      Stimme da voll und ganz zu, die Gilde VII ist Gift für jedes MMORPG. Und jeder Publisher/Schmiede die sich mit VII einlässt, kommt in Teufelsküche.
      Bercilak
      am 26. Oktober 2013
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      Wir freuen uns über jede Gilde die uns beim Testing unterstützt und können aus unserer Erfahrung auch nichts schlechtes über diese Gilde sagen, bei uns haben sie sich gut benommen. Wir selber spielen leider auch kein TERA, daher haben wir dort wenig Erfahrung.

      Wenn eure Gilde auch mal bei einem Test mitspielen möchte dann einfach eine E-Mail an: info@sandbox-interactive.com

      Grüße,
      Stefan

      Andytaker
      am 26. Oktober 2013
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      Also erstmal Respekt liebes Sandbox-Interactiv Team das Spiel macht wirklich Lust auf mehr und ich freu mich jetzt schon auf die Beta Trotzdem hab ich die Grundlegende Frage ob ihr schon wisst wie ihr das Spiel finanzieren wollt? Also so wie ich das sehe wird es ja kein Free-to-Play (nichts das ich was dagegen hätte) oder etwa doch? Auf jeden Fall viel Glück mit dem Spiel und wir sehen uns mal ingame xD

      Edit : ok frage erledigt ich hätte ma richtig auf der Website von euch lesen sollen ^^
      Bercilak
      am 26. Oktober 2013
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      Danke für die Blumen werde ich so an unser kleines Team weitergeben.

      Grüße,
      Stefan
      ElReloaded
      am 26. Oktober 2013
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      Das klingt insgesamt sehr nach dem MMO Salem - das Konzept scheint mir das selbe zu sein. Salem wurde von Paradox entwickelt, die sind aber nun ausgestiegen, da man in der Open Beta gemerkt hat, dass das Spielkonzept nicht funktioniert.

      Auf jedem Server hat sich nach kurzer Zeit eine bestimmende Fraktion entwickelt, die letztlich alle anderen vom Server gemobbt haben...allerdings gab es dort Skillpunkte, so dass man sich einen uneinholbaren Vorsprung erarbeiten konnte.

      Insgesamt hoffe ich, dass all die Spieler, die gerne craften, handeln und transportieren endlich in einem MMO ein würdiges zuhause finden, so dass wir nicht mehr gezwungen sind uns mit dem banal-crafting anderer MMOs zufrieden geben zu müssen. Deshalb ist es wichtig, dass sich die Preise frei entwickelt können, dass es nicht alle Ressourcen überall gibt und dass man Ressourcen auch transportieren muss. Letztlich wären natürlich Spieler-Läden das nun-plus-ultra. Aber wenn ich mir da ein Dorf selbst aufbauen kann, kann ich ja bestimmt nen Dorfladen einrichten?
      Bercilak
      am 26. Oktober 2013
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      Hi EIReloaded,

      der Vorgänger von Salem, Haven & Hearth hat ins mit inspiriert. Aber etwas was wir generell durch entsprechende Mechaniken vermeiden wollen sind "griefing" und "zerging". Zudem gibt es deutlich mehr "Safe Zones" als in Spielen wie Darkfall, eher vergleichbar mit EVE dass jede Zone einen unterschiedliche Sicherheitsstufe hat und jeder Spieler für sich entscheidet wann er das Risiko eingeht von anderen Spielern getötet zu werden.

      Die Wirtschaft ist uns sehr wichtig und es gibt nicht jede Ressource überall, zudem gibt es ebenfalls kein Fast Travel so dass auch der Transport relevant ist.

      Viele Grüße,
      Stefan
      Ashenda
      am 26. Oktober 2013
      Kommentar wurde 2x gebufft
      Melden
      Also meines Wissens nach gibt es kein anständiges Sandbox-MMORPG für Android. Schon deswegen interessant für mich. Auch die features hören sich alle cool an, ich freu mich schon richtig drauf. Gibst schon einen ungefähren Zeitraum wann das Spiel veröffentlicht werden soll?
      Bercilak
      am 26. Oktober 2013
      Kommentar wurde 1x gebufft
      Melden
      Sofern alles gut geht (was vermutlich nicht der Fall sein wird) rechnen wir mit einer Closed Beta in Q2 nächsten Jahres. Wir haben relativ wenig Zeitdruck da wir keinen Publisher im Nacken haben daher wollen wir uns den Luxus erlauben erst dann zu releasen wenn wir glauben dass wir ein Spiel haben was Spaß macht.

      Viele Grüße,
      Stefan
      Schrottinator
      am 26. Oktober 2013
      Kommentar wurde 2x gebufft
      Melden
      Falls ihr nen Betatester oder nen Entwickler braucht, könnt ihr mir gerne bescheid geben. ^^
      Bercilak
      am 26. Oktober 2013
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      Hi Schrottinator,

      unsere momentanen Alpha Tests sind eher so auf 300-400 Leute beschränkt wo wir sehr eng mit ein paar großen Gilden zusammen arbeiten.

      Aber für Dezember ist ein größerer Test geplant wo wir Keys via Facebook raus geben werden.
      https://www.facebook.com/albiononline

      Viele Grüße,
      Stefan
      Egooz
      am 26. Oktober 2013
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      Werden die Items im Spiel ausschließlich gecraftet, oder gibt es auch (seltenen) Loot von Mobs?
      Full Loot bei Tod eines Charakters kann echt cool sein und vor allem Crafting sinnvoll und dauerhaft einbinden.
      Gehen Items durch Benutzung (permanent) kaputt?

      Die Grafik ist an sich ganz putzig, so ein Design altert besser...auch wenn ich die "normale" 3rd Person View in MMOGs lieber mag.
      Bercilak
      am 26. Oktober 2013
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      Hi Egooz,

      es gibt auch Drops von Monstern (komplette fertige Waffen). Aber ebenso auch beides in Kombination, sprich Drops von Mobs die ich brauche um besonders seltene Waffen zu craften. Und natürlich brauch ich auch dass passende Rezept dafür.

      Viele Grüße,
      Stefan
      Ru4Di
      am 26. Oktober 2013
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      hi,
      wollt iht einen Tip ?
      *lasst die Finger von dem Spiel*, der Frustfaktor ist zu hoch, wenn man beim Sterben Alles verliert.
      AlbionOnline
      am 26. Oktober 2013
      Kommentar wurde 4x gebufft
      Melden
      Hey Ru4Di,

      umso höher aber auch der "Freudefaktor" wenn man einen anderen Spieler plündert. Welchen Wert hätten positive Emotionen, wenn es keine negativen gäbe? Genau da wollen wir ansetzen.

      Viele Grüße,

      Szymon
  • Print / Abo
    Apps
    buffed 12/2016 PC Games MMore 01/2016 PC Games 12/2016 PC Games Hardware 01/2017 play³ 01/2017 Games Aktuell 12/2016 XBG Games 11/2016
    PC Games 12/2016 PCGH Magazin 01/2017 PC Games MMORE Computec Kiosk On the Run! Birdies Run
article
1094384
Albion Online
Albion Online: Sandbox-MMORPG in Entwicklervideo vorgestellt
Das Entwickler von Sandbox-Interactive präsentieren ihr Sandbox-MMORPG Albion Online in einem Video. Dabei zeigen sie den Umfang der Sandbox, Spieler-betriebene Städte, das Wirtschaftssystem sowie den Spieler-gegen-Spieler-Modus.
http://www.buffed.de/Albion-Online-Spiel-17722/News/Albion-Online-Sandbox-MMORPG-in-Entwicklervideo-vorgestellt-1094384/
25.10.2013
http://www.buffed.de/screenshots/medium/2013/10/albion_online_0011-pc-games.png
news