• buffed.de
  • WoW-Datenbank
  • Hearthstone-DB
Games World
Login Registrieren
    Login Registrieren
    • buffed.de
    • WoW-Datenbank
    • Hearthstone-DB
    Login Registrieren
    • buffed.de
    • WoW-Datenbank
    • Hearthstone-DB
  • Aion-Producer Brian Knox im Interview

    Aion-Producer Brian Knox im Interview buffed: Aion ist schon seit über einem halben Jahr in Korea draußen. Welchen Aufwand treibt Ihr für die Lokalisierung?

    Knox: Wir gehen da einen Schritt weiter, es ist nicht nur eine Übersetzung der Texte. Es gibt viele kleine Details zu berücksichtigen, damit sich ein westliches Publikum in dem Spiel wohl fühlt. Wie Änderungen in der Story, wo es ursprünglich zum Beispiel eine Anspielung auf eine koreanische Fabel gab. Auch wenn man das korrekt übersetzt hätte, würde das für die Spieler im Westen nicht rüberkommen. Wir passen auch Dinge wie die Standard-Tastaturbelegung an.

    buffed: In Asien ist Aion sehr erfolgreich, aber wird es auch den westlichen Spielergeschmack treffen?

    Knox: Das erreichen wir durch konstantes Feedback. Ich arbeite seit 2005 an diesem Projekt. Von Anfang an gab es stete Kommunikation zwischen dem Team hier im Westen und den koreanischen Entwicklern. Wir waren überrascht, wie ähnlich das Feedback war. Ein Beispiel: Es gab mal eine Phase, als so ziemlich jeder westliche Tester sich beschwerte: „Es gibt nicht genug Quests, wenn man Level 18 erreicht hat“. Wir machten uns schon Sorgen, wie wir das den Entwicklern beibringen, dass sie da mehr Zeit reinstecken müssen. Aber die sagten dann nur: „Oh ja, das ist uns bewusst – unsere Tester meckern auch darüber und wir arbeiten schon daran …“ – Okay, das war einfach (lacht).

    Aion-Producer Brian Knox im Interview buffed: Wie müssen wir uns das Endgame vorstellen? Läuft es nicht ziemlich auf PvP heraus?

    Knox: Unser System „PvPvE“ lässt den Spielern die Wahl. Viele andere MMORPGs zwingen Dich letztendlich auf einen bestimmten Pfad, PvE oder PvP. Bei uns bestimmt der Spieler seinen Weg selber und wird dadurch auch nicht benachteiligt. Wenn Du also viel Zeit mit PvP verbringst, wirst Du deswegen nicht schwach in den PvE-Gegenden sein – und umgekehrt. Nimm zum Beispiel unsere Endgame-Zonen in der Abyss: Du verdienst durch das Bekämpfen der Baldaur, also der NPC-Fraktion, die gleiche Art von Punkten wie beim Kampf gegen Spieler der anderen Seite.

    buffed: Und wie schaut es mit Raid-Instanzen aus, die in WoW so beliebt sind?

    Knox: Wir haben Instanzen auf Lager und es gibt auch Raid-Bosse. Egal, ob Du lieber PvE oder PvP spielst, Aion bietet für jeden etwas. Du kannst in Deiner Hälfte der Spielwelt bleiben und voll Deinen Spaß haben, ohne auch nur ein einziges Mal in PvP verwickelt zu werden. Aber wenn Du in die Schlacht ziehen und Spielern der anderen Seite in den Hintern treten willst, bist Du dazu herzlich eingeladen.

    Aion-Producer Brian Knox im Interview buffed: Aber der Endgame-Fokus liegt nicht so sehr auf Instanzen?

    Knox: Es wird Instanzen im Endgame geben. Aber Aion bietet auch viel, viel Story und jede Menge

    Quests , die nicht notwendigerweise instanziert sind. Wenn Du eine Spielwelt in Instanzen packst, nimmst Du in gewisser Weise das „MMO“ aus „MMORPG“, denn Du steckst die Leute in ihr eigenes Ding. Das werden wir auch bieten, denn einige Spieler mögen das. Aber wenn Du eine riesige Welt hast und Server, die tausende Spieler gleichzeitig verarbeiten können, ist das schon eine tolle Erfahrung, mit diesen Leuten zusammen auf Abenteuerreise zu gehen.

    buffed: Schon zu Beginn ist uns das Auslösen von Spezialeffekten beim Einsatz einer bestimmten Skill-Reihenfolge aufgefallen.

    Knox: Aion gibt Spielern in den Kämpfen Entscheidungsfreiraum. Wir wollten nicht, dass Du einfach nur dasitzt, auf die Abklingzeit wartest und ständig auf dieselben Tasten haust und immer die gleichen Animationen siehst. Aions Kettenfähigkeiten lassen sich mit denen anderer Spieler kombinieren. Wenn Du am Ende Deiner Serie einen Gegner zurückwirfst, kann Dein Mitspieler vielleicht durch diesen Effekt eine andere Kette starten. Du kannst wählen, ob Du den sicheren Weg einschlägst, an dessen Ende es einen besonderen Effekt gibt. Oder Du gehst das Risiko ein und nimmst den Pfad, bei dem die Auslösungswahrscheinlichkeit unter 100 Prozent liegt, der Effekt dafür besonders stark ist.

    Aion-Producer Brian Knox im Interview buffed: Fliegen und Kämpfen lässt sich zudem bei Aion kombinieren.

    Knox: Fliegen bietet ganz neue taktische Optionen. Du wirst Deine Ausrüstung und Deine Skills rund um bestimmte Funktionen bauen. Stell Dir vor, später eine Legion zu haben, die aus Luft- und Bodentruppen besteht. Die Spieler der Luftverbände werden ihren Fokus mehr auf Dinge wie Fluggeschwindigkeit legen. Die Bodentruppen werden dafür bessere Verteidigungs- oder Angriffswerte haben.

    buffed: Zu Beginn kann ich eine Minute lang fliegen, lässt sich das später weiter ausbauen?

    Knox: Es gibt zwei Flug-spezifische Attribute, Dauer und Geschwindigkeit. Die werden durch Buffs, Nahrung, Ausrüstung und Skills gesteigert. Das wird zu einer eigenen Strategie. In höheren Levels erhältst Du Zugriff auf Items und Buffs, die für eine Steigerung von Geschwindigkeit und Flugdauer sorgen. Statt nur einer kannst Du dann zwei, drei oder vier Minuten am Stück fliegen. Es gibt auch Objekte in der Luft, die Dir einen Temposchub geben, wenn Du sie berührst.

    Aion-Producer Brian Knox im Interview buffed: Fliegen ist aber nicht ohne Risiken?

    Knox: Deine Verteidigungswerte sind beim Fliegen herabgesetzt; in der Luft bist Du viel verletzlicher als am Boden. Du wirst schnell lernen, wann es der richtige und wann es der falsche Zeitpunkt ist, um zu fliegen. Wenn Du in der Luft bist und jemand Dich mit einem 25-Prozent-Debuff auf Deine Flugzeit trifft, solltest Du besser ganz schnell nach einem geeigneten Landeplatz Ausschau halten.

    Aion-Producer Brian Knox im Interview

  • Aion
    Aion
    Publisher
    NCSoft
    Developer
    NCSoft
    Release
    25.09.2009

    Aktuelle Online-Spiele Releases

    Cover Packshot von Battlecrew: Space Pirates Release: Battlecrew: Space Pirates Dontnod Entertainment
    Cover Packshot von Skyforge Release: Skyforge
    Cover Packshot von Otherland Release: Otherland gamigo AG (DE) , Drago Entertainment
    • buffed.de Redaktion
      22.09.2009 18:26 Uhr
      Mitglied
      Jetzt ist Deine Meinung gefragt: Hier kannst Du Deinen Kommentar zum Artikel veröffentlichen und mit anderen Lesern darüber diskutieren.
      Dein Kommentar
      Bitte logge Dich ein, um einen Kommentar zu verfassen.
  • Print / Abo
    Apps
    buffed 12/2016 PC Games MMore 04/2017 PC Games 03/2017 PC Games Hardware 04/2017 play³ 04/2017 Games Aktuell 04/2017 XBG Games 04/2017
    PC Games 03/2017 PCGH Magazin 04/2017 PC Games MMORE Computec Kiosk On the Run! Birdies Run
article
790759
Aion
Aion-Producer Brian Knox im Interview
http://www.buffed.de/Aion-Spiel-17624/Specials/Aion-Producer-Brian-Knox-im-Interview-790759/
22.09.2009
http://www.buffed.de/screenshots/medium/2009/07/Aion_Logo_Neu3.jpg
specials