• buffed.de
  • WoW-Datenbank
  • Hearthstone-DB
Games World
Login Registrieren
    Login Registrieren
    • buffed.de
    • WoW-Datenbank
    • Hearthstone-DB
    Login Registrieren
    • buffed.de
    • WoW-Datenbank
    • Hearthstone-DB
    • Tobias Ritter
      31.10.2007 11:43 Uhr
      Mitglied
      Jetzt ist Deine Meinung gefragt: Hier kannst Du Deinen Kommentar zum Artikel veröffentlichen und mit anderen Lesern darüber diskutieren.
      Dein Kommentar
      Bitte logge Dich ein, um einen Kommentar zu verfassen.

      Netiquette | Kommentar-Ticker (Live)
      Nocturne
      am 02. November 2007
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      PS: #13, erst mal muß es fertig werden und rauskommen denn kannst deine behauptungen verbreiten ;p
      Nocturne
      am 02. November 2007
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      ähm Objekiv... du spielst nich wow ne? und wenn doch dann bist ganz schön, sorry aber is so, blind! mmo´s und "MMORPG steht nicht für Gruppenzwang, sondern dafür mit sehr vielen Spielern in einer Welt zu interagieren. Was die Spieler dann daraus machen ist ihnen überlassen." hmmm höhrt sich für mich eben doch wie nen offline rpg also singleplayer, mit npcs die man ab und zu mal in grp hat, an. und das jede klasse gegen jeder auch gewinnen kann/wird, oooookay bitte wo is denn da noch wirklich taktik von nöten? denn gewinnen wird man denn nich durch ne tanktik sondern viel ehr durch richtiges gameplay und umgang mit seinem char... soviel dazu
      Veath
      am 01. November 2007
      Kommentar wurde 1x gebufft
      Melden
      nö wird geil
      Objektiv
      am 31. Oktober 2007
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      Kryos,

      ich glaube Du verwechselst da ein paar Dinge, oder wirfst sie durcheinander. Balancing ist ein Muß im PvP, keines von den MMORPGs welche ich bisher gespielt habe hat auf ein Balancing verzichtet, vor allem nicht im PvP. Das eine bestimmte Klasse gegen eine Andere Nachteile hat ist nachvollziehbar, wenn man auf ein entsprechendes System setzt. Aber von vorneherein ein System zu etablieren welches manche Klassen gegen andere als Chancenlos dastehen läßt kann und wird so nicht funktionieren. Dann kannst Du die Kämpfe direkt nur von der CPU berechnen lassen.

      Das PvP wird zu einer statischen Angelegenheit verkommen, ohne jegliche Variablen. Du wirst also nur noch Klassen gegeneinander antreten haben die für die jeweils andere Klassen die "Unbesiegbare" darstellt. Da bleibt kein Raum für eine übergreifende Taktik, denn jeder wird versuchen die entsprechenden Klassen in Position zu bringen. Das ist nach einer gewissen Zeit Monotonie pur. Das hat auch gar nichts mit egoistisch gemein, denn Du verwechselst offensichtlich Solofähigkeit in einem MMORPG mit dem dringend notwendigen PvP/PvE Balancing.

      Die Zeiten in denen es einen Gruppenzwang gab sind aufgrund der Massentauglichkeit der MMORPGs vorbei. Und ehrlich gesagt trauer ich diesen Zeiten nicht hinterher. MMORPG steht nicht für Gruppenzwang, sondern dafür mit sehr vielen Spielern in einer Welt zu interagieren. Was die Spieler dann daraus machen ist ihnen überlassen.

      Jede Wette das bei AION noch einiges passieren
      ei8th
      am 31. Oktober 2007
      Kommentar wurde 2x gebufft
      Melden
      Mwah, das beste Video ist garnich in den Links...
      die momentan im Spiel verfuegbaren Emotes:

      http://uk.youtube.com/watch?v=MD5rmmw4DPs
      Kryos
      am 31. Oktober 2007
      Kommentar wurde 3x gebufft
      Melden
      @#7 Wenn ein ausgewogenes Team mit allen Klassen auf ein ausgewogenes Team mit allen Klassen trifft ist überhaupt nix vorher klar. Klar ist nur das dann der Krieger versuchen wird den Magier zu meiden und den Jäger zu focussen umgekehrt werden die jeweiligen Konterklassen versuchen zu verhindern das ihre Leute getötet werden. Dadurch ergibt sich ein TEAM und ZUSAMMENHALT weil jeder auf den anderen ANGEWIESEN ist. In WoW wo bald jeder eine selbstheilende, selbstbuffende Dmgmaschine ist, macht man alles Solo und wenn man Extraheilung kriegt ist fein, aber nicht zwingend. Ich mag den egoistisch egozentrischen Ansatz nicht so sehr und finde den Zwang zur Koorperation über so ein System viel besser. Es fördert auch die Kommunikation zwischen den Spielern. In WoW laufen die meisten doch kommentarlos aneinander vorbei und jeder macht sein Ding. Das einzige wo in WoW noch Teamplay nötig ist, sind Raids. Aber da beschränkt es sich auch meist auf abspulen von bekannten Taktiken.
      Kryos
      am 31. Oktober 2007
      Kommentar wurde 2x gebufft
      Melden
      ja, ink0gnito, das stein, schere, papier system ist besser weil es das "ich mach alles solo" in einem MMorpg fast unmöglich macht. Man muss als Team rumziehen und nur im Team gewinnt man. WoW ist mittlerweile fast zu einem Singleplayerspiel geworden bei dem die Mitspieler den Status von NPCs einnehmen.
      ink0gnito
      am 31. Oktober 2007
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      rofl @5 also hast du es gerne, wenn du gegen eine bestimmte klasse ganz locker gewinnst, und gegen eine andere klasse, dauer verlierst?
      Balance ftw. Schere stein papier ftl.
      Objektiv
      am 31. Oktober 2007
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      @5

      Ganz so einfach wie Du es hier schreibst ist Balancing dann doch nicht. Denn Balancing bedeutet nicht das eine Klasse vollkommen Chancenlos gegen eine andere Klasse ist. Es muß nach wie vor möglich sein über bestimmte Aktion auch mal in Kampftreichweite zu kommen. Alles andere ist kein Stein,Schere Prinzip, sondern einfach nur Spielspaßtötend und dem Balancing sicher nicht zuträglich.

      Denn genau eine solche lineare Ausrichtung sorgt nicht für Abwechslung im PvP Kampf sondern eher für Monotonie. Ziel eines guten Balancing muß sein die spezifischen Eigenheiten der Klassen hervor zu heben, aber nicht so das andere Klassen absolut chancenlos sind. Außerdem wird in AION noch massiv angepasst werden, es ist schließlich in der frühen Beta. Gerade jetzt werden die Mängel im Balancing auffallen. Ein funktionierendes Kontersystem, welches auf den Fähigkeiten und Skills der Spieler beruht ist weitaus besser als ein linearer Kampfablauf. Ansonsten könnte man ja von vorneherein das Kampfergebnis festelegen, hätte man sich Zeit gespart....
      Hellgoth
      am 31. Oktober 2007
      Kommentar wurde 1x gebufft
      Melden
      @5: /sign,
      hätts auch net besser formulieren können
  • Print / Abo
    Apps
    buffed 12/2016 PC Games MMore 01/2016 PC Games 12/2016 PC Games Hardware 01/2017 play³ 01/2017 Games Aktuell 12/2016 XBG Games 11/2016
    PC Games 12/2016 PCGH Magazin 01/2017 PC Games MMORE Computec Kiosk On the Run! Birdies Run
article
788383
Aion
Aion: Neue Screenshots und Videos veröffentlicht
Erste Eindrücke aus der koreanischen Beta
http://www.buffed.de/Aion-Spiel-17624/News/Aion-Neue-Screenshots-und-Videos-veroeffentlicht-788383/
31.10.2007
http://www.buffed.de/screenshots/medium/2007/10/news_aion4_03.jpg
news